Mobil Microsoft Band

Dieses Thema im Forum "Smartphones & Mobiles" wurde erstellt von Bandit, 14. April 2015.

  1. Bandit

    Bandit Team Windows

    Beiträge:
    3.737
    Zustimmungen:
    2.339
    [​IMG]

    https://www.microsoft.com/Microsoft-Band/en-us

    Was ist das Microsoft Band?
    Eigentlich eine smarte FitnessWatch. Beworben wird das Band in erster Linie als Fitness Armband. Das heißt als mittlerweile durchaus bekanntes Gadget für Sportler, das die gewohnten Fitness-Aufgaben wie Schrittzählung, Pulsmessung oder Kalorienberechnung übernimmt. Dazu bietet es jedoch auch so einige Smartwatch-Dienste, wie Erinnerungen, das Lesen (und Schreiben) von Mails & Co, Kalenderfunktionen, Cortana (MSs Spracherkennung/-Steuerung), usw. Je nach Betrachtungswinkel ist es also entweder ein Fitness Armand mit Smartwatch-Qualitäten, oder andersrum: eine rudimentäre Smartwatch mit kompetenter Fitness-Funktion. Und damit in gewisser Weise das Bindeglied zwischen diesen beiden Produktzweigen.

    Workouts direkt aufs Handgelenk!
    [​IMG]

    Technische Daten bzw. Funktionen
    • OLED-Touch-Display (11mm x 33mm), zwei haptische Buttons
    • 24-Stunden Pulsmessung
    • UV-Sensor: Mit dem das Band beispielsweise berechnet wie lange du in der Sonne sitzen kannst, bis ein Sonnenbrand ansteht.
    • GPS: Wahrscheinlich sogar das interessanteste Feature im Ausdauersportbereich, da das Band die gelaufene Strecke und entsprechende Statistiken so auch ohne Smartphone in der Nähe erfassen kann. Das Handy kann beim Laufen also zu Hause bleiben.
    • Hauttemperatur Sensor, Schlaftracking
    • plus die üblichen Fitness-Verdächtigen: Schrittzähler, Kalorienrechner, etc.
    • SmartWatch Funktionen in Form der meisten bekannten WinPhone Apps (Kalender, Mails, Wecker, Notifications, eingehende Anrufe etc.).
    • Cortana Sprachsteuerung (nur in Verbindung mit einem WinPhone) und (trotz der geringen Displaygröße) Touchtastatur, um einfach vom Handgelenk aus auf Textnachrichten antworten zu können.
    • Spritzwassergeschützt, aber nicht wirklich wasserdicht.
    • Akkulaufzeit: ca. zwei Tage (aus Fitness Armband-Sicht sicherlich wenig, aus der Perspektive einer Smartwatch gar nicht mal so übel), aufladbar nur über das beiliegende USB-Kabel.

    Dat Technik!
    [​IMG]

    Kompatibel mit
    Windows(Phone) 8.1, iOS
    (7.1+), Android (4.3+)

    Erhältlich wo?
    Momentan ausschließlich in den USA (199$), dort ist es aber gerne ausverkauft, und ab morgen (15. April 2015) ebenfalls in UK (170£). Einen Termin für Deutschland (oder andere Länder) gibt es bisher noch nicht.

    Amazon.co.uk (ca. 240€ inkl. Versand)
    KT-Partnerlink
    Bitte überprüfe die Einstellungen Deines Adblockers, um die KT-Amazon-Box anzuzeigen.


    Was gibt's sonst noch zu sagen?
    Das Band gibt es in drei verschiedenen Größen (S, M, L) und lässt sich am Verschluss noch ein wenig nachjustieren, damit auch jeder das passende findet.

    Ja, getragen wird das Display tatsächlich auf der Handgelenkinnenseite. Kann man natürlich auch nach Außen drehen, ist dann aber etwas schwerer zu erreichen bzw. zu betrachten. Über das schlichte (es ist nur in schwarz erhältlich, das Display lässt sich jedoch individualisieren), wie etwas klobige Design wird (in Testberichten) gerne gemeckert. Viele Reviews sprechen von einem erbärmlichen Tragekomfort, andere zählen gerade diesen komischerweise zu ihren Pros. Einen eigenen Trage-Erfahrungsbericht werde ich Ende der Woche nachreichen.

    Die Mehrheit der Endkunden (siehe Amazon.com Bewertungen und Kommentare auf den einschlägigen Technik-Review-Seiten) scheint jedoch überaus zufrieden - sowohl mit dem Design als auch der Benutzung und Funktionen.

    Ach ja, es unterstützt sogar die Starbucks Bezahl-App! Irre!


    Zu guter Letzt noch ein deutschsprachiger (Erst)Eindruck
    (GIGA-Shu lebt ja auch noch :D)



    Gutes Forum für das Band
    http://forums.windowscentral.com/microsoft-band/
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. April 2015
    XtreCoolX und MiXeR gefällt das.
  2. Bandit

    Bandit Team Windows

    Beiträge:
    3.737
    Zustimmungen:
    2.339
    In Transit : On Schedule
    Expected delivery: Friday, 17 April 2015

    :headbang:
     
    Hana-Bi gefällt das.
  3. The Schenckman

    The Schenckman Garantieinanspruchnehmer

    Beiträge:
    4.895
    Zustimmungen:
    1.914
    Kommt das endlich nach DE ?
     
  4. MiXeR

    MiXeR Anführer der Glücksbärchis

    Beiträge:
    24.913
    Zustimmungen:
    20.315
    Ah, wollte gerade schon motzen, dass meins noch nicht rausgeschickt wurde, aber nun ist es doch unterwegs. :D

    Noch nicht. Aber morgen kommt es immerhin schon mal nach UK.
     
  5. Yzerman

    Yzerman Alle Konsolen sind grün

    Beiträge:
    6.834
    Zustimmungen:
    3.022
    Und was soll da genau der Mehrwert sein? Schrittezähler, Pulsmessung etc. ist vielleicht für meinen Opa spannend. Aber braucht man das wirklich 24/7 an seinem Arm?
     
    aLDi gefällt das.
  6. Gerri

    Gerri FSV Mainz 05!

    Beiträge:
    54.797
    Zustimmungen:
    14.336
    lässt sich das Armband nur mit Win Phones verbinden oder auch mit iPhones?
     
  7. XtreCoolX

    XtreCoolX Schlägertyp der Schaumfabrik

    Beiträge:
    10.894
    Zustimmungen:
    6.352
    laut Website auch mit Apple oder Androidgeräten.

    Vielleicht wäre es etwas sinniger, wenn @Bandit noch ein paar mehr Infos in den Startpost packen würde`?
     
  8. flexx

    flexx Moderator

    Beiträge:
    80.797
    Zustimmungen:
    54.703
    @Bandit ergänze den ersten Post doch bitte mit ein paar wenigen rudimentären Informationen.
     
  9. XtreCoolX

    XtreCoolX Schlägertyp der Schaumfabrik

    Beiträge:
    10.894
    Zustimmungen:
    6.352
    Hörst du mir schon wieder nicht zu? Das sagte ich bereits :ugly:
     
    Gerri und flexx gefällt das.
  10. flexx

    flexx Moderator

    Beiträge:
    80.797
    Zustimmungen:
    54.703
    Ähm… Ich muss mal dringend weg! :schreck:
     
  11. MiXeR

    MiXeR Anführer der Glücksbärchis

    Beiträge:
    24.913
    Zustimmungen:
    20.315
    Darf ich? :D Wollte die Tage nämlich auch 'nen Thread eröffnen - da ist Bandit mir zuvor gekommen :D - und habe daher schon einige lose Informationen zusammengetragen. Kann dann auch gerne mit in den ersten Post geklatscht werden.

    Was ist das Microsoft Band?
    Eigentlich eine smarte FitnessWatch. Beworben wird das Band in erster Linie als Fitness Armband. Das heißt als mittlerweile durchaus bekanntes Gadget für Sportler, das die gewohnten Fitness-Aufgaben wie Schrittzählung, Pulsmessung oder Kalorienberechnung übernimmt. Dazu bietet es jedoch auch so einige Smartwatch-Dienste, wie Erinnerungen, das Lesen (und Schreiben) von Mails & Co, Kalenderfunktionen, Cortana (MSs Spracherkennung/-Steuerung), usw. Je nach Betrachtungswinkel ist es also entweder ein Fitness Armand mit Smartwatch-Qualitäten, oder andersrum: eine rudimentäre Smartwatch mit kompetenter Fitness-Funktion. Und damit in gewisser Weise das Bindeglied zwischen diesen beiden Produktzweigen.

    Workouts direkt aufs Handgelenk!
    [​IMG]

    Technische Daten bzw. Funktionen
    • OLED-Touch-Display (11mm x 33mm), zwei haptische Buttons
    • 24-Stunden Pulsmessung
    • UV-Sensor: Mit dem das Band beispielsweise berechnet wie lange du in der Sonne sitzen kannst, bis ein Sonnenbrand ansteht.
    • GPS: Wahrscheinlich sogar das interessanteste Feature im Ausdauersportbereich, da das Band die gelaufene Strecke und entsprechende Statistiken so auch ohne Smartphone in der Nähe erfassen kann. Das Handy kann beim Laufen also zu Hause bleiben.
    • Hauttemperatur Sensor, Schlaftracking
    • plus die üblichen Fitness-Verdächtigen: Schrittzähler, Kalorienrechner, etc.
    • SmartWatch Funktionen in Form der meisten bekannten WinPhone Apps (Kalender, Mails, Wecker, Notifications, eingehende Anrufe etc.).
    • Cortana Sprachsteuerung (nur in Verbindung mit einem WinPhone) und (trotz der geringen Displaygröße) Touchtastatur, um einfach vom Handgelenk aus auf Textnachrichten antworten zu können.
    • Spritzwassergeschützt, aber nicht wirklich wasserdicht.
    • Akkulaufzeit: ca. zwei Tage (aus Fitness Armband-Sicht sicherlich wenig, aus der Perspektive einer Smartwatch gar nicht mal so übel), aufladbar nur über das beiliegende USB-Kabel.

    Dat Technik!
    [​IMG]

    Kompatibel mit
    Windows(Phone) 8.1, iOS
    (7.1+), Android (4.3+)

    Erhältlich wo?
    Momentan ausschließlich in den USA (199$), dort ist es aber gerne ausverkauft, und ab morgen (15. April 2015) ebenfalls in UK (170£). Einen Termin für Deutschland (oder andere Länder) gibt es bisher noch nicht.

    Amazon.co.uk (ca. 240€ inkl. Versand)



    Was gibt's sonst noch zu sagen?
    Das Band gibt es in drei verschiedenen Größen (S, M, L) und lässt sich am Verschluss noch ein wenig nachjustieren, damit auch jeder das passende findet.

    Ja, getragen wird das Display tatsächlich auf der Handgelenkinnenseite. Kann man natürlich auch nach Außen drehen, ist dann aber etwas schwerer zu erreichen bzw. zu betrachten. Über das schlichte (es ist nur in schwarz erhältlich, das Display lässt sich jedoch individualisieren), wie etwas klobige Design wird (in Testberichten) gerne gemeckert. Viele Reviews sprechen von einem erbärmlichen Tragekomfort, andere zählen gerade diesen komischerweise zu ihren Pros. Einen eigenen Trage-Erfahrungsbericht werde ich Ende der Woche nachreichen.

    Die Mehrheit der Endkunden (siehe Amazon.com Bewertungen und Kommentare auf den einschlägigen Technik-Review-Seiten) scheint jedoch überaus zufrieden - sowohl mit dem Design als auch der Benutzung und Funktionen.

    Ach ja, es unterstützt sogar die Starbucks Bezahl-App! Irre!


    Zu guter Letzt noch ein deutschsprachiger (Erst)Eindruck
    (GIGA-Shu lebt ja auch noch :D)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. April 2015
    XtreCoolX, Kordelle, eape und 3 anderen gefällt das.
  12. Bandit

    Bandit Team Windows

    Beiträge:
    3.737
    Zustimmungen:
    2.339
    Status vom Do, 16.04.2015 07:55 Die Sendung wurde in das Zustellfahrzeug geladen.
    Nächster Schritt Die Sendung wird dem Empfänger voraussichtlich heute zugestellt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2015
  13. Bandit

    Bandit Team Windows

    Beiträge:
    3.737
    Zustimmungen:
    2.339
    Das "Band" ist da. M war die richtige Größe :)

    Wichtigste App neben der offiziellen, ist "Pimp My Band". Damit kann man z.B. die Sprache auf Deutsch stellen und die Hintergründe (geht auch mit der Health App) ändern.

    Der Touchscreen läuft sehr flüssig und reagiert flott. Läßt sich gut bedienen.

    Das Band trägt sich sehr angenehm, man merkt es kaum. Ich trage es mit dem Display nach oben. Der Sync mit dem Windows Phone geht sehr schnell. Es wird noch das aktuellste Update installiert und das war es dann schon. Noch schnell die Apps so anrangiert wie ich es gerne hätte und überflüssige gleich ausgeblendet.

    Jetzt gucken, wie es sich im Alltag so schlägt :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2015
    The Schenckman und Hana-Bi gefällt das.
  14. Kordelle

    Kordelle The Gears keep turning

    Beiträge:
    10.584
    Zustimmungen:
    5.839
  15. MiXeR

    MiXeR Anführer der Glücksbärchis

    Beiträge:
    24.913
    Zustimmungen:
    20.315
    WP_20150416_008.jpg

    Da ist das Ding! :waah: Ersteindruck, ohne es eingeschaltet zu haben:
    Ich mag den Apple-schlichten Verpackungs-Look der neuen MS Produkte. :D
    Greift sich sehr wertig und sitzt erstaunlich gut. Hatte schon die Befürchtung, dass es "wackelt", weil es ja ein "festes", kaum biegsames Band hat. Aber nein, passt auf Anhieb schon gut, lässt sich mit dem sexy Verschluss genau anpassen und fühlt sich insgesamt gut verarbeitet, angenehm und auch recht leicht an.

    Jetzt aber erst mal aufladen.
     
  16. flexx

    flexx Moderator

    Beiträge:
    80.797
    Zustimmungen:
    54.703
    Wie trägt man der Gerät nun. Display oben oder unten?
     
  17. MiXeR

    MiXeR Anführer der Glücksbärchis

    Beiträge:
    24.913
    Zustimmungen:
    20.315
    Beworben wird es mit Display nach unten. Finde ich im allerersten Moment auch angenehmer, da man so "leichter" das Display betrachten kann. Trägt man es oben muss man den Arm etwas nach außen drehen oder den Kopf neigen, damit das Display in der Horizontalen und vernünftig lesbar ist.

    Geht ansonsten aber natürlich auch problemlos andersrum, wobei ich es dann wie gesagt minimal unpraktischer zu bedienen und lesen finde.
     
  18. Bandit

    Bandit Team Windows

    Beiträge:
    3.737
    Zustimmungen:
    2.339
    Also Display unten ist zum Ablesen besser und lässt sich angenehmer bedienen. Trage es im Moment mit dem Display nach unten. Da braucht es dann aber eine Displayschutzfolie, da das Display sonst schnell verkratz. Es liegt ja am Schreibtisch dann ständig auf und ich sitze den ganzen Tag am Rechner.
     
  19. Bandit

    Bandit Team Windows

    Beiträge:
    3.737
    Zustimmungen:
    2.339
    Cool ist, das auch WhatsApp Nachrichten angezeigt werden.
     
    The Schenckman gefällt das.
  20. Bandit

    Bandit Team Windows

    Beiträge:
    3.737
    Zustimmungen:
    2.339
    Die Schlafphasenüberwachung scheint auch gut zu funktionieren.
    Schade hingegen finde ich, das eingehende Anrufe nur mit der Nummer angezeigt werden und nicht mit dem Namen. Ich hoffe, das wird mit dem nächsten Update geändert.

    Irgendwie wird nur einer meiner beiden Mailaccounts auf dem Band gesynct. Leider nicht der primäre. Mal gucken...
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. April 2015
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.