Multi PS5/Xbox Next - News, Gerüchte & Diskussionen zur Gen9

Dieses Thema im Forum "KT News" wurde erstellt von Türenmacher, 4. April 2018.

Benutzer, welche sich diesen Thread anschauen: (Benutzer: 3, Gäste: 5)

  1. Monomann
  2. Shakyor
  1. Copado

    Copado

    Beiträge:
    16.019
    Zustimmungen:
    12.177
    Speichern und weiter verkaufen.
     
  2. Cycron

    Cycron Normopath

    Beiträge:
    9.925
    Zustimmungen:
    3.495

    Eye-Tracking nicht vergessen. Auch ein sehr wichtiges Feature für bessere Immersion. Klingt jetzt alles echt zu geil, was soll das kosten?
     
    RaRa gefällt das.
  3. eape

    eape slicing up eyeballs

    Beiträge:
    33.326
    Zustimmungen:
    31.841
    Mal sehen, was wir davon letztendlich überhaupt bekommen. Doppelte Auflösung würde wahrscheinlich 1440p bedeuten. Das haben wir bereits bei der Konkurrenz. Der Rest ist nicht bestätigt und Eye Tracking halte ich nicht einmal für realistisch.
     
    Cycron gefällt das.
  4. okst666

    okst666

    Beiträge:
    16.842
    Zustimmungen:
    8.414
    vor allem was soll eye tracking denn bringen?

    Es gibt doch für den Pc so ne dedicated hardware für eyetracking mit nem eingängien namen, der mir gerade nicht einfällt... gibt sogar ein paar spiele die das unterstützen aber gibts irgendeinen wissenschaftlich bewiesenen Vorteil durch das ding?
     
  5. eape

    eape slicing up eyeballs

    Beiträge:
    33.326
    Zustimmungen:
    31.841
    Bringt nicht viel, aber natürlich wäre es immersiver, wenn das Spiel darauf reagiert, was man sich gerade ansieht, und nicht worauf man zielt. Aber das wird zu wenig Nutzen für zu viel Geld sein.
     
  6. okst666

    okst666

    Beiträge:
    16.842
    Zustimmungen:
    8.414
    Na ich glaub eher das so was zu tage bringt, dass die meisten leute schielen und generell ne brille bräuchten...
     
    The Schenckman gefällt das.
  7. New Horizon

    New Horizon

    Beiträge:
    2.207
    Zustimmungen:
    335
    Das geht es um das Fokussieren in VR. Wenn das System weiß wo du hinschauen möchtest, weiß es wo die Schärfeebene liegen muss.
     
    Cycron gefällt das.
  8. okst666

    okst666

    Beiträge:
    16.842
    Zustimmungen:
    8.414
    Und wo ist der Vorteil gegenüber es gleich richtig zu machen und alles scharf darzustellen?
     
  9. New Horizon

    New Horizon

    Beiträge:
    2.207
    Zustimmungen:
    335
    Beim natürlichen Sehen ist ja auch nicht alles scharf. In VR ist das Fokussieren auf sehr nahe Objekte komisch und es fehlt an Tiefenwirkung weil alles ab 2m komplett scharf ist.
    Mit Eye-Tracking kann man das Bild dynamisch anpassen.
     
    Cycron gefällt das.
  10. nick goat

    nick goat

    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    1.283
    Eye Tracking hat viele Vorteile. Der simple Vorteil gegenüber "alles scharf" stellen ist die benötigte Rechenleistung. Wenn nur das scharf gestellt wird, was man effektiv ansieht, benötigt das weniger Rechenleistung. Foveated rendering ist da das wichtige Stichwort. Die Vive Pro Eye unterstützt Eye Tracking und Foveated rendering.

    Mit Eye Tracking sind ausserdem neue Arten von Interaktion möglich, bzw verbessert diese: z.B. anschauen eines NPCs um eine Konversation zu starten (man kann das natürlich auch, indem man den ganzen Kopf exakt auf den Kopf des NPCs richtet, aber das ist halt deutlich weniger natürlich). In Multiplayer-Spielen würde man dank Eye Tracking auch die Augen seines Gegenübers sehen, was wiederum die Interaktion miteinander natürlicher macht.
    ausserdem misst Eye-Tracking den Augenabstand und stellt das Bild korrekt ein. Geht auch manuell ohne Eye Tracking, ist aber deutlich bequemer, insbesondere wenn mehrere Leute ein Headset verwenden.

    kurz: Eye Tracking ist ein Game-Changer, kein Gimmick


    PSVR soll ja auf der PS5 funktionieren? das ist mMn ein Hinweis, dass Sony ein echtes Next Gen Headset liefern will, und nicht einfach ein Update mit höherer Auflösung. Es dauert sicher noch ein paar Jahre, bis das bezahlbar wird; so lange kann man sich ja mit PSVR vergnügen :)
     
    superschaf gefällt das.
  11. New Horizon

    New Horizon

    Beiträge:
    2.207
    Zustimmungen:
    335
    Die PSVR ist ja schon ein paar Jährchen alt. 2020 wird man doch wohl eine PSVR2 mit 3200x1440p HDR Display mit Eye-Tracking für 400€ anbieten können.
     
  12. nick goat

    nick goat

    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    1.283
    zukünftige Preise vorauszusehen ist aber schwierig, aber das halte ich für eine enorm optimistische Einschätzung, wenn man sich die aktuellen Preise anschaut:
    2019 kostet ein Headset mit Sensor und Controller mit 2880 x 1600p, ohne HDR aber mit Eye tracking 1700 Euro. (Vive Pro Eye); 500 Euro mehr als das Headset vom gleichen Hersteller ohne Eye-Tracking.

    Ich bin gespannt, wie sich die Preise entwickeln. Ich wünsche mir eine echte Next Gen VR Erfahrung mit wireless Headset mit Eye-Tracking, "Index"-like Controller

    Dafür würde ich auch gerne 1000 Euro bezahlen, aber Sony wird keine Hardware zu dem Preis liefern. Somit muss ich entweder auf Features verzichten oder noch ein paar Jährchen warten :)
     
  13. New Horizon

    New Horizon

    Beiträge:
    2.207
    Zustimmungen:
    335
    Die Oculus Quest kostet $399 mit Controllern. Man müsste also nur HDR und Eye-Tracking hinzufügen und die Controller weglassen.
    Das sollte man doch 2020 für den gleichen Preis hinbekommen.
     
  14. Darko

    Darko

    Beiträge:
    19.371
    Zustimmungen:
    4.504
  15. Darko

    Darko

    Beiträge:
    19.371
    Zustimmungen:
    4.504
  16. RaRa

    RaRa

    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    1.809
    Gefühlt für einen halbwegs unwissenden wie mich, bringen die echt viele Neuerungen, wenn ich so sehe was die letzten 30 Tage bekannt wurde.
     
  17. Eventer

    Eventer Twitch.tv/eventer_

    Beiträge:
    33.839
    Zustimmungen:
    6.406
     
    Cycron gefällt das.
  18. Cycron

    Cycron Normopath

    Beiträge:
    9.925
    Zustimmungen:
    3.495
    Bissel Offtopic in den PC Bereich: Die Computex läuft ja gerade

    upload_2019-5-28_1-15-24.png
    upload_2019-5-28_1-16-9.png

    Beeindruckend


    AMD Radeon: Navi nutzt komplett neue RDNA-Architektur [Update]


    upload_2019-5-28_1-20-25.png
     
    Copado, Dr.Para und hank scorpio gefällt das.
  19. hank scorpio

    hank scorpio drukqs

    Beiträge:
    38.533
    Zustimmungen:
    39.722
    bei den neuen zens schlag ich definitiv zu, bei navi womöglich auch :O_o:
     
    superschaf, Copado und Cycron gefällt das.
  20. Shakyor

    Shakyor

    Beiträge:
    4.822
    Zustimmungen:
    3.308
    Viel blabla.
    Was für mich zählt ist am Ende nur die reale Leistung und kein Werbe blabla.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.