PC Hardware Beratung - Systeme mit KT Gütesiegel im Startpost!

Dieses Thema im Forum "Computer & Apple" wurde erstellt von Flips, 26. Februar 2014.

  1. Melphiz

    Melphiz ...

    Beiträge:
    6.987
    Zustimmungen:
    2.009
    Kranke Leute gibt's halt zu Hauf. Wenn ich mir vorstellen würde grelle LED, die im Dunkeln meine Augen brutzeln, tut mir schon im Gedankenspiel weh. Und dazu vermutlich nichtmal 'ne Art Blaufilter/Nachtmodus. Muss jeder selber wissen, mir wär's nix. (Aber auch keine blauen LED als Hintergrundlicht, am Besten vor'm Schlafengehen, damit der Körper überhaupt nicht sich darauf einstellen kann.)
     
  2. superschaf

    superschaf

    Beiträge:
    12.131
    Zustimmungen:
    6.872
    :staun: Ist Rot okay?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2019
  3. Rikibu

    Rikibu

    Beiträge:
    2.754
    Zustimmungen:
    387
    An sich zwar richtig im kern, das auge strapaziert bei großen ßen leuchtflächen im dunkel ohne diffuse lichtquelle aber auch

    Und mindestens 1 stunde vorm schlafen sollte man eh weg vom screen
     
    superschaf gefällt das.
  4. Melphiz

    Melphiz ...

    Beiträge:
    6.987
    Zustimmungen:
    2.009
    Weg vom Screen? f.lux und verändertes LED-Hintergrundlicht (von tageslichtweiß auf warmweiß) genügen vollkommen. Seitdem ich das über den Abend so pegel, kann ich echt wieder topp pennen. Und gerade wenn ich warmweiß als Hintergrundlichtton einstelle merke ich ratzfatz, wie ich fast vorm Bildschirm wegnicke, während taglichtweiß als Hintergrund optimal bei Filmen begleitet und die Raumdeckenlampe mit taglichtweiß Fr./Sa. gut bis morgens 5 Uhr durchbringt :D
     
  5. superschaf

    superschaf

    Beiträge:
    12.131
    Zustimmungen:
    6.872

     
  6. BradSalter

    BradSalter The loot is a lie!

    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    1.770
    Will meine Grafikkarte aufrüsten (1060, 6 GB), damit VR flüssiger läuft (Oculus, hauptsächlich RaceRoom, iRacing) und der 4K TV vernünftig bespielt werden kann.

    RaceRoom läuft unter 4K aktuell top, iRacing läuft auf 1440p super flüssig, hat aber mit 4K Probleme.

    Unter VR habe ich bei RaceRoom 45 Frames und iRacing neigt zum ruckeln.

    CPU ist i5 8400, 16 GB RAM sind verbaut. Alles auf SSD installiert.

    Macht hier die neue 2060 Sinn, lohnt sich der 120 € Aufpreis zur 2070? Oder reicht die 2060 dafür aus?
     
  7. el_barto

    el_barto Supernintendo Chalmers

    Beiträge:
    32.997
    Zustimmungen:
    15.844
    Also, um nur von ner 1060 auf ne 2060 hochzugehen würd ich mein Case nicht aufschrauben wollen :D

    Und wenns um Zukunftssicherheit bei 4K und VR geht würd ich nicht knauserig sein. Daher wäre mein Rat: Das was der Geldbeutel hergeben kann, ohne dass es schmerzt.
     
  8. BradSalter

    BradSalter The loot is a lie!

    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    1.770
    Dein erster Satz ist super :ugly:

    Verstand rät zur 2070. Habe nur in diversen Tests gelesen, dass der Aufpreis fast nicht lohnt und über VR Performance finde ich keine Benchmarks.
     
  9. drzoidberg

    drzoidberg

    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    2.558
    In VR würde ich eine 1080Ti oder 2080 nehmen. Alles andere wäre in meinen Augen den Aufpreis und das Umrüsten nicht wert.
     
  10. BradSalter

    BradSalter The loot is a lie!

    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    1.770
    Danke schon mal an euch beide.
     
  11. flexx

    flexx Moderator

    Beiträge:
    78.584
    Zustimmungen:
    49.163
    [​IMG]
     
    Masterman gefällt das.
  12. Gigabyte

    Gigabyte Spam Front

    Beiträge:
    24.214
    Zustimmungen:
    19.193

    Warum finde ich kein Gerät wie dieses nur für 3 PCs? :(
     
  13. Gerri

    Gerri FSV Mainz 05!

    Beiträge:
    51.816
    Zustimmungen:
    11.363
    Schalt doch 2 hintereinander? :D

    Wie wärs mit 4?

     
    Gigabyte gefällt das.
  14. Gigabyte

    Gigabyte Spam Front

    Beiträge:
    24.214
    Zustimmungen:
    19.193
    War ich auch am überlegen, aber das wäre zu crazy. :D


    Gibt es wohl einfach nicht ohne diesen VGA Zeug, aber muss ich ja nicht benutzen.
    Manchmal ist Geizhals zu nichts zu gebrauchen und die Filter auf Amazon sowieso nicht.
     
  15. superschaf

    superschaf

    Beiträge:
    12.131
    Zustimmungen:
    6.872

     
  16. zonko

    zonko

    Beiträge:
    23.124
    Zustimmungen:
    2.312
    Kann man in Win10 einen NAS Ordner nicht mit der Library verknüpfen?

    Ich hab schon mehrere vorschläge aus dem Netz probiert, bzw. versucht zu probieren, aber entweder die Optionen gibt es in Win 10 nicht mehr oder funktionieren einfach nicht.

    Wie schwachsinnig ist das denn?
    Ich will doch nur fertig bearbeitete Fotos und Videos, auf mein Netzwerklaufwerk auslagern und trotzdem von einem Ort aus drauf zugreifen können....kann das denn so schwer sein?
     
  17. Rikibu

    Rikibu

    Beiträge:
    2.754
    Zustimmungen:
    387
    du kannst doch unter der Bibliothek Ordner hinzufügen?
    Würde aber einfach die jeweilige bib auf ein netzwerklaufwerk umziehen... das geht
     
  18. Gerri

    Gerri FSV Mainz 05!

    Beiträge:
    51.816
    Zustimmungen:
    11.363
    Sehe ich das richtig dass es zu meinem i5-4690 quasi keine lohnenswert bessere Prozis (Sockel 1150, Haswell) gibt die auf das gleiche Board können? Da wäre ja quasi nur der 4790 und der liegt bei 400€.....
     
  19. Rentner

    Rentner

    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    605
    Ist so. Neuer Prozessor bedeutet bei Intel in der Regel auch neues Mainboard (und ggf. neuen RAM). Ist auch einer der Gründe wieso AMD gerade eine gute Wahl ist, die nutzen ihre Sockel normalerweise länger.
     
  20. Gerri

    Gerri FSV Mainz 05!

    Beiträge:
    51.816
    Zustimmungen:
    11.363
    Mist, das ist mir zuviel Aufwand/Geld.

    Dann lass ich das System so.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.