1. banner_E32017

Multi E3 2017: EA-PK - Eure Wertung!

Dieses Thema im Forum "Electronic Entertainment Expo: E³ 2017" wurde erstellt von Fox, 6. Juni 2017.

?

Eure Wertung zur EA-PK!

  1. 10

    3,0%
  2. 9

    1,5%
  3. 8

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. 7

    3,0%
  5. 6

    14,9%
  6. 5

    11,9%
  7. 4

    26,9%
  8. 3

    19,4%
  9. 2

    14,9%
  10. 1

    4,5%
  1. Fox

    Fox Did you miss me? Content Team

    Beiträge:
    19.828
    Zustimmungen:
    29.244
    Eure Wertung zur EA-PK!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2017
    Zimtzicke, Para, Gigabyte und 3 anderen gefällt das.
  2. flexx

    flexx Moderator

    Beiträge:
    81.047
    Zustimmungen:
    55.760
     
    eape gefällt das.
  3. Nasreddin

    Nasreddin

    Beiträge:
    24.486
    Zustimmungen:
    11.327
    6/10

    A Way Out wird Pflichtkauf und der DICE-Porno war anregend.

    Das restliche Recyclingmaterial von FIFA bis Need for Speed trägt aber in der Gesamtheit einfach keine E3-Show mehr. Ich weiß, diese Spiele haben Millionen Fans, aber einzelne Events für die Interessengruppen würde ich begrüßen.
     
    MachtAG gefällt das.
  4. RaRa

    RaRa

    Beiträge:
    5.826
    Zustimmungen:
    2.648
    5 - War viel Luft nach oben.

    Zwei neue IP´s, freu mich auf Splitscreen und bei dem anderen wurde zu wenig gezeigt. Aber die Battlefront Domina hat dafür gesorgt das es keine 3 wurde.
     
  5. lüsterneLINDA

    lüsterneLINDA Lass doch die engine skalieren

    Beiträge:
    13.466
    Zustimmungen:
    4.274
    War die beste EA PK für mich seit langem!
    Jedes Sportspiele bekommt einen Storymode und wird dadurch erst interessant für mich. Dazu benötigen spaßiges NFS und das neue Coop Mail Spiel. Damit hat EA meine Erwartungen total übertroffen.

    Den Battlefront 2 Singleplayer wird bestimmt Sony bei seiner PK zeigen und könnte da gut das Highlight der PK werden.

    Die Grafik vom MP hatte echt Mal null mit den Trailern zu tun. Da hat sich EA ein downgrade in der selben PK geleistet.

    Ach ja, dann war da ja noch Destiny in gut.
     
  6. GunzerkerSalvador

    GunzerkerSalvador Be humble.

    Beiträge:
    9.106
    Zustimmungen:
    8.590
    3/10.

    A Way Out sah interessant aus.
     
  7. Zhadow

    Zhadow Roter Teufel

    Beiträge:
    14.099
    Zustimmungen:
    4.687
    2 von 10 schlafende Nerds. Das war einfach nur boring as hell.
     
  8. Reaver

    Reaver Artorias Stark

    Beiträge:
    29.927
    Zustimmungen:
    7.061
    4/10

    Alles ganz schön langweilig... viel BlaBla. No Way Out als halbwegs interessantes 4 Stunden Spiel und Star Wars Battlefront 2 ist sehr cool, aber auch wieder das gleiche in Grün und etwas mehr.

    Teaser zu Anthem war ein cockblock.
     
  9. nai

    nai Ask me about Loom!

    Beiträge:
    3.941
    Zustimmungen:
    3.827
    This.
     
  10. General Akbar

    General Akbar Never fight alone!!!

    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    207
    2/10 das war recht mies :fp:
     
  11. Fox

    Fox Did you miss me? Content Team

    Beiträge:
    19.828
    Zustimmungen:
    29.244
    Mein Fazit:

    [​IMG]

    War das in großen Teilen eine peinliche Vorstellung. Aalglatte Anzugträger, bekiffte YouTuber, gestellte "Community". Teilweise echt zum Fremdschämen.

    Und die Spiele. Das jährliche und übliche Programm von EA eben. A Way Out war das Highlight. Battlefront II wird eine tolle Grafikdemo. Wo war Visceral? Wo waren weitere wirkliche Überraschungen?

    3/10
     
    m1ke82, Reaver und Nasenhaarzupfer gefällt das.
  12. The Tobster

    The Tobster

    Beiträge:
    2.553
    Zustimmungen:
    6.120
    4/10.

    NFS und A Way Out sahen ganz okay aus. Aber bei NFS habe ich wieder die Befürchtung, dass EA es am Ende noch schlimmer macht :schreck:
    Und Star Wars... :sleep:
     
  13. Acid

    Acid ST

    Beiträge:
    5.654
    Zustimmungen:
    2.247
    4/10

    NFS/Battlefront 2 und neue Bioware IP
    Hätte mir aber doch was mehr erhofft, paar neue Action Games, neues Dead Space usw.

    Zu viel sport..
     
  14. eape

    eape slicing up eyeballs

    Beiträge:
    35.617
    Zustimmungen:
    38.424
    4/10

    A Way Out sah sehr vielversprechend aus. Sehr interessantes Konzept und hebt sich angenehm vom Indie-Arts-Fartsy-Allerlei ab.
    Battlefront 2 war graphisch extrem beeindruckend. Beim Gameplay bin ich noch skeptisch, aber einige Neuerungen erscheinen mir sinnvoll.

    Ansonsten zu viel Gelaber und Show, auch wenn wir trotzdem genug repräsentatives Gameplay erhalten haben.

    War insgesamt okay. Mehr als erwartet, aber hoffentlich trotzdem die schlechteste Pressekonferenz.

    EDIT: Vielleicht doch eher 3/10. Irgendwie hat doch einiges an guten Spielen gefehlt. :O_o:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2017
  15. Zhadow

    Zhadow Roter Teufel

    Beiträge:
    14.099
    Zustimmungen:
    4.687
    [​IMG]
     
  16. DoK

    DoK

    Beiträge:
    5.981
    Zustimmungen:
    8.452
    3/10 Zu viel Sport, zu viel Multiplayer.
    EA ist einfach nicht meins....
    Bin gespannt auf das Gefängnis Game und Need for Speed, Battlefront will ich den Singleplayer sehen.
     
  17. lüsterneLINDA

    lüsterneLINDA Lass doch die engine skalieren

    Beiträge:
    13.466
    Zustimmungen:
    4.274
    Ja, weils was neues ist, was man noch nicht bei einer früheren PK gesehen hat. Aber ist hier eh off topic.
     
  18. STEEL

    STEEL

    Beiträge:
    7.046
    Zustimmungen:
    1.907
    kommt jetzt es Access auch für ps4, oder hab ich da etwas falsch verstanden?
     
  19. lüsterneLINDA

    lüsterneLINDA Lass doch die engine skalieren

    Beiträge:
    13.466
    Zustimmungen:
    4.274
    Nein, EAA würde nicht für die PS4 angekündigt.
     
  20. Paypack

    Paypack

    Beiträge:
    8.539
    Zustimmungen:
    1.062
    Ich fand es cool, FIFA, Madden, Star Wars, a way oft sah alles gut aus sogar NFS sieht nett aus.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.