Mobil Oculus Quest: 21.05.2019 ab 449.-€

Dieses Thema im Forum "Virtual Reality" wurde erstellt von Code, 28. März 2019.

?

Wirst du dir eine Quest kaufen?

  1. Bin mir noch nicht sicher

    15 Stimme(n)
    22,4%
  2. Ich lasse Sie mir schenken

    1 Stimme(n)
    1,5%
  3. Nein

    34 Stimme(n)
    50,7%
  4. Ja

    17 Stimme(n)
    25,4%
  1. Michael57

    Michael57

    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    268
    Guten Morgen,
    könnte mich mal bitte jemand über dieses ALVR aufklären?
    Ich brauche doch dafür ersteinmal nen fetten PC, oder?
    Dann glaube ich nen Router, der 5GHZ kann.
    Sind die Games dann lokal auf dem PC gespeichert und werden per Wlan übertragen??
    Ist dann der eigentliche Internetspeed egal? Sorry, blicke da grad' nicht so ganz durch...
     
  2. Gerri

    Gerri FSV Mainz 05!

    Beiträge:
    53.043
    Zustimmungen:
    12.458
    4x Ja :)
     
  3. Michael57

    Michael57

    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    268
    Danke erstmal.
    Würde als Rechner der hier: Medion Erazer X6805 ausreichen oder ginge auch was kleineres??
     
  4. Gerri

    Gerri FSV Mainz 05!

    Beiträge:
    53.043
    Zustimmungen:
    12.458
    der sollte erstmal reichen aber ich würd ihn auf jeden Fall per LAN verbinden.
     
  5. Michael57

    Michael57

    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    268
    Ok. Danke. Wird jetzt eh noch nix mit dem Kauf. Meine Frau bringt mich um. Muss ich ihr erst ein bischen näherbringen das Ganze ;)
     
  6. Zork232

    Zork232 Revolution!

    Beiträge:
    1.047
    Zustimmungen:
    1.255
    So, ich habe auch mal ein bisschen mit Side loading rumexperimentiert.
    Folgende Oculus Go Games funktionieren bis jetzt:
    • Gun Club 3 VR ( mit Touch-Contzroller und teilweise mit xbox-controller)
    • Witchblood (leider ein bisschen LowRes, xbox-controller)
    • Minecraft VR (xbox-controller)
    • KryptCrawler (xbox-controller)
    (Nat. alles in 6DoF)
    Dazu ist mein fünftes Cross Buy Game Eleven Table Tennis für die Quest gerade in die Beta gegangen.:hurra:

    https://www.reddit.com/r/OculusQuest/comments/bqwyd3/eleven_table_tennis_beta_signup/

    Die Quest ist wirklich Toll!

    #EDIT:
    Was mir aber nicht so gefällt sind Grafikfehler, die wohl momentan ausschliesslich im Homemenü auftreten. Dabei geht es um kleine, weiße Pixelansammlungen die sporadisch immer nur für einen kurzen Moment bei Kopfbewegungen auftreten. Ich habe den Eindruck, dass sie nur dann auftreten, wenn im Hintergrund ein Speicherzugriff erfolgt. Wirklich störend empfinde ich es nicht, da es wie gesagt nur sporadisch im Homemenü auftritt. Wenn es sich aber um einen Hardwaredefekt handelt, wäre das aber nicht so toll. Kennt noch jemand diese Grafikfehler?
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2019
    Masterman gefällt das.
  7. drzoidberg

    drzoidberg

    Beiträge:
    2.953
    Zustimmungen:
    2.689
    Muss es ein Laptop sein? Stationärer PC käme deutlich günstiger.
     
  8. Bautinho

    Bautinho Voll Normaaaal!

    Beiträge:
    14.465
    Zustimmungen:
    11.769

    :p

    Gibt es auf jedenfall ne VR Version von
     
  9. New Horizon

    New Horizon

    Beiträge:
    2.207
    Zustimmungen:
    335
    Ja leider. Scheint viele (alle?) zu betreffen. Fällt vor allem im Home Menü aber auch Netflix auf. Im Oculus Forum meinte jemand es tritt sogar beim Boot Screen auf was dann leider für einen Hardware Defekt sprechen würde.

    Jeder, der bei Amazon oder Oculus bestellt hat kann ja noch abwarten wie sich das Thema entwickelt und dann umtauschen wenn es sicher ein HW Fehler ist und auch eine neue Charge (hoffentlich Defektfrei) produziert wurde.
     
  10. Fuchs

    Fuchs

    Beiträge:
    8.316
    Zustimmungen:
    6.823
    Mir ist bisher nichts aufgefallen, muss ich mal darauf achten.
     
  11. Scuzzlebutt

    Scuzzlebutt Jetzt auch mit moderner Lasershow.

    Beiträge:
    34.925
    Zustimmungen:
    47.026
    es fühlt sich unfassbar seltsam an wenn man die Brille 1-2 Stunden auf hatte und dann mit seinen Händen was greifen will
     
  12. Michael57

    Michael57

    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    268
    Stehe nicht mehr so auf die stationären PC's. Habe mich echt an meinen kleinen Medion gewöhnt. Und irgendwan hatte ich eh vor, mir was schnelleres zu kaufen. Dann könnte ich ja gleich 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen....
     
  13. Lokum

    Lokum

    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    481
    Hab den Pupillenabstand von meiner Freundin messen lassen, 6,2 cm. Wie übertrage ich das am besten auf die Brille?
     
  14. therealspider

    therealspider

    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    582
    Bei mir auch keine Fehler.
     
  15. mushaaleste

    mushaaleste

    Beiträge:
    3.853
    Zustimmungen:
    3.105
    Wie kommt man an witchblood als apk bzw. minecraft? Bzw. generell an die gear vr/go apks?

    die Weißen Pixelfehler hab ich auch - immer mal so ein kurzer kleiner streifen der auftritt - wie ne art codecstörung. ist aber nur im homemenü, in spielen ist es mir bislang nicht aufgefallen, spricht eher für software. Vielleicht skalieren die das homemenü hoch, so machen die das bei der rift, deswegen wirkt es so scharf.
     
  16. mushaaleste

    mushaaleste

    Beiträge:
    3.853
    Zustimmungen:
    3.105
    So gings mir am Anfang auch - speziell nach job simulator. Ganz übel ist mit nem Lenkrad Ralley bzw. Project cars 2 für 1-2 Stunden spielen und dann ins auto setzen...muss man aufpassen das man nicht einer auf gta macht.

    Wieder ein Beweis das wir eigentlich in der Matrix leben - ist für die Matrix einfach zuviel (Matrix in der Matrix).
     
  17. mushaaleste

    mushaaleste

    Beiträge:
    3.853
    Zustimmungen:
    3.105
    Jupp, hau mal hier meinen Test rein den ich grade gemacht hab. ALVR ist der Hammer, vergesst riftcat vridge - das Geld kann man sich sparen (hätte ich mal abgewartet, 13 Euro für die Katz). ALVR ist definitiv besser.

    Der Client ist jetzt schon sehr sehr stabil - bzw. in dem 1 stündigen Test ist es nicht einmal abgeschmiert. Bei Riftcat hab ich immer wieder Probleme. Sobald das mal eingerichtet ist kann man die Auflösung des "virtuellen" Headsets einstellen, d.h. die Auflösung die man da einstellt ist das was ALVR steamVR als Headset Auflösung verkauft. Also bei den Steam VR Einstellungen die Auflösung auf 100% lassen und nur in der ALVR Software rumdrehen. Hab mal auf 150% gestellt, was quasi 4k als gesamtauflösung des Headsets entspricht. 125% ist die native Auflösung der Quest. Scheiße ist das Bild scharf - definitv schärfer als das was die Rift darstellt.

    Dabei gibt es noch h264 und h265 als Codecs. H264 zieht nicht soviel performance aber braucht mehr Bandbreite. Die kann man einfach einstellen. Würde mit 30 mbit anfangen und dann mal hochdrehen. Bei mir steht es auf 50 Mbit. Hab keine Packtlosses etc. Die Soft gibt in einem Stautsfenster auch mehr infos über die Verbindung.

    Zwar haben sie schon touch controller in Steam VR angezeigt aber die Buttonbelegung stimmt überhaupt nicht. Bei Batman VR kann ich z.b. den trigger nicht abfeuern. Bei Skyrim funzt der ganze Controller irgendwie nicht so das ich nicht aus dem Startmenü rauskomme.

    Ansonsten sieht Batman VR und the lab unfassbar gut aus. Latenz liegt immer bei ~60 ms - da merkt man nicht wirklich viel davon. Dennoch ruckelt das Bild, ist nicht so weich wie auf der Rift. Ob das nun an den 72 hz der Quest liegt oder ob der Rechner bei mir schon probleme hat kann ich noch nicht sagen. Auf alle fälle gehen Dinge wie Batman VR oder the Lab ohne Probleme. Auch eine Runde Blade and Sorcery war möglich. Leider noch kein Force Feedback.

    Kurzfassung: ALVR mit der Quest ist jetzt schon der Hammer und wir haben grade mal Alpha 0.3 des Quest Clients. Da kommt was ganz großes. Werd die Tage mal Project cars 2 ausprobieren.
     
    Zork232, .:Cosmo:. und Gerri gefällt das.
  18. Gerri

    Gerri FSV Mainz 05!

    Beiträge:
    53.043
    Zustimmungen:
    12.458
    Was für nen PC hast du denn?

    Doom VR schonmal getestet?
     
  19. mushaaleste

    mushaaleste

    Beiträge:
    3.853
    Zustimmungen:
    3.105
    Ryzen 2700x 3200 ddr4 16 gb, SSD, Nvidia gtx1080 also schon ordentlich Power.

    Doom hab ich testen wollen, wegen dem falschen Button Mapping komm ich aber nur bis zum startbildschirm.
     
  20. Masterman

    Masterman

    Beiträge:
    17.258
    Zustimmungen:
    6.339
    lnuug3hjjs031.jpg



    iw3Vy6a.jpg
    62AVt8e.jpg
     
    MiXeR gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.