TV Sollte Fake-TV gekennzeichnet werden?

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von Darko, 14. September 2019.

?

Fake-TV kennzeichnen?

  1. Ja

    62,7%
  2. Nein

    4,5%
  3. Ich gucke kein TV

    32,8%
  1. Darko

    Darko

    Beiträge:
    20.458
    Zustimmungen:
    5.613
    Ich bin heute über Videos gestolpert, die doch zum Nachdenken anregen, was man denn so eigentlich im TV sieht...zwei Beispiele:

    Wahrheit Goodbye: Deutschland-TV will meine USA-Doku fälschen



    TV Sendungen die OFFENSICHTLICH Fake sind! (merkt aber keiner)



    Sollte man Fake-TV kennzeichnen müssen?
     
  2. okst666

    okst666

    Beiträge:
    18.371
    Zustimmungen:
    10.436
    Regel nummer eins im showbusiness.. ALLES - ausnahmslos ALLES was du im TV siehst ist gestellt und gestaged. NICHTS entspricht der Wahrheit.
     
  3. Darko

    Darko

    Beiträge:
    20.458
    Zustimmungen:
    5.613
    Viele Volksmusiksendungen sind auch gut gefaked. Besonders so Sendungen, wo die singend durch die Straße oder Berge ziehen. Das sind alles Komparsen im Hintergrund.

    Aber mit den "Dokus" oben find ich schon echt übel...wobei ich bei "Goodbye Deutschland" und der WDR Kreuzfahrt Doku gerade auch gut schmunzeln mußte ;)
     
  4. Muuhh

    Muuhh

    Beiträge:
    18.958
    Zustimmungen:
    4.725
    Schau keinen tv, außer 1,2 sender weil die echt gute dokus haben.
    Der dreck wurde wurd schon vor Jahren von Böhmermann unterwandert um zu zeigen wie fake das alles ist.
     
  5. camahan

    camahan

    Beiträge:
    37.228
    Zustimmungen:
    23.093
    Ist doch schon gekennzeichnet :?

    Alles wo RTL dran steht :deal:
     
    The Tobster, Acid, Hobiologe und 13 anderen gefällt das.
  6. RaRa

    RaRa

    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    2.634
    Okay krass hab erst gedacht: „komme brauchste nicht Voten haste eh nie was von geguckt“

    Goodbye Deutschland hab ich sicherlich in den letzten 10 Jahren 1-2 folgen gesehen, war mir nicht bewusst, schon mies. Klar wollen die ne Story erzählen aber beklopppt.

    WDR auch krass.

    Galileo fand ich sehr heftig, fand die eigtl immer authentisch, schieb das jetzt drauf das die halt einen Fall zeigen wollten und ein Problem. Aber wie er sagte sind ja falsche Infos.

    Aber Taff war ich extrem überrascht, hab das früher als Arbeitnehmer immer nach Feierabend geschaut wenn ich reinkam etwas berieseln lassen. Und auch noch oft zu meiner Freundin gesagt: „ey so Leute kann es doch gar nicht in echt geben“.


    Ja sollte gekennzeichnet werden oder ne Info stehen grob wie was wo. Von wegen goodbye Deutschland die ersten 10 min sind nachgestellt.
     
  7. okst666

    okst666

    Beiträge:
    18.371
    Zustimmungen:
    10.436
    wow..mein Ironie-Detektor steht gerade auf 4 Röntgen...:O
     
  8. Marcello

    Marcello Hardcore-Digitaldownload-Poweruser Moderator

    Beiträge:
    41.739
    Zustimmungen:
    39.716
    "Reguläres TV Programm" läuft bei mir eigentlich gar nicht, von daher gucke ich mir sowas auch nicht an.
    Ich gucke Bundesliga und ab und an mal einen Film oder eine Serien per SKY.
    2x im Jahr gucke ich dann vielleicht noch Joko und Klaas. Achso ... Aktenzeichen XY, das gucke ich regelmäßig.
    Das wars aber dann auch schon.
     
  9. drizzt

    drizzt Senior Cookie Correspondent

    Beiträge:
    31.965
    Zustimmungen:
    30.916
    Ich glaube, du bist sicher. Das ist jetzt so lange her und das Bild sah dir überhaupt nicht ähnlich. Komm mal langsam zur Ruhe.
     
  10. Cale

    Cale Da-shiang bao-tza shr duh lah doo-tze

    Beiträge:
    33.881
    Zustimmungen:
    18.921
    Wer den ganzen Mist bisher geglaubt hat, hält "Fake-TV" doch eh für den Namen der Produktionsgesellschaft - ergo sinnlos.
     
    Slurms Mc Kenzie, aLDi und M4rius93 gefällt das.
  11. Chrischan

    Chrischan

    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    4.551
    Ich nehme alles was im TV läuft nicht mehr ernst.
    Außer es ist eine tolle NDR Doku über Kopfsalat. Der Vertrau ich blind.
     
    Monomann und Waldschrat gefällt das.
  12. Bandwurm

    Bandwurm Rabbit Ghetty

    Beiträge:
    4.471
    Zustimmungen:
    14.391
    Schau seit Jahren kein kommerzielles TV mehr. Auf Grund der grenzenlosen Dummheit der Menschheit sollte im zutreffenden Fall eine dauerhafte Fake Kennzeichnung ala Dauerwerbesendung verpflichtend sein.
     
    0shikuru, Zerfikka, Waldschrat und 2 anderen gefällt das.
  13. Slurms Mc Kenzie

    Slurms Mc Kenzie

    Beiträge:
    9.637
    Zustimmungen:
    1.506
    Plot Twist. In der Sendung sind die Fälle nachgestellt. Ich habe jahrelang immer gedacht das die alle blöd sind. Von der Planung bis zur Ausführung der Tat live dabei und kriegen keinen gefasst.

    Phoenix und Arte sind tolle Sender.
     
    M4rius93, Cale und DoK gefällt das.
  14. KaKun

    KaKun Oder wie, oder watt?

    Beiträge:
    29.447
    Zustimmungen:
    15.595
    Bei uns war mal ein Team von Arte, da wurde genau so gut inszeniert, aber halt nicht weit abseits der Realität.
     
  15. Slurms Mc Kenzie

    Slurms Mc Kenzie

    Beiträge:
    9.637
    Zustimmungen:
    1.506
    Was kann man denn bei Tierdokus und Interviews inszenieren? Ich kann es seltsam zusammenschneiden ok. Aber eine Aussage bleibt ja trotzdem eine Aussage oder wenn der Lowe das Zebra reisst.
     
  16. Cale

    Cale Da-shiang bao-tza shr duh lah doo-tze

    Beiträge:
    33.881
    Zustimmungen:
    18.921
    Schau Dir mal die "Dokus" an, die Nachts auf N24 oder Welt laufen. Der Hälfte würde ich noch nicht mal glauben, wenn sie sagen, daß Wasser naß ist :D
     
  17. aLDi

    aLDi Der Mann der vielen Jahre Moderator

    Beiträge:
    35.644
    Zustimmungen:
    33.748
    Meinst Du diese ganzen UFO und Geheimwaffen des Dritten Reiches Dokus? :D
     
  18. Cale

    Cale Da-shiang bao-tza shr duh lah doo-tze

    Beiträge:
    33.881
    Zustimmungen:
    18.921
    Die taugen ja nicht mal zum Einschlafen, aber ja, die gehören dazu. Aber auch sonst ist das gruselig, was da teilweise als "Dokumentation" durchgeht, die ganzen NatGeos sind nicht viel besser. Da muß man auch immer mal eine zweite Quelle zu Rate ziehen, wenn man wissen will, ob das stimmt :ugly:
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. September 2019
  19. Arthur le perroquet

    Arthur le perroquet LP640 <3

    Beiträge:
    13.413
    Zustimmungen:
    4.145
    Wer solche Sender schaut gehört eh weg gesperrt. Wobei, warum mit Fake Kennzeichen wenn eh nur Werbung ist?
     
  20. RaRa

    RaRa

    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    2.634
    Man kann es halt auch übertreiben mit dem „guck ich alles nicht alles Fake und ich Hock in meinem Bunker“ :D

    Für mich nach wie vor rtl wo ich nichts für voll nehmen kann, aber auch nichtmal weiß wo der Sender auf dem Tv ist. Bin wie die meisten der Netflix/Amazon/Sky Typ, hier läuft nur pro 7 wenn man mal den tv im Hintergrund anhat.

    Wäre ich jetzt aber regelmäßiger Goodbye Deutschland gucker und die wollen halt die Story nachstellen, naja kann man mit leben. Ist halt heftig das die da sowas Faken, was ja wenig an der Auswanderungs Story ändert wenn die dabei bleiben.

    Das irgendwo immer etwas gestellt ist, ist glaub ich den meisten bewusst. Wieviel steht dann woanders :).

    Meinst du jetzt n24 bzw natgeo?
    Gibt glaub ich schlimmeres.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.