Retro Nintendo GameCube

Dieses Thema im Forum "Retro Konsolen" wurde erstellt von America`s Most Wanted, 29. August 2010.

  1. ChriZ

    ChriZ Wo ich auftauch, taucht man unter

    Beiträge:
    11.617
    Zustimmungen:
    4.351
    Ich hab mir ja immer noch keinen neuen Controller gekauft - und fluche jedes Mal :ugly:

    Welcher nachgemachte wäre denn zu empfehlen?
     
  2. Cannibalpinhead

    Cannibalpinhead RETRO CRYPTKEEPER

    Beiträge:
    9.419
    Zustimmungen:
    9.058
    Keinen... die die ich bisher in der Hand hatte waren Schrott...
    Ich würde weiterhin einen Originalen empfehlen... gebraucht kaufen und eben auf den Stick achten... evtl. vom Händler der dir das fest zusagen kann.

    ODER:

    Je nachdem wie technisch begabt du bist... es gibt auch Möglichkeiten den Stick auszutauschen...
     
  3. ChriZ

    ChriZ Wo ich auftauch, taucht man unter

    Beiträge:
    11.617
    Zustimmungen:
    4.351
    Hm. Obs die im Gamestop gibt? Da könnte die mir ja mal ansehen. Welcher Preis wäre denn annehmbar? Der amazon Preis kommt mir doch hoch vor. Ab 15€ für akzeptabel bis "gut". Wobei es da auch meist nur um die Technik geht, dass er einwandfrei funktioniert. Nur was bedeutet das im Bezug auf den Stick? Japansiche werden neu angeboten für 25,93€. Der Verkäufer hat aber nur 10 Bewertungen in den letzten 12 Monaten erhalten. Zudem steht da:
    Das ist mir dann doch suspekt :D

    Hätte zumindest Leute, die mir sicherlich helfen könnten. Das sollte nicht das große Problem sein.
     
  4. America`s Most Wanted

    America`s Most Wanted Stranger in a Strange Land

    Beiträge:
    18.222
    Zustimmungen:
    8.749
  5. Incognito

    Incognito

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    9
    Der Gamecube und die WiiU sind verkannte Konsolen. Sie sind viel besser als ihr Ruf. Ich habe viele schöne Stunden an den beiden Konsolen verbracht und werden mir noch einen Traum erfüllen... einen Gamecube in Spice Orange mit passenden Gameboy Player. Absolut klasse.
     
    cubeikon, Yzerman, megachri und 4 anderen gefällt das.
  6. JohnnyWohlfahrt

    JohnnyWohlfahrt Dreamcast. Sankt Pauli. Weltherrschaft. Moderator

    Beiträge:
    18.484
    Zustimmungen:
    15.153


    Grad von der Post geholt! Bin richtig gespannt nach den guten Erfahrungen mit dem Dreamcast-Kabel von Kaico!

    Direkt vom Hersteller, bei Amazon ist es schon seit Monaten ausverkauft.
     
  7. Leo_Lausemaus

    Leo_Lausemaus

    Beiträge:
    2.327
    Zustimmungen:
    3.472
  8. JohnnyWohlfahrt

    JohnnyWohlfahrt Dreamcast. Sankt Pauli. Weltherrschaft. Moderator

    Beiträge:
    18.484
    Zustimmungen:
    15.153
    Ohja, das definitiv. Die ertrage ich nicht mehr. Über Composite bin ich ja schon nicht mal gerne an ne Röhre gegangen. Beim Dreamcast-Pendant, der ja im Prinzip das VGA-Signal und den Stereoton abgreift und dann lagfrei über HDMI ausgibt, bin ich wunschlos glücklich und erziele sogar ein besseres Ergebnis als VGA-Kabel und 1080p-Upscaler.

    Hier bei der Gamecube-Variante war ich besonders interessiert, weil das Kabel bzw. der Adapter auch tatsächlich das digitale Bildsignal des Gamecubes verarbeitet. Und alles halt immer ohne Hardwaremods. Finde ich sehr beeindruckend und bin gespannt es nachher in der Realität zu testen.

    Auch für potentielle Retrostreams ist das Abgreifen von Bild und Ton über HDMI in top Qualität einfach purer Luxus. Da war ich übrigens auch sehr positiv angetan von den Hyperkin-Kabel für PS1/2 und Saturn, die ich besitze und wo ich nicht Kaico gekauft habe ^^
     
  9. Leo_Lausemaus

    Leo_Lausemaus

    Beiträge:
    2.327
    Zustimmungen:
    3.472
    Ich sehe gerade, der Link zeigt nun ein anderes Produkt. Das was ich 2016 gekauft habe, gibt es nicht mehr. Ich arbeite mit HDMi-Konvertern, die auch mit Netzteil sind und hoffentlich eine bessere Quali liefern als diese Adapter wie in meinem Link oben. Ich achte dabei darauf, immer das bestmögliche Kabel zu verwenden, heißt:

    N64 - RGB-Kabel an Konverter (habe eine französische RGB-fähige Konsole)
    Xbox/PS2 - Komponentenkabel

    Ich habe also mehrere Konverter, einen für Komponentenkabel, einen für RGB, einen für Scart.

    Dreamcast und Gamecube mache ich derzeit noch über RGB, da fehlt mir das Komponentenkabel bzw. VGA-Kabel.
     
  10. JohnnyWohlfahrt

    JohnnyWohlfahrt Dreamcast. Sankt Pauli. Weltherrschaft. Moderator

    Beiträge:
    18.484
    Zustimmungen:
    15.153
    Aaaachso, ja okay, das ist dann ja schon alles ein dezent anderer Schnack :D

    Da ist das Ergebnis bestimmt schon um Einiges besser. Ich kann da jetzt am Besten von Dreamcast und Saturn berichten, da hat mir die VGA auf HDMI und die RGB auf HDMI-Lösung nicht mehr gereicht, beide Kabel sind in meinem Setup definitiv besser. Farbe, Schärfe, egal was man beachtet.

    Bei Gamecube hatte ich bisher nur das RGB-Kabel auf einen HDMI-Adapter, für das Komponentenkabel war ich nie bereit das geforderte Geld auszugeben, der Kaico-Adapter könnte es jetzt überflüssig machen. Allerdings hatte ich den Direktvergleich bei einem Spiel, das ich bis zum Ebrechen gespielt hab, und das ist Crazy Taxi. Da liegen qualitative Welten zwischen dem Kaico-Dreamcast-Kabel und meiner bisherigen RGB-auf-HDMI-Lösung des Gamecubes mit der rockenden Fahrgasthatz im Laufwerk des jeweiligen Systems.

    Später mehr. Natürlich bin ich hier auch noch gespannt auf die zusätzlichen Spielereien, wie Scanlines und Linedoubling etc, die das DC-Kabel nicht bietet.
     
    Leo_Lausemaus gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.