1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PS4 Uncharted: The Nathan Drake Collection

Dieses Thema im Forum "Third-Person-Action" wurde erstellt von XiiLLaaH, 26. Mai 2015.

  1. Bart Wux

    Bart Wux

    Beiträge:
    18.563
    Zustimmungen:
    5.480
    Zerfikka gefällt das.
  2. slaughterking

    slaughterking Little Button Puss

    Beiträge:
    11.565
    Zustimmungen:
    3.284
    Ich erinnere mich besonders an das Bonusmaterial vom ersten Uncharted, in dem sie gezeigt haben, wie sie das Performancecapturing durchgeführt haben. Die Serie ist in dem Bereich ja praktisch Vorreiter und man merkt es auch.
     
  3. Steffko

    Steffko Erbsenzähler

    Beiträge:
    14.874
    Zustimmungen:
    2.511
    Deutsche Synchronsprecher haben für Film und Serien jahrzehntelange Erfahrung. Warum sollen die das da bei einem Videospiel - bei dem ne saubere Synchro weitaus leichter ist (u.A. wegen Lippensynchro) - dann nicht hinbekommen?
    Gibt scheiß deutsche Synchro, gibt aber auch schlechte oder belanglos klingende Originalstimmen.
     
    Freezi gefällt das.
  4. Bart Wux

    Bart Wux

    Beiträge:
    18.563
    Zustimmungen:
    5.480
    Och, würden sie vielleicht (wenn auch immer noch nicht so gut wie das Original), wenn sie mal öfter genommen würden. Wenn das Geld knapp wird, darf halt der Hausmeister mal ran und das hört man einfach.
     
  5. slaughterking

    slaughterking Little Button Puss

    Beiträge:
    11.565
    Zustimmungen:
    3.284
    Zumal gerade Serien auch heute noch gerne mal eine miese Synchro haben.
     
    hank scorpio und Bart Wux gefällt das.
  6. Steffko

    Steffko Erbsenzähler

    Beiträge:
    14.874
    Zustimmungen:
    2.511
    Irgendwelche zweitklassigen vielleicht schon. Die großen Serien haben imo praktisch immer ne sehr gute Synchro.
     
    Freezi und dynosys gefällt das.
  7. Freezi

    Freezi Masterchief

    Beiträge:
    30.668
    Zustimmungen:
    6.783
    Man vergleiche nur mal die Erstsynchro von Vikings mit der Neusynchro. Letztere steht für unsere gute und professionelle Synchrokultur, erstere für grauenvolle Billigsynchros. Sähe es nun überall so aus wie bei ersterer, würde man als Deutschgucker echt die Arschkarte haben, aber bei der guten Arbeit die in unserem Land geleistet wird, kann man auch problemlos Deutsch gucken. Die O-Ton Fraktion sieht das natürlich immer komplett anders, aber bei vielen ist der Standpunkt ja sowieso, Synchro ist immer scheiße.

    P.S. Ich finde Schweinebacke übrigens sehr viel einfallsreicher und witziger als Motherfucker. Letzteres ist soooo unglaublich einfältig.
     
    Mondknallschlumpf und dynosys gefällt das.
  8. dynosys

    dynosys "How's Annie?"

    Beiträge:
    14.461
    Zustimmungen:
    9.815
    Jop, die Schweinebacke ist Kult!
     
    Mondknallschlumpf und Freezi gefällt das.
  9. Freezi

    Freezi Masterchief

    Beiträge:
    30.668
    Zustimmungen:
    6.783
    Das einzige was ich sehr doof finde ist die Namensänderung, wieso sie in der Synchro aus Hans Jack machten versteh ich bis heute nicht.

    Dafür gibt es in der Synchro nicht den saudummen Satz "schieß den fenster". Wie schwer kann es eigentlich sein, herauszufinden was man da auf Deutsch korrekt sagen muss?
     
  10. dynosys

    dynosys "How's Annie?"

    Beiträge:
    14.461
    Zustimmungen:
    9.815

    Im dritten ist er aber wieder Hans oder? Also als sie da die Akte von seinem Bruder anschauen. Jedenfalls habe ich ihn nur als Hans Gruber im Kopf, obwohl ich die Reihe noch nie im Original geschaut habe :D

    Sorry fürs OT!
     
  11. Freezi

    Freezi Masterchief

    Beiträge:
    30.668
    Zustimmungen:
    6.783
    Jep, da war er wieder Hans. :D
    Und McClane klang auf Deutsch plötzlich wie John Travolta.
     
  12. Bart Wux

    Bart Wux

    Beiträge:
    18.563
    Zustimmungen:
    5.480
    Lustig war ja, dass der andere Deutsche ihn auch nicht verstanden hat, bis Hans das auf englisch gesagt. Und Grund war wohl einfach, dass man dem deutschen Zuschauer keine deutsche Terrorgruppe vorsetzen wollte.
     
  13. lüsterneLINDA

    lüsterneLINDA Lass doch die engine skalieren

    Beiträge:
    10.992
    Zustimmungen:
    433
    Ich bin jetzt an dem Punkt in UC1, an dem ich am liebsten nicht mehr weiterspielen möchte. Wann war es denn jemals in Viedospielen eine gute Idee gegen Ende
    Alien/Monster/Zombies
    einzubauen? Das ging doch schon immer in die Hose. :nein:
     
    Steffko gefällt das.
  14. Frank

    Frank

    Beiträge:
    8.813
    Zustimmungen:
    2.151
    Der Abschnitt ist doch echt kurz und war für mich damals eine nette Abwechslung. Versteh gar nicht, warum die Leute den so schlimm finden.
     
  15. ABIB

    ABIB I am like you. I have no name.

    Beiträge:
    3.045
    Zustimmungen:
    901
    Fand den Abschnitt auch super, kam damals komplett unerwartet.
     
  16. Bautinho88

    Bautinho88 Mitglied Kirche der heiligen Vagina

    Beiträge:
    6.153
    Zustimmungen:
    3.419
    Zumal es sowas ja auch in Teil 2 gibt mit den yetis?!
     
  17. lüsterneLINDA

    lüsterneLINDA Lass doch die engine skalieren

    Beiträge:
    10.992
    Zustimmungen:
    433
    Unerwartet kam es jetzt nicht wirklich, da es min. 4 Andeutungen vorher gabe. Macht es für mich aber nicht besser.
     
    Bart Wux gefällt das.
  18. flexx

    flexx Moderator

    Beiträge:
    67.560
    Zustimmungen:
    29.206
    Uncharted 1, Kapitel 15 in der Kirche. Die Sprungpassage obenrum.

    [​IMG]
     
    m4dd1n82 gefällt das.
  19. Steffko

    Steffko Erbsenzähler

    Beiträge:
    14.874
    Zustimmungen:
    2.511
    Und der Zwischenspeicherpunkt lag ganz am Ende :lol:
     
    flexx gefällt das.
  20. flexx

    flexx Moderator

    Beiträge:
    67.560
    Zustimmungen:
    29.206
    Teil 1 durch, weiter gehts mit dem Zweiten. :)
     
    bestoftimes und Mondknallschlumpf gefällt das.