Multi Destiny 2: Shadowkeep (17.09.19)

Dieses Thema im Forum "First-Person-Action" wurde erstellt von Fischkugel, 4. November 2016.

Erscheinungsdatum: 04.09.18, 17.09.19
  1. Fischkugel

    Fischkugel ↑↑↓↓←→←→BAzinga

    Beiträge:
    6.971
    Zustimmungen:
    3.308
    Genre: MMO Shooter
    Entwickler: Bungie
    Publisher: Activision
    System: PS4, Xbox ONE/X, PC
    Release:
    • PS4/Xbox One: 06.09.2017
    • PC: 24.10.2017
    • XBOX ONE X: tba




















     
    Zuletzt bearbeitet: 1. September 2017
    ASH gefällt das.
  2. GunzerkerSalvador

    GunzerkerSalvador Hi.

    Beiträge:
    8.149
    Zustimmungen:
    7.010
    Hoffentlich wirds gut. Mehr kann man zu diesem Zeitpunkt wohl nicht sagen.
     
  3. Bautinho

    Bautinho Voll Normaaaal!

    Beiträge:
    14.649
    Zustimmungen:
    12.180
    Die nächste cash cow :p
     
    Elfchen und Eventer gefällt das.
  4. okst666

    okst666

    Beiträge:
    16.928
    Zustimmungen:
    8.527
    Was soll das denn heissen?
    Ich hab leider erst im Juni diesen Jahres mit dem Spiel angefangen und es ist das BESTE Spiel das ich je gespielt hab. Seit dem Spiel ich das jeden Tag ca 4 Stunden.
    Da kannste alle Halo-Teile zusammennehmen, in einen Sack stecken, anzünden und später auspissen.

    Destiny2 kann gar nicht schlecht werden.
     
  5. GunzerkerSalvador

    GunzerkerSalvador Hi.

    Beiträge:
    8.149
    Zustimmungen:
    7.010
    Du musst bedenken, dass Destiny, als es im September 2014 raus kam, ziemlicher Mist war und wurde 1,5 Jahre vorher gerebootet. Destiny 2 wurde auch 1,5 jahre vor release gerebootet. Außerdem ist Destiny ein Looter-Shooter wie auch Borderlands, was verdammt viel Feingefühl braucht, um wirklich gut zu sein. Und mit der Nachricht, dass Destiny 2 deutlich "anders" wird, als der erste, kommt bei mir noch mehr Zweifel auf, ob sie es überhaupt schaffen, ein spiel zu machen, was die Fans aber auch gleichzeitig die leute befriedigen kann, die nach vanilla Destiny 1 abgesprungen sind.

    Und wenn ich mir so ansehe, wie verseucht Destiny ist, was Microtransactions angeht, dann kommen mir noch mehr Zweifel, ob man überhaupt noch eine komplette Experience bekommen kann, ohne (abseits von Expansions) extra Geld zu bezahlen.

    Destiny hat das Glück, dass es momentan kein anderes Spiel gibt, was so ähnlich funktioniert. (The Division zählt nicht, da praktisch Tod) Ein Borderlands 2 hat mir z.B deutlich mehr Spaß gemacht, als es 2012 released wurde, aber seitdem kam ja nur das lauwarme pre sequel raus. Und eben Destiny.

    Destiny 2 wäre auch ein neuer Einstieg für mich. Seit TTK hab ich nicht mehr gespielt und den RoI release verpasst. Ich hatte eigentlich vorgehabt, mir die komplette Destiny collection zusammen mit meiner neuen One zu holen, aber als ich gesehen hab, wie wenig Content es für 30€ (in meinem Fall sogar 60€) bietet und wie die Microtransactions immer penetranter wurden, hab ich mich dagegen entschieden und muss nun hoffen, dass Bungie endlich mal wieder was fettes macht, dass mich überzeugt, erneut in das Destiny Universum einzutauchen.
     
  6. okst666

    okst666

    Beiträge:
    16.928
    Zustimmungen:
    8.527
    Aber borderlands wie es jetzt ist ist kacke^10 gegen destiny. Das kann man IMO nicht vergleichen.

    Ich liebe dieses Spiel einfach und seh auch das Microtransactions problem nicht so eng wie du.. ich hab das noch nie gebraucht für irgendwas. Ok.. ich hab auch noch nie nen raid gespielt. vielleicht kommt das dann. auch interessiert mich der multiplayeraspekt des spiels nicht. Ich hab mal mit rocketboy aus dem forum gespielt..das wars.

    vielleicht braucht man das da - aber bisher bin ich bestens alleine klar gekommen und meine tägliche runde kosmodrom muss ich haben.. 3x drei der münzen rein.. level 4 kosmodrom und ne gefallenen/gestorbenen/geächteten was weiss ich nicht für ein boss killen für ein exo und danach noch diesen käfer für die legendary zeug die der dropped und das reichtmir.. destiny2 kann von mir aus das selbe in grün in noch hübscher sein.
     
    Fischkugel gefällt das.
  7. BlitzChrono

    BlitzChrono KTs Eisklotz

    Beiträge:
    3.820
    Zustimmungen:
    638
    Solange das gutes Gameplay erhalten bleibt, mehr cooler Loot verfügbar sein wird, und die Story Tatsache im Spiel ist (! :O_o:) bin ich on board :cool:
     
    ASH gefällt das.
  8. Fischkugel

    Fischkugel ↑↑↓↓←→←→BAzinga

    Beiträge:
    6.971
    Zustimmungen:
    3.308
    Bin auch ohne Story dabei. Wer braucht schon ne epische Story. Hauptsache loot loot loot ^^
     
  9. Cale

    Cale Da-shiang bao-tza shr duh lah doo-tze

    Beiträge:
    31.253
    Zustimmungen:
    13.547
    Ich bin auch nach Vanilla Destiny abgesprungen und aktuell würde mich nichts dazu bewegen, wieder aufzusteigen. Wenn Destiny 2 allseits bejubelt wird, werde ich im Sale ggf. mal reinschauen, aber bestimmt nicht vorher.

    Beim nächsten Borderlands bin ich dagegen blind dabei :D
     
  10. Bautinho

    Bautinho Voll Normaaaal!

    Beiträge:
    14.649
    Zustimmungen:
    12.180
    Bin ja bei Destiny nach der ersten Erweiterung raus gewesen. Nun wieder drin nach 1 1/2 Jahren oder so. Bockt wieder ohne Ende :)
     
  11. Jehuty

    Jehuty 892p ist voll ok

    Beiträge:
    24.678
    Zustimmungen:
    19.299
    Die sollen diesmal einfach nicht labern um zu labern und versprechen, sondern einfach liefern. Destiny Vanilla ist immer noch meine grösste Enttäuschung der letzten x Jahre.
     
    Zerfikka gefällt das.
  12. Bautinho

    Bautinho Voll Normaaaal!

    Beiträge:
    14.649
    Zustimmungen:
    12.180
    Ach loot cave mit @M4rius93 war schon lustig am anfang, als ich noch gar keinen Plan hatte :D
     
    M4rius93 gefällt das.
  13. Jehuty

    Jehuty 892p ist voll ok

    Beiträge:
    24.678
    Zustimmungen:
    19.299
    Jop. Stundenlang in eine Höhle zu ballern war auch meine Definition vom besten FPS seiner Zeit. :D
     
    Zerfikka, HajinShinobi, Cale und 2 anderen gefällt das.
  14. GunzerkerSalvador

    GunzerkerSalvador Hi.

    Beiträge:
    8.149
    Zustimmungen:
    7.010
    Brauchen tut man die Microtransaktions natürlich nicht, um irgendwas durchzuspielen, aber es entwickelt sich einfach in diese Richtung, wenn man bedenkt, wo sie angefangen haben und was Bungie versprochen hat, was dort angeboten wird. Das merkt man ja jetzt gerade beim Halloween Event, wo man nur mit echtgeld das gute zeug bekommt.
     
  15. flawless

    flawless

    Beiträge:
    2.475
    Zustimmungen:
    139
    Destiny 2 wurde Anfang des Jahres gerebootet . Nichts von dem was du sagst lässt auf ein schlechtes Destiny 2 schließen . Wenn nur die Hälfte von dem umgesetzt wird , was TKK geschafft hat bin ich glücklich .
     
  16. GunzerkerSalvador

    GunzerkerSalvador Hi.

    Beiträge:
    8.149
    Zustimmungen:
    7.010
    Ich auch, aber Destiny 1 wurde ja auch gerebootet und das hat dem spiel nicht wirklich gut getan. Sie scheinen mit D2 ja auch einen anderen Weg zu gehen, als D1 und da frage ich mich halt, ob die Zeit reicht, um aus diesem anderen weg auch einen besseren weg zu machen. :D Aber wie gesagt, wir können erstmal nur spekulieren.
     
  17. Fischkugel

    Fischkugel ↑↑↓↓←→←→BAzinga

    Beiträge:
    6.971
    Zustimmungen:
    3.308
    Die Engine war wohl auch das Hauptproblem warum Bungie nur so wenig Content liefern konnte. Hoffen wir mal das sie mit Destiny 2 eine bessere einfachere Engine programmieren.
     
    GunzerkerSalvador gefällt das.
  18. Reaver

    Reaver Artorias Stark

    Beiträge:
    29.653
    Zustimmungen:
    6.735
    Hauptsache die kriegen das kooperative Onlineplay mal gescheit hin. Das + motivierende Elemente in Form von Loot, Möglichkeiten diesen zu verändern und vielfältige Charaktermodifikationen und Varianten, dann könnte das was werden.
     
    HajinShinobi gefällt das.
  19. ASH

    ASH Alt und grau, aber kein bisschen Weise

    Beiträge:
    3.954
    Zustimmungen:
    1.275
    Es gibt schon ein paar Dinge die man besser machen könnte.

    Ich bin für die Trennung von PVP und PVE.

    - Es gibt dann Waffen für PVE die auch overpowered sein können und ganz andere Waffen für den PVP die von mir aus total ausgeglichen sind. Und natürlich könnten im PVP seltene PVE Waffen dropen und umgekehrt.

    Mehr Varianten beim Skillen.

    - Die Skillmöglichkeiten sollten es zulassen, dass es mehr als drei Arten (Fokusse) von Warlock,
    Titan und Jäger gibt. Der Unterschied der Klassen und dann vielleicht auch der Rassen sollte deutlich sein.
    Wieso gibt es Menschen, Roboter und Erwachte wenn sie exakt die selben Eigenschaften haben ?

    Monatliches Bezahlsystem.

    - Ja richtig, ich hätte gerne ein monatliches Bezahlsystem. Damit die Gelegenheits_destiny_deppen, erst gar nicht kommen und damit auch wirklich guter Content in regelmäßigen Abständen erscheint.

    Mehr (unterschiedlicher) Loot.

    - Es muss viel mehr Rüstung und Waffen geben, vor allem muss es dann wirklich ultra rare Waffen/Rüstung geben. Vielleicht auch ganze Sets mit Setbonus und die dämliche Ein-exotik Beschränkung muss auch weg.
     
    Fischkugel, GunzerkerSalvador und Reaver gefällt das.
  20. GunzerkerSalvador

    GunzerkerSalvador Hi.

    Beiträge:
    8.149
    Zustimmungen:
    7.010
    Ein monatliches bezahlsystem kann ich mir auch gut vorstellen. Ob dadurch aber guter Content kommt, sei mal dahin gestellt, aber dafür müsste natürlich die Xbox Live Gold/Playstation Plus Restriktion verschwinden.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.