SWI Nintendo Switch

Dieses Thema im Forum "Nintendo Konsolen" wurde erstellt von Fox, 20. Oktober 2016.

Erscheinungsdatum: 03.03.17

Benutzer, welche sich diesen Thread anschauen: (Benutzer: 1, Gäste: 0)

  1. SirHorst
  1. Cthulhu

    Cthulhu

    Beiträge:
    23.162
    Zustimmungen:
    20.699
    80 € für das Dock ist auch einfach ein Witz. Fast ein Viertel des Preises, wenn ich mir die Switch für 330 € neu kaufe. :ugly:
     
  2. Sisaya

    Sisaya Nerdina

    Beiträge:
    9.970
    Zustimmungen:
    226
  3. America`s Most Wanted

    America`s Most Wanted Stranger in a Strange Land

    Beiträge:
    17.150
    Zustimmungen:
    7.178
    Patent beschreibt Switch VR Headset / 9 Bilder

    09.09.19 - Nintendo hat ein Patent für ein Switch VR Headset beim amerikanischen Patent- und Markenamt eingereicht, wie Let's Go Digital entdeckt hat.

    Das Patent beschreibt, wie das Headset funktioniert. Es scheint, dass es nur im Handheld-Modus verwendet werden kann, da es physisch an den Switch angeschlossen ist. Das VR Headset hat auch kein Stirnband wie die anderen VR-Headsets auf dem Markt, so dass es höchstwahrscheinlich nicht mit einer in die Switch-Station eingesetzten Konsole genutzt werden kann.

    Das Patent zeigt ferner, dass das VR-Headset mit zwei Lautsprechern auf der rechten und linken Seite ausgestattet sein wird, um Audio abzuspielen, und dass die Joy-Con Controller an die Konsole angeschlossen werden können.

    Ob Nintendo solche ein Headset auf den Markt bringen wird, bleibt abzuwarten.
    CLICK PICTURE (9 x Switch VR Headset)
    CLICK (LetsGoDigital: "Nintendo werkt aan nieuwe Switch VR headset voor 3D gaming - Nieuwe Nintendo VR accessoire voor de Switch. Een VR bril zonder hoofdband, je dient de headset tegen je gezicht te houden, vergelijkbaar met Labo pakket.")


    Deliver Us The Moon womöglich auch für Switch

    09.09.19 - Wired Productions planen das Adventure Deliver Us The Moon (PS4, Xbox One) womöglich auch auf der Switch zu veröffentlichen. Das lässt sich aus einer Preisliste von Gamefly entnehmen.

    Deliver Us The Moon ist ein Science-Fiction-Thriller, der in einer nahen, apokalyptischen Zukunft spielt, in der die natürlichen Ressourcen der Erde erschöpft sind. Um die Energiekrise zu lösen, gründeten die Weltmächte die World Space Agency und sicherten sich auf dem Mond eine vielversprechende neue Energiequelle.

    Die World Space Agency kolonisierte und operierte vom Mond aus, bis in einer schicksalhaften Nacht die Kommunikation mit der Erde endete und die Energiequelle verloren war. Jetzt, Jahre später, übernimmt der Spieler die Rolle des letzten Astronauten der Erde auf einer Mission ums Überleben, um zu untersuchen, was passiert ist und um die Menschheit zu retten.

    Während dieses Abenteuers ist sein einziger Partner ein kleiner Roboter namens ASE. Gemeinsam durchqueren sie den Mond, erkunden verlassene Einrichtungen, sammeln Hinweise und deckt schließlich die Geheimnisse und verborgenen Pläne der Vergangenheit auf.

    Eine offizielle Ankündigung oder Bestätigung von Wired Productions steht noch aus.
    CLICK PICTURE (7 x Deliver Us The Moon)

    The Snack World: Trejarers Gold offenbar in Europa und USA

    09.09.19 - Level 5 scheint das Action RPG The Snack World: Trejarers Gold (2017) offenbar in Europa und den USA auf den Markt bringen zu wollen. Darauf weist eine Prüfung der Altersfreigabe durch die ESRB hin.

    Die amerikanische Behörde hat einem Snack World: The Dungeon Crawl Gold eine Altersfreigabe erteilt, das noch nicht offiziell von Level 5 für den Westen angekündigt wurde.

    Ori and the Will of the Wisps nicht geplant

    09.09.19 - Microsoft hat keine Pläne, Ori and the Will of the Wisps (Xbox One) auch für die Switch umzusetzen. Das sagte Xbox General Manager of Games Marketing Aaron Greenberg gegenüber dem Wirtschaftsmagazin MCV.
    CLICK (GoNintendo: "Xbox GM of games explains Ori and the Blind Forest: Definitive Edition coming to Switch, says there's no plans to bring over the sequel")

    Quelle: www.gamefront.de
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2019
  4. Exelus

    Exelus

    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    1.533
    Deshalb lohnt sich die Zweit-Switch im Angebot von 270€ einfach mehr. Zweites Dock und noch nen Satz Joy-Cons. Kosten alleine ja schon 150€ zusammen. :deal:
     
    XettMan gefällt das.
  5. Thitor

    Thitor

    Beiträge:
    5.104
    Zustimmungen:
    2.801
    So da nun Nintendo die SNES Games ausschließlich mit dem online Gedöns bringt (es bricht mich endlos an) muss ich mal fragen wie das läuft. Ich schließe das ab und hab dann Zugriff auf alle SNES Games? Geht mir hauptsächlich um Super Metroid.
     
  6. drizzt

    drizzt Senior Cookie Correspondent

    Beiträge:
    31.366
    Zustimmungen:
    28.408
    Ja, so läuft das.
     
    Elfchen und Thitor gefällt das.
  7. Zimtzicke

    Zimtzicke

    Beiträge:
    64.625
    Zustimmungen:
    28.724
    Wenn du Nintendo Online hast, musst du noch die SNES-App im Shop laden. Wenn man die öffnet, sind sofort alle verfügbaren Spiele da. Da sieht man, dass die Spiele damals nur ein paar MB hatten. :ugly:

    Kannst dann noch ein paar Einstellungen vornehmen, im Prinzip aber sofort loslegen. :)
     
    Thitor gefällt das.
  8. Thitor

    Thitor

    Beiträge:
    5.104
    Zustimmungen:
    2.801
    Ok soweit so gut hab die hässliche "Hilfe"Leiste schon wegbekommen die unten prangerte.

    Wie bekomm ich den Rest noch weg an den Seiten und das Profilbild oben links?
     
  9. Bullitt

    Bullitt Once a Celtic - always a Celtic

    Beiträge:
    4.192
    Zustimmungen:
    3.769
    Wie kann ich denn dem Support von 2K nachweisen, dass ich von NBA2K auch tatsächlich die "Digital Deluxe Edition" gekauft habe? Von Nintendo habe ich beim Kauf lediglich eine E-Mail bekommen, dass mein Konto mit einem gewissen Betrag belastet wurde - der Name des Spiels taucht dort nirgends auf.

    Im eShop selber steht komischer Weise bei allen 3 Versionen "gekauft" ... Also auch bei der Standard und der noch teureren Legendary Edition.


    Edit:
    Hat sich erledigt - hab's gefunden
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2019 um 09:55 Uhr
  10. Zimtzicke

    Zimtzicke

    Beiträge:
    64.625
    Zustimmungen:
    28.724
    Wo kann man denn bei der Switch den Speicherort festlegen?

    Ich hab eben einen Micro SD eingelegt, und jetzt wird Link's Awakening automatisch auf die SD Karte geladen. Das ist grundsätzlich auch so gewollt, aber das kann man doch bestimmt irgendwo einstellen, oder?
     
  11. Bullitt

    Bullitt Once a Celtic - always a Celtic

    Beiträge:
    4.192
    Zustimmungen:
    3.769
    Ich glaube, dass Spiele tatsächlich immer auf der SD-Karte angelegt werden, sobald eine eingelegt ist.
     
    Zimtzicke gefällt das.
  12. Gerri

    Gerri FSV Mainz 05!

    Beiträge:
    53.896
    Zustimmungen:
    13.470
    Aber festlegen kann man es nicht.
     
    olle Frikadelle und Zimtzicke gefällt das.
  13. Zimtzicke

    Zimtzicke

    Beiträge:
    64.625
    Zustimmungen:
    28.724
    Okay, dann weiss ich Bescheid.

    Ich habe mir gestern nämlich das Spiel geladen und es wurde automatisch auf die SD-Karte geladen, obwohl es noch auf den internen Speicher der Switch gepasst hätte. Ich habe aber nirgends einen Punkt gefunden, wo man das hätte beeinflussen können.
     
  14. XettMan

    XettMan Captain Slow

    Beiträge:
    14.293
    Zustimmungen:
    6.450
    Habe auch seit 2 Tagen ne SD-Karte drin.
    Habe dann ergoogelt, dass die Switch dann automatisch die Spiele auf die SD-Karte downloaded.
    Leider kann man keine Spielstände auf die SD-Karte kopieren als Backup.
     
  15. XettMan

    XettMan Captain Slow

    Beiträge:
    14.293
    Zustimmungen:
    6.450
    Was bringt dieses Nintendo Online wenn man nur so gechillt mit dem Sohnemann zocken möchte?

    Ein Vorteil wäre ja, dass die Speicherstände (automatisch?) in der Cloud gespeichert werden.

    Wat kost der ganze Spaß und lohnt sich das überhaupt, wenn man nicht vorhat, Multiplayer zu spielen?
     
  16. Cthulhu

    Cthulhu

    Beiträge:
    23.162
    Zustimmungen:
    20.699
    Kostet 20€ im Jahr. Hast dann NES und SNES Spiele kostenlos und kannst bei Spielen wie Super Mario Maker 2 auf die Community Level zugreifen. Solche Sachen halt.
     
    olle Frikadelle gefällt das.
  17. Zimtzicke

    Zimtzicke

    Beiträge:
    64.625
    Zustimmungen:
    28.724
    Ich muss die Switch auch loben.

    Zwar ist die Switch auch nicht mehr zu 100% Plug&Play, aber kommt dem noch sehr nahe. System-Update? Dauert ein paar Sekunden. Spiele-Updates? Auch nicht viel länger. Start der Konsole? Super fix! Und alle Updates werden wirklich im Stand By vorab runtergeladen.

    Online ist nicht so Nintendos Welt, aber da haben sie echt gute Arbeit geleistet. :dhoch:
     
    olle Frikadelle, Bullitt und Exelus gefällt das.
  18. fireball

    fireball

    Beiträge:
    5.257
    Zustimmungen:
    5.786
    Echt? Wusste ich nicht. Bin auch schon am Überlegen, ob ich nicht mal n Jahresabo nehme. Allein schon wegen dem Tetris mit bis zu 99 Spieler. MK8 wäre auch mal wieder genial online.
     
  19. Bullitt

    Bullitt Once a Celtic - always a Celtic

    Beiträge:
    4.192
    Zustimmungen:
    3.769
    "Kostenlos" ist ja aber nicht ganz richtig. Du zahlst schließlich die 20 Euro dafür. Ich würde formulieren: die Nutzung der (S)NES-Spiele ist im Preis des Online-Service inbegriffen.
     
  20. Cthulhu

    Cthulhu

    Beiträge:
    23.162
    Zustimmungen:
    20.699
    Sicherlich nicht perfekt formuliert, aber reden wir jetzt ernsthaft über die Semantik?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.