Gen7 Welche Sniperwaffe ist die beste/ benutzt ihr ?

Dieses Thema im Forum "Battlefield: Bad Company 2" wurde erstellt von superschaf, 9. Mai 2010.

?

Welche Waffe nutzt du als Sniper ?

  1. M24 SWS

    14,3%
  2. Type 88 Sniper

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. SV98 Snayperskaya

    4,8%
  4. SVU Snaiperskaya Short

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. GOL Sniper Magnum

    33,3%
  6. VSS Snaiperskaya Special

    9,5%
  7. M95 Sniper

    47,6%
  8. keins davon

    9,5%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. superschaf

    superschaf

    Beiträge:
    14.010
    Zustimmungen:
    9.816
    :oops:

    ich finde die VSS Snaiperskaya Special extrem krass. 20 schuss im magazin und schiesst wie ne MG. auch im nahkampf sehr gut. auf entfernung kann man damit auch mal 2 oder 3 gegner direkt hintereinander ausschalten.

    ich war dabei alle bronze stars für die waffen zu machen und mit keiner hab ich so viele kills gemacht wie mit der :schock:
     
  2. Para

    Para Moonlight Greatsword Content Team

    Beiträge:
    38.748
    Zustimmungen:
    42.254
    die vss ist eh immer meine erste wahl. besonders bei stalker hat die sowas von gerockt. dabei sieht sie so "ungefährlich" aus. :D

    [​IMG]
     
  3. Copado

    Copado

    Beiträge:
    16.218
    Zustimmungen:
    12.465
    [​IMG]
    Das ist mein Russischer Liebling! :D
     
  4. Endijian

    Endijian Glorious PC Gaming Master Race

    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    261
    m24, super schaden, gute genauigkeit, man sieht die kugel nicht und sie ist von anfang an verfügbar
     
  5. Bacchus

    Bacchus

    Beiträge:
    2.037
    Zustimmungen:
    1.051
    Bis ich die M95 frei gespielt habe die GOL, auch wenn sie bei einigen verpöhnt zu sein scheint, weil sie keine horizontalen Markierungen hat. Stört mich aber wenig, da man das auch so ganz gut abschätzen kann und dafür ein "genaues" Fadenkreuz hat, und nicht diese Dreieckchendinger.

    In manchen Gebieten mit eher geringeren Distanzen die VSS.
     
  6. Copado

    Copado

    Beiträge:
    16.218
    Zustimmungen:
    12.465
    Bei der normalen SV98 Snayperskaya hat man auch immer dieses Gefühl, dass wenn man schiesst, dass der Lauf so ein wenig zurückdämpft. So wie wenn du mit dem AUto was guter Ferdern hat über einen harten Berg rollst. Ich liebe es! :D
     
  7. Evin

    Evin

    Beiträge:
    17.608
    Zustimmungen:
    1.988
    Maps mit Häusern: VSS Snaiperskaya Special
    Große Distanzen: M95

    :D

    Die VSS Snaiperskaya Special rockt einfach wenn man zB auf der Leuchtturmkarte in der ersten Basis die gelegte Bombe vom Hügel deckt. :grins:
     
  8. Bacchus

    Bacchus

    Beiträge:
    2.037
    Zustimmungen:
    1.051
    Hab jetzt die M95 freigespielt... ÜBELST GEIL

    Bin gerade richtig auf den Geschmack gekommen.
    Was sind eure Lieblingsspots zum snipen? Eventuell ein paar Geheimtipps? :deal:
     
  9. superschaf

    superschaf

    Beiträge:
    14.010
    Zustimmungen:
    9.816
    ich setz mich oft in einen busch
     
  10. Szudrinos

    Szudrinos

    Beiträge:
    4.256
    Zustimmungen:
    8
    Pro-Tipp vom schaf. :grins:

    Ich habe noch nichtmal eine zweite Waffe beim Recon freigespielt, darum muss ich wohl die M24 nehmen. :|
     
  11. xanderh

    xanderh Graf Foto

    Beiträge:
    3.829
    Zustimmungen:
    157
    Ich habe alle Waffen beim Sniper freigespielt; nutze aber eigentlich nur die M24 und M95. Als Sniper brauche ich kein Dauerfeuer und bin nur auf Long Distance Kills aus.
     
  12. Evin

    Evin

    Beiträge:
    17.608
    Zustimmungen:
    1.988
    Am besten nicht dort wo ALLE snipen. :D

    Auf Port Vladez:
    • Verteidiger: neben dem hohen Gebäude zwischen den Bäumen
    • Angreifer: Startbasis, links runter, neben einen Baum im Gelände (und NICHT auf der Kuppel :fp: )

    Auf Isla Inacentes:
    Angreifer: Startbasis, nach links an den Spielfeldrand
    Verteidiger: Links halten, über die Brücke, Spielfeldrand -> Anhöhe im Minenfeld oder in der Basis zwischen die Betonplatten durch
     
  13. Bacchus

    Bacchus

    Beiträge:
    2.037
    Zustimmungen:
    1.051
    Hehe, leider oft leichter gesagt als getan. Immer wieder nervig wenn man sich ein lauschiges Plätzchen gesucht hat, und dann plötzlich alle Squadmember meinen dich dauernd als Einstiegspunkt nehmen zu müssen und mit lustigem Dauerfeuer deine Position verraten. Bzw. auch auf Sniper wechseln und dann hocken plötzlich 3+ Sniper auf dem selben Fleck.

    Ach wieso, ich liebe es Silhouetten vom Horizont wegzupusten. :deal:

    Ich werde auch mal meinen Lieblingsplatz preis geben:
    Dazu ist zu sagen, dass ich ihn erst 3 mal getestet/verwendet habe. Aber alle 3 Partien blieb ich die ganze Zeit über unentdeckt. K/D Rate im Schnitt von 10 zu 1.
    Und zwar bei der Karte Panama Canal im Modus Eroberung.
    Zwischen den Punkten A und B stehen 2 Häuser, wo regelmäßig Sniper drin sitzen.
    Da natürlich nicht rein, da die öfters mal mit Panzern und Mörsern beschossen werden.
    Aber zwischen den Häusern etwas nach hinten an den Rand versetzt ist ein kleiner Schutthaufen, so ne umgefallene Wand oder Decke. Da rauf springen und am Fuß des Hügels stehen bleiben.
    Das einzige Problem: Man hat nach hinten keine Deckung. Ich hatte mal einen anderen gegnerischen Sniper hinter mir auf der Anhöhe im Wald, aber der hatte mich nicht gesehen. Eventuell nur Glück, wie gesagt, habs erst 3 mal getestet.
    Man kann von dieser Position nach direkt gegenüber auf die Halle (Punkt C) sehen. Ein gefundenes Fressen da zB. die Drohnensteuerung im Schussfeld liegt.
    Des Weiteren kann man genau die Straße die zu Punkt A führt einsehen. Meistens fahren sie mit Panzern bis zu Punkt A und warten dort bis sie den Punkt eingenommen haben. --> Mörserschlag und eventuell ausspringende Überlebende/Pioniere wegputzen, falls sie rechtzeitig weggefahren sind.

    Täuscht euch nicht: Ich dachte auch man sitzt dort wie auf dem Präsentierteller, aber bis jetzt hab ich SEHR gute Erfahrungen mit dem Plätzchen gemacht
     
  14. Cannibalpinhead

    Cannibalpinhead RETRO CRYPTKEEPER

    Beiträge:
    8.283
    Zustimmungen:
    7.012
    Zwar keine Sniperwaffe im eigentlichen Sinn, aber ich nutze die Carl Gustaf in kleineren Maps als Sniper. Wenn man damit z.B. irgenwo im 2. Stock hockt ist das Ding der absolute Killer... vor allem halten einem Wände nicht auf! ;)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.