1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PS4 Playstation VR - PSVR

Dieses Thema im Forum "Virtual Reality" wurde erstellt von flexx, 19. März 2014.

Schlagworte:
  1. eape

    eape slicing up eyeballs

    Beiträge:
    25.813
    Zustimmungen:
    17.325
    Also HL2 VR sieht ziemlich gut aus. Aber ich meine damit nur, dass es ein überschaubarer Aufwand zu sein scheint. Dafür spricht auch, dass aktuell die meisten Produktionen von sehr kleinen Studios kommen. Natürlich erreichen Fan-Mods selten die Qualität von RE7.
     
  2. Nasreddin

    Nasreddin FREE BONES!

    Beiträge:
    22.303
    Zustimmungen:
    8.716
    Quiz Night Tonight! kommt für PSVR



    Integriertes PSVR-Headset aus dem 3D-Drucker

     
    pil gefällt das.
  3. Nasreddin

    Nasreddin FREE BONES!

    Beiträge:
    22.303
    Zustimmungen:
    8.716
    Ein paar Shovelware-Impressionen (Herocade und Race The Sun):





     
  4. Grummelkarsten

    Grummelkarsten

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    43
    Ich habe den Eindruck, dass viele Entwickler, wenn es um AAA Titel für die PS4 VR geht, lieber die Finger davon lassen. Und das liegt mMn nicht daran, dass es nur eine Zielgruppe von einer Million PSVR Besitzern gibt, das Resi 7 Modell zeigt ja wie es gehen kann. Vielmehr denke ich geht es darum, dass Sony verlangt, dass die VR Titel niemals PS4pro exklusiv sein dürfen. Bei Resi 7 kein Thema, das wissen wir - ein Fallout 4 VR für die PS4 dagegen kann ich mir kaum vorstellen. Die PS4pro dagegen sollte das können. Die Pro soll ja sogar stark genug sein für eine 2te VR Generation, angeblich. Es gibt wohl zur Zeit noch kein game, welches ansatzweise die Leistung der pro ausnutzt.
    Falls meine Gedankengänge korrekt sein sollten könnte sich die Gesamtsituiation für mich mittelfristig zum Spaßkiller entwickeln...
     
  5. Grummelkarsten

    Grummelkarsten

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    43
    Erschwerend hinzu kommt, dass ich mir auch noch nen Ami-account basteln müßte um z.B. Mortal Blitz VR oder WW Toons VR zu daddeln. Für Summer Lesson VR noch nen Japan Account. Janeeee is klar. Ihr merkt schon, ich bin da ein klein wenig unentspannt. Wenn ich den Kauf der PSVR (Feb.17) rückgängig machen könnte würd ich ernsthaft überlegen. Resi 7 hin oder her, Fallout 4 VR wird nicht kommen und auf zusätzliche PSN Accounts muss man auch erstmal Bock haben...
    [Ich hab Fallout 4 VR nur exemplarisch genannt, wird noch weitere Beispiele geben]
     
  6. Dr.Para

    Dr.Para Moonlight Greatsword Content Team

    Beiträge:
    28.241
    Zustimmungen:
    18.268
    mit london und manchester sitzen schon mal mindestens zwei sony studios an hoffentlich vollwertigen psvr titeln.
     
  7. Mandos

    Mandos Und da macht er sein Tor

    Beiträge:
    25.076
    Zustimmungen:
    6.776
    Ist halt auch so, dass sich auf ebay wirklich die Angebote stapeln. Hab das ja momentan etwas im Blick, da ich mich latent jetzt doch dafür interessiere, da mich die Erfahrung einfach interessiert. Gestern ist da ne Brille, mit 2 Dildos, Kamera, Resi7 und Robinson für 341 Euro weggegangen. Davor ne Brille mit Kamera und 3 Spielen für 272 Euro usw. Da sind die Preise schon ganz schön gefallen. Spricht auch eher dafür, dass Viele es eben nicht so toll finden und nach der ersten Euphorie wieder abstoßen. Für mich wiederum sind das langsam Regionen, für die ich bereit wäre zu zahlen um das mal zu testen.
     
    DoK gefällt das.
  8. Nasreddin

    Nasreddin FREE BONES!

    Beiträge:
    22.303
    Zustimmungen:
    8.716
    @Grummelkarsten Soso, jetzt liegt es also an der Leistung. Deshalb gibt es auf dem PC ja auch im Wochentakt AAA-Spiele mit VR-Support... Moment.
     
  9. Laruzo

    Laruzo Twitch: Motorsport Manager

    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    2.492
    Muss ich dir zustimmen, daran liegt es sicher nicht. Auf dem PC geht es auch ziemlich lahm voran was AAA Titel betrifft. Egal ob Vive oder Oculus, da kommt zwar viel raus aber AAA Titel sind da auch noch eine seltenheit. Für mich ist es ok,weil ich oft sehr viel spaß mit den Mini Anwendungen habe allerdings finde ich teilweise den Preis eine Frechheit.
     
  10. mushaaleste

    mushaaleste

    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    1.744
    Naja stapeln.... ich hab grade mal geschaut, aktuell gibt es 22 auktionen mit "playstation vr", bei den meisten liegt der preis jetzt schon bei mehr als 350 und die auktionen laufen noch einen tag.

    Dann gibt es die bewertungen bei amazon https://www.amazon.de/Sony-9843757-...1?ie=UTF8&qid=1492714542&sr=8-1&keywords=Psvr

    Liest sich nun auch nicht so als wären die leute irgendwie unzufrieden oder würden mangelnde qualität unterstellen.

    Schau ich nach gebrauchten ps4 pro bekomme ich viel mehr gebote für ~ 200-300 euro, schau ich nach iphone 7 hab ich grade ein angebot für 550 euro für das 128 gb das nur noch eine stunde läuft. Könnte man jetzt auch sagen das die ps4 pro und iphone 7 sich stapeln und ein flop sind....(kamen ungefähr zur selben zeit auf den markt).

    Bei mehr als 1 mio verkaufter helmchen gibt es eben auch einen stetigen umlauf. Dazu kommt das vr eben nur "live" getestet werden kann und nicht wenige es sicherlich nur mal probieren wollten.

    Mir langen meine eigenen erfahrungen, die "fan base" hier und die vielen positiven berichte (im netz, bei amazon). Die meisten gamer finden vr geil und sehen es als den nächsten grossen schritt. Einige warten auf bessere technik andere finden es jetzt schon supi genug (ich) und haben ihren spass.

    Blöd wäre es wenn die "wartenden" dann diejenigen wären die es indirekt behindern weil die verkäufe doch nicht so pralle sind. Wobei ich mehr als 1 mio. Geräte in einem halben jahr, einer neuen teuren technologie, die sich auch schlecht vermarkten lässt, ziemlich gut finde.

    Noch einen monat dann kommt die zukunft der ego shooter (hoffentlich...).
     
    pil und Nasreddin gefällt das.
  11. Mandos

    Mandos Und da macht er sein Tor

    Beiträge:
    25.076
    Zustimmungen:
    6.776
    Finde den Umlauf schon sehr groß. Kommen quasi jeden Tag zig neue dazu. Dazu auf Kleinanzeigen jeden Tag auch gefühlt 30 neue Anzeigen. Nur die "teuren" bleiben liegen. Das finde ich in der Summe schon viel.

    Gerade eben wieder Helm mit Dildos für 299 weggegangen. Und von den Wertungen auf Amazon her ist Kinect 360 bzw one auch ein 4 Sterne Plusgerät.

    Screenshot_20170420-213747.png
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2017
  12. Grummelkarsten

    Grummelkarsten

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    43
    @Nasreddin
    Nein, ich denke nicht, das einzig und allein die Technik Schuld ist und ich vergleiche auch nicht PC-Releases mit den Playsi Veröffentlichungen - hab vom PC Sektor nur noch wenig Ahnung ;) (jajaaaa und sonst auch nicht so, ich stelle ja nur Vermutungen an)

    Ich bin nur der Meinung, dass beispielsweise ein Witcher 3 (oder andere riesige games) technisch gesehen garnicht auf einer "normalen" PS4 in VR funktionieren könnte - auf der Pro allerdings schon. Da die Entwickler aber auch die schwächere PS4 bedienen müssen, pro exklusiv darf es ja (zu Recht) nicht geben, wird es vermutlich einige Spiele garnicht für PSVR geben, und zwar aus diesem Grund. Das ist nur so eine Theorie von mir, ohne auch nur ansatzweise Recht haben zu wollen.
    So abwegig find ich das garnicht :D (und ich hoffe, Unrecht zu haben).
     
  13. pil

    pil Administrator

    Beiträge:
    56.251
    Zustimmungen:
    13.354
    Es lohnt sich für keinen Entwickler die Miiniauflage der Pro zu bedienen, deswegen ist eine zwischengen zum Scheitern verurteilt, das wird nie wieder ein Hersteller versuchen.
     
  14. Grummelkarsten

    Grummelkarsten

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    43
    Klingt schlüssig.
     
  15. Laruzo

    Laruzo Twitch: Motorsport Manager

    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    2.492
    Ich glaub so Mini ist die Auflage gar nicht. Wird sich für Sony schon lohnen. Zumindest sagt Sony selbst das sie Höhere verkaufzahlen haben als erwartet. Von dem her denke ich das ,daß nur reine Spekulation ist von dir. Naja egal, ich möchte meine nicht mehr missen.
     
  16. pil

    pil Administrator

    Beiträge:
    56.251
    Zustimmungen:
    13.354
    Schau dir doch mal
    Was eine entwicklung kostet und dann die mögliche absatzzahl unter pro usern an, es kann sich keine exklusiventwicklung lohnen außer du hebst den preis x6 an.
     
    cubeikon gefällt das.
  17. Grummelkarsten

    Grummelkarsten

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    43
    Ich denke das lohnt sich nur, wenn das game auch ohne vr spielbar ist - resi 7 like
     
  18. Nasreddin

    Nasreddin FREE BONES!

    Beiträge:
    22.303
    Zustimmungen:
    8.716
  19. Samstrike 68

    Samstrike 68 Brummbär & Störmi

    Beiträge:
    20.256
    Zustimmungen:
    6.364
    Gibt es denn viel mehr PSVR Geräte als PS4 Pro Konsolen?
    Halte ich für ziemlich haltlos deine These.
     
  20. pil

    pil Administrator

    Beiträge:
    56.251
    Zustimmungen:
    13.354
    Haltlos ist doch eher deine these, was hat das eine mit dem anderen zu tun? Jnd natürlich gibt es viel mehr ps4 besitzer mit psvr als ps4 pro besitzer mit psvr. Dazu brauch ich nicht mal zahlen, das ist selbstklärend wieso es so ist.

    Und dann darf man annehmen dass sich schon für alle psvr besitzer eine größere entwicklung noch nicht lohnt, sonst gäbe es sie ja abseits der großen geldgeber wie sony selbst (der resi deal war ja gekauft und bezahlt) solche entwicklungen, und wieso sollte es dann rentabel sein bei einer noch kleineren auflage?

    Ich weiß nicht wers gesagt hat, glaube spencer wars, dass exklusive vr entwicklungen schlecht sind, der meinung kann man sich nir anschließen, diesen luxus sollte man sich nicht gönnen wenn man eine neue technik einführt die keine basis besitzt, da muss man zusammen halten und entwicklen und sich nicht gegenseitig versuchen abzuschießen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2017