PC Automobilista 2

Dieses Thema im Forum "Rennspiele" wurde erstellt von fireball, 24. Mai 2019.

  1. Mutzi

    Mutzi

    Beiträge:
    15.025
    Zustimmungen:
    4.419
    Bin verwirrt, seit gestern gibt es Hockenheim und einige Bugfixes für die Release Version von AMS 2:



    https://forum.reizastudios.com/threads/automobilista-2-v1-0-1-0-hockenheimring-pack-released.12211/


    Okay, aber nächste Woche soll ein weiteres größeres Update kommen?

    Edit:
    Nächste Woche kommt die neue Roadmap mit diversen Ankündigungen.

    Im August kommen dann zwei größere Updates mit viel Content.

    Das nächste Update kommt am 7.8 und wird große Updates für den Championship Mode enthalten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2020
  2. Marko McFly

    Marko McFly AMS-Freunde Deutschland

    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    932
    Warum bist du verwirrt??? Mal schauen ich gebe dir bescheid wenns was neues gibt, bugfixes werden wohl noch viele kommen.
     
  3. Mutzi

    Mutzi

    Beiträge:
    15.025
    Zustimmungen:
    4.419
    Habe mit dem Hockenheim Update dieses Wochenende nicht gerechnet. Und im August sollen zwei große Updates kommen. Kam für mich etwas überraschend. Laut Changelog haben sie in der Tat einige Sachen am F-V10 verändert. Ich muss aber zugeben, dass ich derzeit F1 2020 Simcade spiele. Bei AMS 2 warte ich die Entwicklung ab und beschäftige mich in der Zwischenzeit mit anderen Spielen. Soll aber nicht heißen, dass ich keinen Bock mehr auf AMS2 habe.
     
  4. Marko McFly

    Marko McFly AMS-Freunde Deutschland

    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    932
    Achso, na ich fahr das ja Abends mit meinen Jungs, schön gemütlich Tag ausklingen lassen.;)
     
    Mutzi gefällt das.
  5. fireball

    fireball

    Beiträge:
    6.342
    Zustimmungen:
    6.532
    Hockenheim ganz kurz angetestet. Nice. 6 Layouts sind echt toll, für alle Fahrzeugklassen was dabei.

    Ich hoffe Silverstone kommt am 7. Aug, und endlich ein paar zusätzliche GT-Flitzer. Vielleicht kommt das ja hin. Das hätte dem Plan nach bereits erscheinen sollen, auch die 90s DTM. Mit etwas Dusel könnt ich's am 8. Aug morgens noch testen, ehe die Urlaubsreise ansteht :ugly:
     
    BradSalter gefällt das.
  6. Marko McFly

    Marko McFly AMS-Freunde Deutschland

    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    932
    Nur mal so.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    BradSalter, Mutzi und fireball gefällt das.
  7. fireball

    fireball

    Beiträge:
    6.342
    Zustimmungen:
    6.532
    Bathurst und Kyalami gefahren. Muss sagen, es ist beachtlich wie detailreich die Strecken sind. Sieht so aus, wie wenn die im Fall Kyalami sogar über dem Niveau von ACC liegen. Hatte mir die realen 9h von 2019 dazu angesehen. Bathurst nun auch super detailreich und exzellent ausgearbeitet, absolut Sahne. Auf dem Niveau bitte weitermachen. :)
     
  8. Marko McFly

    Marko McFly AMS-Freunde Deutschland

    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    932
    Ist schon wahnsinn wie der Mikk fährt.... aber der vor ihm auch ,ganz Klasse. Hut ab!!

     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2020
  9. Marko McFly

    Marko McFly AMS-Freunde Deutschland

    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    932
  10. fireball

    fireball

    Beiträge:
    6.342
    Zustimmungen:
    6.532
    Silverstone im Video schaut auch wieder sehr lecker aus. Bin wirklich beeindruckt wie gut Reiza die Tracks modelliert. Vielleicht mach ich ein paar Shots, ACC, AMS2, rF2, iR, Realität im Vergleich. Wäre nicht überrascht, wenn AMS2 mit an der Spitze steht.

    Nordschleife, haben wir ja bereits gewusst. Für AMS eine mega Ergänzung. Vielleicht sehen wir die noch bis Jahresende.

    Ich träum jetzt einfach ein wenig vom BMW M4 GT4...
     
    Marko McFly gefällt das.
  11. Marko McFly

    Marko McFly AMS-Freunde Deutschland

    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    932
    Und ich Träume weiter von Mendig :) aber Renato sagte mir ja das es kommen soll!
    Aber du weißt ja wohl ,das ich die NOS dann mit dem BMW M1 pflügen werde...Yeah!
     
    Mutzi gefällt das.
  12. Mutzi

    Mutzi

    Beiträge:
    15.025
    Zustimmungen:
    4.419
    Klingt absolut fantastisch. Silverstone mit der 91er Variante wird ein absolutes Highlight werden. Toll, wie Renato den Bezug zu der legendären Grand Prix Serie von Geoff Crammond herstellt, für mich bis heute die beste F1 Spiele Serie der 90er Jahre und aller Zeiten! Sim-Veteranen und Sim-Spieler der alten Schule assoziieren ganz besondere Erinnerungen mit diesen Spielen!

    Dazu noch ein neuer F-V10, sieht wie ein Formel 1 Auto von 1996 aus? Der Mercedes 190E und die Nordschleife sind weitere Highlights. Auch gut, dass der Championship Mode ausgebaut wird, aber da muss noch mehr kommen. Ich warte weiterhin auf den Custom Championship Mode.
     
    Marko McFly gefällt das.
  13. Mutzi

    Mutzi

    Beiträge:
    15.025
    Zustimmungen:
    4.419
  14. fireball

    fireball

    Beiträge:
    6.342
    Zustimmungen:
    6.532
    Hockenheim gratis (statt Teil des kostenpflichtigen DLC), das Spiel noch ein paar zusätzliche Tage im Sale.

    Wer 1 und 1 zusammenzählt, der könnte schnell vermuten es läuft nicht besonders gut. Die Steam-Zahlen sind leider noch schwächer geworden in den letzten Monaten. Gerade mal 1/4 dessen, was ein R3E oder rF2 erreicht, und die sind ja auch schon keine Hits.

    Hoffentlich hat das alles keine negativen Auswirkungen auf AMS2 und Reiza selbst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. August 2020
  15. Christian 1970

    Christian 1970

    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    434
    Technisch gesehen sind sie ja auf einen guten Weg und die DLC´s hören sich vom Content her gut an, aber da ist im Moment kein Alleinstellungsmerkmal gegenüber anderen Sims zu erkennen. Ich rede hier von den Spielmodi, offline und online etc. Dazu noch der Hauptcontent, der in Europa nicht allzu bekannt ist. Auch kein Zugpferd für gute Verkaufszahlen.

    Man stelle sich vor eine Softwareschmiede programmiert die ultimative realistische Fußballsimulation und hat dabei nur die brasilianische Liga lizensiert. Die Verkaufszahlen würden weit, weit hinter den Verkaufszahlen eines FIFA XX liegen, auch wenn es spielerisch 100 % besser wäre.
     
  16. fireball

    fireball

    Beiträge:
    6.342
    Zustimmungen:
    6.532
    Das haben wir im Fussballbereich mit PES die letzten 20 Jahre schon gehabt. Die deutlich bessere Simulation, aber FIFA erdrückt alles mit seinen Lizenzen.

    USP wären z.B. ja die brasilianischen Serien, aber die kann man natürlich auch in Teil 1 fahren. Die Sim-Szene bleibt halt sehr überschaubar, trotz der zunehmenden Popularität.
     
  17. Marko McFly

    Marko McFly AMS-Freunde Deutschland

    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    932
    Naja da muss man immer sehen was man selber will. Ich fahre ja fast nur Online und da gibt es halt nur eine SIM( Iracing) wenn ich KI fahren würde, müßte ich schauen, was es dann sein würde. Will man Original Lackierungen dann sollte man sich an Codemaster F1 halten, das ist ja schön an zu sehen, obwohl, wenn ich Formel 1 fahren möchte, würde ich AMS 1 oder 2 vorziehen, da es dort aus jeder Epoche die Autos sind. Auch sind die Leute die ich so Online sehe, alle so auf Sieg aus in der ersten Runde....... was soll das?? Man gewinnt kein Rennen in der ersten Runde, oder wenn die sich drehen, dann wird der Server verlassen. Da frage ich mich, warum spielen die nicht Tomb Raider oder Mario Kart.... Ich fahre gerne Auto sim, weil ich spaß haben will, mich vom Streß vom Altag haben möchte, einfach nur Spaß haben und dabei ist es mir ziemlich egal ob ich 1 werde oder 12 oder was auch immer, ich habe schon absolut klasse Rennen gehabt, wo man 40 Minuten hinten auf Platz 15 liegend faire schöne 2 Kämpfe hatte. Das ist so geil, da ist es doch egal, ob man im Rating plus oder minus macht, das feeling in dem moment, das ist das worauf es ankommt. Nicht das man mit 15 Man los fährt, die ersten knallen sich auf der ersten Graden wech, nach 1 Runde bist nur noch zu 10 und am Ende wenns Glück hast zu 5, aber man ist dann ja ersten geworden von 15 :lol::lachweg: natürlich kann man dann ja schon richtig Stolz sein.

    Das gleich mit den Autos, warum immer GT3??? Die frage erschließt sich mir nicht. Wie gerne würde ich GT1 oder Super V8 fahren, aber nein, da können die meisten nicht mit um, und dann landet man irgendwo hinten und ach dann ist das Ego schrott. Das gleich gilt für die Strecken, SPA, Monza, NOS etc, also die bekannten, sehe das ja wie die dann bei Iracing fahren, wir sind die Helden, ich bin schnell auf eine Runde vielleicht schaffe ich auch 2, aber wenn es dann auf Konstanz geht, da sehen die meisten sehr schlecht aus. Ich bin eigentlich froh das , Reiza soviele Strecken hat die kein andere hat, zb Mendig, boah das geilste überhaupt, da würde ich die NOS für sausen lassen.....
    Ich fahre die sachen von Reiza seitdem die aufn Markt sind und bin bis dato nicht enttäuscht worden. Also gebt denen doch noch Zeit, sie sagen doch selber , das sie etwas enttäuscht sind so wie es zur Zeit ist. Und ich als Reiza Mega Fan. sage auch, Leute macht erstmal die groben fehler wech und dann könnt ihr Content rein hauen, es ist halt ein kleines Studio, immer dran denken. Die sind seit 1 Monat auf dem Markt. Vergleiche ich es mit den anderen Sims, die gibt es schon viel länger und sind auch nicht viel besser, ausgenommen Iracing. Iracing weil die auch sehr viel Content haben und Online ist da immer was zu fahren. Rf2 mit seinen Content kann da schonmal garnicht mithalten und die sind glaube ich jetzt 6 Jahre aufn Markt, die Verbesserungen die die auf dem Markt werfen, naja da streiten sich die Geister, wobei ich nicht sagen will, das dort alles schlecht ist um Gottes willen. Will man dort mal eine Runde fahren, bringt Mega Laune deshalb ja auch nur Platz 2 meine Sims. R3E auch viel Content, aber da das ewige einstellen des FFB, was man nach jedem Update machen muss.... nein, dafür ist mir meine Zeit einfach zu schade. ACC, die Grafik mag ja recht hübsch sein, aber was für ein Power Rechner braucht man dafür? Dann nur GT3 und GT4.... wenn man es mal fahren möchte , okay kann man machen.

    Nun gut das war jetzt mal die Sicht der dinge, so wie ich das alles so wahr nehme. Und vielleicht das Wort zum Sonntag. Aber vielleicht sollte man einfach mal nachdenken. Einfach das fahren was man persönlich will und nicht immer alles gleich schlecht machen.

    So die NOS wartet auf mich. Und jetzt bitte nicht wieder so dolle auf mich einprügeln, bin sensibel:cool:
     
    Christian 1970 und Mutzi gefällt das.
  18. Mutzi

    Mutzi

    Beiträge:
    15.025
    Zustimmungen:
    4.419
    Das Alleinstellungsmerkmal sind die exotischen Strecken und Autos, aber nicht nur das Brasilien Zeug, sondern auch der Retro Content. Sowas wie Silverstone 91 etc. bekommt man nur in AMS 2. Noch eine GT3 Sim wäre irgendwie auch langweilig.

    Spielmodi sind noch (unfertige) Standard Kost. Wenn man von iRacing absieht, zählt das aber auch für alle anderen Sims. Nur beim jungen AMS 2 wird Druck aufgebaut. Die 7 Jahre (!!!) alten Games wie Race Room Experience und die Sandbox rFactor 2 bekommen diese Art von Kritik nicht. Verstehe ich nicht.

    Zugegeben, ich spiele momentan kein AMS 2. Mir ist das noch zu verbuggt, die KI ist unbalanced und der Custom Championship Mode fehlt. Jedoch meckere ich nicht oder versuche Druck aufzubauen. Reiza soll in Ruhe weiterarbeiten :)

    In der Zwischenzeit spiele ich mit F1 2020 perfektes Simcade. Der Karrieremodus ist sowas von geil, dazu Formation Lap, Safety Car, alle Regeln genauestens umgesetzt usw.

    Für Singleplayer Spieler ein Traum. Aber rein vom Fahrgefühl ist es keine klassische PC Sim. Spaß macht es trotzdem :)
     
    Marko McFly gefällt das.
  19. Christian 1970

    Christian 1970

    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    434
    Deshalb schrieb ich ja das auf die Spielmodi und nicht auf den Content bezogen. Und ich will ja gar nicht meckern. Ich finde ja auch gut, das der Content endlich mal nicht der Einheitsbrei ist.

    Mein Post war eher auf die aktuell schlechten Nutzerzahlen (Verkaufszahlen?) bezogen. Bei der Mehrheit der User ist da leider wohl mit dem aktuellen Content nichts zu holen.

    War auch keine Kritik an Reiza, sondern einfach nur eine mögliche Ursache für die schlechten User-Zahlen. Das was die bisher gemacht haben finde ich super und ich denke, dass das Niveau eines AMS 1 erreicht oder besser werden kann.

    Und Druck bekommen die von mir gar nicht. Sie können sich ruhig Zeit lassen und vernünftig weiterentwickeln.

    @fireball sein Post sehe ich jetzt auch nicht kritisch, sondern im Gegenteil er hofft ja, dass das nicht irgendwelche wirtschaftlichen Folgen für Reiza und die Weiterentwicklung hat.

    Wir spielen es ja auch aktuell selten bis gar nicht.
     
  20. Mutzi

    Mutzi

    Beiträge:
    15.025
    Zustimmungen:
    4.419
    AMS 2 wird hier kritischer gesehen und anders behandelt. Als Gegenbeispiel nehme ich den rFactor 2 Thread. Da poste ich gar nichts mehr, weil da jede Kritik am Spiel abgeschmettert wird. @XettMan postet im Rennspiel Bereich auch nichts mehr, nur weil er eine andere Meinung und Sichtweise vertritt, die nicht jedem gefällt. Schade, ich hoffe er schreibt hier wieder was.
     
    EnibasFlow gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.