1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sammler - Qualität der Datenträger CDs/DVDs - Software

Dieses Thema im Forum "KT Lounge" wurde erstellt von kmix_, 12. Oktober 2017.

  1. kmix_

    kmix_

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich sammel derzeit Playstation1 Spiele sehr intensiv und bekomme des öfteren größere Pakete an Spielen rein.
    Wenn nun ein Spiel dabei ist, welches ich schon besitze dann nehme ich die optisch bessere Version und verkaufe die andere wieder.

    Dieses Auswahlverfahren ist dann schwer, wenn beide Datenträger gut aussehen - bzw. manche Disk-Errors sind niht ersichtlich...

    Also habe ich mir CDCheck besorgt (FreeWare).
    Im Grundegenommen liest CDCheck den Datenträger und protkoliert die Anzahl der Fehler.

    Unterm Strich ist dies glaube ich, auch nicht unbedingt Aussagekräftig, weil die Disk ja einen schwerwiegenden Fehler haben könnte und nicht mehr geht, eine andere viele kleine Fehler hat, jedoch tadellos geht...

    *Kopfzerbrechen...

    Beispiele:
    Mein Metal Slug X (PSX) ist mit 0 Fehlern durchgelaufen (hat auch nicht viel Speicherplatz die Disk).
    Mein nicht mehr funktionierendes Judge Dredd (PSX) ist mit 10 Fehlern aus dem Check gegangen (Startscreen lädt, aber beim Spielstart kommt dann ein Fehlerbildschirm).
    ---damit dachte ich könnte ich schonmal was anfangen..

    Dann habe ich zweimal Resident Evil SLES 00228
    Meine No1 ist optisch in einem Perfekten Neuzustand...
    Meine zweite Version ist optisch eher akzeptabel...
    Beide Versionen ergaben bei CDCheck 25 Fehler!
    Das hat mich stutzig gemacht!


    Nun habe ich mehr Fragen als vorher und würde gerne eure Meinung dazu wissen.
    Ich werde heute noch weitere Tests machen und hier posten.

    Wie geht ihr vor?
    Rein Optisch, oder habt ihr ein anderes Tool?
    Welche Rolle spielt das CD/DVD Laufwerk bei einer solchen Messung?

    VG kmix_