Retro Prince of Persia (von Jordan Mechner)

Dieses Thema im Forum "Retro Konsolen" wurde erstellt von Mutzi, 29. November 2017.

  1. Mutzi

    Mutzi

    Beiträge:
    14.162
    Zustimmungen:
    3.804
    Hallo Retro-Community,

    ich glaube dieses Spiel verdient einen eigenen Thread!

    Ich spreche natürlich vom Original "Prince of Persia" von Jordan Mechner aus dem Jahr 1989 und nicht von späteren 3D Umsetzungen von Ubi Soft.

    Es handelt sich hierbei um ein extrem schweres, aber auch sehr atmosphärisches 2D Jump-Run, welches quasi für alle Systeme seinerzeit erschienen ist. Der Prinz muss innerhalb von 60 Minuten die Tochter des Sultans vor Jaffar retten.

    Ich weiß gar nicht wie oft ich in dem Spiel gestorben bin :gerri: Ich konnte es nie durchspielen.



    Allein der Soundtrack ganz am Anfang versprüht solche orientalische Magie :liebe::huldig:

    Später erschien für Xbox Live Arcade eine grafisch aufpolierte und auch spielerisch leicht abgeänderte Version von Ubi Soft. Die gefiel mir aber nicht ganz so gut, weil die dunkle und düstere Stimmung des Originals aufgegeben worden ist:

     
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2017
    megachri, superschaf, Funkenflug und 3 anderen gefällt das.
  2. wil

    wil Emotion, pleasure and challenge

    Beiträge:
    2.161
    Zustimmungen:
    1.820
    Die 60 Minuten waren echt soooooo knapp... Das war betreffend der Animationen die absolute Speerspitze... Und der grafische Flash, als man zum ersten mal von den düsteren Katakomben in die prachtvollen, aber nicht minder tödlichen oberen Räumlichkeiten kam... Und der Spiegel zum Durchspringen... die Stacheln und tödlichen Einfach-, Zweifach- und Dreifachmesser...

    Ich weiss es noch als wäre es heute: Springen mit der Leertaste, mit den Pfeilen Rennen und die Shifttaste für kurze Schritte an Abgründe hin. Die Schwertkämpfe mit Block und Angriff waren für damalige Verhältnisse auch klasse.

    Nostalgie pur! Früher war nicht alles besser, aber verdammt vieles simpel und einfach in Ordnung. Gehört wohl in meine top 10 ever.
     
    megachri, Mutzi und Zerfikka gefällt das.
  3. olddeadman30

    olddeadman30

    Beiträge:
    23.570
    Zustimmungen:
    18.074
    Der Junge der Nachbar Familie meines Großvaters hatte das Spiel und immer wenn ich als Stöpsel da war hab ich das gezockt. Da war ich 7. Eine Offenbarung war das damals für mich. Unglaublich schönes und nostalgisches Spiel. Ich erinnere mich sogar noch das ich Silvester mal da war und ich wirklich bis 0 Uhr aufbleiben durfte und das dann mit dem Jungen gespielt hab. Sehr sehr schönes Game!
     
    Funkenflug und Mutzi gefällt das.
  4. Mutzi

    Mutzi

    Beiträge:
    14.162
    Zustimmungen:
    3.804
    Ich würde mir Teil 1 leicht modernisiert und mit einem höheren Zeitlimit oder komplett ohne Zeitlimit und ohne Lebens-Limit wünschen. Ich würde das so cool finden, dieses Spiel mal durchgespielt zu haben.
     
  5. olddeadman30

    olddeadman30

    Beiträge:
    23.570
    Zustimmungen:
    18.074
    gar nicht mal. Ich finde das Zeitlimit gehört einfach zu dem Spiel dazu. Es macht es (vllt unnötig) härter aber das war halt die Intension damals. 60 Minuten sind schon gut so. Wenn sie das theoretisch neu raus bringen und erweitern würden dann müsste man die 60 Minuten natürlich angleichen.
     
    Funkenflug gefällt das.
  6. Funkenflug

    Funkenflug

    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    1.970
    Die Animationen waren damals einfach der Shiiiit, ich weiß noch was für einen Eindruck es auf mich gemacht hat wenn man in eine Fallgrube gestürzt ist und von Stacheln aufgespießt wurde :D

    An einigen Stellen musste man aber echt pixelgenau stehen und springen... Das Zeitlimit dazu... War schon happig.
     
  7. olddeadman30

    olddeadman30

    Beiträge:
    23.570
    Zustimmungen:
    18.074
    oder wenn man über Stachel gesprungen ist bzw an einer Wand hing. Die Bewegungen damals waren schon verdammt gut.
     
  8. superschaf

    superschaf

    Beiträge:
    14.047
    Zustimmungen:
    9.869
    :schock:

    Das war so geil damals.
    Ich habs durchgespielt auf nem 386er mit 1MB RAM :cool:

    Ich weiß noch das ich ewig nicht wusste wie ich am Doppelgänger vorbeikomme. Internet gabs damals nicht.


    Das XBLA Remake hab ich auch durchgehabt damals und das Zeitlimit war glaub ich noch da.

    Gibt ja auch einen zweiten Teil aber den habe ich nie gespielt :oops:

    Definitiv ein Kultspiel! :dhoch:
     
    megachri, olddeadman30 und Mutzi gefällt das.
  9. Mutzi

    Mutzi

    Beiträge:
    14.162
    Zustimmungen:
    3.804
    Der Schwierigkeitsgrad hatte sicherlich einen Teil der Faszination ausgemacht.

    Teil 2 "Prince of Persia 2 - The Shadow and the Flame" erschien 1993:



    Das XBLA Remake mochte ich nicht.
     
    olddeadman30 gefällt das.
  10. olddeadman30

    olddeadman30

    Beiträge:
    23.570
    Zustimmungen:
    18.074
    das war auch ne Stelle wo wir damals ewig gehangen haben. War besonders ärgerlich da ich meine Großeltern A) ja nicht oft besucht hab und B) wenn ich mal da war nicht ewig beim Nachbarn zocken konnte. Aber genau das machte doch den Charme aus. Man hat einfach probiert und probiert bis man es geschafft hat. Auch die Musikuntermalung war sehr nice gemacht.

    BTW den Speedrun dazu hab ich erst letztens gesehen. Krass zu sehen wie kaputt das Game eigentlich ist:



    Teil 2 fand ich gut aber der erste war da doch noch irgendwie besser meiner Meinung nach.
     
    superschaf gefällt das.
  11. Bautinho

    Bautinho Voll Normaaaal!

    Beiträge:
    15.155
    Zustimmungen:
    13.215
    Gegenüber The Lion King das Giraffenlevel war das alles Kiki :p
     
    olddeadman30 gefällt das.
  12. olddeadman30

    olddeadman30

    Beiträge:
    23.570
    Zustimmungen:
    18.074
    König der Löwen noch nie gespielt. Hab aber schon gehört dass das Teil recht eigen sein soll.
     
  13. Avi

    Avi

    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    874
    Das war eines meiner ersten Spiele damals, und ich sah niemals das Ende. Später dann höchstens auf Youtube. Ich kam meist bis zum Spiegel, und danach noch ein oder zwei Stages. Dann war Schluss. Ich konnte aber auch nur so weit kommen, weil ich damals nen Cheat für volles Leben kannte.

    Prince of Persia 2 war grafisch Hammer, aber dort scheiterte ich immer (soweit ich mich entsinnen kann) an einer Schlange, die mir den Weg versperrte.

    Die Prince of Persia Remake Trilogie später wurde dem Klassiker nicht gerecht, und diese Spiele haben auch den miesen Gyllenhaal - Film verdient. Immer noch kaum zu glauben das Prince of Persia 4 dann zu Assassins Creed wurde, und eine neue Ära begründete. Die Anfänge jedoch, werde ich nie vergessen.

    [​IMG]
     
    Mutzi, SB Harald und olddeadman30 gefällt das.
  14. Mutzi

    Mutzi

    Beiträge:
    14.162
    Zustimmungen:
    3.804
    Schöner Beitrag von @Avi :dhoch:

    Habs auch nie durchgespielt, war einfach zu schwer :gerri:

    Würde das gerne wieder spielen, aber bitte ohne Zeitlimit.
     
    olddeadman30 gefällt das.
  15. olddeadman30

    olddeadman30

    Beiträge:
    23.570
    Zustimmungen:
    18.074
    Spiel hat bei mir eine echte Bedeutung. War als Kind mit Eltern immer bei meinen Großeltern die auf dem Dorf gewohnt haben. Die Nachbarn von meinen Großeltern hatten einen Sohn der genauso alt war und der hatte das Spiel. War eigentlich nur so bei ihm drüben da meine und seine Eltern sich kannten. Er hat mir dann das Spiel gezeigt und ich war völlig hin und weg. Durften zu Silvester auch sehr lange auf bleiben, glaub bis 1 Uhr und haben nur das Spiel gespielt. Wir wollten nicht mal das Feuerwerk im Dorf sehen. War dann jedes mal wenn ich bei meinen Großeltern war bei ihm und haben immer dieses Spiel gezockt aber nie geschafft. Sind dadurch richtig gute Freunde geworden und ich war dann sogar in den Sommerferien 2 Wochen bei ihm und haben viel Mist gebaut. Immer wenn ich das Spiel sehe denke ich genau an den Kerl und diese bestimmte Zeit.
     
    Avi, Zerfikka und Mutzi gefällt das.
  16. Mutzi

    Mutzi

    Beiträge:
    14.162
    Zustimmungen:
    3.804
    Hast du es schwarz/weiß oder in Farbe gespielt? Mit Farben war es noch geiler :schock:
     
    Avi gefällt das.
  17. olddeadman30

    olddeadman30

    Beiträge:
    23.570
    Zustimmungen:
    18.074
    Farbe. Der Kerl hatte das volle Paket. ;)
     
    Avi und Mutzi gefällt das.
  18. HiRes

    HiRes Genesis does what Nintendon't

    Beiträge:
    3.428
    Zustimmungen:
    537
    PoP war für mich damals eine seltsame Geschichte. Freunde hatten es auf dem PC und ich als Konsolenbesitzer kam mit der hakeligen TastaturSteuerung überhaupt nicht zurecht. Ich starb jedenfalls 1000 Tode. Wahrscheinlich war auch das der Grund warum es für meinen Mega Drive nie in Frage kam. Nichtsdestotrotz ist es ein toller Klassiker.
    Den XBOXlive Port/Ableger hab ich mir übrigens gegönnt und ich fand das Game klasse. Zugegeben, ein Wiederspielwert hat es aber mMn nicht.
     
    Avi und olddeadman30 gefällt das.
  19. Mutzi

    Mutzi

    Beiträge:
    14.162
    Zustimmungen:
    3.804
    Der Xbox Live Ableger war mir grafisch zu hell und zu freundlich. Ich wollte das genauso dunkel und düster wie das Original haben. Aber das gibt es bis heute nur für die Xbox 360, oder?
     
    Avi gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.