3DS Nintendo 2DS/3DS

Dieses Thema im Forum "Nintendo Konsolen" wurde erstellt von America`s Most Wanted, 10. Mai 2010.

  1. tagchen

    tagchen

    Beiträge:
    1.919
    Zustimmungen:
    1.429
    Hatte eben noch was nachgetragen aber jetzt hast schon geantwortet also nochmal damit du es nicht übersiehst :)

    Dieses im SNES Design - wird das nicht so schnell dreckig und verschmiert ?
     
  2. Thitor

    Thitor

    Beiträge:
    5.065
    Zustimmungen:
    2.701
    Nein verschmiert gar nichts, da es matt ist. Sieht man auf dem einen Foto was ich hochgeladen hab. Bei dem blauen sieht man jeden Fingerabdruck beim neuen SNES nichts.
     
    tagchen gefällt das.
  3. Martin19xx

    Martin19xx

    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    174
    Die SNES-Edition kassiert gerade reihenweise negative Bewertungen bei Amazon.de - angeblich flackere das Display (besonders im 3D-Modus).
    Normalerweise setze ich auf derartige Bewertungen ohnehin wenig. Trotzdem die Nachfrage:
    Die Kritik bezieht sich wahrscheinlich auf die TN-Displays, oder? Oder sollte die SNES-Edition nochmal eine andere, schlechtere, Displayqualität haben?
     
  4. tagchen

    tagchen

    Beiträge:
    1.919
    Zustimmungen:
    1.429
    Hm kurios. Also Thitor hat anscheinend ja in seinem Gerät zumindest oben ein IPS Display erwischt. Aber offensichtlich ist es wieder wie immer :) Mal so und mal so bei Nintendo. IPS ab und an und meistens TN. Mein bekannter hat auch eine neue Samus Edition und auch TN Displays. Wegen dem Flackern - das kann ich mir nicht ganz erklären. Das dürfte mit TN eher wenig zu tun haben - ich habe 2 TN Geräte und eigentlich flackert es da nicht. Das einzige was mir einfällt was man mal als "flackern" bezeichnen könnte:

    -im Menü kann eine automatische Helligkeitsanpassung ausgewählt werden, hat man diese aktiviert und es sind wechselnde Lichtverhältnisse bzw. schwierigere (halbdunkel etc..) dann kann es zum flackern kommen. Das trat aber sehr selten auf und als ich diese automatische Anpassung ausschaltete nie wieder. Das hat aber mit IPS/TN wohl eher weniger zu tun.

    -bei einem Spiel (ich weiss leider nicht mehr 100% welches) kam es mal zu "Doppelbildern" bzw flackern. Das Spiel hatte ich davor schon paarmal ohne Probleme gespielt und nun kam das jedesmal wenn ich dieses Spiel spielte - bei anderen Spielen nicht. Lösung war: einmal diesen 3D Regler rauf und runter geschoben und sofort keinerlei Probleme mehr. Keine Ahnung was da war - kann sein das ich damals auch noch diese automatische Anpassung eingestellt hatte.

    Fazit: in der SNES Version ist NICHT garantiert das du ein IPS Display bekommst, offensichtlich ist das eher (wiedermal) die Ausnahme. Flackern dürfte nicht auftreten wenn du die automatische Helligkeitsanpassung deaktivierst (auch bei TN nicht) - falls doch liegt wohl ein Problem mit dem Gerät bzw. wirklich sogar der Serie vor.
     
  5. tagchen

    tagchen

    Beiträge:
    1.919
    Zustimmungen:
    1.429

    Mal so nebenbei und wohl falscher Thread :) Alles gute zum Geburtstag :)

    Und damit es doch wieder einen Bezug zum Thema hat: du hast mehrere New 3DS schon probegespielt bzw begutachtet soweit ich es rauslese. Konntest dabei Verarbeitungsunterschiede feststellen ?
     
  6. Martin19xx

    Martin19xx

    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    174
    Bin noch immer unentschieden: Samus-Edition oder SNES-Edition des New 3DS XL?
    Für erstere spricht das wirklich gelungene Design, für zweitere die matte Oberfläche.

    Wie geht Ihr mit dem Problem der Fingerabdrücke um? Ist es sehr störend? Oder letztlich egal. Wobei es wahrscheinlich eine Geschmacksfrage ist.
     
  7. Bullitt

    Bullitt Once a Celtic - always a Celtic

    Beiträge:
    4.087
    Zustimmungen:
    3.680
    Ist nicht böse gemeint, aber der 3DS-Thread ist schon was für Leute mit sehr "speziellen" Problemen geworden... Displays, Fingerabdrücke usw.

    Erinnert ein bisschen an die Schutzfolie-unter-der-Dusche-Fraktion aus'm Switch-Thread
     
  8. Saftsack

    Saftsack aka „enix“

    Beiträge:
    7.264
    Zustimmungen:
    2.167
    Also Displays kann ich verstehen. 200 EURO für solche TN Drecksdisplay? Wer sich das jetzt noch zu dem Preis antut ist selber Schuld.
     
  9. Bullitt

    Bullitt Once a Celtic - always a Celtic

    Beiträge:
    4.087
    Zustimmungen:
    3.680
    Das kann man objektiv generell zur Technik des 3DS sagen, denke ich... "Wer sich das heute noch antut."

    Subjektiv hatte ich seit dem Release des New3DS großen Spaß mit dem Teil. Und ich weiß bis heute nicht, welches Display bei mir verbaut ist. Ich glaube, das Problem ist nicht so riesig, wie es gemacht wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Oktober 2017
  10. Aya

    Aya Miep Miep

    Beiträge:
    2.643
    Zustimmungen:
    1.995
    Also ich benutze meinen 3DS einfach ganz normal und wenn er mal dreckig ist sprich Fingerabdrücke dann wische ich den wieder sauber und Problem gelöst.
     
    olle Frikadelle gefällt das.
  11. Martin19xx

    Martin19xx

    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    174
    Habe mich nun für die SNES-Edition entschieden. Optisch wirklich schick.
    Das angesprochene Flackern im 3D-Modus ist mir auch aufgefallen. Vielleicht liegt es am Blickwinkel... Damit muss ich mich etwas beschäftigen. Ist schließlich mein erster 3DS.
     
  12. tagchen

    tagchen

    Beiträge:
    1.919
    Zustimmungen:
    1.429
    Kannst du etwas beschreiben was du mit flackern meinst ?
     
  13. Martin19xx

    Martin19xx

    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    174
    Habe mal das "Bewegungsstabile 3D" abgeschaltet. Und schon sind die "Störungen" (oder was auch immer das ist) weg. Das sehe ich mir nochmal in Ruhe an. Bin Brillenträger - könnte es daran liegen?
     
  14. snowman

    snowman Strong, healthy and full of energy !

    Beiträge:
    24.077
    Zustimmungen:
    14.757
    Ich zocke seit dem New 3ds xl nur in 3D. Bin extra wegen dem verbesserten 3D vom
    Xl auf den New xl gewechselt.
    Hab keinerlei Probleme. Selbst bei schlechtem Licht. Und das blickwinkelstabile 3D ist schon ein absoluter Mehrwert bzw. das alte 3D ein ziemliches Handicap.
     
  15. Aya

    Aya Miep Miep

    Beiträge:
    2.643
    Zustimmungen:
    1.995
    Ich habe das aber auch das die Helligkeit ohne 3D Modus aktiviert auch sich teilweise echt krass abdunkelt, wenn das mit dem Flackern gemeint ist. Das irritiert zwar aber mich störts nicht wirklich sehr. Ich weiß auch überhaupt nicht warum er das macht wenn ich 3D gar nicht an habe aber vielleicht ist das ja auch ne andere Funktion, vielleicht dynamische Helligkeit oder sowas, keine Ahnung habe die Optionen des 3DS nicht wirklich im Kopf.
     
  16. Martin19xx

    Martin19xx

    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    174
    Dynamische Helligkeit habe ich ohnehin abgeschaltet - so etwas stört mich irgendwie bei allen Geräten.
    Wie gesagt - ich schaue mir das nochmal in Ruhe an.
    Prinzipiell bin ich aber zufrieden - der 3D-Effekt (auch "bewegungsstabil") ist echt interessant.
     
  17. Aya

    Aya Miep Miep

    Beiträge:
    2.643
    Zustimmungen:
    1.995
    Ach das kann man abstellen, wie genau nennt sich das denn? Heißt das tatsächlich dynamische Helligkeit oder sowas?
     
  18. tagchen

    tagchen

    Beiträge:
    1.919
    Zustimmungen:
    1.429
    Das geht im Home Menü links oben auf dem Touchscreen. Antippen und dann kommt man in dieses Menü bei dem man die Helligkeit einstellen kann. Darunter müsste nochmal eine Auswahl sein zur automatischen Helligkeitsregelung an oder aus. Wollte eben mal genauer schauen aber:
    -New 3ds XL lädt gerade Akku auf (da schalte ich ihn nie nebenbein ein)
    -New 3ds XL Gerät 2 liegt im Karton herum un suche bzw krame ich jetzt nicht raus
    -bei meinem 2ds geschaut und festgestellt das der diese Option gar nicht hat

    Deshalb hier aus dem Internet:

    http://en-americas-support.nintendo.com/app/answers/detail/a_id/48/~/how-to-adjust-screen-brightness
     
    Aya gefällt das.
  19. Aya

    Aya Miep Miep

    Beiträge:
    2.643
    Zustimmungen:
    1.995
    @tagchen sehr geil, vielen Dank! War zwar nur ne minor annoyence bin trotzdem ganz froh das weg zu haben! :D
     
  20. Martin19xx

    Martin19xx

    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    174
    Habe mich jetzt nochmal mit dem 3D-Modus beschäftigt.
    Scheinbar waren bisher die Lichtverhältnisse nicht so optimal, so dass das "bewegungsstabile 3D" nicht optimal arbeiten konnte. Bei einer Zugfahrt kürzlich hat es gut funktioniert - kein "Flackern" oder ähnliches.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.