Gen7 Fragen und Antworten

Dieses Thema im Forum "Deus Ex: Human Revolution" wurde erstellt von tastepolice, 24. August 2011.

  1. tastepolice

    tastepolice

    Beiträge:
    9.587
    Zustimmungen:
    99
    Mal das Sub etwas beleben. Also, jeder der nicht weiter weiss ist hier richtig.
     
  2. Reaver

    Reaver Artorias Stark

    Beiträge:
    29.946
    Zustimmungen:
    7.078
    Zwischen den Aufträgen ist man ja immer wieder in diesem Hauptquartier unterwegs.
    Dort soll man diese Neuropozyndiebstähle aufklären.

    Ich krieg zwar immer wieder Hinweise die mich ein kleines Stück weiterbringen, dass ich zbsp. mal in ein Büro reinkomme und dort herumgucken kann, aber so richtig handfestes wie Sidequest oder Einblendungen kriege ich nicht. Weiß schon jemand was es damit auf sich hat? Kann auch irgendwie mit niemanden darüber reden :?
     
  3. Oxblood

    Oxblood Banish the Skywords

    Beiträge:
    25.777
    Zustimmungen:
    1.290
    Ich schätze, das entfaltet sich im Laufe der Zeit....


    Wichtigere Frage: Was zum diamantverzierten Schnabel von Yobo dem rückwärts sprechenden Kirmeskasper soll ich skillen...ich...WILL dieses dämliche Laber-Implantat, aber dieser eine Praxispunkt lacht mich so freundlich an...grrr
     
  4. Reaver

    Reaver Artorias Stark

    Beiträge:
    29.946
    Zustimmungen:
    7.078
    Du kriegst direkt nach dem großen Auftrag noch einen Punkt. Den habe ich dann mit dem einen den man findet benutzt, um das Laber-Implantat zu kaufen.

    Aber was du schon im anderen Thread gesagt hast, das Skillsystem von Teil 1 hat mir auch besser gefallen. Ich fühle mich teilweise von den vielen Sachen erschlagen und habe keine Ahnung wohin ich gehen soll. Wäre vllt. auch besser gewesen, wenn man die Anfangsdinger selbst auswählen könnte.
    Ich wette auch dieses Hacken wird sehr wichtig... wie in jedem Spiel wo es sowas gibt kommt man da wohl nicht drumherum. Ist nun fraglich wieviele du mal so benutzen kannst um zu experimentieren. Ich würde auch meine Kraft vergrößern wollen... oder diese Atmungsimplantate, aber es dauert ja eh erstmal ein Weilchen eh ich die in meinen Augen wichtigen Sachen geskillt habe.
     
  5. Bullit3006

    Bullit3006

    Beiträge:
    2.953
    Zustimmungen:
    594
    nachdem ich auch einige Büros durchsucht hab und den ersten Auftrag erledigt hab kam etwas später son Typ in mein Büro wegen diesen Diebstählen und fragte mich nach hilfe......
     
  6. Oxblood

    Oxblood Banish the Skywords

    Beiträge:
    25.777
    Zustimmungen:
    1.290
    Hat eigentlich irgendjemand schon die Energiezellenaufladung geskillt? Mich würd interessieren, ob das dann weiterhin nur die erste Zelle betrifft.
     
  7. Para

    Para Moonlight Greatsword Content Team

    Beiträge:
    41.772
    Zustimmungen:
    51.534
    jap, betrifft leider nur die erste energiezelle und die anderen müssen noch mit diesem cyberboost zeug aufgefüllt werden.
     
  8. Oxblood

    Oxblood Banish the Skywords

    Beiträge:
    25.777
    Zustimmungen:
    1.290
    Dacht ich mir schon...geht´s dann wenigstens fixer? Ich meine, normal braucht sie so...30sekunden? Was ja eigentlich schon sehr schnell ist.
     
  9. Oxblood

    Oxblood Banish the Skywords

    Beiträge:
    25.777
    Zustimmungen:
    1.290
    Ich beantworte mir die Frage mal selbst.

    Energiezellensaufladung.

    Standart: 35sek
    Upgrade1: 25 sek
    Upgrade2: 15sek

    Immer gut, sowas zu wissen.
     
  10. Anubis

    Anubis

    Beiträge:
    9.840
    Zustimmungen:
    8
    Wie kann man im aller ersten Level, im Labor die Typen ausschalten ohne sie zu töten? Wenn die nahe kommen, dann kann man nicht einfach b drücken...

    Und wer hat sich das bitte ausgedacht, bei so einem Spiel den töten und nicht töten Knopf mit der selben Taste zu belegen???
     
  11. Oxblood

    Oxblood Banish the Skywords

    Beiträge:
    25.777
    Zustimmungen:
    1.290
    Der, der kurz und lang drücken kann vermutlich :D
     
  12. Reaver

    Reaver Artorias Stark

    Beiträge:
    29.946
    Zustimmungen:
    7.078
    Naja, du musst den B Knopf schon wirklich lange drücken damit da was passiert ;)

    @Oxblood
    Mhm, ich kam leider schon in die Situation wo ich eine Energiezelle mehr gebraucht hätte oder die Aufladung zumindest schneller geht. Ist so ein nerviges Ding, aber da will ich auch keinen Punkt verschwenden.
     
  13. Oxblood

    Oxblood Banish the Skywords

    Beiträge:
    25.777
    Zustimmungen:
    1.290
    ich finde 20sek ersparnis gar nicht so schlecht für 2 punkte. dann nochmal 2 für den dual-takedown...hm
     
  14. Anubis

    Anubis

    Beiträge:
    9.840
    Zustimmungen:
    8
    Man kann scheinbar wirklich nicht im ersten Bereich lautlos die Leute ausschalten und muss sich dran vorbei schleichen, dass finde ich ein wenig arm...
     
  15. Oxblood

    Oxblood Banish the Skywords

    Beiträge:
    25.777
    Zustimmungen:
    1.290
    Ich pack das mal hier rein.

    Mein erstes frei gefundenes Praxiskit im 2. Hub.

    Hengsha also. Sobald man ein von der Polizei abgesperrtes Gebäude betreten muss. Oben in dem Gebäude auf dem Stockwerk des Missionsziels sind 2 Lüftungsschächte. Einer wird von nem Getränkeautomaten blockiert und gegenüber befindet sich noch einer zu einem laaaangen Schacht mit Leitern. Ganz unten ist das Praxiskit.
     
  16. tastepolice

    tastepolice

    Beiträge:
    9.587
    Zustimmungen:
    99
    Ich schnall das Hacken nicht. Bin bis jetzt nur durch Zufall weitergekommen. Einen Punkt einnehmen ist klar, aber wie kann ich es verhindern das man dabei Alarm auslöst und was hat das verstärken auf sich :?
     
  17. Oxblood

    Oxblood Banish the Skywords

    Beiträge:
    25.777
    Zustimmungen:
    1.290
    Verhindern kannst du es eigentlich nur, wenn du nur Nukes benutzt, einer von den 2 verbrauchbaren Hackgegenständen. Du siehst wenn du einen Knoten anwählst und auf einnehmen gehst ja, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, daß die Suchroutine ausgelöst wird und versucht dich rauszuschmeissen. Je höher der Hackskill und je niedriger der Knoten, desto geringer die Wahrscheinlichkeit (minimal aber immer 15%). Das Verstärken erhöht die Stufe eines Knotens, was es der Suchroutine schwerer macht, ihn einzunehmen. Effektiv gibt dir jeder Verstärkte Knoten zwischen dir und der Routine mehr Zeit.

    Die beiden Verbrauchsgegenstände, die Nuke und der Stopwurm sind auch ganz simpel. Statt einen Punkt einzunehmen, kannst du ihn nuken, das hat 0% Entdeckungswahrscheinlichkeit und geht sofort, gut bei wirklich wichtigen Hacks und hohen Knoten. Der Wurm ist genausonützlich er hält für ein paar Sekunden die Zeit an, wenn du verfolgt wirst, kann man als Shortcut auch mit dem Feuerbutton auslösen.


    Ich mag hacken sehr in diesem Spiel muss ich sagen, vor allem, weil man immer irgendwas nettes kriegt, seien es BonusXP, Geld oder mehr Hacksoftware für wichtige Hacks in Missionen :)
     
  18. FLip

    FLip

    Beiträge:
    6.045
    Zustimmungen:
    45
    Danke für die Erklärung, mir ging es da genau wie taste, ich bin bisher auch nur durch Zufall weitergekommen und auch schon an ein paar Terminals gescheitert.
     
  19. Aldebaraner

    Aldebaraner Wetterhasser

    Beiträge:
    14.859
    Zustimmungen:
    2.402
  20. tastepolice

    tastepolice

    Beiträge:
    9.587
    Zustimmungen:
    99
    Jo, glaube habs jetzt auch verstanden. Find das Hacken an sich auch gut, jedenfalls authentischer als zB bei Bioshock oder Mass Effect 2.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.