KT Videospielnews

Dieses Thema im Forum "KT News" wurde erstellt von Türenmacher, 17. Februar 2012.

  1. hank scorpio

    hank scorpio drukqs

    Beiträge:
    42.304
    Zustimmungen:
    46.817
    ich hab beim googlen eben nur aussagen gefunden, dass AC unity als beispiel hergehalten hat um bei den investoren ne weitere verschiebung durchzubekommen.
    und damit pinkeln sie ja, wenn überhaupt, dem publisher ans bein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Mai 2020
    Cycron gefällt das.
  2. DoK

    DoK

    Beiträge:
    5.760
    Zustimmungen:
    7.959
    Welche wirklich schlimmen Bugs hatte Witcher 3 denn nochmal? Ich habs damals zu Release auf der PS4 gespielt und kann mich an keine groben Bugs erinnern. Muss aber nix heißen, mein Erinnerungsvermögen ist bei solchen Dingen nicht das beste.
     
    RPS. gefällt das.
  3. lüsterneLINDA

    lüsterneLINDA Lass doch die engine skalieren

    Beiträge:
    13.270
    Zustimmungen:
    4.078
  4. lüsterneLINDA

    lüsterneLINDA Lass doch die engine skalieren

    Beiträge:
    13.270
    Zustimmungen:
    4.078
    Sie haben in einer Zeit, in der sich die ganze Spielerwelt über die absurden Bugs in Unity lustig gemacht hat, dieses Statment rausgeballert und damit die Verschiebung begründet:
    Jeder hat diese Aussage damals mit AC Unity in Verbindung gebracht. Sie hätten auch einfach sagen können, wir haben noch mit Technik und Performance Problemen zu kämfen und benötigen mehr Zeit diese so gut es geht zu beheben. Stattdessen hauen sie in einer total aufgeheizten Situation so ein absurd hohes Versprechen raus, dass so gut wie keiner einhalten kann, was sich aber natürlich wie Engelsgesang in den Ohren der leidgeplagten Spieler anhört.
    https://www.gamespot.com/articles/latest-witcher-3-delay-explained/1100-6424128/
     
  5. Zerfikka

    Zerfikka GOTTKAISER

    Beiträge:
    63.087
    Zustimmungen:
    83.068
    [​IMG]
     
  6. Bautinho

    Bautinho Voll Normaaaal!

    Beiträge:
    16.395
    Zustimmungen:
    15.364
    Hatte nur mal ne Werwolf Quest, bei der der Werwolf nicht richtig gestorben ist. Ist dann eingefroren beim letzten Treffer und die Quest wurde deswegen nicht beendet. Man konnte dort nix mehr machen. Zig mal neuladen müssen dafür.
     
  7. okst666

    okst666

    Beiträge:
    18.359
    Zustimmungen:
    10.404
    genau das hatte ich auch.. Der Wolf hat sich nur noch auf seiner Y-Achse im Kreis gedreht und auch neu laden hat bei mir nix gebracht.
    Hatte das Spel dann weggepackt und irgendwann kamen die DLCs und dann hab ich den Spielstand neu geladen und der Quest war erledigt.
     
  8. funGus

    funGus Karate Schnitzel

    Beiträge:
    7.162
    Zustimmungen:
    4.540
    Tencent wird größter Akionär von Marvelous

    25.05.20 - Der chinesische Internetkonzern Tencent wird der größte Aktionär des japanischen Publishers Marvelous. Das meldet der Wirtschaftsdienst Bloomberg.

    Tencent beteiligt sich mit 20 Prozent an dem Macher von Daemon X Machina: Prototype Missions (Switch), Travis Strikes Again: No More Heroes (Switch) und der The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel-Reihe.

    Marvelous plant, das Geld zu verwenden, um seine bestehenden Spiel-Franchises auszubauen und in den nächsten drei Jahren neue einzuführen. Tencent ist einer der aggressivsten Übersee-Investoren Chinas und unterstützt alles von Technologie-Startups bis hin zur Kaffee-und-Donuts-Kette Tim Hortons Inc.

    Unter den Spieleentwicklern hat Tencent Anteile an Epic Games (Fortnite, Unreal Engine), Bluehole (PlayerUnknown's Battlegrounds), PlatinumGames, Paradox Interactive, Ubisoft, Frontier Developments, Yager, Funcom, uvm. übernommen.

    "Tencents Grund für diese Investition ist wohl dass Tencent von japanischen Firmen lernen will, wie man Konsolenspiele herstellt, eine der letzten Grenzen für das Spielgeschäft des chinesischen Technologieunternehmens", sagte Hideki Yasuda, ein Analyst des Ace Research Institute.

    "Die Investition wird Marvelous helfen, die Zeit der weltweiten wirtschaftlichen Unsicherheit zu überstehen und mehr seiner im Inland populären Titel auf den westlichen Markt zu bringen", meint Yasuda.

    Tencent und Marvelous haben bereits zusammengearbeitet, wobei die chinesische Firma ein Spiel der Story of Seasons-Marke entwickelt hat. Marvelous sagt, es habe sich entschieden, die Beziehung zu erweitern, damit es mehr in seine Spiele investieren, neue Initiativen starten und weltweit expandieren könne.
    CLICK (Bloomberg: "Tencent to Become Largest Shareholder in Japan's Marvelous")

    Quelle: www.gamefront.de
     
  9. m1ke82

    m1ke82

    Beiträge:
    33.966
    Zustimmungen:
    19.139
  10. Zimtzicke

    Zimtzicke

    Beiträge:
    67.505
    Zustimmungen:
    33.602
    Weiss noch nicht, ob ich das gut oder schlecht finden soll. :D
     
  11. Mattze1988

    Mattze1988 Passerati-Fahrer

    Beiträge:
    19.776
    Zustimmungen:
    17.880
    Besser auf jeden Fall :D
    Aber Rallye können die jedenfalls.
     
    m1ke82 gefällt das.
  12. m1ke82

    m1ke82

    Beiträge:
    33.966
    Zustimmungen:
    19.139
    wobei die aktuellen WRC Teile auch von Jahr zu Jahr besser werden.
    Kann man gut spielen.

    Aber CM wird schon das bessere Gesamtpaket draus machen.
     
    Mattze1988 gefällt das.
  13. Zimtzicke

    Zimtzicke

    Beiträge:
    67.505
    Zustimmungen:
    33.602
    Ich hoffe nur, dass sie es nicht so hoffnungslos aufblähen wie F1, und nicht so lieblos hinschludern wie Grid.
     
  14. Mattze1988

    Mattze1988 Passerati-Fahrer

    Beiträge:
    19.776
    Zustimmungen:
    17.880
    Ja, find ich auch.
     
    m1ke82 gefällt das.
  15. m1ke82

    m1ke82

    Beiträge:
    33.966
    Zustimmungen:
    19.139
    Technisch das F1 Team ranlassen, spielerisch das von Dirt Rally. :)
     
    Zimtzicke gefällt das.
  16. m1ke82

    m1ke82

    Beiträge:
    33.966
    Zustimmungen:
    19.139
    Die "große" Ankündigung von Sega is der *trommelwirbel* Game Gear Micro :ugly:



     
    olddeadman30 und Cthulhu gefällt das.
  17. Cthulhu

    Cthulhu

    Beiträge:
    24.532
    Zustimmungen:
    22.999
    Vier Farben, vier verschiedene Spiele je Farbe. Ernsthaft? Sieht viel zu frickelig aus, und auch noch mit dem kleinsten Display, das man finden konnte. Schade, mich spricht das jetzt leider nicht an. Die Spieleauswahl trifft auch nicht wirklich meinen Geschmack.
     
  18. Cycron

    Cycron ᴅᴇʀ ᴅɪꜱᴄᴏʀᴅ ПӨЯMӨPΛƬΉ

    Beiträge:
    13.429
    Zustimmungen:
    9.334
    1 Spiel pro Gerät und wenn ich noch ein anderes Spiel haben möchte, geht das nur wenn ich nochmal das selbe Gerät in Blau kaufe?


    Ich hab noch so eine tolle Idee: Einweg-Wegwerf-Handhelds
    - Die Batterie ist fest verbaut und lässt sich auch nicht mehr Laden
    - Nach dem Benutzen kannst du es einfach an Ort und Stelle entsorgen (am See oder im Park) und musst es nicht aufwändig wieder mit nach Hause schleppen. Super oder?
     
    Zerfikka und Copado gefällt das.
  19. Cthulhu

    Cthulhu

    Beiträge:
    24.532
    Zustimmungen:
    22.999
    Ein Spiel pro Gerät? Wie kommst du denn darauf?
     
  20. Cycron

    Cycron ᴅᴇʀ ᴅɪꜱᴄᴏʀᴅ ПӨЯMӨPΛƬΉ

    Beiträge:
    13.429
    Zustimmungen:
    9.334
    Ah 4 Spiele pro Gerät

    Edit: Man hätte die 16 Spiele auch einfach in ein Gerät stopfen können.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.