Coronavirus / Covid-19

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von pil, 29. Januar 2020.

Benutzer, welche sich diesen Thread anschauen: (Benutzer: 1, Gäste: 1)

  1. rancid
  1. Gerri

    Gerri FSV Mainz 05!

    Beiträge:
    59.104
    Zustimmungen:
    18.754
    Soweit ich weiß haben sie Verträge über die Lieferung von Impfstoffen, auch wenn sie nicht funktionieren. Die Länder sind da quasi in Vorlage getreten.
     
  2. rancid

    rancid siempre antifascista

    Beiträge:
    10.572
    Zustimmungen:
    4.105
    https://www.zeit.de/wissen/gesundhe...g-corona-impfstoff-klinische-phasen-forschung

     
  3. Scuzzlebutt

    Scuzzlebutt #scuzzle2020

    Beiträge:
    39.926
    Zustimmungen:
    58.676
    Nur mal am Beispiel Gastronomie. Da freuen sich bestimmt viele die den ersten lockdown gerade so überstanden haben und da schon Kredite aufnehmen mussten wenn sie jetzt ganz dicht machen können. November ist ohnehin schon kein umsatzstarker Monat aber wenn man den Leuten jetzt noch das letzte bisschen einnahme wegnimmt dann brauchen sie ihre mutmaßlichen dezembereinnahmen um das eventuell wieder auszugleichen und hauen damit die Reserven für die Schwächen Monate Januar bis März raus. Aber gut, besser nen zweifelhaften spreader dicht machen. Können sich ja immer noch nen strick nehmen die Leute.
     
    Master-Dan, Mondknallschlumpf und eape gefällt das.
  4. pil

    pil Administrator

    Beiträge:
    71.249
    Zustimmungen:
    28.907
    Solange sie im winter schulen auf lassen und dann die läden zu machen die perfekt gerüstet sind kann ich diese regierung nicht mehr ernst nehmen. Ich denke sogar sie lassen noch (da systemrelevant) gotteshäuser offen so wie ich die regierung einschätze.
     
  5. Mondknallschlumpf

    Mondknallschlumpf Geizkragen

    Beiträge:
    37.169
    Zustimmungen:
    15.315
    el_barto gefällt das.
  6. rancid

    rancid siempre antifascista

    Beiträge:
    10.572
    Zustimmungen:
    4.105
    das war jetzt nur das, was ich auf anhieb gefunden hab :D aber irgendwo hatte ich gelesen, dass potentielle impfstoffe auch vor zulassung produziert werden.
     
    Mondknallschlumpf gefällt das.
  7. Freezi

    Freezi Masterchief

    Beiträge:
    38.948
    Zustimmungen:
    15.739
    Deren Selbstmorde gelten dann wohl als Kollateralschäden. Und ja, ich bin mir sicher, dass es solche Fälle gibt. Menschen, die durch die Maßnahmen alles verloren haben.
     
    Master-Dan und Bart Wux gefällt das.
  8. Mondknallschlumpf

    Mondknallschlumpf Geizkragen

    Beiträge:
    37.169
    Zustimmungen:
    15.315
    Heftig wird es auch für die Schausteller (Hamburger Dom, Weihnachtsmärkte etc.) Die haben ja nur wenige Monate im Jahr, wo sie überhaupt verdienen. Die sind erledigt.
     
    Master-Dan gefällt das.
  9. Smirvenge

    Smirvenge

    Beiträge:
    1.879
    Zustimmungen:
    1.949
    Ja, an die hatte ich auch schon gedacht. Die können in der Tat einpacken bzw. brauchen nichtmal auszupacken.
     
    Master-Dan gefällt das.
  10. Mingo

    Mingo Mingo

    Beiträge:
    21.908
    Zustimmungen:
    18.414
    Auf jeden Fall.
    Die Pandemie trifft definitiv nicht jede*n gleich.

     
    Zerfikka, Cycron und Mondknallschlumpf gefällt das.
  11. Bart Wux

    Bart Wux

    Beiträge:
    23.111
    Zustimmungen:
    13.702
    Da blutet einem das Herz...
     
  12. Seo

    Seo Papa

    Beiträge:
    12.814
    Zustimmungen:
    4.643
    Wie gesagt, wenn sie die Schulen/Kitas zumachen, und die Eltern wieder zu Hause bleiben müssen, dann können sie gleich das ganze Land runterfahren. Macht dann keinen Unterschied mehr.

    Da hat die Regierung definitiv gepennt. Es gibt ein Förderprogramm für Lüftungsanlagen, aber nur für die, die fest in der Wand verbaut sind. Aber da kann sich ja jeder vorstellen, dass es nicht so einfach ist, in ein bestehendes gebäude nachträglich noch eine Lüftung zu installieren. Natürlich ist das machbar, aber nicht für alle Schulen in D und definitiv nicht in dieser kurzen Zeit (von Frühling bis jetzt). Von den enormen Kosten ganz zu schweigen.

    Für relativ simple Luftreinigungsgeräte, die ebenso effektiv die Luft reinigen, gibt es keine Förderung. Dabei gibt es diese Geräte, die wären leicht zu beschaffen gewesen und die wären genauso wirksam wie fest installierte gewesen.
    bzw. offenbar gibts jetzt doch zumindestens in 4 Bundesländern eine Förderung für sowas. Aber eben keine bundesweite Förderung.
    https://www.tagesschau.de/investigativ/monitor/luftfilter-schulen-101.html

    Und das verstehe ich einfach nicht. Mir kommts vor, als seien alle ganz furchtbar überrascht, dass die Zahlen ab Herbst wieder hochgehen würden. Aber dabei haben das alle Experte doch prognostiziert.
    Frag mich schon, wieso es nicht bessere Konzepte gibt, als jetzt einfach nur wieder nach Lockdown zu schreien.
     
  13. el_barto

    el_barto Supernintendo Chalmers

    Beiträge:
    36.954
    Zustimmungen:
    27.644
    Hab ich heut morgen schon in meinen Twitter-Feed gespült bekommen. Da fehlen einem echt die Worte.
    Wie out of touch mit der Realität von 98% der Menschen kann man denn sein? Nicht nur, so einen Bullshit machen zu müssen, sondern auch, damit so jubelnd anzugeben, als würde das irgendjemandem weiterhelfen, der keine Millarden auf dem Konto geparkt hat...
     
    Smirvenge gefällt das.
  14. Scuzzlebutt

    Scuzzlebutt #scuzzle2020

    Beiträge:
    39.926
    Zustimmungen:
    58.676
    Hey whoa, die ist doch keine milliardärin sondern auch nur millionärin.
     
  15. Marcello

    Marcello No offense intended, of course. Moderator

    Beiträge:
    44.075
    Zustimmungen:
    46.717
     
    The Tobster, Zerfikka, Bandwurm und 7 anderen gefällt das.
  16. el_barto

    el_barto Supernintendo Chalmers

    Beiträge:
    36.954
    Zustimmungen:
    27.644
    Das ist das, was ich vor ein paar Wochen gemeint habe mit meinem Post über das etwas planlose Verhalten der Regierung.
    Ja, wir sind recht gut durch Welle 1 gekommen.

    Aber trotzdem wurden quasi nirgends die richtigen Lehren gezogen. Nach wie vor wird erst mal planlos rumgestolpert, die Länder machen was sie wollen, es gibt keine in den vergangenen Wochen gemachten Pläne und Konzepte, die nur noch aktiviert werden müssen.
    Fördermaßnahmen werden beschlossen und gehen dann immer wieder grandios an der Realität vorbei und der Effekt verpufft einfach so.

    Anstatt man die Ruhepause des Sommers genutzt hätte um der zweiten Welle proaktiv schon mal die Luft zu nehmen, indem man richtig investiert, wurde abgewartet. Und jetzt schauen sich alle wieder fast genauso ratlos an und zucken mit den Schultern.

    Ich hoffe, dass bei der momentan stattfindenden Beratung die wissenschaftlichen Erkenntnisse gehört werden und SINNVOLLE Maßnahmen beschlossen werden, anstatt wieder Symbolpolitik mit nutzlosen, aber schnell und gut sichtbar duchzuführenden Maßnahmen mit der Gießkanne zu betreiben.
    Aber am Ende poltert der Söder wieder lautstark rum, macht dann eh was er will und aus irgendwelchen Gründen ziehen dann alle wieder nach.
     
    The Tobster, BitByter, Mandos und 4 anderen gefällt das.
  17. kingpin68

    kingpin68

    Beiträge:
    7.632
    Zustimmungen:
    5.035
    Nicht falsch verstehen, mir geht es nicht um die Betreiber dieser Etablissements, denen gehts natürlich schlecht. Die am meisten rumjammern und rumschreien sind aber die, die sich in ihren Freizeitaktivitäten eingeschränkt fühlen und dafür habe ich kein Verständnis.
     
  18. pil

    pil Administrator

    Beiträge:
    71.249
    Zustimmungen:
    28.907
    Kelien Frage, wemm am Kottbuser Tor jetzt Maskenpflicht gilt, ich auf der Straße bzw. Radweg fahre, dann gilt für die kurze Radstrecke dann Maskenpflicht oder gilt das nur für Fußgänger?
     
  19. tim_buktu

    tim_buktu

    Beiträge:
    28.504
    Zustimmungen:
    12.518
    Die sollen mal GANZ ruhig sein.
     
    Yzerman und Mondknallschlumpf gefällt das.
  20. Smirvenge

    Smirvenge

    Beiträge:
    1.879
    Zustimmungen:
    1.949
    War mir bei dem Tweet ehrlich gesagt kurz unsicher, ob es sich dabei nicht doch um Satire handelt.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.