PC Windows 7

Dieses Thema im Forum "Computer & Apple" wurde erstellt von eMKay, 2. Mai 2009.

  1. eMKay

    eMKay nicht mehr so gediegen

    Beiträge:
    17.784
    Zustimmungen:
    1.651
    Die Version war nicht beim Rechner mit dabei sondern wurde extra gekauft. Es soll auch nicht auf zwei Rechnern betrieben werden also nix illegales.
    Aber das ist mir zu heikel. Nachher muss ich dann noch eine 64-bit Version nachbestellen.
    Dann kaufe ich sie lieber gleich. MS braucht ja auch das Geld :)
     
  2. flexx

    flexx Moderator

    Beiträge:
    78.826
    Zustimmungen:
    49.673
    Problem. Nach einem Windows 7 Update hat ein Benutzeraccount via Domäne und Adminrechte, die Adminrechte ohne ersichtlichen Grund verloren. Der Account wird aber weiterhin als Administrator bzw. mit solchen Rechten aufgelistet. Auch der Admin Status ist via cmd Abfrage aktiv. Angemeldet fehlen ihm aber sämtliche Rechte. Vor dem Update war alles in Ordnung, Einstellungen wurden vorher keine verändert. Systemwiederherstellungspunkt gibt es keinen. Einer einen Tipp was man da noch tun könnte?
     
  3. GPLegend

    GPLegend Öffnet die Herzen und herzt die Öffnungen

    Beiträge:
    16.654
    Zustimmungen:
    6.211
    Updates wieder deinstallieren? Waren es denn mehrere Updates?
     
  4. flexx

    flexx Moderator

    Beiträge:
    78.826
    Zustimmungen:
    49.673
    Ich konnte es in Eigenregie lösen. Lokal via Admin Account angemeldet und den entsprechenden Domänen Acc aus der Administrator Gruppe via Computer-Management geworfen und nach einem Neustart wieder neu initialisiert. Siehe da, die Rechte waren wieder da. Soll verstehen, wer will.
     
  5. m4dd1n82

    m4dd1n82

    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    2.972
    Ich habe gerade einen Rechner zum wiederholten mal wegen eines bedienerfehler des Besitzers neu aufsetzen müssen und langsam finde ich es sehr mühsam, das System immer neu einrichten zu müssen. Nun habe ich alles installiert, konfiguriert, alle Daten wieder zurückgespielt, also alles so, dass ich den Rechner den Besitzer zurückgeben kann.

    Nun will ich aber das System im jetzt-Zustand sichern, damit ich bei den nächsten Vorfällen nur die Sicherung zurückspielen muss.

    Ich habe auch mittels Virtual box eine vom laufen.

    Genügt dazu die systemsicherungsoption, die bei win7 inkludiert ist, oder bin ich da mit fremdsoftware besser beraten?
     
  6. Fergy

    Fergy

    Beiträge:
    14.030
    Zustimmungen:
    2.388
    Die integrierte Windows-Lösung funktioniert schon recht ordentlich. Systemsteuerung ->System und Sicherheit -> Sichern und Wiederherstellen -> Systemabbild erstellen (links oben).

    Alternativ / zusätzlich: Backup & Recovery 2014 Free Edition.
     
  7. Melphiz

    Melphiz ...

    Beiträge:
    7.003
    Zustimmungen:
    2.018
    Ja, die Sicherung funktioniert. Hast du mal versucht auf dieser Basis wieder etwas herzustellen? 2x habe ich es bisher versucht, hat nicht funktioniert (Systemwiederherstellungspunkte aber genauso wenig).
    Ich sichere einiges jetzt nur noch mit Windows-Easy-Transfer, neu aufgesetzt wird wenn dann eh: Die meisten Treiber dürften später sowieso veraltet sein und müssten runter und neu rauf.
     
  8. Fergy

    Fergy

    Beiträge:
    14.030
    Zustimmungen:
    2.388
    Hatte bislang mit beiden Varianten (Windows Systemabbild & Paragon) keine Probleme.
     
  9. m4dd1n82

    m4dd1n82

    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    2.972
    hab mittlerweile auch was gefunden, dass es bei der Windows-Lösung gerne mal zu Problemen beim Rücksichern kommen kann.

    Acronis True Image wäre natürlich toll, aber kostet natürlich extra.

    Aber danke für den Tip für das Paragon Gratis-Programm, werd damit mal versuchen.
     
  10. Gigabyte

    Gigabyte Spam Front

    Beiträge:
    24.388
    Zustimmungen:
    19.343
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2019
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.