Wie viel verdient ihr (netto)? [2016]

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von M4rius93, 18. März 2016.

?

Wie viel überweist dein AG dir am ende des Monats?

  1. Arbeitslos

    6 Stimme(n)
    2,8%
  2. Selbständig

    13 Stimme(n)
    6,1%
  3. 400,- oder weniger

    2 Stimme(n)
    0,9%
  4. 400,- bis 499,-

    1 Stimme(n)
    0,5%
  5. 500,- bis 799,-

    2 Stimme(n)
    0,9%
  6. 800,- bis 999,-

    1 Stimme(n)
    0,5%
  7. 1.000,- bis 1.199,-

    6 Stimme(n)
    2,8%
  8. 1.200,- bis 1.399,-

    7 Stimme(n)
    3,3%
  9. 1.400,- bis 1.599,-

    11 Stimme(n)
    5,2%
  10. 1.600,- bis 1799,-

    17 Stimme(n)
    8,0%
  11. 1.800,- bis 1.999,-

    17 Stimme(n)
    8,0%
  12. 2.000,- bis 2.199,-

    22 Stimme(n)
    10,3%
  13. 2.200,- bis 2.399,-

    19 Stimme(n)
    8,9%
  14. 2.400,- bis 2.599,-

    15 Stimme(n)
    7,0%
  15. 2.600,- bis 2.799,-

    10 Stimme(n)
    4,7%
  16. 2.800,- bis 2.999,-

    5 Stimme(n)
    2,3%
  17. 3.000,- bis 3.499,-

    16 Stimme(n)
    7,5%
  18. 3.500,- bis 3.999

    13 Stimme(n)
    6,1%
  19. mehr als 4.000,-

    30 Stimme(n)
    14,1%
  1. M4rius93

    M4rius93 Blasmusik ist toll!

    Beiträge:
    21.942
    Zustimmungen:
    32.085
    So, da ich letztens mal wieder die Umfrage von 2014 rausgekramt hab aus neugier ist mir aufgefallen, dass man seine Antwort nicht mehr verändern kann.

    Daher dachte ich, ich mache eine neue Umfrage auf. Viele waren ja damals noch Schüler/Student/Azubi und einiges hat sich sicher geändert.

    Das Thema sollte klar sein, es geht ums Netto.



    2014 waren es bei mir noch ca. 1400,-. Inzwischen liege ich bei ca.1.600,-.

    Was sich hoffentlich und angekündigt durch Chef in den nächsten Monaten auf 1700,. - 1.800,- erhöhen wird.
     
  2. Nimble

    Nimble scheißt auf politische Korrektheit

    Beiträge:
    6.545
    Zustimmungen:
    9.303
    Respekt, was arbeitest du?

    Ich mache gerade trotz meines hohen Alters als zweifacher Papa nochmal eine Ausbildung, darum reiße ich den Schnitt etwas runter :D

    Erstes Lehrjahr: Netto 650.-
     
    sexySerkan gefällt das.
  3. MachtAG

    MachtAG

    Beiträge:
    18.865
    Zustimmungen:
    6.799
    Im Moment bekomme ich nur Bafög, mach grade den Wirtschaftsfahwirt. Ab 1.5 aber wieder etwas über 1700€
     
    M4rius93 gefällt das.
  4. M4rius93

    M4rius93 Blasmusik ist toll!

    Beiträge:
    21.942
    Zustimmungen:
    32.085
    Sachbearbeiter im Personaldezernat im öffentlichen Dient (Einstellung von Personal, Stundenzettel, Verwaltung des bestehenden Personals, neue Verträge, Änderungsverträge, Zusatzverträge, Beantwortung von Fragen zum Tarifvertrag, Kündigungen, Auflösungen von Beschäftigungsverhältnissen, Abmahnungen, Hilfestellung bei kleinen und Großen Problemen... was halt so anfällt) :)

    Gelernt hab ich im gleichen Betrieb von 2010 - 2013 Bürokaufmann. Hatte ziemliches Glück mit meiner Stelle. Bei vielen anderen Bürostellen, klassisches Sekretariat etc, gibt es deutlich weniger (meist Entgeltgruppe 6). Nach der Ausbildung wurde ich erst für 2 Jahre übernommen und dann entfristet.

    Im mittleren Dienst, (klassisch Ausbildung, ohne Studium oder gleichwertigem Abschluss) geht es in Büro/Verwaltung je nach Stelle und Übertragung der Aufgaben bis Entgeltgruppe 9 und diese kann ich hier auf dieser Stelle auch erreichen. (Momentan 8, hoffentlich bald 9). Dann läuft das noch mal nach Jahren weiter und ich steige noch mal ein wenig nach 5 und nach 9 Jahren. :)
     
    Dschulien gefällt das.
  5. Flips

    Flips

    Beiträge:
    42.007
    Zustimmungen:
    28.481
    Niemals! Arbeit hat man besser keine.
     
    silbex, hank scorpio, Monomann und 3 anderen gefällt das.
  6. Nimble

    Nimble scheißt auf politische Korrektheit

    Beiträge:
    6.545
    Zustimmungen:
    9.303
    Das wäre doch interessant, wenn jeder noch kurz was dazu schreibt :)

    Nachdem ich in zahlreichen Berufen gearbeitet habe (Security, Justizvollzug, Gaming-Journalismus, Handwerk usw) habe ich nun beschlossen nochmal eine Ausbildung im öffentlichen Dienst zu machen als "Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste Fachrichtung Bibliothek". Wenn ich fertig bin gibt es TvöD EG 5 oder 6.
    Ist zwar nicht die Welt und ich habe früher stets mehr verdienst, aber zum Glück bin in einer Situation wo es mir nicht in erster Linie ums Geld geht ... ;)
     
    M4rius93 gefällt das.
  7. JohnnyWohlfahrt

    JohnnyWohlfahrt Dreamcast. Sankt Pauli. Weltherrschaft. Moderator

    Beiträge:
    17.087
    Zustimmungen:
    12.151
    Mein Aregames überweist mir... 1.745 € gem. TVöD-V :)
     
    hank scorpio und M4rius93 gefällt das.
  8. *runaway*

    *runaway*

    Beiträge:
    13.716
    Zustimmungen:
    8.003
    Im Sommer leider erst mal nur ein Stipendium in Höhe von 900 Euro. Im zweiten Jahr 1000 Euro. Danach fange ich bei ca. 1800 Euro netto an und bekomme jährlich 50 Euro mehr im Monat (aufs Bruttogehalt).
     
    M4rius93 gefällt das.
  9. M4rius93

    M4rius93 Blasmusik ist toll!

    Beiträge:
    21.942
    Zustimmungen:
    32.085
    :? Hä? arbeitest du auch im ö.D.? Oder bei Areagames?
     
  10. GPLegend

    GPLegend Öffnet die Herzen und herzt die Öffnungen

    Beiträge:
    16.652
    Zustimmungen:
    6.209
    Dein was?
     
  11. tim_buktu

    tim_buktu

    Beiträge:
    27.487
    Zustimmungen:
    10.669
    Ab August etwas über 2.7, Steuerklasse 3 und Key-User-Amt nebenher, sei Dank.
     
    M4rius93 gefällt das.
  12. JohnnyWohlfahrt

    JohnnyWohlfahrt Dreamcast. Sankt Pauli. Weltherrschaft. Moderator

    Beiträge:
    17.087
    Zustimmungen:
    12.151
    im öD natürlich... Aregames nur wegen der Abkürzung AG ;)
     
    M4rius93 gefällt das.
  13. M4rius93

    M4rius93 Blasmusik ist toll!

    Beiträge:
    21.942
    Zustimmungen:
    32.085
    Key-User SAP? Bin ich auch, gibt aber nur nen feuchten Furz bei uns :|:nein::lol:

    @edit @johnny: ich bin so ein Otto :fp::lol: Sorry, hab nicht geschaltet :lol:
     
  14. CandleWaltz

    CandleWaltz Champagne & Reefer

    Beiträge:
    30.713
    Zustimmungen:
    34.653
    Eigentlich halte ich es wie @Flips, Student sein ftw :gerri:

    Arbeite aber nebenher, wenn nicht gerade Prüfungsphase ist oder ich nicht vor Ort bin.
    Von daher nehme ich mal 400,- oder weniger als Antwort, als Durchschnittswert.
     
    Flips und M4rius93 gefällt das.
  15. snowman

    snowman Strong, healthy and full of energy !

    Beiträge:
    23.204
    Zustimmungen:
    13.553
    Man kündigt keine etwaigen Gehaltserhöhungen an. Man führt sie sofort durch oder hält seine Fresse. Entweder der Mitarbeiter ist es wert oder eben nicht.
     
  16. Minato

    Minato

    Beiträge:
    2.524
    Zustimmungen:
    1.809
    wollte gerade das selbe fragen...war das mit Areagames ein Scherz? ^^

    Edit: :fp:
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. März 2016
    M4rius93 gefällt das.
  17. Nimble

    Nimble scheißt auf politische Korrektheit

    Beiträge:
    6.545
    Zustimmungen:
    9.303
    Areagames ist weder öffentlicher Dienst noch bezahlen die auch nur annähernd so gut :gerri:
     
  18. JohnnyWohlfahrt

    JohnnyWohlfahrt Dreamcast. Sankt Pauli. Weltherrschaft. Moderator

    Beiträge:
    17.087
    Zustimmungen:
    12.151
    Das läuft im öD nicht ganz wie in der Privatwirtschaft. Da werden Stellenpläne erstellt, Stellen bewertet und gewisse Anteile können hin- und hergeschoben werden, um eine Höherwertigkeit zu erreichen. Alles ist mitbestimmungspflichtig und so weiter und so fort. Dass der Plan besteht eine Höherwertigkeit festzustellen, ist aber schon mal ne gute Sache. Wir mussten dafür allerdings damals 6 Monate Arbeitsaufzeichnungen machen. Hat sich letztlich aber natürlich gelohnt :)
     
    M4rius93 gefällt das.
  19. Bautinho

    Bautinho Voll Normaaaal!

    Beiträge:
    13.741
    Zustimmungen:
    10.687
    Also ich bin provisionsabhängig. Ein fixum von ungefähr 1350€ netto habe ich. Durch gutes verkaufen und dergleichen liege ich meistens zwischen 2000€ und 2300€ netto. In guten Monaten auch mal bei 2600€ bis 2700€ in schlechten dann bei 1500-1600€
     
    M4rius93 gefällt das.
  20. Cloud Strife

    Cloud Strife Trotro

    Beiträge:
    25.185
    Zustimmungen:
    22.300
    Ich bin momentan ein wenig in einer Zwickmühle. Es gibt da netterweise ein Unternehmen, dass schon gierig die Finger nach mir ausstreckt und ich weiß, dass sie mir als Einstiegsgehalt ca. 12.000 € pro Jahr mehr zahlen würden, ohne dass ich überhaupt verhandel. Aufstiegschancen gibt es wohl auch. Es ist allerdings auch fest damit zu rechnen, öfter mal länger auf der Arbeit bleiben zu müssen. Ob die Arbeit an sich mir im Detail zusagt, muss ich noch abwägen.

    Momentan habe ich schon ein ganz gutes Gehalt zwischen 2,4 und 2,5k netto (TV-L E13 Stufe 3) plus eben den Luxus sehr flexibel mit meiner Arbeitszeit sein zu können, auch mal von zu Hause aus arbeiten zu können und es gibt generell eine sehr lockere Atmosphäre, so dass man manchmal fast glauben könnte, man sei sein eigener Chef. Allerdings aufgrund des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes befristet bis 2018. Und Entfristungen sind fast unmöglich. Also werde ich in den nächsten zwei Jahren wahrscheinlich gehen müssen. Ich weiß, dass das andere Unternehmen auch noch wartet aber es ist schwer abzuschätzen, ob das z. B. auch noch nächstes Jahr der Fall sein wird. Ich versuche also den optimalen Zeitpunkt zu erwischen und noch so lange wie möglich im sinnvollen Rahmen die jetzige Zeit zu "genießen".
     
    M4rius93 gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.