Frage zur Steuererklärung

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von Bexter, 10. Juni 2009.

  1. Mandos

    Mandos hiking is drinking in the woods

    Beiträge:
    26.764
    Zustimmungen:
    9.623
    Normalerweise bekommt man da doch anfangs nen Bewilligungsbescheid mit Zahlungsdaten. Der dient als Grundlage für die Erklärung.
     
  2. Archiworld

    Archiworld

    Beiträge:
    4.114
    Zustimmungen:
    706
    hallo zusammen, wieder mal eine frage von mir. meine kleine schwägerin hat letztes jahr eine ausbildung begonnen. die fahrtkosten zahlt im moment noch meine schwieger mutter, da der ausbildungslohn dennoch zu klein ist. kann meine schwiegermutter diese kosten selber dann absetzen?
     
  3. Seo

    Seo Papa

    Beiträge:
    12.252
    Zustimmungen:
    3.468
    Ich glaube, das geht nur, wenn die Tochter ne eigene Wohnung hat. Guck mal nach Ausbildungsfreibetrag.
    Ansonsten bleibt das kindergeld und der kinderfreibetrag, solange sie ne Ausbildung macht.
     
    Archiworld gefällt das.
  4. Archiworld

    Archiworld

    Beiträge:
    4.114
    Zustimmungen:
    706
    danke @Seo , schau ich mir mal an. da meine kleine schwägerin doch viel und weit fährt ist es nicht ganz so günstig.
     
  5. xbox360besitzer

    xbox360besitzer Abgehoben wie Telefonhörer

    Beiträge:
    15.827
    Zustimmungen:
    1.226
    ich war bei meiner 16er Steuererklärung ziemlich kreativ und das FA hat alles veranlagt ohne auch nur einen Beleg anzufordern:ugly:

    Mein Tipp also: einfach angeben und schauen was passiert.
     
  6. Archiworld

    Archiworld

    Beiträge:
    4.114
    Zustimmungen:
    706
    mein schwiegermutter will ja die fahrt kosten selber absetzen weil diese doch zu teuer sind für meine schwägerin. kostet gut 160 euro im monat und für einen azubi im ersten lehrjahr zu teuer
     
  7. Mondknallschlumpf

    Mondknallschlumpf Geizkragen

    Beiträge:
    35.285
    Zustimmungen:
    11.342
    Ich habe meine Krankenversicherung gewechselt - dadurch hat sich mein KV Beitrag etwas reduziert. Jetzt sehe ich allerdings, dass auf der ersten Gehaltsabrechnung mit neuer Krankenversicherung gleichzeitig die Lohnsteuer etwas angestiegen ist. Das dürfte bei gleichbleibendem Brutto doch eigentlich gar nicht sein, oder?

    Edit: Ach sehe gerade wegen der an den Bruttolohn gekoppelten Vorsorgepauschale. Was für eine verdammte Schweinerei :D. D.h. man verliert mal eben ein Drittel der theoretischen KV Einsparung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2017
  8. Cybernet1000

    Cybernet1000

    Beiträge:
    1.812
    Zustimmungen:
    1.165
    Bei einer privaten Krankenversicherung denk nur dran spätestens mit 51/52 wieder in die gesetzliche KV zu wechseln...
     
  9. Mondknallschlumpf

    Mondknallschlumpf Geizkragen

    Beiträge:
    35.285
    Zustimmungen:
    11.342
    Nee nee, ist gesetzlich. So einfach ist der Wechsel ja sowieso nicht mehr wenn man erstal in der privaten war.
     
  10. Bautinho

    Bautinho 36 Grad und es wird noch heißer!

    Beiträge:
    12.212
    Zustimmungen:
    9.080
    Habe heute Post vom Finanzamt bekommen, dass meine Steuererklärung nicht eingegangen ist. Habe ja auch keine gemacht, da ich denke nicht pflichtig dafür zu sein.

    Ich arbeite auf Lohnsteuerkarte Klasse 3. Meine Frau hat hingegen nur einen Minijob mit 270€ pauschal mit 2% versteuert.
    Meines Wissens nach muss man eine Steuererklärung nur dann machen, wenn beide nach Klasse 3 und 5 versteuert worden sind. Meine Frau arbeitet ja jetzt sogesehen ohne Steuerklasse.
    Weitere Einkünfte liegen nicht vor, ausser Kindergeld, aber das hat ja keine Auswirkungen.

    Kann mir da einer von euch Licht ins dunkle bringen?
     
  11. Leo_Lausemaus

    Leo_Lausemaus

    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    1.793
    Soweit ich weiß, kann das FA immer eine Steuererklärung verlangen, und dann musst du sie auch machen.

    Wo du aber gerade von Kindern sprichst. Habt ihr mal Elterngeld bezogen? Das unterläge dem Progressionsvorbehalt und damit werdet ihr steuerpflichtig. Gleiches gilt für Krankengeld.
     
  12. Bautinho

    Bautinho 36 Grad und es wird noch heißer!

    Beiträge:
    12.212
    Zustimmungen:
    9.080
    Nein kein Elterngeld.
     
  13. Cale

    Cale Da-shiang bao-tza shr duh lah doo-tze

    Beiträge:
    30.151
    Zustimmungen:
    11.742
    Wenn Du die 3 hast, mußt Du auf jeden Fall eine abgeben.
     
  14. Bautinho

    Bautinho 36 Grad und es wird noch heißer!

    Beiträge:
    12.212
    Zustimmungen:
    9.080
    Glaube warte mal die Antwort vom Finanzamt ab. Man liest sehr häufig, dass wenn der Partner nicht auf Steuerkarte arbeitet, man keine Erklärung machen muss. Sondern wirklich nur wenn auf Klasse 3 und 5 abgerechnet wird
     
  15. Cale

    Cale Da-shiang bao-tza shr duh lah doo-tze

    Beiträge:
    30.151
    Zustimmungen:
    11.742
    Ach verdammt, verlesen. Ja, wenn sie nur pauschal abgerechnet wird, brauchst Du theoretisch keine Erklärung abgeben. Aber aufgefordert werden kannst Du trotzdem, dann mußt Du eine machen.
     
    Bautinho und Masterman gefällt das.
  16. Bautinho

    Bautinho 36 Grad und es wird noch heißer!

    Beiträge:
    12.212
    Zustimmungen:
    9.080
    Habe ein Feld auf dem Brief, wo ich schreiben kann, wenn ich meine nicht verpflichtet zu sein. Habe es mal ausgefüllt und Belege beigefügt. Also so ne richtige Aufforderung war es dann nicht, wenn sie mir die Möglichkeit bieten, das Gegenteil zu beweisen
     
  17. Cale

    Cale Da-shiang bao-tza shr duh lah doo-tze

    Beiträge:
    30.151
    Zustimmungen:
    11.742
    Mach das, vielleicht ist einfach nur was Falsches gemeldet worden. Mal durchgerechnet, ob Du nicht mit einer Erklärung was zurück bekommst?
     
  18. Bautinho

    Bautinho 36 Grad und es wird noch heißer!

    Beiträge:
    12.212
    Zustimmungen:
    9.080
    Ja hatte mal in Elster eingegeben. War verschwindet gering
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.