Genussmittel, die eure Glückshormone hüpfen lassen

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von dweezzu, 13. Mai 2011.

  1. Avi

    Avi Geisterdetektiv

    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    804
    - Energy Drinks (Monster, Rockstar und Billigzeugs)
    - Nudossi
    - Choco Fresh

    Aber nur ab und an... bis auf die Energy Drinks. Da werde ich öfter mal schwach.

    [​IMG]
     
    Marcello gefällt das.
  2. nbk90210

    nbk90210 Rocktastisch!

    Beiträge:
    9.844
    Zustimmungen:
    6.830

    tony´s ist echt lecker... decke mich immer wenn ich in holland bin damit ein. mandel und karamel sind saugut!


    mein fav unter den energy drinks...aber mit 16g zuucker auf 100ml ist das schon nen diabetes maker.

    80g zucker pro dose :schreck:

    aber vom geschmack her super.
     
    Avi gefällt das.
  3. okst666

    okst666

    Beiträge:
    17.212
    Zustimmungen:
    8.880
    Die Schoko Gibt's bei uns bei Edeka.
     
  4. Marvomat

    Marvomat

    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    546
    Und bei uns beim Rewe
     
  5. CandleWaltz

    CandleWaltz Champagne & Reefer

    Beiträge:
    31.657
    Zustimmungen:
    36.675
    Liebe ja Olivenöl und das ist mein neuer Gral. Kommt einfach über alles drüber.

    00120_roquissar_bio.jpg
     
    Master-Dan gefällt das.
  6. Cybernet1000

    Cybernet1000

    Beiträge:
    2.611
    Zustimmungen:
    1.708
    Kennst du das Jordan Olivenöl?
     
  7. nbk90210

    nbk90210 Rocktastisch!

    Beiträge:
    9.844
    Zustimmungen:
    6.830
    Ja hier auch, ist aber ne holländische Firma und ich meine drüben auch günstiger als hier.
    Außerdem kaufe ich in Deutschland so gut wie nie Schokolade.
     
  8. CandleWaltz

    CandleWaltz Champagne & Reefer

    Beiträge:
    31.657
    Zustimmungen:
    36.675
    Kenn ich, schmeckt auch ganz gut.
     
  9. Cybernet1000

    Cybernet1000

    Beiträge:
    2.611
    Zustimmungen:
    1.708
    Ist mein Favorit.
     
  10. Avi

    Avi Geisterdetektiv

    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    804
    Am besten im Griechischen Salat mit Feta. Unvergessen damals in meinem Urlaub auf Kreta.
     
  11. papaalexx

    papaalexx Fan vom Grinch

    Beiträge:
    10.734
    Zustimmungen:
    6.811
    Hol dir mal eins über @BitByter ...das war so lecker, dass kannst du pur auf Brot essen!
     
    BitByter gefällt das.
  12. TheProphet

    TheProphet El Capitan

    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    1.279
    Hatte letztens ein Eis von Bailey's(90g, wirkt größer als es ist):

    IMG_20190813_123441.jpg

    Und an einem anderen Tag eine Packung Shrimps von Nordsee

    IMG_20190720_164923.jpg

    Normalerweise ernähre ich mich aber bewusst möglichst ohne Zucker und giftige pflanzliche Öle.(außer Olivenöl aber das ist auch als einziges Pflanzenöl gesund)
     
    Masterman und Avi gefällt das.
  13. piikseL

    piikseL

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    658
    [​IMG]

    immer mehr davon :sabber:
     
    Monomann, 0shikuru und papaalexx gefällt das.
  14. 0shikuru

    0shikuru dissociative

    Beiträge:
    8.473
    Zustimmungen:
    8.807

    Gehört mit zum Beschten. Aber leider geht nichts über Fanta Exotic. Vermisse die gute alte Zeit, wo es die noch in fuckin Literflaschen gab.

    Ansonsten neuerdings für mich entdeckt, für die Light/Zero-Fraktion:

    [​IMG]
     
    Masterman und piikseL gefällt das.
  15. piikseL

    piikseL

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    658
    hmm, lemon taste könnte schmecken:?:sabber:
     
  16. okst666

    okst666

    Beiträge:
    17.212
    Zustimmungen:
    8.880
    Probiert mal die leichte Limo von Granini. Alle Sorten geil.
     
  17. RaRa

    RaRa

    Beiträge:
    4.580
    Zustimmungen:
    2.020
    Oliven Öl soll das einzig gesunde Öl sein? Klar Sonneblumen Öl ist so lala aber gibt gibt doch trotzdem noch ähnlich.

    Abgesehen davon ist halt Olivenöl wirklich geil.
     
  18. Cale

    Cale Da-shiang bao-tza shr duh lah doo-tze

    Beiträge:
    31.891
    Zustimmungen:
    14.889
  19. TheProphet

    TheProphet El Capitan

    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    1.279
    Sonnenblumenöl und Palmöl(was mittlerweile in allen Fertigprodukten verwendet wird, obwohl eigentlich ein Maschinenöl, steckt sogar in sündhaft teuren Lindt Schokoladen und Pralinen zur ultimativen Gewinnoptimierung) sind natürlich das allerletzte, das ach so "gesunde" Rapsöl ist aber auch nicht viel besser. Bei Olivenöl gibts leider auch viel Betrug, was anderes als extra natives sollte man zwar sowieso nicht kaufen aber in der Vergangenheit wurde hier oft getrickst, auch ist Olivenöl direkt aus Italien nicht immer zwingend ein Qualitätsmerkmal, manche Marken wurden sogar aus dem Verkehr gezogen weil sie minderwertiges Rapsöl mit hochwertigem Olivenöl gestreckt haben um so maximalen Profit zu erzielen...

    Ich persönlich kann folgendes empfehlen(die Firma bietet auch noch günstigeres, auch sehr gutes für knapp 11 Euro den Liter an), Preis/Leistung top, Qualität ordentlich, klar gibts noch bessere aber wenn man damit täglich arbeiten will und nicht grade Ölscheich:gerri: ist muss man auch am Boden bleiben.

    Und was gesund betrifft, ja, Olivenöl ist das einzige gesunde Öl(auch eines mit dem niedrigsten Omega 6 Fettsäuregehalt, von dem wir in unserer täglichen Ernährung ohnehin zu viel konsumieren), die anderen sind entweder gesundheitsschädlich oder im besten Fall weder ungesund noch gesund.

    Die Dosis macht das Gift, eine Dose in der Woche bei sonst zuckerarmer Ernährung kann der Körper sicherlich verkraften, vor allem wenn man diese während oder nach körperlicher Aktivität konsumiert, da ein großer Teil der Glucose dann wieder in die Muskeln wandert, alternativ, wenn der Energiekick nicht nötig ist, zu einem ballaststoffreichen Mahl konsumieren(hier wird dann die giftige Fructose im Zucker leichter von der Leber verarbeitet.)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2019
    Avi und RaRa gefällt das.
  20. Frequenzberater

    Frequenzberater elektrischer Freudenspender

    Beiträge:
    21.141
    Zustimmungen:
    19.174
    Warum sollte ein gutes
    Walnuss- oder Leinsamenöl nicht gesund sein?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.