Multi No Man's Sky

Dieses Thema im Forum "Rollenspiele & Adventure" wurde erstellt von Talentfrei, 8. Dezember 2013.

  1. okst666

    okst666

    Beiträge:
    17.212
    Zustimmungen:
    8.888
    so ein paar mechaniken im Spiel sorgen dafür das es immer weiter geht..
    Zum beispiel wenn du kein Treibstoff mehr für deine startdüsen hast, läufste drei mal im kreis und plötzlich sind überall die Felder für dieses grundmaterial was du dafür brauchst..
     
    The Schenckman und RaRa gefällt das.
  2. snooky

    snooky

    Beiträge:
    9.394
    Zustimmungen:
    8.088
    Nein, wenn die (Start)Triebwerke lange Treibstoff haben ist das nicht langweilig. Es erspart eher das lästige Zellen Craften und Nachfüllen.

    und nein man kann nicht stranden. Nervig ist lediglich wenn man mit leeren Starttriebwerken irgendwo in der Pampas auf einem Planeten landet und man lange nach Ressourcen suchen muss um die wieder füllen zu können. Treibstoff braucht man zum Fliegen (auf Planeten und im All) keinen. Lediglich für die Impulstriebwerke (die man braucht um von Planet zu Planet zu kommen ohne Stundenlang zu fliegen) braucht man eine Ressource. Es kann daher vorkommen dass diese auf dem Weg zu einem Planeten (oder sonstwo hin) ausgeht und man aus dem Schnellflug gerissen wird. Dann muss man aber lediglich ein paar Asteroiden kaputtschiessen und erhält die Ressource recht schnell um die Triebwerke zu füllen.

    Strandet man im All dann ohne Impulstriebwerktreibstoff und mit defekten Waffen - dann wirds evtl auch nervig. Vermutlich muss man dann in die Asteroiden fliegen um diese zu zerstören. Weiss ich gar nicht ob das geht :D
     
    RaRa gefällt das.
  3. Vetulus

    Vetulus ...der Commander ;-)

    Beiträge:
    3.055
    Zustimmungen:
    1.986
    Kann man denn wie bei Elite auch komplett im All "stranden" und muss dann ggfs. sogar neu starten ?

    Da gibts für solche Fälle dann nur noch die Fuel Rats, insbesondere, wenn man die Versicherung für das Schiff dummerweise nicht aufbringen kann !

    Gibt es mehrere Speicherstände ?
     
  4. snooky

    snooky

    Beiträge:
    9.394
    Zustimmungen:
    8.088
    ja gibt mehrere Stände die du anlegen kannst.

    und nein, du wirst es (abgesehen von Bugs) nicht schaffen dich irgendwo festzufahren dass du gestrandet bist.
     
    Vetulus gefällt das.
  5. RaRa

    RaRa

    Beiträge:
    4.581
    Zustimmungen:
    2.022
    Du meintest jetzt mit Atmosphäre wirklich die Schmetterlinge oder? :D
    Ah Okay danke dir :)

    Dazu noch eine Frage

    Aber wofür sonst? Genau das macht man da ja die ganze Zeit. Also nur für die schnellreise sprünge?
     
  6. snooky

    snooky

    Beiträge:
    9.394
    Zustimmungen:
    8.088
    du brauchst Treibstoff für:

    - deine Startdüsen um von Planetenoberflächen abzuheben. Starts von Plattformen / Landebuchten aus verbrauchen keine Energie
    - deine Impulstriebwerke um im All mit schneller Geschwindigkeit zu fliegen
    - deine Warptriebwerke um zwischen Sternsystemen zu springen.

    alle 3 benötigen verschiedene Energiearten zum befüllen.
     
    RaRa gefällt das.
  7. Zork232

    Zork232 Revolution!

    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    1.329
    Performance-Tipps für VRler:

     
    Nasreddin und superschaf gefällt das.
  8. snooky

    snooky

    Beiträge:
    9.394
    Zustimmungen:
    8.088
    die neuen Energie/Strom/Schalter Funktionen beim Basisbau erklärt:

     
    Nasreddin gefällt das.
  9. okst666

    okst666

    Beiträge:
    17.212
    Zustimmungen:
    8.888
    auf jedenf all werd cih mich nicht mit verkabelung aufhalten..laut reddit gibts irgendwie ein transformator, der dann die ganze basis unter strom setzt und dann kann man sich die kabelage sparen.
     
  10. snooky

    snooky

    Beiträge:
    9.394
    Zustimmungen:
    8.088
    bisschen was wirst schon verkabeln müssen, aber innerhalb der Strukturen passiert die Stromverteilung eh automatisch.
     
  11. Cloud Strife

    Cloud Strife Trotro

    Beiträge:
    25.498
    Zustimmungen:
    23.970
    Ah, jetzt hab ich es gecheckt. Hab nicht unendlich Treibstoff zum Abheben, aber ein Solarmodul der Klasse S, das tagsüber den Tank befüllt.
     
    snooky gefällt das.
  12. The Schenckman

    The Schenckman Garantieinanspruchnehmer

    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    1.845
    Bin ja immer noch in meinen Startbereich. Aber jetzt kommt immerzu eine Armada an Raumschiffen und greift mich an. :(
    Ja leider nur die Grundausstattung bisher an Raumschiff usw.
     
  13. snooky

    snooky

    Beiträge:
    9.394
    Zustimmungen:
    8.088
    upload_2019-8-16_14-53-13.png

    meins hat sowas natürlich noch nicht, ist aber definitiv ein cooles Modul.
     
  14. RaRa

    RaRa

    Beiträge:
    4.581
    Zustimmungen:
    2.022
    Macht ja aber auch etwas so spiele aus eigentlich wenn man jetzt vom bauen her ARK dazu nimmt. Das man sowas plant wie die Verkabelung usw. Natürlich wünscht man sich da sowas wie das was du beschreibst aber gefühlt macht es einem das ja zu easy. Auch wenn ich mir sowas bei ARK oft gewünscht hätte :D.




    Jetzt wo ich das Video gesehen habe kommen mir noch zwei fragen.

    Nehmen wir an ich geb auf Ressourcen jagt, sprich ich hau irgendwo auf anderen Planeten abseits meinem (weil ich es muss?) so extraktoren hin.

    Gibts da eine Karte das ich die wieder finde oder wie läuft das? Wenn ich mir vorstelle zig Planeten weiter sowas zu bauen und co.

    Das nächste ist, hat NMS ne Möglichkeit jetzt das ich mit meiner Freundin spielen kann? Früher war der MP hier ja eine Gurke was ich da so gelesen habe. Sprich gibt es Interaktionen untereinander wie bei ARK? Dort konnte man ja auch zusammen auf einem Dino reiten oder base bauen?

    Geht das hier auch? Z.B zusammen ein Schiff fliegen?

    Eine Art pvp gibts nicht, so das man sich immer in seiner base einschließen muss oder? Also generell gefahren.
     
  15. okst666

    okst666

    Beiträge:
    17.212
    Zustimmungen:
    8.888
    Ich habe kein Problem mit verkabelung an sich. Ich habe hunderte ach was.. tausende Kilometer Kabel in Factorio oder satisfactory gelegt... null probleme.. aber in No Mans Sky sieht das so behindert aus und verschandelt einfach alles

    [​IMG]
    simpler Türöffner


    [​IMG]
    Aussenbeleuchtung...das sieht einfach kacke aus.


    [​IMG]
     
    Exelus, camahan und RaRa gefällt das.
  16. Avi

    Avi Geisterdetektiv

    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    805
    No Man's Sky Beyond: Weiteres Patches wurden veröffentlicht [Update]
    https://www.pcgameshardware.de/No-Mans-Sky-Spiel-16108/News/Beyond-Die-ersten-Patches-1321979/

    [​IMG]

    __________

    Nichts gegen die Klebekunst meiner besseren Hälfte. :O_o:
     
    RaRa gefällt das.
  17. RaRa

    RaRa

    Beiträge:
    4.581
    Zustimmungen:
    2.022
    Avi gefällt das.
  18. RaRa

    RaRa

    Beiträge:
    4.581
    Zustimmungen:
    2.022


    War natürlich abzusehen das es so ähnlich ist im Vergleich, aber hat mich jetzt doch gut was zurück rudern lassen was PSVR angeht.

    Weil ich damit ein Spiel gehabt hätte wo VR technisch ordentlich Stunden auf der Uhr wären :D.
     
  19. Sub Zero

    Sub Zero Next | 24.07

    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    1.132



    Ziemlich geile Aktion von der Community :dhoch:

    Btw, der Nexus ist nun ohne Abstürze betretbar :waah:
     
    Fox gefällt das.
  20. Exelus

    Exelus

    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    1.546
    Also die Steuerung mit den Vive Controllern ist schon mal richtig scheisse. Teleportation suckt für mich und das freie Laufen scheint nur per Handbewegung nach vorne zu funktionieren, super. Hab jetzt zwei User Tastenbelegungen runtergeladen, funktionieren aber auch nur semi gut. Echt enttäuschend, werds jetzt mit Controller antesten. :kaffee:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.