1. header_rdr2

    Red Dead Redemption 2

    System: PS4 One

    Entwickler: Rockstar Games

    Release: 26 Oktober 2018

    Kaufen auf Amazon.de

    Lösungsbuch auf Amazon.de

PS4/ONE Redemption! Eure abschließende Wertung?

Dieses Thema im Forum "Red Dead Redemption 2" wurde erstellt von eape, 4. November 2018.

?

Eure Wertung?

  1. Game of All-Time.

    16,7%
  2. GotY!

    16,7%
  3. 10/10 - Es gibt ein perfektes Spiel!

    5,6%
  4. 9/10 - Es gibt kein perfektes Spiel.

    22,2%
  5. 8/10 - Überbewertet.

    5,6%
  6. 7/10 - Meisterwerk.

    5,6%
  7. 6/10 - Akzeptiert meine Kritik!

    5,6%
  8. 5/10 - Ich verstehe die Steuerung nicht.

    5,6%
  9. 3/10 - Ich verstehe das Spiel nicht.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  10. 1/10 - Ich verstehe die Welt nicht.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  11. Habe das Spiel nicht, aber muss meine Checkliste abhaken.

    11,1%
  12. pil

    5,6%
  1. eape

    eape slicing up eyeballs

    Beiträge:
    30.260
    Zustimmungen:
    25.726
    Langsam nähern sich immer mehr KT'ler dem Ende, also ist es Zeit für einen Wertungsthread.
     
    DoK und Zerfikka gefällt das.
  2. camahan

    camahan

    Beiträge:
    33.026
    Zustimmungen:
    16.713
    GotY trifft es wohl ganz gut.
    bestes Spiel ever ?
    Ich hab Cyberpunk noch nicht gespielt :D
     
    Zerfikka und eape gefällt das.
  3. SirHorst

    SirHorst Bitch, sit down, be humble

    Beiträge:
    24.316
    Zustimmungen:
    9.495
    7/10 meisterwerk finde ich gut :gerri:
     
  4. Shaike

    Shaike How many seconds in eternity?

    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    8.330
    Ich befürchte ich werde hier erst in einem halben Jahr abstimmen können wenn ich mir so viel Zeit lasse wie bisher :D
     
  5. eape

    eape slicing up eyeballs

    Beiträge:
    30.260
    Zustimmungen:
    25.726
    GotY ist es bei mir auch ziemlich sicher eigentlich. Und sicherlich auch in meinen ewigen Top 3. War wirklich eine unglaubliche Erfahrung.
     
    Zerfikka gefällt das.
  6. Joe Genius

    Joe Genius Oh boy oh boy oh boy!

    Beiträge:
    14.389
    Zustimmungen:
    6.478
    So gut es in vielen Dingen wie Atmo, Spielewelt, Lebendigkeit, Story, Grafik, Sprachausgabe, Musik, etc etc etc ist, so schlecht ist es was Steuerung betrifft.
    Sorry, wenn ich nach 25 Stunden Gaming teilweise immer noch auf die Bildschirmanzeige kucke, ob ich nun X oder Y drücke muss, oder ich in Schusswechseln ohne Dead Eye ziemliche Probleme habe, oder ich in der Tasche plötzlich nur noch mit dem Digikreuz die Auswahl ändern kann, dann liegt das einfach an einer typischen Rockstar Steuerung die imo deutlich schlechter ist, als im letzten GTA.
    Auf einer Skala von 1-10 (diese ganzen Anderen Auswahlmöglichkeiten sind Quatsch) geben ich ne 9/10.
     
    Aldebaraner und hank scorpio gefällt das.
  7. eape

    eape slicing up eyeballs

    Beiträge:
    30.260
    Zustimmungen:
    25.726
    Warum sind die anderen Auswahlmöglichkeiten Quatsch?
    Kann doch auch zusätzlich zu einer hohen Wertung auch noch GotY sein.
     
  8. Trayal

    Trayal ˖✧◝(⁰▿⁰)◜✧˖

    Beiträge:
    35.479
    Zustimmungen:
    21.042
    Bin erst im vierten Kapitel aber bisher, ergo zur Halbzeit, würde ich eine 10/10 zücken. GotY bin ich mir noch nicht ganz sicher, da haben Dragon Quest und Pillars of Eternity noch ein Wörtchen zum Mitreden. Kommt drauf an wie gut die restlichen 4 Kapitel noch werden.
     
  9. eape

    eape slicing up eyeballs

    Beiträge:
    30.260
    Zustimmungen:
    25.726
    Bin jetzt komplett durch. Es gibt vielleicht ein, zwei Spiele, die mir persönlich besser gefallen, aber ich halte dennoch Red Dead Redemption 2 für die größte Meisterleistung im Videospielbereich. Der geschliffene Diamant des Mediums.
     
    Erixx, Exelus, Chigurh und 3 anderen gefällt das.
  10. Rentner

    Rentner

    Beiträge:
    1.445
    Zustimmungen:
    600
    9. Den Punkt Abzug gibt es für die unnötig komplizierte Steuerung. Ansonsten nahezu perfekt in jeder Hinsicht.
     
  11. Cybernet1000

    Cybernet1000

    Beiträge:
    1.905
    Zustimmungen:
    1.226
    Tja , weniger ist manchmal mehr.

    Ist trotzdem ein geiles und geniales Spiel aber "nur" 9/10 - den Vorgänger sehe ich da eher bei 10/10!
    Mir haben beim Vorgänger einige Sachen besser gefallen!

    RDR2 hat/ist von (fast) allem zu viel:

    Zu groß,zu viele Möglichkeiten, zu viele Feinde bei Schießereien ect.
    Ich hätte mir vor allem bei den Schießereien weniger Moorhuhn und mehr "impact" gewünscht.
    Es fehlt ein richtiger Antagonist mit Charakter.

    Warum lässt mich das Spiel nicht machen was ich will:
    Bsp.:
    Ich soll wo hin reiten mit jemandem - kann aber vorher nicht am Gunstore/Generalstore einkaufen obwohl ich da praktisch vorbeikomme...
    Warum kann ich nicht einem Bandenmitglied eine in die Fresse hauen wenn er nervt ect.

    Dafür das manche Storys SEHR ausführlich sind - sind andere dann plötzlich ganz schnell und kurz abgehandelt - teilweise denke ich echt das da was fehlt - bin mal auf DLC Storys gespannt...

    Die Steuerung ist wirklich überladen - kam damit aber erstaunlicherweise gut klar...

    Ach ja und ich hatte einige Bugs im Spiel - nichts tragisches aber unschön und eher R* untypisch - aber das Spiel sollte ja auch raus.
     
    Zerfikka gefällt das.
  12. Bart Wux

    Bart Wux

    Beiträge:
    20.665
    Zustimmungen:
    8.712
    8. Und damit bin ich großzügig. Einige extrem starke Momente, völlig verrannt in unnötigen Details, Steuerung mies in in den meisten Games und ca. 80 Missionen mehr als nötig.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.