Wir sind füreinander da - jetzt erst recht.

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von Cycron, 21. März 2020.

  1. Cycron

    Cycron ᴅᴇʀ ᴅɪꜱᴄᴏʀᴅ ПӨЯMӨPΛƬΉ

    Beiträge:
    13.593
    Zustimmungen:
    9.628
    Aus dem Corona Thread und weil ich das für eine verdammt gute Idee halte.




    ---------------------------------------------------------------------------------------------​


    Und danke an @Kyoshiron und @Wolke die sich bereit erklärt haben mit zu machen.
    Ich würde mich natürlich auch dafür bereit erklären, auch wenn das für mich völliges Neuland ist.



    ---------------------------------------------------------------------------------------------​



    Telefonseelsorge:
    Deutschlandweite allgemeine Telefon Seelsorge: https://www.telefonseelsorge.de/
    Berliner Krisendienst: https://www.berliner-krisendienst.de/
    - wird erweitert -


    Der ärztliche Bereitschaftsdienst / Patientenservice
    bundesweite Rufnummer : 116117
    Webseite: https://www.116117.de/de/index.php
    Hier könnt ihr euch via Eingabe eurer Postleitzahl Notdienststellen/Praxen in eurer nähe anzeigen lassen.


    Notdienst Apotheken in eurer Nähe:
    Webseite: https://www.apotheken-umschau.de/Apotheken-Notdienst
    Webseite: https://www.aponet.de/service/notdienstapotheke-finden.html


    Nachbarschaftshilfe:
    Webseite: https://nebenan.de/


    Corona-Hotline:
    Allgemeine Nummer: 116 117


    Informationsstellen und zusätzliche Hotlines sortiert nach Bundesländern:



    Schweiz:

    BAG Corona Hotline und weitere Infos:
    https://www.bag.admin.ch/bag/de/hom...mien/novel-cov/kontake-neues-coronavirus.html
    bzw. auch: https://bag-coronavirus.ch

    Telefon Seelsorge: https://www.143.ch/


    Österreich:

    Corona Hotline: 0800 555 621
    Mehr: https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus---Hotlines.html

    Krisentelefone und Notrufnummern:
    https://www.gesundheit.gv.at/leben/suizidpraevention/betroffene/krisentelefonnummern
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. März 2020
  2. Sonic2k

    Sonic2k The Hedgehog Administrator

    Beiträge:
    14.951
    Zustimmungen:
    4.820
    Find ich super, habs mal gepinnt.
     
    flexx und Cycron gefällt das.
  3. Kyoshiron

    Kyoshiron

    Beiträge:
    3.649
    Zustimmungen:
    2.367
    ganz KT umarme ich notfalls
     
  4. Wolke

    Wolke crossing

    Beiträge:
    6.825
    Zustimmungen:
    11.490
    Ich find das auch eine schöne Aktion von dir @Cycron :knuddel:

    Erreichbar mit einem offenen Ohr bin ich sowieso immer :)
     
  5. Cycron

    Cycron ᴅᴇʀ ᴅɪꜱᴄᴏʀᴅ ПӨЯMӨPΛƬΉ

    Beiträge:
    13.593
    Zustimmungen:
    9.628
    Darf ich dich in den Startpost hinzufügen?
     
    pil gefällt das.
  6. Wolke

    Wolke crossing

    Beiträge:
    6.825
    Zustimmungen:
    11.490
    Natürlich :)
     
    pil, Kyoshiron und Cycron gefällt das.
  7. Cycron

    Cycron ᴅᴇʀ ᴅɪꜱᴄᴏʀᴅ ПӨЯMӨPΛƬΉ

    Beiträge:
    13.593
    Zustimmungen:
    9.628
    Ich mach mich derweil mal schlau, welche Krisenhotline es so gibt.
    Für Tipps wäre ich allerdings auch Dankbar.
     
  8. saw

    saw er kam, saw und siegte

    Beiträge:
    12.426
    Zustimmungen:
    4.734
    Auch sowas allgemeines wie ?
    https://www.telefonseelsorge.de/

    Kostenlose Hotline Nummer steht direkt oben dabei
     
    Kyoshiron, Wolke und Cycron gefällt das.
  9. Cycron

    Cycron ᴅᴇʀ ᴅɪꜱᴄᴏʀᴅ ПӨЯMӨPΛƬΉ

    Beiträge:
    13.593
    Zustimmungen:
    9.628
    Hinzugefügt, und die Berliner Krisendienst-hotline (die war mir noch bekannt)
    Google suche stellt sich hingegen etwas schwieriger heraus als gedacht.
     
  10. Sonic2k

    Sonic2k The Hedgehog Administrator

    Beiträge:
    14.951
    Zustimmungen:
    4.820
  11. Cycron

    Cycron ᴅᴇʀ ᴅɪꜱᴄᴏʀᴅ ПӨЯMӨPΛƬΉ

    Beiträge:
    13.593
    Zustimmungen:
    9.628
    Danke wird hinzugefügt

    Edit: Startpost angepasst...

    Österreich fehlt noch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. März 2020
    Sonic2k gefällt das.
  12. AZURIK

    AZURIK I AM THE LAW

    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    636
    Ich lebe zwar über den Ozean, aber bin immer erreichbar wenn nötig
     
    Cycron, pil und Kyoshiron gefällt das.
  13. Kyoshiron

    Kyoshiron

    Beiträge:
    3.649
    Zustimmungen:
    2.367
    Wie läufts drüben überm Teich?
     
  14. pil

    pil Administrator

    Beiträge:
    68.280
    Zustimmungen:
    26.282
    https://nebenan.de

    Das finde ich gar nicht so schlecht bislang. Da wird echt verflucht viel Hilfe angeboten.
     
  15. Cycron

    Cycron ᴅᴇʀ ᴅɪꜱᴄᴏʀᴅ ПӨЯMӨPΛƬΉ

    Beiträge:
    13.593
    Zustimmungen:
    9.628
    Österreich ist jetzt auch drin.
     
  16. Cycron

    Cycron ᴅᴇʀ ᴅɪꜱᴄᴏʀᴅ ПӨЯMӨPΛƬΉ

    Beiträge:
    13.593
    Zustimmungen:
    9.628

    Sehr cool.

    Edit: ist jetzt drin unter "Nachbarschaftshilfe"
     
  17. AZURIK

    AZURIK I AM THE LAW

    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    636
    So wie überall glaube ich. Klopapier ist mehr wert als Gold, Leute verstehen nicht was „geh nicht raus wenn du nicht unbedingt musst“ bedeutet und alle erwarten das Ende der Welt.
    Ich erwarte jeden Tag meine Symptome, da ich mit Leuten, Krankenhäusern und allem möglichen zu tun habe, was mit dem Virus zutun hat.
    Bisher bin ich heil davon gekommen (hoffe das bleibt so:).
    So Schwarz alles bisher zu sein scheint, Kopf hoch KT. Wir werden das schon überstehen. Die Menschheit is doch das größte Virus das die Welt je gesehen hat und wird alles überleben :)
     
    Zork232, olle Frikadelle, aLDi und 7 anderen gefällt das.
  18. Cycron

    Cycron ᴅᴇʀ ᴅɪꜱᴄᴏʀᴅ ПӨЯMӨPΛƬΉ

    Beiträge:
    13.593
    Zustimmungen:
    9.628
    Ein kleiner Tipp auch nochmal in die Runde:

    Bitte unterschätzt psychosomatische Effekte und was Stress mit euren Körper anstellen kann nicht.
    Wenn ihr Verspannungen am/im Körper spürt, Kopfschmerzen entwickelt, ein drucken auf der Brust verspürt oder einfach bemerkt, dass eure nerven langsam etwas blanker liegen als sonst. Achtet auf euch. Versucht Abstand zu gewinnen und euch nicht ständig mit Corona-News voll zu pumpen (wenn es euch leicht nervös macht).

    Versucht euch abzulenken, oder einfach mal tief durch zu atmen.
    Vielleicht auch einfach nur mal ein heißes Bad zu nehmen.
    Euch mit etwas positivem Abzulenken und versucht abzuschalten.
    Achtet daher bitte auch auf eure Psyche!


    Wenn das alles nicht hilft um runter zu kommen, dem kann ich noch empfehlen sich mit Autogenes Training zu befassen.
    Das ist eine seit Jahrzehnten gesetzlich anerkannte Entspannungsmethode aus der Psychotherapie. Auf Youtube findet man dazu zahlreiche Trainingsvideos. Einfach reinschalten und Anweisunges des jeweiligen Videos befolgen. Meditieren hilft natürlich auch, und wer mit so ruhigem "quatsch" nix anfangen kann soll sich ausdauernden Sport suchen. Vielleicht morgen mal ne runde Joggen oder mit dem Fahrrad fahren.

    Bitte achtet auf euch! :knuddel:


    Edit:
    Oder zählt einfach Stumpf die Unebenheiten an eurer Raufasertapete oder ähnlich stumpfes Zeug.
    Das sind alles Methoden mit denen man gut runter kommen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2020
    snowman, Mingo, kingpin68 und 4 anderen gefällt das.
  19. Talentfrei

    Talentfrei Goaßnmaß und Schuabladdln

    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    1.074
    Super Thread. :dhoch:

    Habe gerade in der FAZ folgendes gesehen:

    Quelle:
    https://m.faz.net/aktuell/rhein-mai...e-boening-ueber-corona-hysterie-16691467.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. März 2020
    Cycron und kingpin68 gefällt das.
  20. Seo

    Seo Papa

    Beiträge:
    12.534
    Zustimmungen:
    4.040
    Ganz ehrlich, vor ein paar Tagen hätte ich bei "psychosomatisch" gleich abgewunken. Hätte gedacht, dass mich das nie im Leben mal betrifft. Aber tatsächlich macht mir diese Corona-Sache deutlich mehr zu schaffen als ich je gedacht hätte. Hab, bzw. hatte ein Stechen im Oberkörper und bin/war total verspannt.
    Die letzten 2 Tage war ich sprichwörtlich kurz vor dem durchdrehen, ich hätte niemals gedacht, dass mir sowas passieren könnte.

    Also ja, nehmt das da oben ernst und versucht euch abzulenken.

    Mir hat tatsächlich geholfen, mit meinen Kindern Malbücher auszumalen. Ich hab unzählige Elfen und Einhörner ausgemalt, und das hat mich richtig runtergebracht. Klingt blöd, is aber so.
     
    Elfchen, saw, kingpin68 und 6 anderen gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.