Gen7 Welches Ende habt ihr gewählt?

Dieses Thema im Forum "Deus Ex: Human Revolution" wurde erstellt von Cycron, 2. September 2011.

  1. Cycron

    Cycron ᴅᴇʀ ᴅɪꜱᴄᴏʀᴅ ПӨЯMӨPΛƬΉ

    Beiträge:
    13.747
    Zustimmungen:
    9.941
    Titel sagt schon alles... Insgesammt soll es 4 Enden geben...

    Ich hab mich für die offenlegung der Wahrheit entschieden... dann neu geladen und den mist laden in die Luft gesprengt. Hatte leider nur zwei Enden zur Auswahl und wüsste gern wie man die anderen beiden hätte bekommen können.

    So jetzt ihr...
     
  2. Bart Wux

    Bart Wux

    Beiträge:
    22.497
    Zustimmungen:
    12.477
    Ich glaub, man muss nur die beiden Knilche im letzten Abschnitt finden. Ich hab beide verpasst und hatte so nur die Wahrheit oder Schweigen zur Auswahl.
     
  3. Cale

    Cale Da-shiang bao-tza shr duh lah doo-tze

    Beiträge:
    34.450
    Zustimmungen:
    19.808
    Taggert habe ich zwar übersehen, aber den hätte ich ohnehin nicht gewählt. Ich fand Sarifs Ende am passendsten. Die anderen Beiden habe ich danach auch noch mal probiert und fand sie schlechter.
     
  4. Tommse

    Tommse „Es war sehr schön, es hat mich sehr gefreut!"

    Beiträge:
    7.538
    Zustimmungen:
    302
    Ich hab das Selbstmordende gewählt. Fand ich für den Char den ich gespielt habe am passendsten. Dann hat er noch einen schönen Vortrag über das wahren der Menschlichkeit gehalten und ich bin zufrieden gestorben :deal:
    Top Finale.

    Aber irgendwie sterbe ich in allen Spielen wo an das Ende selbe wählen kann... War auch schon bei Dragon Age so und ich hab für meinen Shepard bei Mass Effect auch so ne Vorahnung :|
     
  5. Oxblood

    Oxblood Banish the Skywords

    Beiträge:
    25.777
    Zustimmungen:
    1.290
    Ich habe das Sarif-Ende gewählt, weil ICH das gewählt hätte. Ich mag das Konzept "Fortschritt um jeden Preis", das wisst ihr ja mittlerweile vermutlich ;)
     
  6. Tommse

    Tommse „Es war sehr schön, es hat mich sehr gefreut!"

    Beiträge:
    7.538
    Zustimmungen:
    302
    Ich hätt auch gern son paar Augs :|
     
  7. Oxblood

    Oxblood Banish the Skywords

    Beiträge:
    25.777
    Zustimmungen:
    1.290
    Ich nicht ;)
     
  8. Jehuty

    Jehuty 892p ist voll ok

    Beiträge:
    24.678
    Zustimmungen:
    19.306
    Ich habe mir alle Enden angeschaut, aber wenn ich in Jensens Haut stecken würde, hätte ich die Wahrheit mit der ganzen Anlage mit über den Jordan genommen. Ist für mich einfach am plausibelsten, weil Sarif, Taggard und Darrow allesamt Arschlöcher sind.
     
  9. DonCorleone

    DonCorleone

    Beiträge:
    3.972
    Zustimmungen:
    942
    Gerade durchgezockt und eigentlich macht ja nur ein einziges Ende Sinn, nämlich das der Selbstzerstörung. Keiner der Charaktere hat was mit dem ersten Deus Ex Teil zu tun der 5 Jahre später storytechnisch anfängt.
     
  10. Anubis

    Anubis

    Beiträge:
    9.840
    Zustimmungen:
    8
    Das beste Ende, fand ich war das von Sarif.
     
  11. Fuchs

    Fuchs

    Beiträge:
    9.959
    Zustimmungen:
    9.883
    Ich hab gerade Deus Ex 3 beendet, absolut episch und genial. Für mich GOTY (Skyrim könnte hier noch dazwischen funken). Die Wahl des Endes ist mir schwer gefallen, da es weit reichende Konsequenzen nach sich zieht. Ich hatte 4 Enden zur Auswahl und habe folgendes gewählt:

    Ich vernichte die ganze Anlage einschließlich mir selbst und vertraue, dass die Menschheit alleine eine Lösung findet.
     
  12. xbox360besitzer

    xbox360besitzer Abgehoben wie Telefonhörer

    Beiträge:
    16.152
    Zustimmungen:
    1.797
    Habe das Wahrheitsende gewählt

    danach allerdings direkt neu geladen und alle anderen Enden geschaut

    sind alle toll gewesen:dhoch:
     
  13. Mondknallschlumpf

    Mondknallschlumpf Geizkragen

    Beiträge:
    36.794
    Zustimmungen:
    14.438
    Ich habe mir alle angeschaut. Ich hätte aber das von Darrow genommen. Der Typ ist zwar irre, aber in Anbetracht der Spielrealität ist sein Standpunkt der verständlichste.
     
  14. Szudrinos

    Szudrinos

    Beiträge:
    4.256
    Zustimmungen:
    8
    Die Zerstörung der Anlage ist das Ende, das ich gewählt hatte. Mein Vertrauen in die Menschheit ist einfach unerschütterlich. :O_o:
     
  15. Reaver

    Reaver Artorias Stark

    Beiträge:
    29.954
    Zustimmungen:
    7.089
    Also in meiner Story hatte ich das Sarif Ende genommen. Ich finde diese Optimierungsgeschichte einfach geil und richtig interessant.
    Danach habe ich mir spaßeshalber die anderen Enden angeguckt und war dann nach dem Darrow Ende doch etwas in meiner Wahl ins Wanken gekommen.

    Eigentlich steckt aber in jedem Ende ein mittelgroßer Wahrheitsgehalt.
     
  16. ABIB

    ABIB I am like you. I have no name.

    Beiträge:
    3.915
    Zustimmungen:
    2.061
    Hab mich für das Ende von Taggert entschieden, die anderen seh ich mir auch noch an (hatte alle 4 zur Auswahl). Haben die Enden irgendetwas mit Deus Ex zu tun oder wird dort auf diese Geschehnisse überhaupt nicht eingegangen?
     
  17. Oxblood

    Oxblood Banish the Skywords

    Beiträge:
    25.777
    Zustimmungen:
    1.290
    Naja...die Augmentierung geht ja weiter, wobei der Durchschnittsbürger keine oder kaum Augs hatte in Deus Ex 1 und Nicht-Nano-Augs wie die von Gunther Herman oder eben Jensen galten als veraltet zu dem Zeitpunkt...

    Also kann ich mir vorstellen, wenn ein Ende zu DE1 passt, dann entweder das von Sarif oder das dritte Ende...wobei, das Taggert-Ende würde dann auch passen wieder, weil ja in der allgemeinen Gesellschaft in der Hinsicht nicht so viel los ist bei DE1...hrmmm!
     
  18. ABIB

    ABIB I am like you. I have no name.

    Beiträge:
    3.915
    Zustimmungen:
    2.061
    Ich muss das Spiel unbedingt mal nachholen, hatte es damals nur mal bei nem Kumpel angezockt, da ich schon zu der Zeit nicht mehr viel am PC gespielt habe und die PS2 Version ist dann komplett an mir vorüber gegangen.
     
  19. Oxblood

    Oxblood Banish the Skywords

    Beiträge:
    25.777
    Zustimmungen:
    1.290
    Tu das, DE1 ist immernoch mit Abstand der beste Teil, auch wenn 3 wirklich gut ist :)
     
  20. el_barto

    el_barto Supernintendo Chalmers

    Beiträge:
    35.472
    Zustimmungen:
    23.374
    Hab alle 4 Enden angeschaut.
    Würde in dieser Situation Sarif's Ende oder die Selbstzerstörung wählen.
    Die volle Wahrheit würde dem Fortschritt zu sehr im Wege stehen (und ich wissenschaftlichen Fortschritt prinzipiell als gut erachte), Taggarts Ende würde den Illuminati mehr Macht zuspielen und wäre damit für mich auch nicht machbar.

    Es käme wohl darauf an, ob ich die Eier hätte, mich selbst zu opfern, da ich die grandiose Lüge von Sarif auch moralisch falsch halte (obwohl die radikalen Spinner der Humanity Front das verdient hätten)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.