PS3 Ist Heavy Rain ein Videospiel?

Dieses Thema im Forum "Heavy Rain" wurde erstellt von Bart Wux, 14. Februar 2010.

?

Ist Heavy Rain ein Videospiel?

  1. Vollwertiges Game (Grobkategorie Adventure)

    52,1%
  2. Höchstens interaktiver Film.

    19,7%
  3. Hybrid (neue Form interaktiver Unterhaltung)

    28,2%
  1. Bart Wux

    Bart Wux

    Beiträge:
    21.555
    Zustimmungen:
    10.155
    Korrekterweise müsste man vorher die Begriffe sehr genau definieren, aber selbst Wikis Definition:

    A video game is an electronic game that involves interaction with a user interface to generate visual feedback on a video device.

    erscheint mir deutlich zu weit gefasst. Außerdem geht es ja auch gerade um die eigenen Ansichten vom Begriff Videospiel, sodass eine feste, für alle verbindliche Definition den Sinn der Umfrage im Grunde schon wieder aushebeln würde. Die deutsche Defintion im Übrigen definiert Brot als Brot und ist damit disqualifiziert.

    Weitere Anmerkung: Eine Begründung wäre nett, aber eine Wertung im Sinne von gut oder schlecht soll hier nicht in der Umfrage statt finden. Also wenn jemand sagt, HR sei kein Spiel, muss das nicht heißen, dass er meint, HR sei nicht gut.
     
  2. Darko

    Darko

    Beiträge:
    19.736
    Zustimmungen:
    4.850
    Mein Eindruck nach Demo: früher gabs Point&Click Adventures, heute gibts Heavy Rain. Von daher ganz klar: Heavy Rain ist ein Videospiel :D
     
  3. Evin

    Evin

    Beiträge:
    17.608
    Zustimmungen:
    2.001

    Ja, streng genommen bietet einem ein Uncharted2 auch nicht viel mehr. Da startet man an Punkt A und muss nach Punkt B. Eine alternative Route via C gibt es nicht und alles was sich einem in den Weg stellt wird umgebracht. Sicher überzogen dargestellt, aber hey... :D

    Das Problem vieler Spiele ist einfach deren Karikatur der Wirklichkeit. Selbst wenn es ein Spiel/(Film) ist, so stört es mich immer wieder etwas, dass ich gefühlte 1000 Gegner umballere. Hier finde ich Heavy Rain sehr innovativ. Man wird zwar vielleicht nur 10,20 oder 30 Kämpfe absolvieren, aber ich wette jeder einzelne davon wird mir länger im Gedächtnis bleiben als die 389457ste Gegnerwelle in Gears of War 2.
     
  4. Bexter

    Bexter Marketing-Sau

    Beiträge:
    20.219
    Zustimmungen:
    5.897
    Hybrid ist ein guter Begriff, darauf lasse ich mich ein :D
     
  5. Zhadow

    Zhadow Roter Teufel

    Beiträge:
    14.057
    Zustimmungen:
    4.595
    Natürlich ist 'Heavy Rain' ein vollwertiges Videospiel, wieso solle es das auch nicht sein? Man macht ja nicht mehr oder weniger als in anderen Spielen. Man betätigt ne Taste oder den Joystick und erhält ein Feedback auf dem Bildschirm. Nur die Art wie das Ganze präsentiert wird, unterscheidet sich von anderen Spielen.
     
  6. JohnnyWohlfahrt

    JohnnyWohlfahrt Dreamcast. Sankt Pauli. Weltherrschaft. Moderator

    Beiträge:
    17.877
    Zustimmungen:
    13.929
    Spiel. Ganz normal.
     
  7. Sonic2k

    Sonic2k The Hedgehog Administrator

    Beiträge:
    14.806
    Zustimmungen:
    4.571
    Nach der Demo sag ich auch klar Spiel.
     
  8. nick goat

    nick goat

    Beiträge:
    10.681
    Zustimmungen:
    1.360
    Spiel natürlich! (ich habe den Begriff "interaktiver Film" im HR thread offenbar falsch verwendet. sry falls das zu missverständnissen geführt hat. "interaktiver film" war für mich im Bezug auf HR eher eine erfundene Genrebezeichnung, als dass ich dem Game den Status eines Spieles absprechen wollte. auf HR passt mMn keine gängige Genrebezeichnung, ein Spiel ist es dennoch.)
     
  9. slaughterking

    slaughterking Little Button Puss

    Beiträge:
    11.803
    Zustimmungen:
    3.731
    Antwort B. Wobei mir der entscheidende Unterschied zu "Hybrid" nicht ganz klar ist.
     
  10. straikar

    straikar

    Beiträge:
    15.311
    Zustimmungen:
    258
    Kann ich so voll und ganz unterschreiben.
     
  11. AlephAlpha

    AlephAlpha Spintisiert er?

    Beiträge:
    2.940
    Zustimmungen:
    151
    Ein interaktiver Film mit hohem Budget....

    Das ist ungefähr genauso sinnig, wie zu sagen, Romane schreiben, Mathematik betreiben und Bilder zeichnen ist im Wesentlichen alles das selbe, weil man nichts anderes tut, als mit einem Bleistift auf Papier zu kritzeln...
     
  12. JohnnyWohlfahrt

    JohnnyWohlfahrt Dreamcast. Sankt Pauli. Weltherrschaft. Moderator

    Beiträge:
    17.877
    Zustimmungen:
    13.929
    Nein das stimmt nicht. Einen Werkroboter oder Kran mit "Joystick" und Knöpfen zu bedienen ist schließlich auch kein Videospiel. Hört ma auf mit dem Erbsen zählen.
     
  13. clemgab

    clemgab Beim Wichteln betrogen

    Beiträge:
    5.672
    Zustimmungen:
    32
    :deal:
     
  14. AlephAlpha

    AlephAlpha Spintisiert er?

    Beiträge:
    2.940
    Zustimmungen:
    151
    Auf wen beziehst du das jetzt? Mein Punkt war, dass man Videospiele nicht auf "Knöpfe drücken" reduzieren kann, was du mit deinem Beispiel unterstreichst.
     
  15. Zimtzicke

    Zimtzicke

    Beiträge:
    65.603
    Zustimmungen:
    30.493
    Für mich ist es auch klar ein Spiel.

    Als Spieler muss ich agieren, reagieren, Entscheidungen treffen, usw. Anders als ein Uncharted, aber doch ein Spiel.
     
  16. The perfect Dark

    The perfect Dark

    Beiträge:
    30.741
    Zustimmungen:
    37
    Das is wie die Frage nach Hardcore-Games und Casual-Games. Es gibt sie nicht, es gibt einfach nur Games.
     
  17. Arthur le perroquet

    Arthur le perroquet LP640 <3

    Beiträge:
    13.182
    Zustimmungen:
    3.708
    dito!
     
  18. Keymaker

    Keymaker

    Beiträge:
    5.405
    Zustimmungen:
    36
    Ja, sehe ich ähnlich. Vor allem wenn man bedenkt, was alles in der Geschichte der Videogames schon als "Videogame" durchgegangen ist. HeavyRain ist weit davon entfernt, plötzlich eine "Abspaltung" erzwingen zu können.
     
  19. Glod

    Glod

    Beiträge:
    14.020
    Zustimmungen:
    171
    Allein die Tatsache, dass eine solche Umfrage gestartet wird, zeigt imo, dass es wohl doch nicht so ganz klar ist. Wohl kaum einer würde dieses Thema bei einem Uncharted/Whatever auch nur anschneiden. :deal:
    Im Grunde scheint es ein Point & Click Adventure ohne Inventar und Rätsel zu sein. Ich bewege meine Figur über den Screen und führe bei bestimmten Hotspots Aktionen aus. Anscheinend muss ich aber keine "Lege den Apfel unter das aufgebockte Auto und löse dann den Wagenheber, um Apfelmus zu erhalten"-Rätsel lösen und habe auch kein Inventar. Stattdessen beeinflussen meine Aktionen direkt den Storyverlauf. Ist also eine andere Ausrichtung und natürlich kommt wohl kein Adventure mit einer derart cineastischen Inszenierung daher. Der filmische Charakter ist schon nicht ganz von schlechten Eltern.

    HR ist speziell in dieser Generation definitiv einzigartig und ich kann verstehen, wenn Leute sagen, dass das intervallartige Abarbeiten von QTEs, um eine Story voranzutreiben, kein Spiel mehr ist. Ich bin mir da auch noch nicht ganz schlüssig, also habe ich erstmal Hybrid genommen.
     
  20. Urgs

    Urgs Feminist alter Schule

    Beiträge:
    36.783
    Zustimmungen:
    13.740
    Für mich ist es ein reinrassiges Videospiel. Das Problem ist nicht das Spiel, sondern die immer stärker eingeschränkte Erwartungshaltung der vermainstreamten Action-Spieler. Ich finds wirklich furchtbar, wie viele Reviews schon vorab warnen, daß dieses Spiel keinesfalls ein normales Spiel wie z.B. COD oder GOW ist. Da kann man fast schon von einer Monokultur im Videospielbereich sprechen, wenn ein solches Spiel bereits als Freak betrachtet wird. Die Leute wollen nicht mehr überrascht werden, sondern immer die gleiche Scheiße fressen. Allein dafür kann man Sony nur danken, daß sie sowas überhaupt noch vorantreiben und nicht einfach den nächsten Standardshooter mit hübscher Optik produzieren.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.