360/PS3 Onslaught Modus DLC: Coop für 4 Spieler

Dieses Thema im Forum "Battlefield: Bad Company 2" wurde erstellt von superschaf, 12. Mai 2010.

  1. superschaf

    superschaf

    Beiträge:
    14.047
    Zustimmungen:
    9.869
    [vid]http://www.youtube.com/watch?v=nA8vuVwm-k4[/vid]

    :dhoch:
     
  2. aLDi

    aLDi ...with Super-Duper-Mod-Pack! Moderator

    Beiträge:
    35.101
    Zustimmungen:
    32.148
    Also Horde für BC2?
     
  3. superschaf

    superschaf

    Beiträge:
    14.047
    Zustimmungen:
    9.869
    ich glaube eher missionen wie die von gta 4. bzw so wie im singleplayer von bfbc2
     
  4. Blacki138

    Blacki138 Online Cowboy

    Beiträge:
    69.476
    Zustimmungen:
    26.702
    Nicht für PC? :|
     
  5. om3ga

    om3ga

    Beiträge:
    12.379
    Zustimmungen:
    20
    Preis? Erscheinuntstermin?
     
  6. Racefreak82

    Racefreak82

    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    29
    Soll 800 MS Points kosten :vogel:
     
  7. TCRS

    TCRS moshi moshi

    Beiträge:
    11.597
    Zustimmungen:
    271
    GTFO... neue maps brauchen wir ihr noobs, richtige battlefield maps! nicht diese call of duty dinger ey.
     
  8. superschaf

    superschaf

    Beiträge:
    14.047
    Zustimmungen:
    9.869
    wenns neue erfolge gibt kauf ich es zu einem hohen preis :grins:
     
  9. WinterXHarakiri

    WinterXHarakiri

    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    3
    Steht schon fest wanns kommen soll?
     
  10. Samstrike 68

    Samstrike 68 Brummbär & Störmi

    Beiträge:
    21.422
    Zustimmungen:
    8.694
    Battlefield Bad Company 2: Co-Op-Modus Ende Juni

    11.06.10 - DICE und Electronic Arts geben bekannt, dass für den Shooter Battlefield Bad Company 2 (PS3, Xbox 360) der Spielmodus "Onslaught" am 22.06.10 auf Xbox Live und am 23.06.10 im PlayStation Network veröffentlicht wird.

    Mit "Onslaught" kommt kooperatives Spielen für bis zu vier Leute hinzu. Preis: 800 Microsoft-Punkte bzw. EUR 8,99.

    Sorry aber bezahlen werde ich dafür nicht.
    Finde es nach wie vor sehr Schade das man in BFII auch wieder keine eigenen Spiele erstellen kann, zumindest nicht mit ein paar Leuten und wer bekommt die Lobby schon Privat gefüllt.
     
  11. Insane Kraut

    Insane Kraut

    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    7
    Was ich bisher gehört habe, hört sich an wie die Terroristenjagd in Vegas oder GRAW. Würd ich niemals Geld für ausgeben. Mittlerweile glaub ich auch nicht mehr, dass es irgendwann neue Maps geben wird. Das hat EA mal wieder nach Strich und Faden verkackt.
     
  12. Para

    Para Moonlight Greatsword Content Team

    Beiträge:
    38.804
    Zustimmungen:
    42.376
    gerade im shop gesehen, dass man auch bald für geld die klassen vollständig freischalten kann. :fp:
     
  13. Laruzo

    Laruzo

    Beiträge:
    15.999
    Zustimmungen:
    2.897
    Total bescheuert, aber wer es braucht.
     
  14. Samstrike 68

    Samstrike 68 Brummbär & Störmi

    Beiträge:
    21.422
    Zustimmungen:
    8.694
    E.A. braucht Geld, der Gewinn war dieses Jahr nicht doll trotz Zahlreicher Top Titel.

    Gewinn ist gut, ich glaube die wahren sogar in den roten Zahlen genau wie letztes Jahr. Ist einfach zu groß der Apparat.
     
  15. Insane Kraut

    Insane Kraut

    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    7
    Dann sollen sie doch einfach mal sinnvolle Sachen für Geld anbieten und nicht immer so nen verrotzten Scheiß wie Waffenskins. Einfach mal n Paket mit ein paar neuen Waffen schnüren, oder n Mappack, und zack, das kaufen bestimmt mehr Leute und kann man mehr mit verdienen als mit dem Kack bisher.
     
  16. DC Solaris

    DC Solaris

    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    70
    Der Modus soll für die 360 heute erscheinen Kostet 800 MS Points. Für die PS3 ist er ja schon länger verfügbar.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.