SWI Wer hat das Joycon-Drift-Problem?

Dieses Thema im Forum "Nintendo Konsolen" wurde erstellt von mindVex, 16. August 2019.

Schlagworte:
?

Bist du vom Joycon-Drift betroffen?

  1. Ja

    38,1%
  2. Nein

    61,9%
  1. mindVex

    mindVex Natural Born Chiller

    Beiträge:
    4.461
    Zustimmungen:
    3.183
    Bei mir sind leider beide Joycon-Paare, die ich besitze, vom Joycon-Drift-Problem betroffen. Mich würde mal interessieren, bei wem das auch so ist.

    Und falls ja: hat jemand seine Joycons schon eingeschickt? Tauscht Nintendo die hier kostenlos aus, bzw. repariert sie? Oder musstet ihr was zahlen?
     
  2. RaRa

    RaRa

    Beiträge:
    4.746
    Zustimmungen:
    2.100
    Hab die Woche Zelda angefangen welches ich schon lange hier liegen habe. Und die Woche fing das an. Linker Stick und Link rennt immer nach links :gerri:

    Ätzend wie oft ich bei rätseln dadurch schon gestorben bin weil ich runter gefallen bin.

    Hab jetzt nur kurz geschaut, wenn man keine Garantie hat muss man das sogar selber zahlen steht da im Nintendo Formular. Von wegen Kostenvoranschlag und muss man erst zustimmen etc.

    Etwas genervt bin ich da gerade, kann mir schon denken das ich die bald neu kaufen kann.
     
  3. mindVex

    mindVex Natural Born Chiller

    Beiträge:
    4.461
    Zustimmungen:
    3.183
    Ich wollt jetzt noch ein bisschen abwarten. In den USA übernimmt Nintendo ja anscheinend die Kosten.
     
  4. RaRa

    RaRa

    Beiträge:
    4.746
    Zustimmungen:
    2.100
    Ja glaube deswegen warte ich auch eine Weile aber nervt halt extrem. Ist zwar nur der linke aber ka ob man da jetzt beide tauschen lässt oder oder. Garantie ist natürlich wie das so ist abgelaufen :D.
     
  5. Exelus

    Exelus

    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    1.595
    Bei mir ist es mittlerweile auch völlig ausgeartet mit dem Stick Drift. Kann nicht mal mehr kalibrieren... :fp:
     
  6. RaRa

    RaRa

    Beiträge:
    4.746
    Zustimmungen:
    2.100
    Ja selbst beim Kalibrieren ist da ganz vorbei und zieht bis zum Anschlag nach links, wenn ich ab und an kurz andere Richtung drücke hört es ne Weile auf. Also eher Sekunden :D
     
  7. RaRa

    RaRa

    Beiträge:
    4.746
    Zustimmungen:
    2.100
    Ich zitiert das mal hier rein

     
    cubeikon gefällt das.
  8. cubeikon

    cubeikon Night gathers and now my watch begins

    Beiträge:
    2.842
    Zustimmungen:
    1.423
    Ich werde meine Sticks kurzerhand selbst tauschen. Ersatzteile gibt's ab 2,16€ bei Aliexpress.
     
  9. Urgs

    Urgs Feminist alter Schule

    Beiträge:
    36.662
    Zustimmungen:
    13.500
    Bei mir ist es mittlerweile so schlimm geworden, dass ich gestern nen Pro-Controller bestellt habe. Betrifft auch den linken Analogstick. Die Kinder, die am meisten an der Switch spielen, sind megagenervt.
     
  10. darthELIAS

    darthELIAS Drei Schüsse in der Gruft

    Beiträge:
    8.233
    Zustimmungen:
    678
    Bei mir ist es bis jetzt nur ein Paar. Habe zum Glück noch Gewährleistung und das Ganze war schon mal in Reparatur, aber nach einem Monat zieht es wieder und Amazon-Support will es wieder in die Reparatur schicken, was wahrscheinlich wieder nur eine Weile hält. :fp:
     
  11. RaRa

    RaRa

    Beiträge:
    4.746
    Zustimmungen:
    2.100
    Ja berichte mal dann bitte.
    Gibts sicher auch bei Amazon wenn es schneller gehen soll.
     
  12. Exelus

    Exelus

    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    1.595
    Werd meine nach dem Urlaub einschicken. Hab mal bei Nintendo angerufen und es reicht die Joy Cons, ohne Konsole zu verschicken. Man soll lediglich "sicherstellen", z.B. mit einem anderen Joy Con Paar, das der Fehler nicht durch die Konsole verursacht wird.
     
    RaRa gefällt das.
  13. RaRa

    RaRa

    Beiträge:
    4.746
    Zustimmungen:
    2.100
    Rein zufällig mal die von meinem Schwager ausprobiert, da gehts nämlich alles ohne Probleme.

    Steht übrigens auch so im Formular von denen das der Joycon reicht.

    Haben die die was zu den Kosten gesagt?
     
  14. Exelus

    Exelus

    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    1.595
    Hab vorletzte Woche ne Switch für meine Freundin geholt, daher schick ich den Kaufbeleg mit.
     
    RaRa gefällt das.
  15. RaRa

    RaRa

    Beiträge:
    4.746
    Zustimmungen:
    2.100
    Gutes Geschenk :D

    Zockt ihr koop? Hatten auch überlegt aber zwei Boxen und zwei PS4 samt der ganzen Diensten nervt mich langsam da überall gemelkt zuwerfen.
     
    Exelus gefällt das.
  16. Exelus

    Exelus

    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    1.595
    Coop noch nicht, hab die erstmal gekauft weil sie gerne Dragon Quest Builders 2 spielt und ich jetzt eben auch noch Fire Emblem geholt hab. Aber im Dez. hätten wir eh ne zweite für Pokemon geholt. :D Wenn DBQ 2 mal günstig ist hol ich das vielleicht noch, der Online Part bei Nintendo ist ja preislich auch noch im Rahmen, selbst für zwei Konsolen.
     
  17. SB Harald

    SB Harald

    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    1.683
    Bei einem der beiden Joycon-Paare hatte ich den Fehler bereits. Dabei zocke ich nicht extrem viel mit der Switch. Zuerst gemerkt in Super Mario Odyssey, wo es ja Passagen gibt, in denen es sehr genau auf Präzision ankommt. Frustrierend.

    Reparatur bei Nintendo im zweiten Versuch kostenlos, ansonsten preislich so gestaltet, dass man sich auch einen neuen Joycon kaufen könnte ... wenn es ihn denn einzeln gäbe und das Problem bereits durch Porduktverbesserung behoben wäre.

    Es entsteht für mich der Eindruck, dass der driftende linke Joy-Con ein Konstruktionsfehler ist, so oft, wie das Phänomen aufzutreten scheint. Und auch wenn mich eine kostenpflichtige Reparatur annerven würde, finde ich viel schlimmer, dass es im Rahmen laufender Modellpflege noch keine fehlerfreie Version des Joy-Cons gibt und ich so mit einer Reparatur nicht vor erneut demselben Defekt gefeit bin. Zumal die Switch jetzt schon über 2 Jahre auf dem Markt ist.
     
    RaRa gefällt das.
  18. mindVex

    mindVex Natural Born Chiller

    Beiträge:
    4.461
    Zustimmungen:
    3.183
    Also ich hab das Problem bei einem linken und auch bei einem rechten. Die Frage ist für mich, übernimmt denn Nintendo da aktuell aus Kulanz die Kosten so wie wohl in den USA? Oder wieviel kostet der Spaß dann?
     
  19. RaRa

    RaRa

    Beiträge:
    4.746
    Zustimmungen:
    2.100
    Wird nichts übernommen, aktuell.
     
  20. Exelus

    Exelus

    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    1.595
    Wie war das nochmal mit Sammelklagen bei uns? Ist das nicht mittlerweile auch ähnlich wie in USA möglich? Finds schon frech das dort kostenlos zu tauschen aber hier nicht, weil der Druck fehlt... :tip:
     
    RaRa gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.