Gen7 Kampagne durch *SPOILER

Dieses Thema im Forum "Call of Duty - Black Ops" wurde erstellt von Blacki138, 9. November 2010.

  1. om3ga

    om3ga

    Beiträge:
    12.379
    Zustimmungen:
    20
    Granaten kann man auch auf Veteran sehr gut zurückwerfen!
     
  2. SirHorst

    SirHorst Ahoy!

    Beiträge:
    26.612
    Zustimmungen:
    14.739
    Ich renn da immer panisch vor weg selbst wenn ich das RB symbol sehe :ugly:
     
  3. om3ga

    om3ga

    Beiträge:
    12.379
    Zustimmungen:
    20
    Naja, bei KI Gegnern hat man doch eh immer noch 10 Sekunden Zeit, die halten die Granten ja vorher nicht in der Hand. Als ich das hingegen im MP machen wollte ... schlechte Idee! :D
     
  4. Bandwurm

    Bandwurm Rabbit Ghetty

    Beiträge:
    4.191
    Zustimmungen:
    12.695
    In MW1 unter dem LKW ... Granatenwarnungen aus allen Himmelsrichtungen... im Sekundentakt... gleichzeitig.
     
  5. canuck

    canuck

    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    151
    Ich habs auf Veteran durch und empfand die Granaten sogar eher als Vorteil für den Spieler: erstmal sind sie ohnehin viel seltener als in den Vorgängern und darüber hinaus explodieren sie subjektiv auch viel später und eignen sich daher hervorragend als zusätzliche "Munition".
     
  6. Bart Wux

    Bart Wux

    Beiträge:
    21.545
    Zustimmungen:
    10.147
    Ganz nett Story, wenngleich man diese Reznov Sache schon seeeeehr früh erahnen kann. An der Länge hab ich auch nix auszusetzen, aber irgendwie bleibt Modern Warfare 1 mein Favourit. Solider Shooter, aber absolut belanglos.
     
  7. Toby

    Toby 2014 Mein Jahr!

    Beiträge:
    4.236
    Zustimmungen:
    238
    kann mir mal jemand kurz bei der Story helfen, habe den roten Faden verloren (falls es sowas gibt :) )

    Also
    am Anfang bin ich ja in Kuba um Castro zu ermorden und werde dort zu Schluss geschnappt und in ein Arbeitslager in Rußland gesteckt. Da lerne ich Reznow kennen und breche aus und am Ende spring ich auf den Zug und Reznow haut irgendwie mit dem Lkw ab. So.. danach bin ich bei der Raketenabschußbasis und danach in Vietnam und jetzt ab Anfang der Mission, wo ich jemand verhöre (mit der Scheibe im Maul).... Ab der Raktenbasis habe ich dann die Story nicht mehr drauf, warum ich da bin und warum ich Vietnam war und jetzt mit diesem Gefangenen ???
    Bitte nicht zuviel spoilern :)
     
  8. Frank

    Frank

    Beiträge:
    9.877
    Zustimmungen:
    4.285
    Ich hoffe da kommt ein Review :deal:.

    Ich komm mir langsam blöd vor, dass ich die Reznov Sache erst kurz vor der Auflösung gecheckt hab. Normalerweise seh ich so Wendungen meist kommen :traurig:.[hr]
    Da kann man nichts sagen ohne zu spoilern :D. Du solltest auf die Datumsangaben am Anfang der Mission achten. Der Gefangene ist ein Dokor, den du verhörst, weil er Verbindungen zur Biowaffe hat. Die Raketenmission ist hauptsächlich dafür da, einen Antigonisten einzuführen, in Vietnam bist du bereits über das CIA (?) auf den Spuren der russischen Biowaffe.
     
  9. Toby

    Toby 2014 Mein Jahr!

    Beiträge:
    4.236
    Zustimmungen:
    238
    So, ich habe es jetzt auch durch und bin doch etwas enttäuscht. Die Story war jetzt zwar dar und durchaus erkennbar aber wirklich an den Haaren herbeigezogen. Was mich von Teil zu Teil stört ist, das man wirklich nur durchrennen muss, schon sind alle Gegner weg. Keine Möglichkeit von Taktik etc. Außerdem hat man nie wirklich Zeit mal langsam durchs Level zu streifen. Scripte und Respawn ohne Ende. Wirklich schade! Für mich hat Battlefield BC2 immer noch die Nase im SP vorn.
     
  10. Faultier

    Faultier Block Bladi Young Schlautier^^

    Beiträge:
    30.188
    Zustimmungen:
    10.375
    Oller Shizo :grins:

    und ich hab mich schon gewundert, dass Reznov scheinbar alles überlebt hat :lol:

    Kann es sein, dass bei Black Ops die Gegner re-spawnen?
    Das würde mich dann nämlich vom Veteran-Durchgang abhalten.
     
  11. canuck

    canuck

    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    151
    Ja, an einigen Stellen ist definitiv ein Re-Spawning der Gegner vorhanden. Ich fands auf Veteran aber noch recht einfach, z.B. wesentlich einfacher als die Vorgänger.
     
  12. Jarmen Kell

    Jarmen Kell

    Beiträge:
    1.640
    Zustimmungen:
    258
    An einigen Stellen respawnen die Gegner, wie mein Vorposter schon bestätigt hat, jedoch hatte ich bei meinem ersten Durchgang auf Veteran bis auf 1 Stelle eigentlich keine Probleme da die Gegner nicht mehr so viele Granten werfen und die Punkte die man erreichen muss damit der Respawn endet meist um einiges einfacher und fairer zu erreichen sind.
    Wenn du das Spiel schon einmal durchgespielt hast sollte es ja nicht mehr viele Überraschungen und unbekannte Momente geben so dass es noch etwas einfacher ist.
     
  13. Waldschrat

    Waldschrat

    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    707
    Also, die erzählweise und Story sucht bei COD ihresgleichen, genial!
    Das Spiel ist wie immer, Run n´Gun, aber mir hats sehr gute gefallen, auch wenn die großen wow Momente ausblieben, bis auf ein paar Ausnahmen.
    Ich fiands klasse und für mich ist es bisher die positive Überraschung des Jahres (auch online).
     
  14. Bandwurm

    Bandwurm Rabbit Ghetty

    Beiträge:
    4.191
    Zustimmungen:
    12.695
    Bin auch jetzt auf Veteran durch. Das war stellenweise schon zu einfach :(
     
  15. Cale

    Cale Da-shiang bao-tza shr duh lah doo-tze

    Beiträge:
    32.391
    Zustimmungen:
    15.891
    Kann ich so unterschreiben
     
  16. pualani

    pualani

    Beiträge:
    1.731
    Zustimmungen:
    565
    War auf Veteran auf alle Fälle bisher der einfachste Teil der Serie. Hatte nicht eine Stelle an der ich annähernd so lange dran war wie in den vorigen Teilen, wo man teils ohne Hoffnung war dies jemals zu meistern.
     
  17. Spartan 117

    Spartan 117

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    6
    Du hast meine Stimme.
    Ein ganz schlechtes Spiel. :kaffee:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.