Der "Ich könnte kotzen" Thread

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von ruby soho, 24. April 2013.

  1. eape

    eape slicing up eyeballs

    Beiträge:
    35.402
    Zustimmungen:
    37.803
    Wir alle haben ja unsere schwarzen Freunde und Verwandte, aber hier mal eine Meinung aus erster Hand von einem schwarzen Journalisten:






    Mal ganz abgesehen davon, dass selbst VW mittlerweile die Werbung "rassistisch" genannt hat und sich dafür entschuldigt hat. Also weiß nicht, wen man jetzt noch überhaupt in Schutz nehmen will.
     
  2. HajinShinobi

    HajinShinobi Poi Poi Poi!

    Beiträge:
    10.823
    Zustimmungen:
    7.023
    Ich versteh auch nicht, warum sich immer so viel Mühe gemacht wird zu betonen, wie egal einem sowas ist, und dass es ja viel schlimmeres Leid auf dem Planeten gibt, und yaddayaddayadda...

    Es ist buchstäblich das einfachste, was man machen kann, wenn man schon nicht betroffen ist und sich nicht näher mit der Thematik befassen möchte:

    Firma: *macht diskriminierende Aktion*
    Betroffene: "Hey, das ist ziemlich scheiße und verletzt uns ziemlich, kann man sowas nicht einfach lassen?"
    Außenstehende "Okay, ich persönlich versteh vielleicht nicht so ganz, wie ihr das meint, aber achte ich drauf es in Zukunft zu vermeiden."

    Fertig.

    stattdessen kommt dann jedes Mal:

    Außenstehende "Also mir fällt da nicht mal was Verletztendes bei auf. Musste buchstäblich fünf mal rübergucken, bis ich da was gesehen hab.
    Außerdem die eine Sache, die ihr da auch erwähnt habt? Kannte ich nicht mal. Musste ich googlen, aber die Aktion will ich jetzt trotzdem noch machen, aus Trotz. Muss mir ja nicht den Mund verbieten lassen.
    Und generell, eigentlich ist der Kram ziemlich unwichtig, gibt ja so viele wichtigere Probleme. Aber ich muss natürlich trotzdem langanhaltend bei jeder Gelegenheit mitteilen, dass es ja so egal ist, so wichtig ist es dann schon noch, dass jeder mitbekommt, wie egal das ist."
     
  3. Scuzzlebutt

    Scuzzlebutt strawberry flavor

    Beiträge:
    38.672
    Zustimmungen:
    55.566
    Das würde ich ja sogar noch verstehen wenn jemand die Zeichen nicht deuten kann weil er vielleicht mit der Thematik keine Berührungspunkte hat oder sich schlichtweg nicht auskennt, aber sich hinzustellen und zu sagen da wäre nichts dergleichen erkennbar und man solle sich gefälligst mal nicht so haben, das ist dann schon kackendreist und zeigt ja auch das der Person solche Dinge wohl auch am Arsch vorbei gehen. Dann könnte man auch gerade in diesem Thread jeden 2ten Kotzpost als lächerlich abtun mit den Worten " man solle sich mal nicht so haben". Da wäre aber jedes mal was los, zumal das geflenne hier im Forum wirklich meist unter Nichtigkeiten und first world Problems fällt.

    Und wir reden hier auch immerhin über ein 10 Sekunden Video in dem gleich 5 oder 6 Andeutungen gemacht werden. Das hat dann einfach nix mehr mit versehen, faux pas oder kleinligkeit zu tun. Da hat jemand ganz bewusst seinem Rassismus freien lauf gelassen und wurde von jemand ebenso rassistischem durchgewunken.
     
  4. HajinShinobi

    HajinShinobi Poi Poi Poi!

    Beiträge:
    10.823
    Zustimmungen:
    7.023
    Ja, das meine ich ja. Es ist eine Sache zu sagen "hmmm, also ich erkenne da das Problem persönlich nicht, aber ich bin auch nicht betroffen, wenn du als Betroffener sagst, dass es problematisch ist, vertraue ich mal darauf/achte ich darauf mein Verhalten zu ändern", aber da wird halt anderen permanent das Recht abgesprochen, dass etwas verletztend/diskriminierend ist, obwohl das halt immer von dem Betroffenen bestimmt wird.

    Du kannst halt nicht zu einer Person, die sich von einem Inhalt verletzt fühlt oder in diesem Fall diskriminiert, dass sie sich so nicht zu fühlen halt. Wenn die Person sich so fühlt, ist das so und dann hat man das zu respektieren. Oder man respektiert es halt nicht und ist ein massives Arschloch.

    Man kann natürlich gerne das Gespräch aufsuchen und eher nachfragen, wenn die Person dazu bereit ist, ihren Standpunkt zu erklären, aber wenn man daran kein Interesse hat, weil man meint, man hat Besseres zu tun oder die Zeit dafür ist einem zu schade oder das Thema ist ja egal oder was weiß ich, kann man immerhin die basic human decency haben, dann die Aussage zu respektieren, anstatt so vehement dagegen zu argumentieren, dass jetzt in diesem Fall hier z.B. es ja gar nicht soooo rassistisch ist und dass da das Haar in der Suppe gesucht wird und was weiß ich noch alles...
     
    Zerfikka gefällt das.
  5. okst666

    okst666

    Beiträge:
    18.359
    Zustimmungen:
    10.404
    Wenn ihr euch weniger so nen kopp um solche Dinge generell um andere Meinungen im speziellen machen würdet, hättet ihr wesentlich mehr Zeit zum Zocken...

    Diesen protipp werde ich euch nicht berechnen.
     
    Master-Dan gefällt das.
  6. HajinShinobi

    HajinShinobi Poi Poi Poi!

    Beiträge:
    10.823
    Zustimmungen:
    7.023
    Ich hab heute (oder gestern) um 14 Uhr mit dem Saints Row 3 Remastered angefangen und hab jetzt schon 7h auf der Spielzeit Uhr und nehme mir trotzdem die Zeit dafür ein empathischer Mensch zu sein...
     
  7. okst666

    okst666

    Beiträge:
    18.359
    Zustimmungen:
    10.404
    Wow..ein zehntausend Jahre altes Spiel, das du schon vor zehntausend Jahren im Original hättest spielen können, wenn du weniger bemüht wärst empathisch zu sein.
     
    SirHorst gefällt das.
  8. HajinShinobi

    HajinShinobi Poi Poi Poi!

    Beiträge:
    10.823
    Zustimmungen:
    7.023
    Ich hab es sogar über 20-Mal im Original durchgespielt und spiele es jetzt nochmal durch... und trotzdem nehme ich mir die Zeit dafür ein empathischer Mensch zu sein...
     
    Roy Ernest Faulskemper gefällt das.
  9. Fuchs

    Fuchs

    Beiträge:
    9.723
    Zustimmungen:
    9.374
    :ugly: Jetzt wird es aber echt seltsam hier.
     
  10. Cycron

    Cycron ᴅᴇʀ ᴅɪꜱᴄᴏʀᴅ ПӨЯMӨPΛƬΉ

    Beiträge:
    13.429
    Zustimmungen:
    9.334
    Eher zum Kotzen...

    "Macht euch doch mal weniger Gedanken um Rassismus, dann hättet ihr mehr Zeit zum Zocken" - Adolf Höcke (2020)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2020
    Masterman gefällt das.
  11. esnoox

    esnoox I bet you can't stick it - Team Chief // Ex-Kiwi

    Beiträge:
    17.677
    Zustimmungen:
    8.730
    Ja, Okst unser Obernazi zeigt mal wieder sein wahres Gesicht. Ach komm, @Cycron... geh doch nocht immer gleich so ab. -.-
     
    Master-Dan, SirHorst, el_barto und 5 anderen gefällt das.
  12. Cycron

    Cycron ᴅᴇʀ ᴅɪꜱᴄᴏʀᴅ ПӨЯMӨPΛƬΉ

    Beiträge:
    13.429
    Zustimmungen:
    9.334
    Mir geht es darum:
    - Wer sich daran stört, dass sich andere und vor allem Betroffene von diesem Clip angegriffen fühlen, sollte sich also auch nicht angegriffen fühlen wenn man ihn mit einem Fiktiven Charakter - mit unangenehmen Vor- und Nachnamen - vergleicht.

    Sprich wer sich jetzt davon angegriffen fühlt, kann mir jetzt mal gepflegt den Buckel runterrutschen.
    Denn wenn das eine geht sollte auch das andere gehen.

    In diesem Sinne:
    Ich weiß gar nicht warum du dich darüber aufregst? Geh doch lieber zocken. ;)

    Und natürlich geht so ein Post wie meiner nicht. Aber dass ist ja der Sinn des Posts. Dem Thread mal den Spiegel vorzuhalten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2020
    0shikuru und Masterman gefällt das.
  13. esnoox

    esnoox I bet you can't stick it - Team Chief // Ex-Kiwi

    Beiträge:
    17.677
    Zustimmungen:
    8.730
    Ne darum gehts nicht... es geht darum, dass du einen Zwischenpost in einen Forum von einem Stammuser nicht einordnen kannst und wieder mal völlig übers Ziel hinausschießt. Schau mal wie Hajin reagiert und vergleichs mit deinem Post...

    Das ist auch kein „Verteidingspost“ fuer Okst. 1) Isses Okst eh voellig egal und 2) kann er schon selber Antworten wenn er Bock drauf hat.
     
    .crazy gefällt das.
  14. Leo_Lausemaus

    Leo_Lausemaus

    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    3.265
    @Cycron

    Ich stimme mit dir inhaltlich meistens überein, dennoch empfinde ich viele deiner Postings - speziell wenn du wieder emotional getriggert scheinst - als megaanstrengend. Schade!
     
    .crazy, Zerfikka, el_barto und 3 anderen gefällt das.
  15. Cycron

    Cycron ᴅᴇʀ ᴅɪꜱᴄᴏʀᴅ ПӨЯMӨPΛƬΉ

    Beiträge:
    13.429
    Zustimmungen:
    9.334

    Ich bin hier gerade ganz absichtlich das Arschloch, aber nicht ganz ohne Grund.
     
    0shikuru und Masterman gefällt das.
  16. esnoox

    esnoox I bet you can't stick it - Team Chief // Ex-Kiwi

    Beiträge:
    17.677
    Zustimmungen:
    8.730
    Meine Güte...
     
  17. Cycron

    Cycron ᴅᴇʀ ᴅɪꜱᴄᴏʀᴅ ПӨЯMӨPΛƬΉ

    Beiträge:
    13.429
    Zustimmungen:
    9.334
    Du sagst es.
    Geht mir seit Anfang an der Diskussion durch den Kopf.

    Edit: Und ich stimme euch total zu, so ein Kommentar wie meiner gehört sich normalerweise nicht und eure Aufregung ist berechtigt. Ebenso wenig wie das Verteidigen/Klein reden des offensichtlich rassistisch zu interpretierenden Werks von VW. Aber diese Doppelmoral versteht mal wieder kaum einer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2020
    0shikuru und Masterman gefällt das.
  18. Mingo

    Mingo Mingo

    Beiträge:
    21.257
    Zustimmungen:
    14.980
    Naja eigentlich hat er den Beitrag ganz richtig eingeordnet weil auch ich als Stammuser den Stammuser Okst eigentlich nur noch als Obertroll des Forums wahrnehme und viel mehr als zurücktrollen bleibt einem ja fast nicht mehr.
     
  19. esnoox

    esnoox I bet you can't stick it - Team Chief // Ex-Kiwi

    Beiträge:
    17.677
    Zustimmungen:
    8.730
    Aja, er hat ihn richtig eingeordnet weil DU ihn auch so eingeordnet hast. Na dann...
     
    Master-Dan gefällt das.
  20. Mingo

    Mingo Mingo

    Beiträge:
    21.257
    Zustimmungen:
    14.980
    Aja, er hat ihn falsch eingeordnet weil DU ihn nicht so eingeordnet hast. Na dann...
     
    Masterman, Cycron und 0shikuru gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.