PC Brass Tactics (und Brass Tactics Arena)

Dieses Thema im Forum "Virtual Reality" wurde erstellt von drzoidberg, 10. Februar 2018.

  1. drzoidberg

    drzoidberg

    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    2.494
    Brass-Logo.png

    Entwickler: Hidden Path Entertainment
    Genre: RTS
    Release: 22.02.2018 (Brass Tactics Arena: 15.02.2018)
    Plattformen: Oculus Rift (Touch)



    Von den Köpfen, die schon Age of Empires II entwickelt haben, kommt ein VR-RTS mit Kampagne und Matches gegen AI und menschliche Gegner. Erscheint am 22.02. (also in wenigen Tagen) und das Beste: Mit Brass Tactics Arena kommt eine Free-2-Play-Version (mit eingeschränktem Umfang) die hervorragend als Demo geeignet ist. Und noch besser: Wer dabei nicht bis zum 15.02. warten möchte, kann sich für Early Access registrieren: http://www.hiddenpath.com/brassregister/
     
    Zork232 und superschaf gefällt das.
  2. drzoidberg

    drzoidberg

    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    2.494
    Noch keiner angezockt?

    Das Spiel ist großartig in VR. Die Grafik ist sehr schick mit vielen liebevollen Details. Die Steuerung ist absolut perfekt und ermöglicht einem sehr intuitiv die Kontrolle über die Truppen, dazu ist das Ganze mit der Arena-Variante auch kostenlos - ich werde mir wohl dennoch nach dem Early Access Probespielen auch die Vollversion zulegen, die ist mit ~25€ als Preorder-Preis auch nicht zu teuer und bietet wohl eine etwa sechsstündige Kampagne und mehr Maps für den Mehrspieler-Modus. Ein vollverwertiges AoE, d.h. mit mehr strategischen Möglichkeiten wäre auf Dauer natürlich richtig cool, fürs erste bin ich als RTS-Fan mit Brass Tactics aber sehr gut bedient.
     
  3. nick goat

    nick goat

    Beiträge:
    10.423
    Zustimmungen:
    1.110
    Die gratis Variante schaue ich mir auf jeden Fall an. Als HTC Vive / Revive Benutzer ist ein Kauf im Oculus Store eine Lotterie. manche spiele funktionieren tadellos, andere nicht. Dass man ständig seinen Controller sieht (der in Falle eines Vive benutzer natürlich anders aussieht als der eigene) stört das Immersion möglicherweise relevant. Zum Glück gibts einen gratis Version!
    Ich bin gespannt!
     
    drzoidberg gefällt das.
  4. drzoidberg

    drzoidberg

    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    2.494
    mushaaleste gefällt das.
  5. mushaaleste

    mushaaleste

    Beiträge:
    3.371
    Zustimmungen:
    2.380
    vorhin getestet,werde ich mir wohl zulegen. Hab nur das tut gespielt, will noch mal den skirmish testen. steuerung ist top, da hat jemand viel energie rein gesteckt, grafisch hübsch, läuft auf meine 1080 in ultra, sieht dann sehr sauber aus.
     
    drzoidberg gefällt das.
  6. drzoidberg

    drzoidberg

    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    2.494
    Absolut. Die Steuerung ist sehr intuitiv und das Gefühl an einem großen Tabletop-Tisch zu spielen und dabei seinen Einheiten zuzuschauen, kommt in VR einfach richtig gut rüber. Dürfte wohl ein VR-Pflichttitel werden. Scheinbar hat sich die Verschiebung auch gelohnt - das Spiel sollte ursprünglich mal im Oktober letzten Jahres erscheinen. Schön, dass Oculus dem Entwickler mehr Zeit gegeben hat. Der Titel sieht definitiv besser aus, als in dem Trailer-Video.
     
    Zork232 und mushaaleste gefällt das.
  7. nick goat

    nick goat

    Beiträge:
    10.423
    Zustimmungen:
    1.110
    Die Steuerung funktioniert auch auf der Vive hervorragend. Werde die gratis Version sicherlich ausführlich testen und dann entscheiden, ob ich die Vollversion möchte. Der Ersteindruck ist schonmal gelungen: qualitativ hochwertig. Und der Bösewicht der Kampagne hat die Stimme von Aidain Gillen (Petr Baylish aka Littlefinger), oder? Passt natürlich wunderbar, wo doch das Spiel selber aussieht wie das Intro zu Game of Thrones :)
     
  8. mushaaleste

    mushaaleste

    Beiträge:
    3.371
    Zustimmungen:
    2.380
    hab es preorderd. hab den skirmish noch probiert und auf normal hat mich die ki gleich mal nass gemacht. gibt viele maps und spinnenpanzer.

    denke damit wird man spass haben, die steuerung ist klasse, bin da über die map gefegt und hab ein drei fronten feuerwerk versucht, ging in die hose, war aber ein top test für die Steuerung
     
  9. drzoidberg

    drzoidberg

    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    2.494
    Habs auch zum vergünstigten Preis vorbestellt. Geht auch noch - ich denke ab heute Mittag bzw. spätestens morgen dürfte es dann 40€ kosten. @mushaaleste Dann können wir ja demnächst mal ne Coop-Runde starten!
     
  10. Zork232

    Zork232 yummy blackwood cherrycake

    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    765

    Dito!

    Aktuelle Reviews:
    RoadToVR: 7,5
    UploadVR: 8,5
    vrfocus: 4/5

    vrgamecritic: 83%
     
    mushaaleste gefällt das.
  11. MiXeR

    MiXeR Anführer der Glücksbärchis

    Beiträge:
    23.817
    Zustimmungen:
    16.428
    Danke für die "Erinnerung". Hätte fast vergessen, dass es heute/morgen erscheint und damit teurer wird. Konnte eben noch den Vorbesteller-Preis abgreifen. :D

    Freue mich schon drauf (die kostenlose Version habe ich noch nicht getestet). Die VR Perspektive finde ich im RTS Genre nämlich sehr interessant. Bisher war aber nichts wirklich überzeugendes dabei. Entweder viel zu simpel, zu unübersichtlich oder mit vermurkster Steuerung. Scheint hier anders zu sein: brauchbarer Umfang, hübsche und an VR angepasste Präsentation und vor allem eine intuitive und funktionierende Bedienung. Klingt gut.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.