Apple MacBook Pro 16" wird mit HDMI sehr heiss

Dieses Thema im Forum "Computer & Apple" wurde erstellt von Williamm, 29. Juli 2020.

  1. Williamm

    Williamm

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Nach gut 5 Jahren habe ich mir das neue MacBook Pro 16" und nen USB-C-Hub mit HDMI-Anschluss geholt, da ich meinen Dell S2716DG zuhause damit immer anschliesse. Bei meinem alten MacBook Pro 13" (Early 2015, also noch proprietärer HDMI-Anschluss) gab es dabei nie Probleme, das Gerät wurde oben vor der Tastatur nur minimal heisser.

    Das neue MacBook aber… Der Abschnitt zwischen Display und Tastatur ist fast nicht berührter, nach nur 10 Minuten Betrieb drehen die Lüfter auf maximaler Stufe und der Akku wird schnell leer gesogen als beim Rendern von Videos.

    Eingesetzt wird dabei ein Hub von Atra, gab es sehr günstig zum Black Frida. Doch auch beim Satechi (wohl das bekannteste Hub wenns um die MacBooks geht, oder?) tritt dasselbe Problem auf.

    Laut iStat ist die CPU permanent bei irgendwie 2-5%, dafür ist der Speicher der Grafikkarte (die Basisvariante, Radeon Pro 5300M) bei gut 90% Auslastung. Falls irgendwelche Daten von iStat weiterhelfen könnten, einfach

    Hat jemand ähnliche Probleme? Was könnte man dagegen tun?
    Wenn ich das Hub ausstecke, wechselt der PC auf den Betrieb per Intel UHD Graphics 630. Kann ich das irgendwie konfigurieren, dass auch mein Monitor damit betrieben wird?

    Freundliche Grüsse
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.