Apple Der ultimative Apple Thread

Dieses Thema im Forum "Computer & Apple" wurde erstellt von Sonic2k, 14. Oktober 2008.

  1. RaRa

    RaRa

    Beiträge:
    5.812
    Zustimmungen:
    2.641
  2. Eventer

    Eventer Twitch.tv/eventer_

    Beiträge:
    36.069
    Zustimmungen:
    8.576
    Das optimierte laden wohl schon, ja.
     
    RaRa gefällt das.
  3. daddlefield

    daddlefield Rar, aber gut

    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    2.847
    Hm, mit dem Switch zu ARM hat Apple mir die Entscheidung bezüglich eines neuen Laptops abgenommen. Ein MacBook wird es jetzt nicht mehr. Auch wenn ich weiß, dass es bis zum Ende des Supports noch lange dauern wird. Ich finde aber bei den Intel Macs die Option auf ein paralleles Windows als absolut wichtig und das wird eben mit ARM nix.
     
  4. Eventer

    Eventer Twitch.tv/eventer_

    Beiträge:
    36.069
    Zustimmungen:
    8.576
    Wird doch auch weiterhin neue Intel Geräte geben..
     
  5. daddlefield

    daddlefield Rar, aber gut

    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    2.847
    Ja, die nächsten 2 Jahre. Danach ist das nicht sicher. Und Apple ist bisher immer recht rigoros gewesen, wenn es um das Abschneiden alter Zöpfe ging.
     
  6. YOSHI24

    YOSHI24

    Beiträge:
    1.436
    Zustimmungen:
    696
    Das hat Tim aber nicht gesagt. Die Transitionsphase ist 2 Jahre, Support „... for many years to come“
     
  7. el_barto

    el_barto Supernintendo Chalmers

    Beiträge:
    35.194
    Zustimmungen:
    22.468
    Was ich so verstehen würde wie "die nächsten 2 Jahre wird man noch Geräte mit Intel-CPU kaufen können, danach nicht mehr. Aber die bestehenden Geräte werden weiterhin supportet, also mit Updates versorgt".
     
  8. daddlefield

    daddlefield Rar, aber gut

    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    2.847
    Ja, so verstehe ich das auch. Damit wird der Enthusiasmus von Apple bezüglich der Unterstützung von Intel Geräten auch sinken. Nicht schlagartig, aber ich denke, dass z.B. neue Major-Betriebssystemversionen dann recht schnell nicht mehr verfügbar sein werden.
     
  9. John Galt

    John Galt

    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    385
    Ist natürlich alles nur Spekulation, aber bei dem Switch zu Intel war es ja ähnlich:
    • Juni 2005 auf der WWDC angekündigt
    • August 2006 - Transition complete für die komplette Produktlinie.
    • Oktober 2007 letzte major OS Version für PowerPC (Leopard)
    • August 2009 erste major OS Version exklusiv für Intel.
    • Juli 2011 - mit Lion werden keine PowerPC Apps mehr unterstützt.
    Klar, die Ausgangslage ist heute eine etwas andere, wir werden sehen
     
  10. YOSHI24

    YOSHI24

    Beiträge:
    1.436
    Zustimmungen:
    696
    Ok, genauso meinte ich das auch (verstanden zu haben) :)

    Daran glaub ich nicht recht ... aber

    This :)
     
  11. Rikibu

    Rikibu

    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    517
    Mit dem Wechsel zur Prothesenschmiede "Arm" :) wirds natürlich interessant, gerade im Profibereich. Wird Adobe seine Creative Cloud für ARM portieren, um weiterhin auf Mac os und dem kreativen Enthusiastenmarkt im Pro Bereich präsent zu sein? Ein compatibility layer zwischen x86 und ARM Architektur dürfte wohl massiv performance fressen, falls sowas überhaupt machbar ist. Windows scheitert ja daran so ziemlich.

    Ich hab echt noch keine Ahnung wo das hingehen soll. Fakt ist aber, mit ARM Architektur dürften sehr effiziente mobile Geräte möglich sein. Hoffe, mein Mac mini aus 2012 hällt noch lange durch. Bisher ist da noch kein Engpass in Sicht.

    btw. weiß jemand, wo man günstig apple care + fürs ipad kaufen kann?
     
  12. MachtAG

    MachtAG

    Beiträge:
    21.338
    Zustimmungen:
    9.331
    Kommen bald neue AirPods Pro raus oder warum sind die mittlerweile bei 220€, bei dem Preis würde ich evtl zuschlagen, aber wenn in 2 Monaten neue kommen warte ich noch etwas ab.

     
  13. Joe Genius

    Joe Genius Oh boy oh boy oh boy!

    Beiträge:
    15.954
    Zustimmungen:
    8.954
    Ne, die Dinger sind ja noch super neu.
     
  14. Frystil

    Frystil Schnack den Schnuck

    Beiträge:
    14.709
    Zustimmungen:
    4.288
    Ich finde das gerade auch Suspket. Wenn ein Händler eine Aktion fährt, aber hier gibts ja inzwischen täglich neue Tiefstpreise.
    Wenn man die Gerüchte zum neuen iPhone ins Spiel bringt (ohne Kopfhörer)... man munkelt ja, dass in dem iPhone dann ein Gutschein für Kopfhörer drin sein soll. Sind zwar nur Gerüchte, aber dennoch seltsam.

    Aber an sich: Die Pro sind einfach genial!
     
  15. Rikibu

    Rikibu

    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    517
    Die sind doch schon seit gefühlt 3-4 Wochen um die 220 euro zu haben.
    Ich glaube, das ist seitens Apple ne indirekte Aktion, die Apple direkt bezuschusst, anders ist der eigentlich apple typisch prestige budget cut doch gar nicht erklärbar.

    wie sitzen die Dinger eigentlich?
    Gemessen an den earbuds, die beim iphone mit dabei sind, sind sie hoffentlich besser.
    Die earbuds fallen mir aus m Ohr und sind bei den letzten Telefonen gar nicht erst ausgepackt worden.
     
  16. Frystil

    Frystil Schnack den Schnuck

    Beiträge:
    14.709
    Zustimmungen:
    4.288
    Mir fällt es zumindest nur in Microsoft Teams auf, wenn ich in Calls bin und plötzlich die Verbindung weg ist.
    Seit ein paar Wochen bricht sporadisch Teams ab und das WLAN-Symbol meines MBP zeigt „nicht verbunden an“. In der Netzwerkauswahlliste ist dann auch kein Netzwerk zu sehen.

    Ich muss das WLAN mehrmals deaktivieren und aktivieren, bis es wieder eine Zeitlang geht.

    Erst vermutete ich, dass nach meiner Tarifumstellung des Providers irgendwas ist, aber das komplette Netzwerk weg und nicht mehr auffindbar, lässt mich irgendein Problem am Mac vermuten.

    Als Router habe ich eine Fritz 7590, die bis vor wenigen Wochen problemlos lief. Ich das neueste Labor schafft keine Abhilfe.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.