SWI Grid: Autosport

Dieses Thema im Forum "Rennspiele" wurde erstellt von Türenmacher, 17. April 2014.

  1. Sparkster

    Sparkster Geschmack ist King

    Beiträge:
    5.161
    Zustimmungen:
    12.846
    Habe komischerweise die letzten zwei Tage mit dem Spiel.....Online verbracht. :?
    Gestern z.B. ein eigenes Spiel erstellt und dann mit drei anderen faire,spannende Tourenwagenrennen
    auf klassischen Kursen wie Spa,Hockenheim oder dem Red Bull Ring gefahren.
    Das macht mit vernünftigen Leuten überraschend viel Laune.
    Im SP Modus bin ich deswegen noch nicht sehr weit.
    Auch dort bin ich bisher nur Tourenwagen gefahren...... ;)
    Was mich da aber schon wieder nervt ist die KI. Auf Normal fast schon zu einfach
    (Schwer ist mir persönlich zu schwer)und trotzdem kommt man kaum ungeschoren an der Rempel KI vorbei.
    Ist man dann vorne hält die KI ,egal wie schnell man fährt, immer den gleichen Gummiband Abstand.
    Wenigstens hat man die Steuerung im Vergleich zu Grid2 etwas Arcade-Entschlakt auch wenn
    man da (gefühlt) immer noch Meilenweit von einem Toca2 oder DTM Race Driver entfernt ist.
     
  2. Melphiz

    Melphiz ...

    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    2.311
    irgendwann bekommt das Spiel eine nützliche Innenansicht von der Community

    [​IMG]

    schlimmer sind für mich die versteckten Rennhilfen, besonders drift assist bei Open Wheelers ist totaler Runz, lol
     
  3. Zimtzicke

    Zimtzicke

    Beiträge:
    65.071
    Zustimmungen:
    29.679
    Ich fahre immer nach Gehör, die Anzeigen nutze ich eigentlich garnicht. Wenn man sich das Drehzahlband einmal akustisch eingeprägt hat, weiss man doch, wo und wann man schalten muss.
     
  4. Faultier

    Faultier Block Bladi Young Schlautier^^

    Beiträge:
    30.153
    Zustimmungen:
    10.319
    Ich schalte auch viel nach Gehör :fauli:
     
  5. XettMan

    XettMan Captain Slow

    Beiträge:
    14.373
    Zustimmungen:
    6.521
    Trotzdem schau ich lieber.
    Klar hör ich auch hin, aber ich liebe es einfach, den Drehzahlmesser in den roten Bereich wandern zu sehen. :)
     
    LAEMMLI gefällt das.
  6. Samstrike 68

    Samstrike 68 Brummbär & Störmi

    Beiträge:
    21.416
    Zustimmungen:
    8.691
    Ist bei mir eine Mischung aus Gehör und Anzeige. Bei GT z.B. finde ich es nach Gehör nicht so toll.
     
  7. Mattze1988

    Mattze1988 Passerati-Fahrer

    Beiträge:
    19.425
    Zustimmungen:
    17.222
    Unterschreib ich so :)
     
    XettMan gefällt das.
  8. Faultier

    Faultier Block Bladi Young Schlautier^^

    Beiträge:
    30.153
    Zustimmungen:
    10.319
    [vid]https://www.youtube.com/watch?v=t3K0PbkTLuA[/vid]

    Der 1. DLC bringt 2 Wagen aus GRID 2 !!!

    Und weil ich das schon einmal im FC geschrieben habe,
    hier nochmal mein Statement.

    Yeah you can argue about the fact Forza does the same
    but in my eyes its a huuuuuuuuuuuge difference between porting
    or making them complete new.
     
  9. XettMan

    XettMan Captain Slow

    Beiträge:
    14.373
    Zustimmungen:
    6.521
    So, hab mir das jetzt mal für Sibbefuffzich geholt.
    Richtig schön Arcade. Fahrhilfen rein, Rennlänge Faktor 3, Hirn und Konzentration aus und ab geht die Arcade-Luzi.
    Nach iRacing und AC tut so ein kleiner Snack einfach zum Genießen gut.:)
     
    Mattze1988 gefällt das.
  10. XettMan

    XettMan Captain Slow

    Beiträge:
    14.373
    Zustimmungen:
    6.521
    Die Karriere ist motivierend und dadurch dass man die Rennlänge bis auf das Fünffache strecken kann, ergeben sich theoretisch auch richtige Rennen, aber die Gummiband-KI ist schon ziemlich nervig.
    Da hat sich Codemasters nicht gerade mit Ruhm bekleckert.
     
  11. Faultier

    Faultier Block Bladi Young Schlautier^^

    Beiträge:
    30.153
    Zustimmungen:
    10.319
    Fürn schmalen Taler gegönnt und macht richtig Laune :dhoch:

    Vir allem das tourenwagen classic pack brachte mir flashbacks ohne ende an Toca 1 :sabber:
     
    Mattze1988 gefällt das.
  12. Sparkster

    Sparkster Geschmack ist King

    Beiträge:
    5.161
    Zustimmungen:
    12.846
    Nee du :nein:
    Auch wenn ich die „Früher war alles besser Brille absetze"
    liegen da bei Steuerung u. KI Welten zwischen.
    Codemasters ist nur noch ein Schatten früherer Tage.
     
    Samstrike 68 gefällt das.
  13. Faultier

    Faultier Block Bladi Young Schlautier^^

    Beiträge:
    30.153
    Zustimmungen:
    10.319
    Steuerung find ich klasse, vor allem kannste ja alle Fahrhilfen ausstellen.

    Ich mags :fauli:
     
  14. Mattze1988

    Mattze1988 Passerati-Fahrer

    Beiträge:
    19.425
    Zustimmungen:
    17.222
    Habs mir günstig bei Ebay geschossen und muss sagen, es taugt :)
    Fahrphysik ist zwar nach wie vor keine Supersimulation, aber die Autos rutschen jetzt nicht mehr und liegen stabil auf der Straße, viel besser als Grid 2.
    Und es kommt auch mehr Rennfeeling auf, man hat viele Einstellungsmöglichkeiten, kann Qualifiying absolvieren und die Rennlänge kann man auch festlegen. Man muss sich also nicht mehr mit den kurzen Rennen wie aus dem Vorgänger zufrieden geben und kann sich dadurch in den Rennen viel besser nach vorn arbeiten. So eine Einstellungsmöglichkeit wünsche ich mir für Forza 6 auch, ist kein Hexenwerk und sinnvoll.
    Dickes Minus geht aber an die KI, rücksichtslos ohne Ende die Penner. Man fährt auf der Innenseite auf gleicher Höhe wie der Gegner, aber es interessiert ihn absolut nicht und er zieht eiskalt rein wie nix :wand:
     
  15. America`s Most Wanted

    America`s Most Wanted Stranger in a Strange Land

    Beiträge:
    17.310
    Zustimmungen:
    7.390
    GRID Autosport für Switch angekündigt / Video Download

    29.11.18 - Codemasters gibt bekannt, dass das Rennspiel GRID Autosport (PS3, Xbox 360) für die Switch umgesetzt wird.

    In GRID Autosport taucht der Spieler in die Welt des professionellen Motorsports ein. Er spezialisiert sich auf seine Lieblingsdisziplin oder meistert sie ganz einfach alle.

    Die Entwickler versprechen über 100 Strecken an 22 Schauplätzen, einen riesigen Karrieremodus, Rivalen mit hochwertiger Fahrer-KI, eine Cockpit-Ansicht und die aufregendsten Rennwagen der Welt. Dazu kommt ein umfangreicher Multiplayer-Modus mit clan-artigen Rennclubs für Online-Wettbewerbe. Release: 2019 (Europa)
    DOWNLOAD VIDEO (GRID Autosport | Coming to Nintendo Switch in 2019)

    Quelle: www.gamefront.de
     
    XettMan und BitByter gefällt das.
  16. XettMan

    XettMan Captain Slow

    Beiträge:
    14.373
    Zustimmungen:
    6.521
  17. Faultier

    Faultier Block Bladi Young Schlautier^^

    Beiträge:
    30.153
    Zustimmungen:
    10.319
    Spiel ist ja erst 3 Jahre alt :grins:
     
  18. Gerri

    Gerri FSV Mainz 05!

    Beiträge:
    54.236
    Zustimmungen:
    13.772
    Ich finds gut, die Switch Hardware ist halt schwächer.
     
  19. Mattze1988

    Mattze1988 Passerati-Fahrer

    Beiträge:
    19.425
    Zustimmungen:
    17.222
  20. Fuchs

    Fuchs

    Beiträge:
    8.922
    Zustimmungen:
    7.918
    Sieht doch für die Switch gut aus und viel Konkurrenz gibt es auf Nintendos Konsole nicht. Ich werde es mir wahrscheinlich kaufen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.