Apple Apple Watch

Dieses Thema im Forum "Smartphones & Mobiles" wurde erstellt von Joe Genius, 1. März 2015.

  1. Bandit

    Bandit Team Windows

    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    2.329
    Hab mir auch die 5 bestellt (aktuell habe ich mich die 2). Always on display ist tatsächlich eine Funktion, die ich seit Tag 1 meiner Apple Watch vermisst habe.
     
  2. Lokum

    Lokum

    Beiträge:
    1.790
    Zustimmungen:
    559
    Hab von meiner Firma einen QR Code als E-Sim bekommen. Hat jemand Erfahrung damit ob das ausreicht für die Watch?
     
  3. YOSHI24

    YOSHI24

    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    370
    Fragen in die Runde:
    Schützt ihr Eure Watch überhaupt? Wenn ja, wie? Ich überlege über ACP, weil ich dann 2x reparieren kann und zur Not kurz vor Wiederverkauf... bin aber unsicher
     
  4. m1ke82

    m1ke82

    Beiträge:
    33.065
    Zustimmungen:
    17.970
    nope
     
    YOSHI24 gefällt das.
  5. ES Baxter

    ES Baxter

    Beiträge:
    10.834
    Zustimmungen:
    7.313
    Ebenfalls kein Schutz. Ist für mich ein Gebrauchsgegenstand.
     
    YOSHI24 gefällt das.
  6. Bandit

    Bandit Team Windows

    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    2.329
    Meine Series 2 ist ohne Schutz und sieht noch aus wie neu, nichts dran. So handhabe ich es auch mit der 5er.
     
    YOSHI24 gefällt das.
  7. rockanimal CH

    rockanimal CH

    Beiträge:
    1.781
    Zustimmungen:
    2.590
    Ist denn die Alu Version auch zu empfehlen oder würdet ihr, gerade wegen Kratzer etc, direkt zur Keramik Version greifen? Bin am überlegen mir eine Watch zuzulegen.
     
  8. m4dd1n82

    m4dd1n82

    Beiträge:
    6.558
    Zustimmungen:
    3.367
    Also das Alu ist sehr unempfindlich, da musst schon ordentlich anschrammen, um ne Macke rein zu bringen
     
    YOSHI24 und rockanimal CH gefällt das.
  9. Bandit

    Bandit Team Windows

    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    2.329
    Ich nutze die Aluversion. Wie gesagt, nix dran, weder am Gehäuse noch am Display.
     
    rockanimal CH gefällt das.
  10. YOSHI24

    YOSHI24

    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    370
    Danke. Und auch niemand mit AppleCare?
     
  11. Frystil

    Frystil Schnack den Schnuck

    Beiträge:
    13.784
    Zustimmungen:
    3.745
    Meine Frau hat eine abgeschlossen und wenn meine Nike am 04. kommt ich wohl auch. Meine Frau hat Alu und schon paar Macken, auch im Glas. Im Glas kann es schon paar Kratzer geben. Ist halt die Frage, 99€ der Plan plus 65€ für einen Austausch wenn außerhalb der Garantie...da die ja um 500 kostet ist’s ne Rechnung.

    bei iPhone oder Mac macht das wesentlich mehr Sinn - oder wenn du die Watch aus Titan kaufst - da die Produkte wesentlich teurer sind.
     
  12. RaRa

    RaRa

    Beiträge:
    5.013
    Zustimmungen:
    2.265
    Irgendwie würde ich es kaum einsehen, den Plan zu kaufen und zusätzlich trotzdem Löhnen zu müssen. Geht das dann je nach Schaden?
     
  13. Frystil

    Frystil Schnack den Schnuck

    Beiträge:
    13.784
    Zustimmungen:
    3.745
    ACPP+ ist some Versicherung und Garantieerweiterung. Alle Schäden außerhalb der Garantie werden durch die Versichering abgedeckt, wo ein Austauschgerät bei der Uhr eben 65€ kostet.
     
    RaRa gefällt das.
  14. RaRa

    RaRa

    Beiträge:
    5.013
    Zustimmungen:
    2.265
    Okay dachte jetzt Bildschirm wechseln kostet dann quasi erstmal den Plan plus Gebühr.
     
  15. YOSHI24

    YOSHI24

    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    370
    Irgendwie denke ich auch so.

    Ich hab irgendwo gelesen, dass "Schäden" immer 300+ Euro kosten. Das würde sich mit ACPP+ auf 164 Euro reduzieren, bei einem zweiten Schadenfall auf 229 ... wohl gemerkt innerhalb 2 Jahren. Die Frau meines Arbeitskollegen hat seine Watch versehentlich vom Tisch geschubst. Die Uhr war total zersplittert ... 300+ Euro waren weg (die Watch war erst 4 Monate alt).

    Ein anderer Arbeitskollege hat bereits die 10te Glasscheibe/Schutz für das Ziffernblatt. Seine aktuelle schlägt dermassen Blasen ... da bekomme ich Augenkrebs. Warum? Er möchte keine Kratzer ... damit er sie besser wiederverkaufen kann.

    Mir gehts um Schäden jeder Art ... falls ich sie verkaufen möchte und eine Art Absicherung für den Ernstfall. Bei meinem iPhone ist es leider die Schutzhülle + Panzerglas (leider deswegen, weil ich die ganze Haptik ohne alles total geil finde ... das gute Stück jedoch echt enorm teuer ist ... das tut schon weh).

    Nehme ich jetzt für 164 Euro den Schutz und lasse die Uhr mit den paar Krätzerchen am Ende der 2 Jahre austauschen, dann hab ich mehr Wiederverkaufswert ... lohnt sich das? Ich weiß es nicht. Anders ists, wenn der Schaden grösser wäre ... Fragen über Fragen ...
     
  16. RaRa

    RaRa

    Beiträge:
    5.013
    Zustimmungen:
    2.265
    Das Problem kenn ich auch bei meinem xs. Will eigtl ohne alles aber bei meinem alten hab ich das gemacht. Und tja Kratzer in Display hat mich ewig genervt.

    By the way muss es doch gute Folien geben für die Apple Watch oder nicht? Meine das jetzt nur weil der Kollege da so Probleme hat. An seiner stelle hätte ich da schon so ein hässliches Silikon case drüber gehämmert, so oft wie er das austauschen musste :D

    Geht das denn genau so? Und man bekommt auch eine neue oder wie soll man sich das vorstellen? Anrufen und sagen „hab Kratzer und möchte eine neue“?
     
  17. Frystil

    Frystil Schnack den Schnuck

    Beiträge:
    13.784
    Zustimmungen:
    3.745
    :ugly:Also eine Folie oder Schutz auf der Watch ist ein No Go. Außer man steht auf Hässlichkeit.
     
  18. Gerri

    Gerri FSV Mainz 05!

    Beiträge:
    54.563
    Zustimmungen:
    14.131
    Also wenn die so sauber sind wie die Gläser für das X/Xs/11, dann drauf damit.

    ich hab seit Beginn Full Cover Glasscheiben drauf, da siehste und merkste nix.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2019
  19. YOSHI24

    YOSHI24

    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    370
    @RaRa Ja, so stellte ich mir das eben noch vor ... dann hab ich die Bedingungen gelesen ...

    "1.1 Unabsichtliche Beschädigung" bezeichnet einen äußerlichen Schaden, Bruch oder Ausfall Ihres versicherten Produkts aufgrund eines unvorhergesehenen und unbeabsichtigten Ereignisses, das entweder aufgrund des Umgangs (z. B. durch Herunterfallen des versicherten Produkts oder durch Kontakt mit Flüssigkeit) oder aufgrund eines externen Ereignisses (z. B. extreme Umwelt- oder atmosphärische Bedingungen) eingetreten ist. Der Schaden muss die Funktionalität Ihres versicherten Produkts beeinträchtigen, z. B. Risse im Display, die die Sichtbarkeit des Displays beeinträchtigen.

    Ein Kratzer ist kein Riss und beeinträchtigt die Sicht nicht.

    Dazu
    5. Ausschlüsse...
    5.1. Hardwareschutz. Vom Versicherungsschutz ausgenommen sind:
    ...
    5.1.6. einen oberflächlichen Schaden am versicherten Produkt, der die Funktionalität des versicherten Produkts nicht beeinträchtigt, insbesondere Haarrisse, Kratzer, Dellen, beschädigte Kunststoffteile an Anschlüssen und Entfärbung;
    5.1.7. einen Schaden oder Ausfall, der durch übliche Abnutzung und/oder Benutzung des versicherten Produkts verursacht wurde;


    Dann ist AppleCare quasi keine Vollkasko-Versicherung (wo beim Auto auch Schönheitsfehler mit abgedeckt sind abzgl. Selbstbeteiligung), sondern (wie der Name auch schon suggeriert) eine Garantie+ (weil inkl. Selbstverschulden).
     
  20. YOSHI24

    YOSHI24

    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    370
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.