1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

360/PS3 Wie gefällt euch die Resi-Demo?

Dieses Thema im Forum "Resident Evil" wurde erstellt von Urgs, 3. Februar 2009.

?

Wie gelungen findet ihr die Demo?

  1. 10

    6,3%
  2. 9

    11,5%
  3. 8

    19,8%
  4. 7

    12,5%
  5. 6

    10,4%
  6. 5

    10,4%
  7. 4

    16,7%
  8. 3

    7,3%
  9. 2

    1,0%
  10. 1

    4,2%
  1. snowman

    snowman dos bros vamonos !

    Beiträge:
    17.466
    Zustimmungen:
    4.976
    :lachweg:

    Das ist mal wieder n stilechter Bart, einfach godlike :dhoch:

    Der Typ mit der Kettensäge ist dumm wie Brot.
    Solang ihr in Bewegung seit isser richtig friedlich.
    Schaut in der Realität so aus:
    schiessen, rennen, 180 Grad Drehung, schiessen, rennen, 180 Grad Drehung,
    schiessenrennen180Graddrehung schiessenrennen180Graddrehung....
    und futsch isser.
    Man kann an ihm vorbeirennen und dabei schwul auf n Oberschenkel fassen
    und er macht euch nix....solange ihr in Bewegung bleibt.
     
  2. Glod

    Glod

    Beiträge:
    14.020
    Zustimmungen:
    164
    Hab Chainey gestern auch gepackt. Brandgranaten waren ganz gut. Und die M.F.O.A.Z.K hat geholfen. :ugly:
    Versammlung hab ich noch nicht geschafft :kaffee:
     
  3. Zimtzicke

    Zimtzicke Sony liebt mich!

    Beiträge:
    53.684
    Zustimmungen:
    12.598
    Wird das finale Spiel eigentlich verschiedene Schwierigkeitsgrade haben?
     
  4. snowman

    snowman dos bros vamonos !

    Beiträge:
    17.466
    Zustimmungen:
    4.976
    Ja ! Die Demo spielt sich in leicht.

    Auf Mittel hat Chris eine Gehhilfe, starke Epilepsie und Gicht.

    Auf schwer hat er zusätzlich Rheuma, schwere Akne, sieht nur noch
    auf einem Auge und ist spielsüchtig.

    Alle Elemente wurden bei der Steuerung des Charakters berücksichtigt.

    Im Ernst: Türlich wirds das geben !
     
  5. slaughterking

    slaughterking Little Button Puss

    Beiträge:
    11.591
    Zustimmungen:
    3.330
    :lol:
     
  6. Zhadow

    Zhadow Unartiger Hund

    Beiträge:
    13.257
    Zustimmungen:
    3.325
  7. Bart Wux

    Bart Wux

    Beiträge:
    18.759
    Zustimmungen:
    5.805
    Sicher? Ich weiß jetzt gar nicht, ob es überhaupt schon mal in Resi Schwierigkeitsgrade gab...
     
  8. snowman

    snowman dos bros vamonos !

    Beiträge:
    17.466
    Zustimmungen:
    4.976
    Resi 4 gab es verschiedene Schwierigkeitsgrade :deal:

    Ich tu mir nur grad mit der Quelle schwer wo ich das gelesen hab.
    Wars die M, Gamepro oder im web ?? Hab keine Ahnung, sorry
     
  9. Sir N

    Sir N "Ich bin nicht in Gefahr. Ich bin die Gefahr!"

    Beiträge:
    4.589
    Zustimmungen:
    110
    Die alten Resis hatten auch verschiedene Schwierigkeitsgrade. 2, glaube ich ...
     
  10. Steffko

    Steffko Erbsenzähler

    Beiträge:
    15.107
    Zustimmungen:
    2.743
    Manchmal frag ich mich ja echt wo solche genialen Ausbrüche plötzlich herkommen :lol::lol:
     
  11. Oxblood

    Oxblood Banish the Skywords

    Beiträge:
    25.762
    Zustimmungen:
    1.263
    Resi 1 hatte schon 2 Schwierigkeitsgrade. Der eine hieß Chris und der andere Jill ;) Das war´s was die im Endeffekt waren.
     
  12. Sir N

    Sir N "Ich bin nicht in Gefahr. Ich bin die Gefahr!"

    Beiträge:
    4.589
    Zustimmungen:
    110
    Dann war´s vielleicht beim 2. Teil, da konnte man zwischen normal und schwer wählen oder so, kann mich auch nicht mehr so genau erinnern ...
     
  13. Oxblood

    Oxblood Banish the Skywords

    Beiträge:
    25.762
    Zustimmungen:
    1.263
    Bei 2 wüsst ich´s jetzt nicht mehr ehrlichgesagt...bei 3 gings aber, da gabs normal und leicht.
     
  14. Spawn

    Spawn

    Beiträge:
    25.046
    Zustimmungen:
    14
    Beim Remake gab es glaub ich Wanderer und Bergsteiger.
     
  15. Oxblood

    Oxblood Banish the Skywords

    Beiträge:
    25.762
    Zustimmungen:
    1.263
    Jupp, man konnte also quasi 4 verschiedene Schwierigkeitsgrade wählen, wobei der einfachste dann Wandern mit Jill und der schwerste Bergsteigen mit Chris wäre. Und ich muss zugeben, mit Chris hab ich Resi1 noch nie druchgespielt...könnt ich eigentlich mal machen.
     
  16. Bart Wux

    Bart Wux

    Beiträge:
    18.759
    Zustimmungen:
    5.805
    Ich hab's nie kapiert, wieso man Chris spielen sollte. Zu dämlich, Rätsel zu lösen, nicht in der Lage, genug Items zu schleppen. Ich mein, 6??? Eine Waffe plus Munition ist Pflicht, wenn man keiner dieser "Unter drei Stunden mit Messer"-Japanr ist. Dann wenigstens ein Heilkraut und die Hälfte ist voll. Jetzt find mal ein, zwei Storyitems, speichern musst du auch und ohne die Bänder geht da auch nix. Vor lauter Hin und Hergerenne zwischen Kisten macht das Game doch keinen Spaß mehr. Vor allem, alles, was du an Muni gefunden hast und zu den Kisten bringen willst, ist ja aufgebraucht, bis zu angekommen bist.
    Spiele wie Max Payne, in denen du 30 Waffen plus Muni in der Lederjacke hast, sind sicherlich unrealistisch, aber Kacke nochmal, die machen wenigstens Spaß. Und da denke ich dann auch nicht drüber nach, wo er die Shotgun nun grad hergezaubert hat.
     
  17. Oxblood

    Oxblood Banish the Skywords

    Beiträge:
    25.762
    Zustimmungen:
    1.263
    Im Remake kann das durch die Crimsons zum Problem werden, ja. Aber im Original gab es ja nur einen einzigen Quasi-Respawn und zwar, nachdem man aus dem Wachhaus zurück war (da kamen die ersten Hunter). Da wäre es dann zwar immernoch viel Gelaufe, aber trotzdem sicher. Zu dämlich Rästel zu lösen ist Chris ja nicht, er kann halt nur nicht Klavier spielen und hat keinen Lockpick, was Jill alles so reinzufällig in ihrem Repertoire hat. Ebenso hat er keinen Granatwerfer und muss sich die Schrote selbst erarbeiten, weil kein Barry...könnte man schon als Challengemodus ansehen.
     
  18. Blacki138

    Blacki138 Zaibermobber aus Leidenschaft

    Beiträge:
    64.505
    Zustimmungen:
    20.833
    Hab eben mal die PS3 Demo gespielt. Die Steuerung auf der PS3 ist aber um Welten besser. :deal:
    Ansonsten fand ich die Farben der 360 Version besser... :kaffee:
     
  19. Oxblood

    Oxblood Banish the Skywords

    Beiträge:
    25.762
    Zustimmungen:
    1.263
    Wie das?
     
  20. Blacki138

    Blacki138 Zaibermobber aus Leidenschaft

    Beiträge:
    64.505
    Zustimmungen:
    20.833
    Frag ich mich allerdings auch. Aber durch die labberigen PS3 Sticks kommts iwie schneller rüber. :?