PC rFactor 2 PC

Dieses Thema im Forum "Rennspiele" wurde erstellt von Samstrike 68, 30. Januar 2012.

  1. Azrael1965

    Azrael1965

    Beiträge:
    4.985
    Zustimmungen:
    5.630
    Ich habe es auch schon ausprobiert. Es ist einfach geil und hat dieselbe Qualität wie Sebring und ich mag Lemans als STrecke viel lieber. Das FFB gefällt mir auch viel besser als in iRacing. Da merkt man erst was ein Direct Drive Wheel alles kann. Gibt einem erst richtig die Illusion in einem Rennwagen zu sitzen. Tolle Arbeit Studio 397. :dhoch:
     
    Mutzi, BradSalter und fireball gefällt das.
  2. Azrael1965

    Azrael1965

    Beiträge:
    4.985
    Zustimmungen:
    5.630
     
    fireball und MS8 gefällt das.
  3. fireball

    fireball

    Beiträge:
    5.006
    Zustimmungen:
    5.658
    Das is ein richtig cooles Video, weil auch zu fast jeder Zeit die Fahrzeuge gleichauf sind und man dadurch gut den Vergleich ziehen kann. Spricht für die orginalgetreue Umsetzung und ich denke S397 hat hier einen richtig richtig guten Job gemacht. Ich würd mir nachts noch etwas mehr Beleuchtung im Bereich Start und Ziel wünschen, aber auch so bin ich total happy.

    Was mir auch sehr gefällt ist wie gut man sowohl bei Sebring als auch Le Mans den Charakter der Strecke herausarbeiten konnte. Das macht beide Tracks sehr besonders und hat echte Highend-Qualität

    Mal sehen was uns in Kürze schon in der Eifel erwartet :)
     
    Azrael1965 gefällt das.
  4. Azrael1965

    Azrael1965

    Beiträge:
    4.985
    Zustimmungen:
    5.630
    Ich bin ja gestern nach der rFactor 2 Sitzung noch einmal zum Vergleich in iRacing auf Lemans gefahren. Unglaublich wie steril das FFB da plötzlich wirkt. In rFactor 2 hat man das Gefühl man spürt da jede Unebenheit der Strecke.
    Von mir eine klare Kaufempfehlung.
     
    Mutzi gefällt das.
  5. XettMan

    XettMan Captain Slow

    Beiträge:
    14.187
    Zustimmungen:
    6.375
    Wie ist denn so das Online-Gameolay bei rF2 so?
    So wie bei ACC, dass man eigentlich immer nen Server auf seinem favorisierten Track findet oder findet man durch den ganzen DLC und Modkram kaum was zum Fahren weil dies und jenes bei einem fehlt und eh nicht soviele unterwegs sind und es viele Klassen und Tracks gibt?
    Und wie fahren die Leuts ohne SA-Rating? Druffhalte, egal was kommt oder eher gesittet?
     
  6. fireball

    fireball

    Beiträge:
    5.006
    Zustimmungen:
    5.658
    Aus dem Grund fahr ich iRacing momentan mal wieder nicht. Ich kann das was als FFB zurückkommt einfach überhaupt nicht gut finden, wenn ich AMS oder rF2 fahre. Ich komme nur halbwegs damit klar, wenn ich außer iRacing nix anderes spiele. Aber das geht auf die Dauer bei mir ja auch nicht.
     
    Azrael1965 und XettMan gefällt das.
  7. Azrael1965

    Azrael1965

    Beiträge:
    4.985
    Zustimmungen:
    5.630
    Ist echt krass der Unterschied, aber mir geht es bei iRacing vor allem um die Competition. Werde in der Nacht nochmal schauen wie es sich mit irFBB anfühlt, aber ich denke der Unterschied wird nicht besonders gross sein.
    Für rFactor 2 werde ich wohl einen neuen Rechner brauchen wenn ich die Valve Index bekomme, die Framerate geht schon ziemlich runter. In VR ist es richtig geil. Ich habe noch mehr das Gefühl im Auto zu sitzen als in iRacing oder AC.
    ACC habe ich nach den schlechten Berichten noch nicht mal ausprobiert. Da warte ich mal ab bis die Bugs weg sind.
     
    fireball gefällt das.
  8. XettMan

    XettMan Captain Slow

    Beiträge:
    14.187
    Zustimmungen:
    6.375
    Bugs sind mittlerweile ok bei ACC, aber es gibt halt keine Competizione, von daher kannste das noch weiter ruhen lassen.
    Bei Forza gibt's keinen Motorsport, bei ACC keine Competizione. Weshalb ist so selten drin was draufsteht?
     
    Dow Jones und Azrael1965 gefällt das.
  9. Christian 1970

    Christian 1970

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    84
    Die Strecke ist mega gut umgesetzt. Schließt sich nahtlos an die Qualität von Sebring an. Performance ist auch richtig gut. In VR kann ich mit 60 KI ohne Probleme die 45 FPS im ASW Mode halten. Bis zu 15 KI gehen auch die 90 FPS.

    Am Monitor habe ich 90 FPS Start/Ziel und 120 FPS auf der Strecke mit 60 KI. Die Ladezeiten sind RFactor 2 typisch leider immer noch komplett aus der Hölle. Beim nächsten Mal stoppe ich mal mit. Ist irgendwas zwischen 2 - 4 Minuten ohne zu übertreiben.

    FFB ist ebenfalls top, wobei ich zur Zeit eher das FFB von ACC bevorzuge und etwas besser finde. Mag aber daran liegen, da ich es zuletzt fast ausschließlich gefahren bin und ich mich so daran gewöhnt habe.
     
  10. fireball

    fireball

    Beiträge:
    5.006
    Zustimmungen:
    5.658
    @Azrael1965
    Deswegen hoffe ich ja, dass rF2 mit dem neuen Competition-Modus wenigstens so Wettbewerbe wie mit SRS realisieren kann. Das muss doch möglich sein und mit Le Mans, Nürburgring und Nordschleife sowie dem neuen UI/MP-Konzept lassen sich doch hoffentlich noch einige Leute zum Spielen animieren.

    Bin mal gespannt, ob mehr Leute Le Mans oder die Nordschleife holen. Sicherlich interessant :)
     
    Azrael1965 und XettMan gefällt das.
  11. XettMan

    XettMan Captain Slow

    Beiträge:
    14.187
    Zustimmungen:
    6.375
    Was beim ACC-FFB gut kommt, ist dass das FFB bei jeder Karre und auf jedem Track schön variiert. Dazu dann noch der Zustand der Reifen und der Strecke.
     
  12. fireball

    fireball

    Beiträge:
    5.006
    Zustimmungen:
    5.658
    So...ich fang mal ein 6h Rennen mit 60 Fahrzeugen an. Vielleicht krieg ich das bis Sonntag hin :) Ich werd mir Mühe geben.

    Was ich auch positiv hervorheben möchte: Die Track-Limits sind sehr angenehm und scheinen doch realistisch zu sein. So ists recht :)
     
    Christian 1970, XettMan und Azrael1965 gefällt das.
  13. fireball

    fireball

    Beiträge:
    5.006
    Zustimmungen:
    5.658
    Meine Herren. Die KI gibt auf 100 ziemlich Stoff. Bin auf Rang 7 und muss richtig Risiko eingehen, um dran zu bleiben. Schon 2x in den Porsche-Kurven die Bande touchiert :ugly: und jetzt lassen die Reifen dann allmählich nach.

    PB im Rennen mit dem Oreca bei langer Übersetzung und Motor auf Rennmodus sind 3:36,1.
     
    XettMan und Azrael1965 gefällt das.
  14. Azrael1965

    Azrael1965

    Beiträge:
    4.985
    Zustimmungen:
    5.630
    Ich habe gestern Nacht lemans auch mit dem iRFFB ausprobiert. Eindeutig besser als das Standard iRacing FFB aber bei weitem nicht so toll wie das von rFactor 2.
     
    fireball und XettMan gefällt das.
  15. Azrael1965

    Azrael1965

    Beiträge:
    4.985
    Zustimmungen:
    5.630


     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juni 2019
    fireball gefällt das.
  16. fireball

    fireball

    Beiträge:
    5.006
    Zustimmungen:
    5.658
    Die Vergleiche finde ich immer interessant. Hoffe es kommt noch ein gutes vs. iRacing. Das wird sicherlich jemand machen. Da gehts dann gegen den König ;)
     
    Azrael1965 gefällt das.
  17. fireball

    fireball

    Beiträge:
    5.006
    Zustimmungen:
    5.658
    @Azrael1965
    Wie schneidet für Dich Le Mans rF2 im Vergleich zu iRacing ab? IRacing bist ja auch sicherlich schon auf der Strecke gefahren oder?
     
  18. XettMan

    XettMan Captain Slow

    Beiträge:
    14.187
    Zustimmungen:
    6.375
    Aber grafisch spielen iRacing und rF2 leider nur in der Kreisklasse statt Championsleague.
    Von daher isses schon gut, dass AMS2 auf eine andere Engine geht.
     
  19. Azrael1965

    Azrael1965

    Beiträge:
    4.985
    Zustimmungen:
    5.630
    Ich bin leider keiner der auf grafische Details besonders achtet. Sind für mich beide ziemlich auf demselben Niveau.
     
    Marko McFly gefällt das.
  20. fireball

    fireball

    Beiträge:
    5.006
    Zustimmungen:
    5.658
    Beide sind unter Fullsettings ganz angenehm. Vor allem auch scharf. Das scheint bei sämtlichen neuen Engines ein wenig ein Manko zu sein. PC2 hat ja auch nicht das klarste Bild.
     
    Azrael1965 und XettMan gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.