1. banner_E32017

Multi E3 2017: EA-PK - Eure Wertung!

Dieses Thema im Forum "Electronic Entertainment Expo: E³ 2017" wurde erstellt von Fox, 6. Juni 2017.

?

Eure Wertung zur EA-PK!

  1. 10

    3,0%
  2. 9

    1,5%
  3. 8

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. 7

    3,0%
  5. 6

    14,9%
  6. 5

    11,9%
  7. 4

    26,9%
  8. 3

    19,4%
  9. 2

    14,9%
  10. 1

    4,5%
  1. Darko

    Darko

    Beiträge:
    19.753
    Zustimmungen:
    4.895
    4/10

    A Way Out sieht sehr interessant aus, erste Überraschung der E3 2017.
    Battlefront 2 war mir zu hektisch. Das möchte ich gerne als Beta vorher zocken.
    Sehr belanglos war der Teaser von Anthem, da muß man mal Gameplay abwarten.

    Ansonsten war die EA PK für mich Zeitverschwendung und hat mich rein gar nicht mitgenommen.
     
  2. Bautinho

    Bautinho Voll Normaaaal!

    Beiträge:
    15.159
    Zustimmungen:
    13.225
    Gavankar/10
     
  3. dynosys

    dynosys

    Beiträge:
    20.987
    Zustimmungen:
    22.036
    Nicht Live dabei gewesen, aber eben das nötigste nachgeholt. Bis auf A Way Out, alles lame.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2017
  4. MiXeR

    MiXeR Anführer der Glücksbärchis

    Beiträge:
    24.948
    Zustimmungen:
    20.478
    Fazit: Hätte ich mal lieber Overwatch gezockt, um doppelte XP abzustauben.

    Battlefront sah aber schon ganz geil aus.
     
  5. Farang

    Farang Nutellalöffler

    Beiträge:
    11.582
    Zustimmungen:
    2.119
    Ich habe die PK nicht gesehen gabs was von Viscalis Star Wars zu sehen ?
     
  6. eape

    eape slicing up eyeballs

    Beiträge:
    34.460
    Zustimmungen:
    35.221
    Wat. Und nein.
     
  7. Bozz

    Bozz Premium-User ✔

    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    1.201
    [​IMG]
     
    Zerfikka und Nasreddin gefällt das.
  8. Farang

    Farang Nutellalöffler

    Beiträge:
    11.582
    Zustimmungen:
    2.119
    Ist mir doch lattens egal wie die genau heissen ..ich will nur wissen ob das neue star wars spiel gezeigt wurde
     
  9. Para

    Para Moonlight Greatsword Content Team

    Beiträge:
    38.828
    Zustimmungen:
    42.492
    3/10

    ich versteh einfach nicht, wie ea jedes jahr die selbe dumme pk über die bühne bringen kann. a way out und anthem waren die wenigen lichtblicke.

     
  10. [​IMG]

    /10

    They did the motion capturing for ME: Andromeda

    :lol:
     
    hank scorpio, flexx, Zerfikka und 8 anderen gefällt das.
  11. lüsterneLINDA

    lüsterneLINDA Lass doch die engine skalieren

    Beiträge:
    12.692
    Zustimmungen:
    3.155
    War das nicht Absicht?
     
  12. Funkenflug

    Funkenflug

    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    1.970
    Ja, war Absicht.

    Die Konfi war schon eine der schlechtesten die ich bisher gesehen habe, und ich habe wirklich viele gesehen.
     
  13. Marcello

    Marcello Hardcore-Digitaldownload-Poweruser Moderator

    Beiträge:
    40.886
    Zustimmungen:
    37.282
    A way out war gut, ansonsten hmm.
    Battlefront optisch schick, Need for Speed ist jetzt mit Burnout Takedown verschmolzen, die üblihen Sportspiele.
    Schlecht wars nicht, die Spiele sahen schon ganz nett aus, aber jetzt auch nichts dabei was mich umgehauen hat. Zudem zog sich das ganze ziemlich
     
  14. el_barto

    el_barto Supernintendo Chalmers

    Beiträge:
    33.733
    Zustimmungen:
    18.287
    4/10

    Viel zu viele Cringe-Momente zwsichen diesen Men in Blazers und irgendwelchen Content Creators, allen voran der YT-Amateur, der eindrucksvoll gezeigt hat, was es heißt, ein Bühnenprofi zu sein - oder auch nicht. Oder der Battlefield-Heini, der üüüüberhaupt nicht gespielt begeistert auf den Zusammenschnitt der Twitch-Momente reagiert hat.
    Hat gewirkt wie ne Veranstaltung, die man von Corporate-Sicht darauf trimmen wollte, allen Ergebnissen aus den Marketing-Focusgruppen gerecht zu werden. Wollte einfach zu cool und hip sein, was überhaupt nicht geklappt hat.

    Bei den Spielen wurde mir zu wenig neues gezeigt. Der Sport-Anteil ist jedesmal viel zu lange und bietet viel zu wenig Neues. NfS fand ich ziemlich klasse als Bastard aus NfS und Burnout. Bleibt zu hoffen, dass der angepeilte Coolness-Faktor nicht wieder so unfassbar cringy wird wie beim letzten Teil...
    A Way Out war nett, aberr steht bei mir als primären Alleinzocker auf der Couch erst mal hinten an.

    Und was man sich dabei gedacht hat, seine neue IP dermaßen erbärmlich anzuteasern, sich dann aber von MS die wahre Enthüllung hat abkaufen lassen, versteh ich auch nicht. Das wär heut Abend viel geiler gekommen, wenn dieser Teaser nicht die Überraschung vorweggenommen hätte.

    Und Battlefront sieht hammer aus, das alleine reicht aber für mich nicht für ne bessere Wertung. Dazu wars einfach zu wenig neu, sondern es wurde gezeigt, was man erwarten konnte. Multiplayer, sieht besser aus als Teil 1 und man hat sich an Feedback der Zocker orientiert und somit DInge wie die Battlecards eingestampft, sich nicht nur auf eine Ära konzentriert etc. Schön aber hier, dass alle Map-Packs kostenlos sein werden. Aber klar ist, dass trotzdem monetarisiert werden wird, man darf halt gespannt sein, wofür man zur Kasse gebeten wird, wenn nicht für die Maps.

    Aber alles in allem eine 100% typische EA-PK wie sie jedes Jahr stattfindet.
     
    Zerfikka, Fuchs und Marcello gefällt das.
  15. superschaf

    superschaf

    Beiträge:
    14.054
    Zustimmungen:
    9.891
    Macht doch bitte auch immer ne Option für leute die die PK nicht gesehen haben!!!!
     
  16. Joe Genius

    Joe Genius Oh boy oh boy oh boy!

    Beiträge:
    15.503
    Zustimmungen:
    8.238
    Hab die EA PK jetzt auch nach geholt und sie war mehr durchwachsen.
    Also Video konnte ich die ganzen Sport Spiele schön skippen und mir nur die Dinger ansehen die mich interessiert haben.
    Und da ist natürlich A Way Out und SW:BF2 zu nennen.
    Der A Way Out Typ war ein sehr überzeugender Präsentator und ich kauf ihm ab, das sein Projekt wirklich sehr gut wird.
    Sieht einfach nur dem ultimativen 2er Coop Konzept aus! Wenn man das mit seinem besten Kumpel zusammen auf der Couch zockt, wird das bestimmt super awesome.
    Und der zweite große Plus Faktor war halt einfach Star Wars Battlefront 2.
    Das Spiel wird einfach fett! Sorry, aber wer das hatet ... :nein:
    Das war einfach Star Wars Porn in Reinstform.
    Das wird sowas von einem Day 1 Kauf und wenn es der einzige MP Titel für mich dieses Jahr wird aber das muss ich haben.
    Story Mode ist dabei. Schon klar. Das wird jetzt nicht der super duber Jedi Knight Content aber weil sie es auf der PK doch schon so explizit beworben haben, erwarte ich mir da auch schon was gut gemachtes, was mich ca. 6-8 Stunden sehr gut unterhalten wird.
    Und auch wenn ich gar nicht so der Multiplayer Spieler bin, den Titel geb ich mir krass im MP.
    Dafür sieht es einfach zu gut aus und ich red nicht nur von der Grafik sondern was man von dem Live Gameplay gesehen hat, überzeugt mich das schon.
    Übrigens sehr gut von EA das mal Live zu zeigen und nicht nur auf Render Trailer zu vertrauen. :dhoch:

    Aber bis auf die 2 Titel war für mich nichts interessantes dabei. Das ist halt für ne ganze EA PK auch bisl mau. Die scheinen eben auch vieles auf die Konsolen Hersteller PKs ausgelagert zu haben, siehe Anthem.

    Also weil ich die ganzen miesen Szenen skippen konnte, gebe ich der EA PK Gesamt gesehen ne 6/10
     
  17. Nasreddin

    Nasreddin

    Beiträge:
    24.484
    Zustimmungen:
    11.310
    Weil? :?
     
  18. superschaf

    superschaf

    Beiträge:
    14.054
    Zustimmungen:
    9.891
    Weil die auch abstimmen möchten?!
     
  19. Nasreddin

    Nasreddin

    Beiträge:
    24.484
    Zustimmungen:
    11.310
    Möchten können diese Lappen ja viel, aber Sinn macht es trotzdem keinen. :lol:
     
  20. ES Baxter

    ES Baxter

    Beiträge:
    10.874
    Zustimmungen:
    7.353
    4/10

    • Präsentationen / Moderatoren waren z.T. zum Fremdschämen
    • A Way out sieht interessant aus. Der Coop Zwang gefällt mir aber nicht
    • Need For Speed ist einfach nur noch lächerlich
    • Star Wars Battlefront 2: Vorab ich bin großer Battlefront Fan und spiele heute noch öfter paar Runden auf der One. Das gezeigt sah sehr gut aus (vor allem der Trailer (Scorpio?). Denoch wirkt es für mich eher wie ein Battlefront 1.5. Aufpolierte Grafik und ein neues Klassensystem. Die Kritik hier im Forum bzgl. Battlefront 1 war so groß und nun finden es plötzlich alle wieder toll, was ist denn groß anders? RuRu hat es schon gut auf den Punkt gebracht. Für mich kommt Battlefield viel dynamischer, authentischer und natürlicher rüber - allein durch die Animationen. Aber natürlich werde ich auch Battlefront 2 spielen, allein weil ich großer Star Wars Fan bin und das spiel allgemein super aussieht. Dennoch kann ich den plötzlichen Hype hier nicht verstehen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.