Multi PS5/Xbox Next - News, Gerüchte & Diskussionen zur Gen9

Dieses Thema im Forum "KT News" wurde erstellt von Türenmacher, 4. April 2018.

  1. Scuzzlebutt

    Scuzzlebutt Jetzt auch mit moderner Lasershow.

    Beiträge:
    34.015
    Zustimmungen:
    45.255
    Keine Lust den Artikel zu lesen, aber soll das grundsätzlich zusammen angeboten werden oder als Alternative gelten?
     
  2. Cannibalpinhead

    Cannibalpinhead RETRO CRYPTKEEPER

    Beiträge:
    7.760
    Zustimmungen:
    6.151
    Sie schreiben von "Xbox Game Pass Ultimate". Würde sich für mich nach was zusätzlichen anhören. Also für Leute die eh beides nutzen.

    Anders würde das wohl auch viele Leute abschrecken... Leute wie mich.
     
  3. The Schenckman

    The Schenckman Garantieinanspruchnehmer

    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    1.657
    Wird zusätzliches Angebot.
     
  4. Darko

    Darko

    Beiträge:
    19.207
    Zustimmungen:
    4.283


    Die nächste Gen ist hoffentlich nicht Disc-free. Ich möchte schon gerne noch Auswahl haben, ob ich nun bei Mediamarkt, Saturn, Amazon, Gamestop, Grotte oder bei XBL bzw. im PSN bestelle. Ich will auch weiterhin Schnäppchen bei mydealz & Co. finden.
     
  5. ps2 slim gebraucht von ebay kleinanzeigen

    ps2 slim gebraucht von ebay kleinanzeigen

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    4
    Xbox 720 soll bitte mit Laufwerk kommen!
     
  6. The Schenckman

    The Schenckman Garantieinanspruchnehmer

    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    1.657
    Warum denken immer alle das die nächste Generation kein Laufwerk mehr hat ?
     
  7. pil

    pil Administrator

    Beiträge:
    62.532
    Zustimmungen:
    20.501
    Wieso wo steht das denn? Ich könnte mir aber vorstellen dass sie etwas gegen das offline spielen bei digitalen Inhalten machen. Das kostet zu viel Geld, ich würde es sofort unterbinden. :D Aber ich würde die identifikation anders gestalten um das spielen überall zu ermöglichen, aber halt nicht so einfach wie jetzt. Das System wird ja massenhaft "missbraucht" mit shareplayern.
     
  8. Shakyor

    Shakyor

    Beiträge:
    4.663
    Zustimmungen:
    3.143
    Digital only wenn überhaupt übernächste Gen.
    Wenn wird es denke eh erst mal Versuche wie mit der One S geben, ob die Leute es annehmen und dann entsprechend darauf ausgebaut.

    Mir kanns aber egal sein, seit PC eh nur digital unterwegs
     
    The Schenckman und superschaf gefällt das.
  9. Frystil

    Frystil Schnack den Schnuck

    Beiträge:
    13.031
    Zustimmungen:
    3.335
    Wenn man digitale Spiele auch verhökern könnte. Wäre ja kein Problem mit ner Blockchain, in der sämtliche Transaktionen und Bewegungen protokolliert werden und Besitzer eindeutig zuordbar wären. Scheiß Zukunftszeugs :gerri:
     
  10. Zimtzicke

    Zimtzicke

    Beiträge:
    62.852
    Zustimmungen:
    25.679
    230€? Da sitzen bei MS wohl die gleichen Füchse wie bei LEGO... :ugly:

    xbox.JPG

    Aber gut, dafür, dass man keine Discs mehr abspielen kann, bekommt man wenigstens Minecraft, ein Spiel, was keiner spielen will und den zumindest guten Vorgänger eines Spiels.
     
    Masterman gefällt das.
  11. eape

    eape slicing up eyeballs

    Beiträge:
    32.561
    Zustimmungen:
    30.171
    Wenn man sich das Ding holt, dann natürlich mit Gamepass. Alles andere macht eh null Sinn. Aber mir wären 200€ immer noch zu viel, wenn man bedenkt, dass One-Grafik schon ziemlich scheiße aussieht. Dann wäre ich schon eher beim Streamen dabei.
     
    Masterman gefällt das.
  12. pil

    pil Administrator

    Beiträge:
    62.532
    Zustimmungen:
    20.501
    Aber genau das ist doch der sinn dahinter wieso sie digital gehen wollen, damit es eben keinen gebrauchtmarkt mehr gibt. Jetzt muss man nur noch etwas gegen die shareplayer tun, ich denke das always online wird bei der nächsten gen pflicht werden, nicht dauerhaft die konsole aber eine abfrage, eventuell beim start einfach per smartphone ganz unkompliziert und das smartphone per blutooth der konsole das go geben zum abspielen. Das sollte für niemand ein problem darstellen, mal gucken was kommen wird am ende.
     
  13. Zimtzicke

    Zimtzicke

    Beiträge:
    62.852
    Zustimmungen:
    25.679
    Gamepass kannst du dir nur auf der Disc-One genauso holen.

    Ich meine, die Idee ist ja okay. Man testet eben, wie sowas ankommt. Nur fehlt der Anreiz für mich, auf etwas Elementares zu verzichten, dafür aber genauso viel zu zahlen.
     
  14. eape

    eape slicing up eyeballs

    Beiträge:
    32.561
    Zustimmungen:
    30.171
    Also ja, bei identischem Preis natürlich ja. Ich würde aber kein Laufwerk brauchen, wenn ich mir eine One holen würde, weil ich sie eh hauptsächlich mit dem Gamepass als Zweitkonsole befeuern würde.

    Sehe aber auch jetzt erst, dass du die Xbox One S verlinkt hast. Dachte, geht darum, dass die Digital-only Xbox bereits für 200€ verkauft wird.
     
  15. Zimtzicke

    Zimtzicke

    Beiträge:
    62.852
    Zustimmungen:
    25.679
    MS selbst verkauft die One S 1TB mit Horizon 4 (!) für 225€ im eigenen Store. Strassenpreis geht teils bei 180€ los. Und für eine One ohne Laufwerk dann 230€ haben wollen...

    Wie gesagt, die Idee ist okay. Ich finde nur den Preis absurd. Discless-One mit Horizon 4 und 3 Monate Gamepass für 200€, das wäre IMO ein guter Deal, damit man als "Spät"-Einsteiger einen guten Start hat. Gerade im Gebrauchtmarkt bekommt man jetzt viele Spiele für 5€ bis 10€ auf Disc.
     
    Marcello und eape gefällt das.
  16. Cycron

    Cycron Ich wär gern wieder Grün

    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    2.158
    Es gibt Neuigkeiten zur AMD Gonzalo APU die mit hoher Wahrscheinlichkeit die APU sein wird der in der PS5 und Xbox Next verbaut wird.

    upload_2019-4-15_15-16-16.png

    Quelle: https://www.hardwareluxx.de

    Ein früheres Sample hatte noch die 10 hinter dem GPU Code-Kürzel zu stehen:

    upload_2019-4-15_15-27-32.png

    Damals war man sich noch nicht sicher, ob die 10 vor dem 13E9 Kürzel für Navi 10 stehen soll oder für die Basis-Frequenz der GPU (da 1.0 Ghz ziemlich niedrig schien). Beim aktuellen Sample steht nun die 18 davor. Man geht nun davon aus, das 13F8 nun der Kürzel für die GPU (Navi 10 Lite) und dass mit 18 die Basis-Frequenz der GPU gemeint sein könnte. Die Entwicklung der Chips scheint sich nun also dem Ende der heißen Phase zu nähern.


    Jetzt müssen wir nur noch herausfinden wie viele Compute Unites / Shader Einheiten verbaut sind, dann würde man problemlos die theoretischen Teraflops errechnen können. Grobe Formel (Shader Einheiten x Frequenz x 2).

    Kurzer Überblick:

    Xbox One : Shading Units 768 @853 MHz (12 CU) 1.31 TF
    Playstation 4 : Shading Units 1152 @800 MHz (18 CU) 1,84 TF
    PS 4 Pro : Shading Units 2304 @911 MHz (36 CU) 4,2 TF
    Xbox One X : Shading Units 2560 @1172 MHz (40 CU) 6 TF

    Next Gen ? : Shading Units ???? @ 1800+ MHz (?) (?? CU) ?? TF


    AMD's Graphics Core Next (GCN) Grafikkarten Architektur (seit 2011) hat aktuell ein harten Limit von maximal 64 Compute Unites (maximal 4096 Shader Einheiten). AMD arbeitet aktuell an einer völlig neuen Architektur die diesbezüglich ganz anders Funktionieren soll, dies ist aber erst nach NAVI dran. Offen ist aber auch noch ob Navi nicht sogar schon eine stark modifizierte GCN Architektur sein könnte, welche deutlich mehr CU und Shader erlauben dürfte (um die Kosten für GPU's mit vielen CU zu reduzieren / Thema: Ausfallquote). Denn die Ausfallrate ist bei der Produktion immer noch recht Hoch. Je mehr CU's man von den maximal möglichen CU's haben möchte desto geringer ist der brauchbare Auswurf und so teuer der eigentliche Chip.


    40 CU's bei einem Basistak von 1800 MHz wären ca. 9,2 TF und bei 50 CU's wären wir bei ca. 11,5 TF und je höher wir gehen, desto geringer ist die Gewinnmarge (wenn das Limit bei 64 CU's bleibt und je nachdem wie hoch die Margen im neuen 7nm Verfahren sind).

    Spannend
     
    Smirvenge und Dow Jones gefällt das.
  17. Darko

    Darko

    Beiträge:
    19.207
    Zustimmungen:
    4.283
  18. m1ke82

    m1ke82

    Beiträge:
    31.134
    Zustimmungen:
    16.114
  19. Dr.Para

    Dr.Para Moonlight Greatsword Content Team

    Beiträge:
    35.881
    Zustimmungen:
    34.806
    einfach so aus heiterem himmel... :waah:

    zusammenfassung aus dem sonyera discord geklaut:
    - 8 core AMD Zen 2
    - Ray-tracing support with GPU
    - Extremely fast high-end SSD storage
    - Virtual Reality strongly hinted at
    - Physical Media
    - Backwards Compatible with at least PS4
    - Four years in development so far
    - 2020
    - Some new Audio Tech
    - Death Stranding is a 2020 title (crossgen PS4/PS5)

     
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2019
    Copado, Funkenflug, Marulez und 7 anderen gefällt das.
  20. Zimtzicke

    Zimtzicke

    Beiträge:
    62.852
    Zustimmungen:
    25.679
    So aus heiterem Himmel ist das jetzt schon krass. :skep:

    Und vor allem die Specs... Ich kann mir nicht vorstellen, dass dieses SSD-Feature als neuer Standard kommt. Optional ja.
     
    Eventer gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.