1. E319

ONE E3 2019: Microsoft-PK - Eure Wertung!

Dieses Thema im Forum "Electronic Entertainment Expo: E³ 2019" wurde erstellt von Fox, 7. Juni 2019.

?

Eure Wertung zur MS-PK!

  1. 10

    7,5%
  2. 9

    5,5%
  3. 8

    19,2%
  4. 7

    17,8%
  5. 6

    8,9%
  6. 5

    15,8%
  7. 4

    13,0%
  8. 3

    7,5%
  9. 2

    3,4%
  10. 1

    1,4%
  1. New Horizon

    New Horizon

    Beiträge:
    3.374
    Zustimmungen:
    649
    Selbst mit dem Sever im Nebenraum ist die Latenz zu gering.
    Entweder stimmt etwas nicht an der Messung oder Microsoft hat da eine neue Wundertechnik.
     
  2. Fuchs

    Fuchs

    Beiträge:
    9.839
    Zustimmungen:
    9.593
    Ich hab´s doch gewusst, die Cloud 2.0 ………..
     
    Cycron gefällt das.
  3. New Horizon

    New Horizon

    Beiträge:
    3.374
    Zustimmungen:
    649
    Würde trotzdem gerne verstehen wie das möglich ist.
     
  4. .hack//Haseo

    .hack//Haseo I am thou... Thou art I...

    Beiträge:
    34.857
    Zustimmungen:
    10.955
    Na ja, wenn man sich anschaut was Bethesda da Softwareseitig anbietet, wie weit Streaming eigentlich schon ist und wie viel Ressourcen da reingesteckt werden....

    Mich würde es nicht wundern wenn man nach der nächsten Generation wirklich keine Konsole mehr haben muss um geil zu zocken.

    Sony tut mir in der Hinsicht fast schon leid. Die haben da echt viel investiert und werden grade von allen auseinandergenommen. Preis und Performance stehen halt in keiner Relation zu den kommenden Diensten.
     
    pil gefällt das.
  5. Zimtzicke

    Zimtzicke

    Beiträge:
    67.956
    Zustimmungen:
    34.324
    Deswegen kooperieren sie ja mit MS.
     
  6. lüsterneLINDA

    lüsterneLINDA Lass doch die engine skalieren

    Beiträge:
    13.397
    Zustimmungen:
    4.240
    Trotzdem blöde Situation. Beim Streaming kann man eher die Anbieter wechseln wie es einem gerade gefällt. Bei einer Konsole muss man als Kunde erst Mal in eine Plattform investieren und bleibt dann meist für einige Jahre bei dieser.

    Wenn man dann auf dieser Streaming-Plattform allerdings nur 3rd Person Action Games anbietet, was hält den Kunden dann am dem Dienst wenn man die durchgespielt hat?
     
  7. Zimtzicke

    Zimtzicke

    Beiträge:
    67.956
    Zustimmungen:
    34.324
    Ich schätze mal, die Beweggründe der Kunden für Plattform XYZ werden beim Streaming ganz ähnlich zu jetzt sein.

    Dann kommt es natürlich darauf an, welches Abo/Preismodell man anbietet und wie sauber der Dienst läuft. Wenn man das ordentlich umsetzt könnte ich mir vorstellen, dass sowohl Sony, als auch MS mit Streaming ihre Nutzerzahlen erhöhen können.
     
  8. Hobiologe

    Hobiologe Ehemals n385055

    Beiträge:
    14.831
    Zustimmungen:
    10.666
    Solange Österreich und Deutschland breitbandtechnische Entwicklungsländer sind (und das wird sich in den kommenden 5-10 Jahren nicht ändern), wird sich Streaming hier nicht als All-In-One-Lösung durchsetzen.

    Der Anteil an Streaming wird zwar kontinuierlich wachsen, so wie es bei den Digital Downloads der Fall ist, aber die Hersteller verzichten nicht auf potentielle Kunden.
     
  9. Cycron

    Cycron ᴅᴇʀ ᴅɪꜱᴄᴏʀᴅ ПӨЯMӨPΛƬΉ

    Beiträge:
    13.578
    Zustimmungen:
    9.594
    Eine Komponente wird hier aber ganz vergessen: Die Akzeptanz

    Ganz egal ob der Service gut funktioniert (die Latenz und Bildqualität stimmt) und es auch noch preislich attraktiv sein wird.
    Der Kunde muss diesen Dienst auch wollen. Ich sehe den Tod der stationären Konsolen noch nicht.
     
  10. Zimtzicke

    Zimtzicke

    Beiträge:
    67.956
    Zustimmungen:
    34.324
    Die Akzeptanz kommt mit der Zeit von alleine. Man darf nie vergessen, dass die jüngere Generation mit Streaming gross wird. Für die wird das in 10 Jahren völlig normal sein.

    Dann bin ich über 50 und ganz sicher nicht mehr ausschlaggebend für die Entscheidungen der Branche.
     
  11. Joe Genius

    Joe Genius Oh boy oh boy oh boy!

    Beiträge:
    15.965
    Zustimmungen:
    8.989
    Ps5 und Scarlett. Die letzte Konsolen Generation. Gut möglich.
     
  12. .hack//Haseo

    .hack//Haseo I am thou... Thou art I...

    Beiträge:
    34.857
    Zustimmungen:
    10.955
    Denk ich nicht, langsam wird es aber realistischer.
    Evtl setzt man dann nur noch auf Hardware für "High End Gaming"
     
    Cycron gefällt das.
  13. Marcello

    Marcello No offense intended, of course. Moderator

    Beiträge:
    42.045
    Zustimmungen:
    40.550
    Glaub ich nicht.
    Sehs da wie @Hobiologe
    Solange wir Internetmäßig noch so rückständig sind ist das für viele keine 100%ige Alternative.
     
    Cycron gefällt das.
  14. Joe Genius

    Joe Genius Oh boy oh boy oh boy!

    Beiträge:
    15.965
    Zustimmungen:
    8.989
    Aber die nächste Gen geht Ende 2020 erst los. Und wird dann wie lange laufen. 6-7 Jahre.
    Da schau die Welt sooo krass anders aus. Klar könnte das die letzt Konsolen Gen werden. Klar gibt es noch Spezial Anbieter. Aber die großen Anbieter wie Sony, MS werden mit Stadia konkurrieren und das nur noch mit ihren Online Plattformen.
    Amazon und Apple werden übrigens bis dahin auch noch als Konkurrenten hinzugestoßen sein.
    Apple legt ja jetzt schon los mit exklusiven Apple Arcade Abo Games.
     
  15. Marcello

    Marcello No offense intended, of course. Moderator

    Beiträge:
    42.045
    Zustimmungen:
    40.550
    Solange die CDU noch die Mehrheit hier bekommt wirds auf dem Land kein Internet geben. :D
     
    Beardsome gefällt das.
  16. Zimtzicke

    Zimtzicke

    Beiträge:
    67.956
    Zustimmungen:
    34.324
    Ha, bei uns sind es die Freien Wähler im Ort. Und ich hab (so Gott und der Bagger wollen) ab Herbst/Winter 130Mbit. :D
     
    Marcello gefällt das.
  17. New Horizon

    New Horizon

    Beiträge:
    3.374
    Zustimmungen:
    649
    • keine hohen Anschaffungskosten (gerade wenn man Exklusivspiele verschiedener Hersteller spielen möchte)
    • keine Kosten wenn man nicht spielt
    • Spieleflatrate mit einer großen Auswahl (man kann Spiele einfach mal anspielen ohne gleich 70€ ausgeben zu müssen)
    • immer dabei (Mobil, bei Freunden/Familie, im Urlaub)
    • keine 10GB+ Patches mehr
    • kein Spielstart mehr sondern einfach an der gleichen Stelle ohne Ladezeiten fortsetzen

    Das ist die Zukunft! (...und die Entwicklung von stationären Konsolen wird sich nicht mehr lohnen)


    Aber ich glaube nicht, dass man die Latenz und Bildqualität schon im Griff hat (und man auch nicht in den nächsten 10 Jahren lösen wird). Microsoft soll mal ein paar Fakten und Zahlen veröffentlichen wenn die XCloud wirklich das Latenzproblem gelöst hat.
     
  18. New Horizon

    New Horizon

    Beiträge:
    3.374
    Zustimmungen:
    649
    Muss ja nicht, aber wenn der Markt zu klein ist wird man diesen nicht mehr bedienen.
     
  19. New Horizon

    New Horizon

    Beiträge:
    3.374
    Zustimmungen:
    649
    Dann zeig mir mal die Videotheken auf dem Land wo das Internet zu langsam ist.
     
  20. Cycron

    Cycron ᴅᴇʀ ᴅɪꜱᴄᴏʀᴅ ПӨЯMӨPΛƬΉ

    Beiträge:
    13.578
    Zustimmungen:
    9.594
    The Schenckman und New Horizon gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.