Coronavirus / Covid-19

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von pil, 29. Januar 2020.

  1. Frystil

    Frystil Schnack den Schnuck

    Beiträge:
    15.895
    Zustimmungen:
    5.025
    Homeschooling, unsere kann noch nicht mal lesen:ugly:
     
  2. pil

    pil Administrator

    Beiträge:
    71.328
    Zustimmungen:
    28.992
    Eine schwublerin, der ich ja den eintritt verwehrt hatte, hat sich sich ja ganz oben beschwert bei der anti diskrimisierungsbehörde. Ich hab mich ein ein bisschen reingelesen, in bin zwar immer noch der meinung dass ich meine gäste nicht gefährden darf aber ich biete den schwurblern nen faceshield an zum tragen wenn sie mit einem schwurbelattest kommen.
     
  3. Vetulus

    Vetulus o7

    Beiträge:
    4.466
    Zustimmungen:
    3.568
    Wir haben draußen genau wie viele nachgewiesene Superspreading-Events ? :?
    Das klappt wohl nicht...
     
    Master-Dan und Hollyone gefällt das.
  4. Seo

    Seo Papa

    Beiträge:
    12.823
    Zustimmungen:
    4.658
    Seit wann sind denn Kinder die Spreader des Virus? Ist doch eher das Gegenteil der Fall...
    Und wenn sie die Schulen wieder schließen würden, könnten sie das auch gleich Lockdown nennen, denn dann müssen die Eltern wieder zuhause bleiben und nix geht mehr.

    Und natürlich bleiben Supermärkte offen, die kann man doch nicht schließen?
     
  5. okst666

    okst666

    Beiträge:
    19.991
    Zustimmungen:
    12.518
    Natürlich kann man - in division nie die Essensausgabe im Postamt bemerkt?

    Und die Geldstrafen - die Leute sagen dann einfach hab keine Kohle....sperrt mich doch ein, dann krieg ich ja sogar noch Geld. Und um die alle einzusperren gibts gar keinen Platz.
     
  6. Vetulus

    Vetulus o7

    Beiträge:
    4.466
    Zustimmungen:
    3.568
    So ist es...
     
    Master-Dan gefällt das.
  7. Vetulus

    Vetulus o7

    Beiträge:
    4.466
    Zustimmungen:
    3.568
    Die Chinesen reiben sich doch schon die Händchen, da die ja ca. 90% der bei uns importierten Masken herstellen, und die fallen bzgl. der Schadstoffe derzeit nur unter die Regelungen bzgl. „Kleidung“.

    Unsere Große ist echt vorbildlich und hält sich schön an die schulischen Vorgaben ohne Probleme. Der Kurze kommt nach 8 Stunden Unterricht mit Maske regelmäßig mit Kopfschmerzen nach Hause. Er bekommt jetzt einen Lolli und kleine Snacks mit in die Schule, damit er schnell abbeißen kann, wenn ein Lehrer vorbeikommt, der sich dann nicht über die fehlende Maske beschweren kann.

    Not macht erfinderisch....
     
    Master-Dan gefällt das.
  8. saw

    saw er kam, saw und siegte

    Beiträge:
    12.655
    Zustimmungen:
    5.048
    Was genau ist für dich kaum?

    Zählt das noch zu kaum oder ist das ein stück über kaum?

    https://www.spiegel.de/wissenschaft...studie-a-035e50b9-a971-4876-a97b-744bcbb9ae0a
     
  9. Frystil

    Frystil Schnack den Schnuck

    Beiträge:
    15.895
    Zustimmungen:
    5.025
    Bin ja mal gespannt. Bild kennt ja wohl alle Merkel-Forderungen für heute. Gibt unzumutbarster aus der Schweiz Tabellen, wo sich wie viele anstecken. Weiß leider nicht wie valide das ist, aber wenn sich bei Kino, Gastro, Fitness kaum bis keiner sich ansteckt, die aber geschlossen werden sollen und auf der anderen Seite die meisten bei privaten Feiern und Clubs und Events, dann ist das wirklich ne Farce.
     
  10. Mandos

    Mandos Welcome Year Zero

    Beiträge:
    28.739
    Zustimmungen:
    13.463
    Ja da würde mir auch ein Stück weit das Verständnis fehlen. Ich bin auch gespannt was da raus kommt.
     
  11. Monkey47

    Monkey47 I am philosopher

    Beiträge:
    2.890
    Zustimmungen:
    2.932
    Vielleicht hilft es ja, wenn die Eltern wenigstens einen Alu-Hut tragen. Sorry, aber das ist mal ziemlicher Müll, den du hier verbreitest.
     
    D2K und saw gefällt das.
  12. Frequenzberater

    Frequenzberater elektrischer Freudenspender

    Beiträge:
    22.372
    Zustimmungen:
    22.573
  13. Toby

    Toby 2014 Mein Jahr!

    Beiträge:
    4.602
    Zustimmungen:
    461
    Bin gespannt, was davon umgesetzt wird. Jeder pocht darauf, die Gastronomie offen zulassen, aber Einrichtungen wie Fitness oder Kinos werden kurz abgefertigt. Oh man. ist das eine Dreckszeit.
     
  14. tim_buktu

    tim_buktu

    Beiträge:
    28.524
    Zustimmungen:
    12.564
    Fitnessstudios müssen auf jeden Fall dicht, in Bremen wurde der Armateurfußball ausgesetzt, was dazu führte, dass sich die Fußballer in den Studios fit halten. :O_o:
     
  15. Roitherkur

    Roitherkur

    Beiträge:
    4.276
    Zustimmungen:
    3.370
    Ich bin mir sicher, dass Du dazu eine Quelle hast. Oder bist Du einfach schnell dabei, einer Personengruppe, mit der Du persönlich nichts am Hut hast, das Grundrecht auf Bildung zu verwehren?

    Es gibt auch ein Infektionsgeschehen an Schulen. Aber deswegen Kinder als DIE Spreader zu bezeichnen mit allen danach folgenden Konsequenzen, da kommts mir hoch.
     
    Seo und Vetulus gefällt das.
  16. Vetulus

    Vetulus o7

    Beiträge:
    4.466
    Zustimmungen:
    3.568
    Bezogen auf die erste Markierung kann ich die Anmerkung ja noch verstehen, aber bezogen auf die Kopfschmerzen unseres Sohnes darfst Du Dir gerne einen Aluhut mit der Spitze voran „Du weißt schon wohin“ stecken :cool:

    Heute morgen auf n-tv:
    :lachweg:Schadenersatz incoming...
     
    Master-Dan gefällt das.
  17. Monkey47

    Monkey47 I am philosopher

    Beiträge:
    2.890
    Zustimmungen:
    2.932
    Bei sonem Vater hätte ich jedenfalls auch Kopfschmerzen. btw. Ursache und Wirkung? Spricht etwas gegen eine Stoffmaske? Wenn du so Sorgen um irgendwelche Inhaltsstoffe hast?
     
    saw gefällt das.
  18. YOSHI24

    YOSHI24

    Beiträge:
    1.777
    Zustimmungen:
    876
    Die Hobby-KT-Drostens hier sind schon lustig ...

    Kinder sind nicht infektiös (weil irgendwer mal gedacht hat, er hätte eine Studie verstanden) ... der Schrei nach Nachweisen zu Super-Spreading-Events (die es nicht geben wird, weil die Gesundheitsämter teilweise schon die Hände gehoben haben, weil sie nicht mehr nachkommen) ... Gastronomie ist auch fein, Lockdown ist grundsätzlich unwirksam ... Alle Tests sind immer falsch ... „Spreader-Events“ müssen erstmal allgemeingültig definiert werden ...

    Fazit: Die Sache liegt auf der Hand und ist überhaupt nicht komplex.
    Pandemie könnte so einfach sein, wenn man einige KTler einfach in den Beraterkreis heute nachladen würde.

    :?
     
    Steffko gefällt das.
  19. pil

    pil Administrator

    Beiträge:
    71.328
    Zustimmungen:
    28.992
    Also ab mittwoch dann alles dicht. Glaube kaum dass ein bundesland sich dagegen wehrt.
     
  20. Roitherkur

    Roitherkur

    Beiträge:
    4.276
    Zustimmungen:
    3.370
    Welche Aussagen und wen meinst Du konkret?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.