KT Videospielnews

Dieses Thema im Forum "KT News" wurde erstellt von Türenmacher, 17. Februar 2012.

  1. eape

    eape slicing up eyeballs

    Beiträge:
    29.157
    Zustimmungen:
    23.518
    Ich finde es eh immer geil, wenn man Ausländern erzählt, dass in Deutschland Spiele derart zensiert werden, dass man keine Nazis tötet. Da der eigentliche Grund nicht wirklich nachvollziehbar ist, kommt das immer etwas komisch. :O_o:
     
  2. KaKun

    KaKun Oder wie, oder watt?

    Beiträge:
    27.930
    Zustimmungen:
    12.609
    Da die Publisher mit der USK zusammenarbeiten, sollte es eigentlich kein Problem sein ein Spiel der Sorte Wolfenstein in einer Vorabversion prüfen zu lassen, ob schlußendlich eine angepasste Version erstellt werden muß oder nicht. Somit sehe ich da eigentlich keine Probleme von Seiten der Publisher. Die sind eher froh wenn sie am Ende nur die Vorabprüfung bezahlen müssen, anstatt eine komplette Anpassung des Spiels für einen deutschen oder europäischen Markt.
     
  3. Zimtzicke

    Zimtzicke Sony liebt mich!

    Beiträge:
    60.574
    Zustimmungen:
    21.948
    Ist natürlich "cool", dass das Thema jetzt angegangen wird. Auch wenn ich Deutschland und NS-Symbolik immernoch als Thema für sich betrachte.

    Ich hab mich allerdings auch noch nie daran gestört, dass Dinge wie Hakenkreuze oder andere Wehrmachtssymbole in deutschen Versionen nicht vorhanden waren.
     
    Fuchs und Cale gefällt das.
  4. Rei

    Rei

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    45
    • SWI
    Bei Golem gibt es auch dazu eine Diskussion. Dort heißt es, dass die USK dies strafrechtlich nicht einstufen kann, sondern es ein Gericht klären muss (wenn es zu einer Klage kommt). Für einen positivne Ausgang müßten Videospiele wie Bücher, Bilder oder Filme als Kunst eneingestuft werden.
     
  5. eape

    eape slicing up eyeballs

    Beiträge:
    29.157
    Zustimmungen:
    23.518
    Reaver gefällt das.
  6. Trayal

    Trayal ˖✧◝(⁰▿⁰)◜✧˖

    Beiträge:
    34.747
    Zustimmungen:
    19.643
    Die zwei besten RPGs ever (Planescape und Xenogears) viel zu weit hinten. Trails in the Sky SC auch zu weit abgeschlagen, genauso wie Bloodlines und Divinity 2. Pillars 2 plus Torment nicht einmal in der Liste. Fail Era.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. August 2018
  7. eape

    eape slicing up eyeballs

    Beiträge:
    29.157
    Zustimmungen:
    23.518
    PC-RPGs halt. Die gehen im ERA halt ziemlich unter. Normalerweise schaffen es West-RPGs auch dort nicht so hoch in die Listen. Das ist schon ein ziemlich kompetentes Ranking trotzallem.
     
  8. dynosys

    dynosys

    Beiträge:
    19.291
    Zustimmungen:
    18.216
    Die Liste trifft meinen persönlichen RPG-Geschmack nicht wirklich. Wie eben schon das genannte Xenogears als Beispiel, sind die meisten von mir favorisierten Titel weiter hinten zu finden, vollkommen unerklärlich sowas. Daher für mich ein eher inkompetentes Ranking, typisch Era eben. :grins:
     
    hank scorpio und olddeadman30 gefällt das.
  9. olddeadman30

    olddeadman30

    Beiträge:
    17.883
    Zustimmungen:
    10.983
    Seh ich auch so. Also ein Suikoden als wirklich eins der besten RPGs so weit hinten ist schon großer Quatsch. Auch grandia so weit hinten ist schon sehr sehr gewöhnungsbedürftig
     
  10. Samstrike 68

    Samstrike 68 Brummbär & Störmi

    Beiträge:
    21.217
    Zustimmungen:
    8.257
    Marcello gefällt das.
  11. m1ke82

    m1ke82

    Beiträge:
    28.667
    Zustimmungen:
    13.606
    Crytsal Dynamics expandiert & Sumo Digital kauft The Chinese Room

    Gute Nachrichten aus der Branche: Der amerikanische Entwickler Crystal Dynamics expandiert in den Nordwesten der USA - in der Kleinstadt Bellevue im US Bundesstaat Washington (nahe des Einzugsgebiets von Seattle) hat ein neues Sattelitenstudio mit Namen Crystal Northwest aufgemacht. Dort wird man Zuarbeit für das "The Avengers Project" leisten. Aber auch sonst hat das Hauptstudio in Redwood Shores neues Talent hinzu geholt. So arbeitet dort nun Vincent Napoli, Kampfdesigner im letzten God of War, Ben Wanat, Mitbegründer des Dead Space-Franchise und David Fifield, Game Director bei 343 Industries und Raven Software (Halo respektive Call of Duty).

    Crystal Northwest Logo Small.jpg



    Ebenfalls weiter expandiert hat das britische Indie-Studio Sumo Digital. Nachdem man bereits von CCP Games im März die Newcastle Filiale übernahm, schluckte die Gruppe nun auch die in Brighton ansässige kreative Werkstatt The Chinese Room. Deren letztes Projekt war die Walking Sim "Everybody's Gone to the Rapture" für die PS4. Mit der Akquisition will sich Sumo besser für die Zukunft aufstellen und The Chinese Room auf das nächste Level hieven. Was die beiden Gründer betrifft: Dan Pinchbeck bleibt als Creative Director dabei, während Jessica Curry als freischaffende Komponistin arbeitet.

    chineseroom.png
     
  12. Dr.Para

    Dr.Para Moonlight Greatsword Content Team

    Beiträge:
    33.079
    Zustimmungen:
    28.269
    fraglich wie sumo digital irgendwas auf das "nächste level" hieven kann.
     
  13. Samstrike 68

    Samstrike 68 Brummbär & Störmi

    Beiträge:
    21.217
    Zustimmungen:
    8.257
    Im Rennspielbereich haben Sie Solide Arbeit abgeliefert, also besser wieder von den Beinen Runter auf die Räder.
     
  14. superschaf

    superschaf

    Beiträge:
    11.283
    Zustimmungen:
    5.696
    Through the Darkest of Times: USK kennzeichnet erstes Spiel mit NS-Symbolik
    https://www.foruncut.com/2018/08/th...sk-kennzeichnet-erstes-spiel-mit-ns-symbolik/
    http://throughthedarkestoftimes.com/
    http://www.spiegel.de/netzwelt/game...n-endlich-zeigen-worum-es-geht-a-1223049.html
     
    DoK, Zerfikka und Barry the Scary gefällt das.
  15. m1ke82

    m1ke82

    Beiträge:
    28.667
    Zustimmungen:
    13.606
  16. HajinShinobi

    HajinShinobi

    Beiträge:
    9.659
    Zustimmungen:
    5.527
    Werden wahrscheinlich eh nichts damit machen. Ein richtiges, neues TimeSplitters wäre eins der Dinge, die ich mir am meisten wünschen würde, aber die Hoffnung daran habe ich schon aufgegeben, oder es würde wahrscheinlich eh an allen Ecken Content gecuttet werden.
    Dabei ist es imo immer noch eine der besten Couch Coop/Splitscreen-Spielereihen aller Zeiten und das Konzept war so cool und gab einem gleichzeitig so vielseitiges Gameplay für einen Shooter aus der damaligen Zeit...
     
  17. dynosys

    dynosys

    Beiträge:
    19.291
    Zustimmungen:
    18.216
    Second Sight war damals eine kleine Überraschung. Spielerisch hat es mir großen Spaß gemacht und die Story samt Ende war echt super.
     
    HajinShinobi gefällt das.
  18. silbex

    silbex

    Beiträge:
    23.654
    Zustimmungen:
    4.671
    Erstmal werden die Spiele bestimmt, so ganz THQNordic typisch, neu veröffentlicht. Ist ja mal immerhin etwas.
     
  19. Dr.Para

    Dr.Para Moonlight Greatsword Content Team

    Beiträge:
    33.079
    Zustimmungen:
    28.269
    Evil Dead kehrt als Videospiel zurück (wahrscheinlich VR)
    https://bloody-disgusting.com/exclu...voicing-ash-williams-upcoming-evil-dead-game/
     
    superschaf, Copado und eape gefällt das.
  20. Dr.Para

    Dr.Para Moonlight Greatsword Content Team

    Beiträge:
    33.079
    Zustimmungen:
    28.269
    MiXeR gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.