Multi F1 2018

Dieses Thema im Forum "Rennspiele" wurde erstellt von RRocketRac3r, 15. Mai 2018.

  1. RRocketRac3r

    RRocketRac3r "Life Is About Passions" - Michael Schumacher

    Beiträge:
    15.101
    Zustimmungen:
    1.930
  2. Dow Jones

    Dow Jones ASCEND TO ULTRA

    Beiträge:
    39.626
    Zustimmungen:
    9.388
    Überraschend!


    Immer her damit.
     
    Bart Wux gefällt das.
  3. m1ke82

    m1ke82

    Beiträge:
    28.667
    Zustimmungen:
    13.606
  4. m1ke82

    m1ke82

    Beiträge:
    28.667
    Zustimmungen:
    13.606
     
    Phenomenon und Bart Wux gefällt das.
  5. Bart Wux

    Bart Wux

    Beiträge:
    20.364
    Zustimmungen:
    8.257
    Bin überrascht, dass die Dame im Video ein echt gutes Interview geführt hat, sehr on point, sehr relevante Fragen und wirkte, als wüsste sie wovon sie redet.
     
  6. Phenomenon

    Phenomenon Spaßbremse

    Beiträge:
    2.645
    Zustimmungen:
    431
    Dieses Halo-Ding ist echt der größte Dreck
     
    daddlefield gefällt das.
  7. Hoshimitzu

    Hoshimitzu

    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    1.013
    Yep, das ist Alanah Pearce die arbeitet bei IGN und hat da einige Formate unter anderem den Dailiy Fix. Ist auch immer in Unlocked und Beyond, den Xbox und Plaxstation Podcast, dabei die es auch auf Youtube gibt
     
  8. Bart Wux

    Bart Wux

    Beiträge:
    20.364
    Zustimmungen:
    8.257
    Dow Jones gefällt das.
  9. m1ke82

    m1ke82

    Beiträge:
    28.667
    Zustimmungen:
    13.606
  10. RRocketRac3r

    RRocketRac3r "Life Is About Passions" - Michael Schumacher

    Beiträge:
    15.101
    Zustimmungen:
    1.930
  11. Bart Wux

    Bart Wux

    Beiträge:
    20.364
    Zustimmungen:
    8.257
    Zieht euch mal den Monaco Trailer mit LeClerc rein. Nach dem Tunnel erzählt er von der schnellsten Passage. Im englischen etwa: "then the left-right which in qualifying should be flat". Also im Qualifying mit Vollgas ohne Lupfen fahrbar. Wie übersetzen die Untertitel? "diese sollte man im Qualifing ganz flach nehmen."
    :wand::gerri::lachweg:
     
    Faultier, LAEMMLI und Dow Jones gefällt das.
  12. XettMan

    XettMan Captain Slow

    Beiträge:
    12.885
    Zustimmungen:
    5.314
    Wird mittlerweile nicht überall automatisiert übersetzt?
     
  13. Bart Wux

    Bart Wux

    Beiträge:
    20.364
    Zustimmungen:
    8.257
    Würde viel erklären.
     
  14. Bart Wux

    Bart Wux

    Beiträge:
    20.364
    Zustimmungen:
    8.257
    Hab mal spaßeshalber F1 2015 eingelegt und die 2014er Saison gewählt. Hab die Games ja immer auf hard gespielt, mehr ging nicht. Hab jetzt mal Expert eingestellt, also einen unter Legend, dem höchsten und nahezu ohne Fahrhilfe (nur medium TC und autotransmission) bin ich 2 Sekunden pro Runde schneller. Im Red Bull, der 2014 nicht mal das schnellste Auto war. Was Übung so ausmacht.
     
    Dow Jones und XettMan gefällt das.
  15. Dow Jones

    Dow Jones ASCEND TO ULTRA

    Beiträge:
    39.626
    Zustimmungen:
    9.388
    Du bist auch schon harter Pro. Würde gerne mal ne Online Saison mit dir fahren.
     
  16. Bart Wux

    Bart Wux

    Beiträge:
    20.364
    Zustimmungen:
    8.257
    Lol, ich bin kein Pro, ich bin bloß ein Couchfahrer. Aber nach 500h F1 2017 wird man halt etwas schneller und entwickelt mehr Gefühl für das, worauf es in einer schnellen Runde ankommt. Aber F1 2015 müsste ich auf Legend fahren, hab noch zwei Strecken ausprobiert, einmal trocken, einmal in heavy rain, wieder je 2 bis 2,5 Sekunden schneller als P 2.

    Bin echt sowas von rattig auf 2018. Dürfte auch mal Zeit für ein Wheel werden. Wahrscheinlich eine alte Frage, aber was könnte ihr empfehlen?
     
    Mattze1988 und XettMan gefällt das.
  17. XettMan

    XettMan Captain Slow

    Beiträge:
    12.885
    Zustimmungen:
    5.314
    Mit Wheel biste aber erstmal deutlich langsamer. Wenn es dir nur um Speed geht, bleib beim Pad.
    Ansonsten Logitech < Thrustmaster < Fanatec.
     
    Bart Wux und Azrael1965 gefällt das.
  18. Fuchs

    Fuchs

    Beiträge:
    6.928
    Zustimmungen:
    4.867
    Dafür ist das Spielgefühl mit Wheel um Welten besser, scheiß zunächst auf die Zeiten.
     
    Bart Wux gefällt das.
  19. Phenomenon

    Phenomenon Spaßbremse

    Beiträge:
    2.645
    Zustimmungen:
    431
    Ich hab das Logitech G920 (Bremse hab ich selber umgebaut) und bin sehr zufrieden damit. Als Pad-Spieler ist man mit Wheel erstmal gewaltig langsamer, aber wenn man den Bogen dann mal raus hat, kann man den Wagen sowas von präzise über den Kurs jagen, dass es eine wahre Freude ist. Nachdem ich F1 2017 nur kurz mit Pad und dann nur noch mit Wheel gespielt habe, will ich kein F1 mehr mit Pad spielen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2018
    Bart Wux gefällt das.
  20. Fuchs

    Fuchs

    Beiträge:
    6.928
    Zustimmungen:
    4.867
    @Bart Wux : Wenn du bei den Wheels nicht gleich mit Fanatec einsteigen willst, schau mal bei amazon vorbei. Da gibt es gerade das Logitech G29, bzw. G920, je nach Konsole für 240 Euro. Ich würde das eigentlich für einen guten Preis halten. Klar fühlt sich Fanatec besser an, ist aber mit Pedalen auch mehr als doppelt so teuer.
     
    Bart Wux gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.