FC Bayern München: Mia san mia - Alles rund um den besten Verein der Welt

Dieses Thema im Forum "Sport" wurde erstellt von Art Vandelay, 24. April 2015.

  1. Roitherkur

    Roitherkur

    Beiträge:
    2.888
    Zustimmungen:
    1.403
    Und dann stellen auf einmal alle Spieler das Spiel ein und im Nachhinein verplappert sich da keiner? Sorry, aber das kann nicht stimmen. Dass Einzelpersonen wie Lewandowsky oder Boateng auf einmal schlecht spielen, dass lass ich mir ja noch eingehen, die wollten ja auch weg...
     
  2. SamSuperior

    SamSuperior The Grind is strong with this one

    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    445
    Ich glaube hier muss zwischen Sabotage und Motivationsverlust unterschieden werden. Wenn ich bockig auf den Trainer bin schieße ich ja nicht extra daneben, aber ich werf mich auch nicht unbedingt zu 100% rein.
     
  3. Grummelkarsten

    Grummelkarsten

    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    254
    Ich glaube nicht, dass Fußballprofis einfach mal so gegen den Trainer spielen - höchstens unbewusst, dass dann doch irgendwo ein, zwei Prozentchen fehlen. Das Gladbach das aber auch hervorragend gespielt hat wird eher weniger erwähnt, die Schuld wird meiner Wahrnehmung nach ausschließlich beim FC Bayern gesucht, als würden die allein spielen und sich selber schlagen...In einer großen Krise sehe ich den FC Bayern erstmal nicht, das kommt dann doch eher von den Medien denke ich.
     
  4. CandleWaltz

    CandleWaltz Champagne & Reefer

    Beiträge:
    29.099
    Zustimmungen:
    31.680
    This. Wenn ich zu 100% hinter dem Trainer stehe (und hinter den Teamkammeraden), fördert das die Motivation und Spiellust vielleicht mehr.

    Dass aber wirklich gegen den Trainer gespielt wird, wobei ja auch das ganze Team mitziehen muss, bezweifle ich sehr.
    Das und der Fakt, dass sich noch kein (Ex-)Spieler jemals so geäußert hat.
     
  5. BlackOne

    BlackOne

    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    1.061
    Scheinbar hat man nur 5mio Ablöse statt 14mio für Bernat bekommen (SportBild). Wenn‘s so tatsächlich ist, spätestens dann Sachen packen und weg KHR und Hoeneß. Der Vidal Transfer war schon ein absoluter Witz
     
    nack_de gefällt das.
  6. nack_de

    nack_de

    Beiträge:
    2.301
    Zustimmungen:
    1.738
    War doch ne super idee auf links den backup abzugeben und nicht nachzubesetzen. Dafür haben wir jetzt sagenhafte 5. mio. manchmal fragt man sich schon bei der kaderplanung.
     
  7. Hollyone

    Hollyone beaST

    Beiträge:
    4.832
    Zustimmungen:
    3.303
    :ugly: Kaputtes Knie, 1 Jahr Restlaufzeit im Vertrag und dann ne gute Ablöse bekommen. Was war daran ein Witz?

    Und wo war Bernat ein guter Backup? :gerri: Spielt in Paris genauso scheiße wie bei bayern.
    Die Bayern haben einen guten AV in der Jugend. Der wird dann schon noch seine spiele machen.
     
  8. BlackOne

    BlackOne

    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    1.061
    Für mich war die Ablösesumme Vidal‘s ein Witz. Wie zu erwarten, sitzt er nonstop bei Barcelona auf der Bank, ist aber komischerweise, aufgrund seines „kaputten Knie‘s“ nicht verletzt. Er scheint 100% belastbar zu sein.. also lass ich das schonmal nicht gelten.

    Sorry, aber die Ablösesumme hätte man sich sparen und auf ihn weiterhin setzen können, erst recht jetzt, in der schwierigen Zeit braucht man einen richtigen Kämpfer.

    Na wo bleibt denn der von dir angesprochene gute AV... ich seh nichts. Stattdessen wird Goretzka wohl in der AV Position gesetzt sein.
     
  9. BlackOne

    BlackOne

    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    1.061
    Natürlich und wir haben ja so viele klasse Jugendspieler... ich seh nur niemanden bei den Pflichtspielen.
     
    nack_de gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.