Noob Corner - Tipps, Tricks und Hilfen

Dieses Thema im Forum "FIFA 12" wurde erstellt von xanderh, 26. September 2011.

  1. xanderh

    xanderh Graf Foto

    Beiträge:
    3.829
    Zustimmungen:
    157
    Ich mache jetzt mal einen Noob Threat für Fifa 12 auf wo Fifa Noobs wie ich alle ihre Sorgen und Nöte posten können (in der Hoffnung das die Pros uns helfen).

    Ich habe am Wochenende die Early Release geladen und bin schockiert wie bockschwer das Spiel im Vergleich zu Fifa 11 für mich ist. Ich bin weniger der Online Gamet und zocke am liebsten den Manager Modus mit dem BVB. Bei 11 war Pro überhaupt kein Problem, bei Fifa 12 komme ich mit Pro überhaupt nicht mehr klar.

    Die Gegner sind immer einen Schritt schneller und scheinen meine Bewegungen (egal ob jetzt offensiv oder in der Tactical Defense) voraus zu ahnen. Auf Halb Profi ist mir das Spiel wiederum deutlich zu einfach, das ist also keine Alternative.

    Was hat es denn auch mit den CPU Einstellungen auf sich? Habt ihr da schonmal dran rumgetestet?

    Und zu guter letzt noch eine Frage zu den Steuerunghilfen; bei aktivierter Schusshilfe schiesst der Spieler immer Richtung Tor auch ich den Stick in eine andere Richtung halte, oder? Ist so genaues zielen überhaupt möglich und sollte diese Hilfe dann nicht besser aus sein?

    Vielen Dank schonmal :)
     
  2. ceolag

    ceolag

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    5
    Der Sprung von Halb-Profi auf Profi ist wirklich groß. Auf Halb-Profi bügel ich die auch weg, auf Profi bring ich nix mehr im Kasten unter.
    Andererseits spiel ich auch mit dem BVB, dementsprechend ist es schon fast als realistisch zu bezeichnen, dass ich pro Tor 10 100%ige brauch. :wand:

    Die CPU-Einstellungen wären genau dafür die Anlaufstelle. Damit kannst du die Stärke der CPU (und deiner Spieler) unabhängig vom Schwierigkeitsgrad regulieren.
    Damit könntest du also die CPU etwas abschwächen, so dass Profi für dich etwas leichter wird, aber immer noch herausfordernder als Halb-Profi.
    Oder du machst es wie die ersten Spaßvögel auf Youtube und stellst auf Legende, drehst die Slider für dein Team rauf, die CPU runter und pellst dir ein Ei drauf, dass du tore von der Mittellinie reinhaust, während die CPU dir zuguckt. :roll:

    Schüsse mit Hilfe gehen immer aufs Tor, auch wenn du mitm Rücken zum Tor stehst. Zumindest solang du in der gegnerischen Hälfte bist. Genaues Zielen ist relativ. Du zielst auf die Ecke, die Genauigkeit übernimmt die Hilfe. Mal besser, mal schlechter. Bist also von der Würfelei abhängig. Dafür jagst den Ball auch nicht regelmässig in die Pampa. Ok spielst auch BVB vergiss das Letzte...
     
  3. hyperman

    hyperman

    Beiträge:
    27.654
    Zustimmungen:
    4.495
    werde wie in fifa11 auf weltklasse anfangen auch wenns in der demo schon arg hart ist... wird schon
     
  4. xanderh

    xanderh Graf Foto

    Beiträge:
    3.829
    Zustimmungen:
    157
    Vielen Dank erstmal :) Das mit dem BVB habe ich mir übrigens auch schon gedacht; halt super realistisch das neue Fifa :p

    Welche Werte der CPU muss ich denn "soft" abschwächen damit es etwas eingängiger wird. Es soll aber weiterhin herausfordernd sein. Hast du da Beispielswerte bzw. Links?
     
  5. ceolag

    ceolag

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    5
    Beispielswerte hab ich leider nicht, habs nur überflogen bzw bissl rumgespielt.
    Hängt auch davon ab, wo genau deine Probleme liegen.
    Wenns nur die Chancenverwertung ist, dreh die Torhüter etwas runter.
    Wenns die gegnerische Verteidigung ist, dann Aggressivität, Tempo etc.

    Ist etwas Rumprobieren angesagt, bis es passt.
     
  6. Lord EKKA

    Lord EKKA In the darkest night, I ll be your knight!

    Beiträge:
    30.288
    Zustimmungen:
    11.558
    hab ich auch gedacht und wieder auf profi umgestellt :D. Das neue Syxstem muss erstmal in Fleisch und Blut übergehen bevor ich mich mit Weltklasse anlege. Das war die letzen Tage echt zuuuu frustrierend und die KI macht mir auf Profi auch schon Probleme. Alleine Manchester United dreht soo durch auf Profi :ugly:.
     
  7. Wongstyle

    Wongstyle Keep the Dream alive!

    Beiträge:
    8.213
    Zustimmungen:
    3.284
    Endlich spürst du mal am eigenen Leib wie ich mich gefühlt habe, als ich damals gegen dich gespielt habe! :deal:

    Hau weg den Controller, los, schmeiss ihn zu Boden! Na, wie fühlt sich das an, wenn man nichts ausrichten kann! Ha, leide Ekka, LEIDE!!! :boese:
     
  8. Lord EKKA

    Lord EKKA In the darkest night, I ll be your knight!

    Beiträge:
    30.288
    Zustimmungen:
    11.558
    :p jajaja noch 2 wochen dann bin ich gut genug :D. Dann spielen wir mal ein Spielchen.
     
  9. Wongstyle

    Wongstyle Keep the Dream alive!

    Beiträge:
    8.213
    Zustimmungen:
    3.284
    No Chance, dude! :D
     
  10. hyperman

    hyperman

    Beiträge:
    27.654
    Zustimmungen:
    4.495
    den schwierigkeitsgrad runterstellen würde einer kastration gleichkommen
     
  11. ceolag

    ceolag

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    5
    Hab gestern mal ein wenig mit den Slidern und Weltklasse rumgespielt.
    Alle Spielrelevanten Einstellungen -10 bei der CPU. Ergebnis: Schwierigkeit wie Halbprofi.
    Die Auswirkungen der Slider sind enorm.
    Derzeit bin ich bei -5, ist aber immer noch zu leicht.

    Zum Rantasten würde ich also eher mit -2 oder -3 anfangen und schauen, wie es geht.
    Besonders Schnelligkeit, Antritt und Manndeckung sind da gute Anlaufstellen, wenns zu schwer ist.

    Das Einzige, was bei -10 immer noch vernünftig gespielt hat, war der Goalie. Ich vermute aber, das hängt direkt mit meiner Unfähigkeit vorm Tor zusammen. Warum gibts dafür keine Einstellung?! :motz:
     
  12. xanderh

    xanderh Graf Foto

    Beiträge:
    3.829
    Zustimmungen:
    157
    Die Erfahrung habe ich gestern auch gemacht; ein paar kleine Änderungen und ich war gleich deutlich besser. Es ist echt schwierig die passende Dosierung zu finden.

    Am besten mach ich gleich mal einen Thread zum Thema Sliders auf, wo nach Release alle mal ihre Ideen posten können. Bei NBA2K gibt es seit Ewigkeiten Slider und die machen das Spiel erst richtig Spielbar. Deshalb finde ich den Ansatz bei Fifa genial.
     
  13. Mandos

    Mandos Welcome Year Zero

    Beiträge:
    28.527
    Zustimmungen:
    12.992
    Von den Dingern hab ich ja noch nie gehört. Normal spiele ich ja immer Halb Profi oder Profi. Mehr ist bei mir nicht drin. Seit dem die Spieler nur noch ab gewissen Schwierigkeitsgraden auflevelen müsste man das ja mal überdenken.
     
  14. ceolag

    ceolag

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    5
    Gibts auch erst seit diesem Jahr.
    Und genau das war der Grund, warum ich mir Weltklasse zum Anpassen vorgenommen habe. Wenn ich schon dran Rumfummeln muss, weil mir Profi (derzeit) arg schwer ist, dann lass ich das gleich und bastel mir Weltklasse passend. Hat der Pro wenigstens noch was von.
     
  15. Wongstyle

    Wongstyle Keep the Dream alive!

    Beiträge:
    8.213
    Zustimmungen:
    3.284
    So, hab jetzt ca. 12 Spiele gemacht und komme mit der neuen Defensive absolut nicht zurecht!

    Vorhin ein paar Spiele gegen einen Freund aus der Friendlist gemacht und bis auf ein Unentschieden alle haushoch verloren. Ich kam da stellenweise nichtmal in Ballbesitz, denn mit einfachsten Haken und Doppelpässen war die Abwehr ausgespielt! Im Games Aktuell Test wird es kurz angesprochen, dass Balancing zwischen Offensive und Defensive ist nicht ausgewogen. Und das stimmt definitiv! Denn so schnell und effektiv kann ich weder die Räume zustellen oder Doppeln, wie "Trickser" ihre Haken, Dribblings oder was auch immer einsetzen! :nein:
     
  16. Lord EKKA

    Lord EKKA In the darkest night, I ll be your knight!

    Beiträge:
    30.288
    Zustimmungen:
    11.558
    hab gegen hankeys gespielt und wir haben uns so ziemlich neutralisiert. also geht schon gut das verteidigen. man braucht halt zeit :D
     
  17. Gerri

    Gerri FSV Mainz 05!

    Beiträge:
    58.149
    Zustimmungen:
    17.835
    Mal ne Frage:

    Wird/ist Tactical Defense eigentlich nun Standard bei Pro Club/ Ranglistenspielen?

    D.h. sollte man es "lernen" oder reicht es wenn man das alte System nutzt?
     
  18. ceolag

    ceolag

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    5
    Online MUSST du Tactical Defending benutzen. Das alte System ist nur Offline verfügbar.

    Was die Probleme damit angeht, die hatte und habe ich auch noch damit.
    Ich muss es mir einfach austreiben, direkt auf den Ball zu gehen. Dann reicht nämlich wirklich meist ein Haken und der Angreifer ist vorbei.
    Im neuen FIFA brauchts da mehr Geduld in der Verteidigung. Mit A (Xbox Standard) vorerst einfach nur den Weg zum Tor zumachen und dann auf Fehlpässe oder die richtige Möglichkeit zum Tackling warten. Doppeln und Reinrauschen klappt deutlich seltener als früher....zum Glück.
    Mittlerweile gehts aber zumindest besser, als am Anfang.
     
  19. mindVex

    mindVex Natural Born Chiller

    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    3.542
    Ich find's momentan noch etwas frickelig, mit A den Weg zuzumachen und dann auf B zu wechseln, da man dafür ja jeweils den rechten Daumen nimmt.
     
  20. Kershin83

    Kershin83

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich kanns zwar noch nicht selber testen, aber tausch mal bei der Tastenbelegung die Tasten RB mit der B Taste. Was ich bis jetzt so gehört habe, soll das Gefühl so deutlich besser werden.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.