Der Boulevardpresse Thread

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von FLip, 27. Oktober 2008.

  1. Scuzzlebutt

    Scuzzlebutt #scuzzle2020

    Beiträge:
    39.782
    Zustimmungen:
    58.266
    Wendler ist btw kein guter fang für hildmann und Konsorten. Einfach in Krisenzeiten dem Vaterland den Rücken kehren anstatt zu kämpfen. :nein:
     
    Elfchen, Cycron, Yzerman und 3 anderen gefällt das.
  2. pil

    pil Administrator

    Beiträge:
    70.345
    Zustimmungen:
    27.966
  3. Vetulus

    Vetulus o7

    Beiträge:
    4.339
    Zustimmungen:
    3.445
    Na, da hat sich der Wendler ja mal ganz übel von Hildmann auf die dunkle Seite ziehen lassen. Ob er jetzt nach der Werbung eine lebenslange Rente von Telegramm erhält ? :?

    Da wird von seiner Karriere nicht mehr viel übrig bleiben und die schöne Laura hat wahrscheinlich schon die Scheidung eingereicht. An seiner Stelle würde ich mir doch lieber eine dreimonatige häusliche Quarantäne mit dem Mädel wünschen. Und währenddessen gibts dann immer noch Geschäftsmodelle wie youporn o. ä.. Jetzt muss er auf den Zug aufspringen, der gerade vorbei fährt. :D

    Vielleicht hat auch schon einen Deal mit Trump für die musikalische Untermalung der kommenden amerikanischen Kristallnacht gegen die PoC, falls der rassistische Trottel wiedergewählt wird.

    Idioten gibts auf der Welt...meine Fresse....
     
    Dita666 gefällt das.
  4. Scuzzlebutt

    Scuzzlebutt #scuzzle2020

    Beiträge:
    39.782
    Zustimmungen:
    58.266
  5. Gigabyte

    Gigabyte Spam Front

    Beiträge:
    28.318
    Zustimmungen:
    26.663

    Einfach nur lachhaft.
     
    Master-Dan, pil, Cycron und 5 anderen gefällt das.
  6. okst666

    okst666

    Beiträge:
    19.761
    Zustimmungen:
    12.235
    blablabla..die einen fordern neue regeln, die anderen befolgen alte regeln.. wo ist hier das Problem? Das war schon immer so.
     
  7. Gigabyte

    Gigabyte Spam Front

    Beiträge:
    28.318
    Zustimmungen:
    26.663
    Das Problem ist im Video zu sehen.
     
    SirHorst gefällt das.
  8. nbk90210

    nbk90210 Rocktastisch!

    Beiträge:
    10.287
    Zustimmungen:
    7.517
    Zerfikka und pil gefällt das.
  9. Osa-chan

    Osa-chan

    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    2.167
    Ja, das Problem ist, dass man als Getränkehersteller schon ziemlich verblödet sein muss, wenn man es nicht schafft, sein Produkt den Lebensmittelvorschriften entsprechend herzustellen oder zu benennen.

    Dass eine Ministerin sich dafür einsetzt, dass in extrem zuckerhaltigen Limonaden künftig weniger Zucker sein soll, bedeutet deswegen ja nicht, dass man ein Getränk als Limonade verkaufen dürfen sollte, das weniger als das für Limonaden festgelegte Mindestmaß an Zucker enthält.
     
    John Galt und okst666 gefällt das.
  10. Scuzzlebutt

    Scuzzlebutt #scuzzle2020

    Beiträge:
    39.782
    Zustimmungen:
    58.266
    Ein zuckermindestmaß is halt schon ein selten dämlicher Schwachsinn.
     
    Zimtzicke, Master-Dan, 0shikuru und 12 anderen gefällt das.
  11. okst666

    okst666

    Beiträge:
    19.761
    Zustimmungen:
    12.235
    Zucker ist Gesund und gibt Energie!
     
  12. aLDi

    aLDi Der Mann der vielen Jahre Moderator

    Beiträge:
    36.005
    Zustimmungen:
    35.050
    Genau, in Wuast sind Vitamine und in Bio ist der ganze Zucker, das wusste sogar schon Nadine!

     
    Master-Dan, Bautinho, saw und 4 anderen gefällt das.
  13. Cloud Strife

    Cloud Strife Trotro

    Beiträge:
    25.930
    Zustimmungen:
    25.836
    Ich möchte nicht dafür Steuern zahlen, dass jemand Geld damit verschwendet den Zuckergehalt in einer Limonade nachzuweisen, der sogar auf der fucking Flasche steht und dann eine Welle macht, weil dieser 1-2% unter einem Wert einer Verordnung liegt, die dem Verbraucher ohnehin nicht bekannt ist bzw. egal. Charakterischer Zuckergehalt. So ein Schwachsinn. Echte Limonadensomeliers haben wir da angestellt. Und dann auch noch in einer Zeit in der die Obermackerin ankündigt das eh senken zu wollen. Und dann hunderttausendfach Flaschen zerstören weil da drauf steht was drin ist. Das einzige was da untersucht werden sollte ist, ob wirklich ein Sesselfurzer ganz alleine auf die Idee kam den Stein ins Rollen zu bringen, oder ob da ein Konkurrent nachgeholfen hat.
     
    Zimtzicke, Master-Dan, Bandwurm und 14 anderen gefällt das.
  14. pil

    pil Administrator

    Beiträge:
    70.345
    Zustimmungen:
    27.966
    3x darfste Raten wer das wohl veranlasst hat, ganz sicher nicht eine Behörde von sich aus.
     
  15. SirHorst

    SirHorst Ahoy!

    Beiträge:
    28.723
    Zustimmungen:
    20.912
    Weiß ich nicht, ich kann mir sehr sehr gut vorstellen das Alman Stephan beim schlendern durch die Regale die Flasche gesehen hat und sich dachte "Limonade? Das werden wir ja sehen!" und dann seinen Schlong des Gesetzes ausgepackt hat um sich abends auf der Couch beim täglichen Weißbier richtig geil zu fühlen.
     
    Cloud Strife gefällt das.
  16. BitByter

    BitByter KT-Pointenerklärer #ErklärByter

    Beiträge:
    34.401
    Zustimmungen:
    37.464
    Naja. Grundsätzlich spricht ja erstmal nix dagegen, Lebensmittel zu kontrollieren.
     
  17. omega

    omega

    Beiträge:
    3.227
    Zustimmungen:
    3.282
    Das sagt ja auch niemand. Nur über die Sinnhaftigkeit mancher Kontrollen kann man schon mal mit dem Kopf schütteln und sich fragen was die Verantwortlichen denken.
     
    Master-Dan, el_barto, aLDi und 2 anderen gefällt das.
  18. pil

    pil Administrator

    Beiträge:
    70.345
    Zustimmungen:
    27.966
    Nene da passt in der Story einfach nichts zusammen, Lemonade ist eine Erfolgsmarke, das passt halt Bionade und Co nicht. Aber stimmt natürlich dass wenn einer einen Fehler gemacht hat dann sie selbst, sie nennen es ja eh nicht limonade. :D Weiss gar nicht ob das jetzt ne Auswirkung für die hat.
     
  19. Zerfikka

    Zerfikka GOTTKAISER

    Beiträge:
    64.911
    Zustimmungen:
    88.989
    Glaube ich nicht dran, denke da werden eher die Coca Cola Wichser ihre Finger mit im Spiel haben. :klopf:
     
  20. pil

    pil Administrator

    Beiträge:
    70.345
    Zustimmungen:
    27.966
    also im Dezember wird darüber entschieden, ich denke man kann mit sehr großzügigen Spenden an die CDU / CSU aus der Limonadenbranche rechnen, die werden die Zuckergrenze am Ende hochsetzen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.