Seid ihr hochsensibel?

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von Mandos, 9. Februar 2018.

?

Bist du hochsensibel?

  1. ja

    36 Stimme(n)
    50,7%
  2. nein

    35 Stimme(n)
    49,3%
  1. DoK

    DoK

    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    2.968
    @eape
    Das war dann sogleich der Beleg für die offensichtlich gute Selbsteinschätzung :D
     
    Copado und Mandos gefällt das.
  2. Mingo

    Mingo Mingo

    Beiträge:
    19.575
    Zustimmungen:
    7.280
    Bin auch fucking unsensibel. Na gut, ist dann wohl so.
     
    M4rius93 und olle Frikadelle gefällt das.
  3. Monomann

    Monomann Danke Özil!

    Beiträge:
    2.159
    Zustimmungen:
    3.689
  4. Seo

    Seo Papa

    Beiträge:
    12.045
    Zustimmungen:
    3.031
  5. Melphiz

    Melphiz ...

    Beiträge:
    6.516
    Zustimmungen:
    1.609
    Bullshit-Kolumne wie eh und je. Kolumnenschreiber sind eh de Schlimmsten.
     
  6. Dow Jones

    Dow Jones ASCEND TO ULTRA

    Beiträge:
    39.434
    Zustimmungen:
    9.192
    Zerfikka, Reaver und Mandos gefällt das.
  7. Seo

    Seo Papa

    Beiträge:
    12.045
    Zustimmungen:
    3.031
    Ich find sie hat nicht unrecht, wenn sie sagt, viele dieser "neuen" Krankheitsbilder sagen nichts anderes als: Menschen sind einfach verschieden.
     
  8. Mandos

    Mandos Es ist der Mandos und der gibt einen aus

    Beiträge:
    26.549
    Zustimmungen:
    9.222
    Aber genau das ist es doch worum es bei hsp geht.:? Das es eben kein Krankheitsbild ist, sondern nur ne Eigenart über die man selbst Bescheid wissen muss. So wie wenn ich weiß dass mir 6 Stunden Schlaf nicht genügen sondern es 8 Stunden sein müssen, oder wenn ich verschiedene Nahrungsmittel nicht vertrage und besser die Haende davon lasse. In der Schule haette ich gesagt Thema verfehlt.
     
    Zerfikka, Reaver und mushaaleste gefällt das.
  9. Reaver

    Reaver Artorias Stark

    Beiträge:
    28.743
    Zustimmungen:
    5.770
    Zumal es auch nichts mit Krankheit zutun hat, wenn man einfach besonders feinfühlig für das ist, was nicht jeder sieht oder ein besonderes Auge für den Gegenüber hat.

    Klar werden jetzt viele aus den Ecken kriechen und sagen "AH, ich habe das ja auch!!"... für einen wahrscheinlich nicht allzu geringen Teil war das aber so ein Aha!-Moment und kann dem, was man schon seit Jahren spürt, endlich einen Namen geben.

    Wie sich das ganze auswirkt, haben ja nun schon viele, einschließlich mir, hier gepostet.
    Wenn bei Frau Berg nur hängen bleibt, das man laute Musik nicht mag, dann hat sie das Thema entweder nicht begreifen können (und ist genau so wie viele, die das Thema so runterspielen und nicht glauben) oder sich nicht damit auseinandergesetzt haben.
    In jedem Fall: Setzen, 6.
     
    Copado und mushaaleste gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.