PS4 The Return of the Zeitrennen für the Afterwork-Racing - Rennen 4

Dieses Thema im Forum "Gran Turismo Sport" wurde erstellt von SB Harald, 18. Juli 2019.

  1. SB Harald

    SB Harald

    Beiträge:
    1.260
    Zustimmungen:
    1.770
    Hallo Leute,

    wir lassen die Super Formula-Autos im Zeitfahren erstmal hinter uns und widmen uns einem neuen Dreigestirn, das sich in erschwinglichen Regionen bewegt:

    Alfa Romeo 4C:
    175 kW, 950 kg (Komplett Serie)
    Alpine A110 '17:
    197 kW, 1.080 kg (Mehr Leistung, weniger Gewicht)
    Audi TTS (der neue):
    228 kW, 1.288 kg (Nur Gewichtsreduzierung)

    UPDATE: Entgegen der ursprünglichen Planung mit der freien Fahrzeugwahl werden die Kombinationen für das Zeitfahren fest vorgegeben.

    NEUER ABGABESCHLUSS FÜR ALLE 3 ZEITFAHREN ist der 30. September, 19 Uhr.

    Ablauf:
    Die zweite Kombination für dieses dreigeteilte, simultan ablaufende Zeitfahren ist:

    Alfa Romeo 4C @ Lago Maggiore Ost II
    Reifenmischung: Sport: Weich
    Setup: Nein

    Bitte nicht auf der Strecke abkürzen.

    In-Game-Uhrzeit für das Zeitfahren: 20 Uhr

    Sollten die drei Kombinationen noch als "Afterwork-Rennen" stattfinden, überlegen wir uns gemeinsam etwas zur Startaufstellung und zur Fahrzeug-Einteilung.

    Zeiten-Tabelle
    1.
    2.
    3.
    4.
     
  2. Zaister

    Zaister

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    135
    Neuer Abend, neue Kombination :cool:
    Um es vorweg zu sagen: diese Kombi macht mir nicht wirklich Spaß, mit ein wenig mehr Übung ist da bestimmt mehr drin, aber nicht mehr heute.
    1:36,616
     
  3. DaBuschi280579

    DaBuschi280579

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    186
    1:35,566

    Geteilt
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.